Samstag, 7. Dezember 2013

Wochenend"post" 10/2013


Nachdem ich euch letzte Woche meine Neuzugänge vorenthalten habe, werde ich das heute auf jeden Fall nachholen :) 

Ich wollte schon länger noch etwas anderes von Thomas Thiemeyer lesen und hab mir "Korona" ertauschen können. Ist zwar nicht ganz mein  Genre, aber der Klappentext hat mich so angesprochen, dass ich es auf jeden Fall damit versuchen will! Dann gab es ja ein neues Buch von Jostein Gaarder. Ich habe früher alle Bücher von ihm gelesen, verschlungen und musste das neue auch unbedingt haben - bei einer Weihnachts-Tausch-Aktion habe ich es dann tatsächlich ertauschen können: 2084 - Noras Welt.
Ebenfalls ertauschen konnte ich mir "Drowning" von Rachel Ward. Von dem Buch liest man ja überall und nachdem ich bei sämtlichen Leserunden und Gewinnspielen kein Glück hatte, hat es mich riesig gefreut, das Tauschangebot sofort zu entdecken ;)
Dann hab ich noch ein Buch als Rezi-Exemplar von meinem absoluten Lieblingsautor bekommen: "Die lange Erde" von Terry Pratchett. Das freut mich total und ich werds auf jeden Fall noch im Dezember lesen!


Gorillaforscherin Amy Walker, seit Monaten unterwegs im Hochgebirge Ostafrikas, hat nur noch Alpträume, seit ein Mitglied ihres Teams auf mysteriöse Weise verschwand. Ausgerechnet der Ex-Sträfling Ray Cox soll die Gruppe nun verstärken, zu dem – außer den Gorillas – niemand so recht Vertrauen fassen will. Als sich das Forscherteam trotz bedroh­licher Sonnenstürme ins legendenumwitterte Ruwenzori- Gebirge aufmacht, um den Vermissten zu suchen, beginnt ein Abenteuer, das Amy an die Grenzen ihres Verstandes bringt …



Wie es im Jahr 2084 auf der Erde aussieht, wenn wir so weitermachen wie bisher – das erlebt die 16-jährige Nora in ihren Träumen. Sie träumt von ihrer Urenkelin Nova, die ihr in einem Brief ihre Welt schildert: Der Meeresspiegel ist gestiegen, Klimaflüchtlinge ziehen umher, im Norden grasen Kamele, zahlreiche Arten sind ausgestorben. Im wirklichen Leben weiß Nora Bescheid über Ökologie, Klimawandel und Artensterben. Gemeinsam mit ihrem Freund gründet sie eine Initiative, um die Erdatmosphäre zu schützen. 20 Jahre nach „Sofies Welt“ stellt Jostein Gaarder in diesem spannenden Jugendbuch eine der drängendsten Fragen unserer Zeit: Können wir unsere Umwelt und das Klima retten?


 Er kommt zu sich. Ein Tropfen trifft sein linkes Auge. Dann schießt Regen aus dem grauen Himmel. Er dreht den Kopf zur Seite, spuckt Schlamm und Kies aus, entdeckt ein Gesicht, wenige Meter entfernt. Haare kleben wie dünne Schlangen auf der Stirn. Aus dem Mundwinkel rinnt Wasser. Bleiche Haut, dreckverschmiert, geschlossene Augen. Es ist sein eigenes Gesicht! Als Carl aufwacht, ist Rob tot. Doch Carl kann sich an nichts erinnern. Nicht, wie sein Bruder ertrunken ist, oder warum sie an dem See waren und auch nicht, weshalb Neisha, die offensichtlich bei ihnen war, Todesangst vor ihm hat. Er weiß nur, dass er herausfinden muss, was passiert ist. Bevor vollendet wird, was an jenem Tag begann.


Ein kleiner angekokelter Plastikkasten, ein paar angelötete Drähte, ein Schalter, eine Kartoffel … Als die Polizistin Monica Jansson im Jahr 2015 in den verkohlten Ruinen eines Hauses auf diese eher zweifelhafte Apparatur stößt, ahnt sie nicht, dass der Prototyp einer bahnbrechenden Erfindung vor ihr steht. Einer Erfindung, die die Geschichte der Menschheit für immer verändern wird. Denn der kleine Kasten ist ein Wechsler, mit dem es von nun an jedem möglich sein wird, mit einem kleinen Schritt in die »Lange Erde« hinauszutreten: eine unendliche Abfolge von parallelen Welten, der unseren mehr oder weniger ähnlich und von Menschen unbewohnt. Schon bald setzt auf der alten Erde ein wilder Goldrausch ein. Denn die Lange Erde birgt unendliche Möglichkeiten – und unendliche Gefahren …












Kommentare:

  1. Hallo,
    uiuiuiuiui, das sind ja schöne Neuzugänge. Besonders auf deine Rezension zu 2084 und Drowning bin ich sehr gespannt. :)
    Liebe Grüße,
    Julie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Morgen Julie!
      Ja, ich freu mich auch total! Gestern hab ich schon mit "Die lange Erde" angefangen, das liest sich schon wieder super! 2084 und Drowning werde ich auf jeden Fall in den nächsten Wochen lesen, auf die bin ich auch schon sehr neugierig ;)

      Löschen
  2. An ,,Korona" möchte ich mich auch mal ranwagen, aber irgendetwas schreckt mich ab und mit Terry Pratchett werde ich irgendwie nicht warm :-)

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Naja, Pratchett muss man mögen - oder eben nicht. Ich finde die Scheibenwelt Romane genial! Als ich den ersten gelesen habe, das war "Farben der Magie" mit Rincewind, dem Zauberer, da hab ich auch ganz schön kämpfen müssen - ich dachte immer: was ist das nur für eine Geschichte?
      Aber irgendwie wars cool und ich hab den nächsten gelesen und den nächsten, mittlerweile kenn ich alle, bis auf 1-2.
      Die lange Erde ist kein Scheibenwelt Roman, hab schon ein Stück gelesen und es ist anders, aber sehr interessant :)

      Löschen
    2. Ich habe auch mit ,,Farben der Magie" angefangen und fand es einfach nicht lustig. Vlt war es auch einfach nicht die richtige Zeit und ich sollte es noch mal lesen.

      LG

      Löschen
    3. Ja, kann schon sein. Wenn man sich in dieser Welt nicht auskennt, sollte man vielleicht wirklich mit was anderem anfangen. Da kapiert man sonst recht wenig ... ich würds an deiner Stelle nochmal versuchen, vielleicht mit einem anderen? Aber man muss sich eh ein bisschen einlesen, es kommen auch viele Charaktere auch in anderen Scheibenweltbüchern vor, das kriegt man dann alles aber erst mit, wenn man eben mehrere liest ;)

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________

_______________________ FACEBOOK NEWS _______________________