Dienstag, 5. November 2013

Gemeinsam Lesen #33


Jeden Dienstag lesen wir gemeinsam!
Eine Aktion von Asaviel
Mehr Infos dazu auf ihrem Blog


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Nebelträumer von Catherine Fisher (Band 2), Seite 344


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Die langen Finger des Sekoi untersuchten die restlichen Gegenstände: eine zerbrochene silberne Scheibe und einen sonderbaren Apparat mit einem blauen Deckel, der sich leicht öffnen ließ und den Blick auf eine zersprungene Gasplatte und weitere Knöpfe freigab.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich fand den ersten Teil "Nebelgänger" schon toll und hab mich sehr gewundert, warum die Bücher kaum einer kennt. Es ist All Age Fantasy und man merkt es auch am Schreibstil, der nicht sehr anspruchsvoll ist. Trotzdem finde ich die Welt, die sie geschaffen hat und vor allem die Beziehung zu unserer Welt genial und völlig neu. Die Charaktere sind etwas flach, aber die Handlung ist spannend uns sehr abwechslungsreich. Vor allem ist es voll bepackt mit neuen Ideen und Verwicklungen, durch die mir das Lesen viel Spaß macht. Ich bin sehr gespannt, wie das ganze aufgelöst wird, denn es ist der 2. und letzte Teil.

4. Die dunkle Jahreszeit ist da. Liest du im Herbst/Winter andere Bücher (mehr Thriller oder so?) als im Sommer? Liest du mehr oder weniger im Herbst/Winter?

Eigentlich lese ich immer gleich. Mein Lieblingsgenre ist ja Fantasy, aber ich wechsel immer ab auch mal mit Krimis, Thriller, Historische Romane, auch mal Li-Ros etc. Das mache ich nicht von der Jahreszeit abhängig. Das einzige ist, dass ich im Nov/Dez die Bücher lese, die mit Weihnachten im weitesten Sinne zu tun haben. Denn darüber möchte ich nicht im Sommer bei 40 Grad Hitze lesen ;)


Mehr oder weniger? Ich denke, das bleibt sich gleich. Im Sommer lese ich viel nachmittags/abends am Balkon und Winter auf der Couch unter der kuscheligen Decke!

Kommentare:

  1. könnte man da noch mit einsteigen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar! Schau einmal kurz auf Asaviels Blog, da steht genau wie es geht. Einfach die Fragen auf deinem Blog beantworten und den Link bei Asaviel in die Kommentare posten ;)

      Löschen
  2. Alles klar! Merk ich mir - für nächste Woche! Heut schaff ich das nimmer ... :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich gebe zu, ich habe auch noch nichts von diesen Büchern gehört, aber ich lese mittlerweile auch mehr Paranormal als Fantasy... eben weil es so viel umfangreicher ist, und da muss man drüber bleiben -- aber zZ les ich so viel paralell und durcheinander, das wäre nicht fair.
    Ich hoffe jedenfalls, das dich das Ende nicht enttäuschen wird. =)
    Gemeinsam Lesen 2

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, parallel, das kann ich gar nicht. Ganz selten, dass ich mal zwei Bücher gleichzeitig lese, aber davon ist dann eines meistens ein Sachbuch. Zwei Geschichten nebeneinander kann ich gar nicht, da komm ich total durcheinander.

      Löschen
  4. das mit den Weihnachtsbüchern ist bei mir auch so :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich kenne die Bücher auch noch nicht aber allein der Satz, den Du gepostet hast, macht ja schon neugierig :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der zweite Teil war nur noch gebraucht zu bekommen. Sie sind jetzt nicht unbedingt ein "Highlight", aber ich finde sie wirklich nicht schlecht - hohe Ansprüche darf man dabei nicht haben ;)

      "Schneewanderer" hat sie auch geschrieben (keine Reihe), das fand ich fast noch besser.

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________

_______________________ FACEBOOK NEWS _______________________