Samstag, 11. Januar 2014

Wochenend"post" 2/2014


Und schon ist wieder eine Woche rum, ich weiß immer gar nicht, wo die Zeit hinfliegt :)
Nachdem ich ja letzte Woche aus der Bücherei "Nach dem Sommer" mitgenommen und ich dieses Buch geradezu verschlungen habe, hab ich mir nach langer Zeit mal wieder was gegönnt und mir den Schuber der Trilogie gekauft! Ich bin ja mittlerweile schon bei Band 3 und ich bin von der Reihe sowas von begeistert! ♥

Außerdem konnte ich mir "Speechless" und "Bluttrinker" ertauschen, worüber ich mich sehr freue, über Speechless gibt es ja sehr viele positive Meinungen und das Thema (und auch das Cover) haben mich neugierig gemacht. Der "Bluttrinker" reizt mich schon länger, darauf bin ich sehr neugierig - mal schauen, ob es mir gefällt.

UND

es kam noch das tolle Paket mit meinem Gewinn von Nadine bei Buchesser
Vielen, vielen Dank für dieses große Paket, es hat mich sehr überrascht und gefreut, ich hatte gar nicht so viel erwartet! :D


Neben einer leckeren Packung Tee, gut riechenden Kerzen und einigen tollen Kosmetik-Cremes gab es den ersten Band zu Oksa Pollock

http://www.buchhexe.com/wp-content/uploads/2011/05/Oksa-Pollock.jpgOksa Pollock ist nicht begeistert, als ihre Eltern beschließen, von Paris nach London zu ziehen. Gut, dass ihr Freund Gus und seine Familie mit von der Partie sind, und sie gemeinsam in die neue Schule kommen. So muss Oksa die Bosheiten des unsympathischen Klassenlehrers McGraw nicht allein aushalten. Doch dann passieren merkwürdige Dinge – auf ihrer Handfläche lodert ein Feuerball, sie kann frei schweben und um ihren Nabel bildet sich ein sternförmiges Mal. Erst jetzt erfährt Oksa von ihrer wahren Herkunft und Bestimmung: Sie ist die "Unverhoffte", die das verschwundene Land Edefia retten soll, aus dem ihre Familie einst vertrieben wurde. Doch auch Lehrer McGraw scheint eine Verbindung zu Edefia zu haben …


UND


http://www.arena-verlag.de/sites/arena-verlag/files/imagecache/large/cover/978-3-401-06784-1.jpg

 Es ist der Sommer, in dem Dawna und Indie beide 17 Jahre alt sind - vertraute, verrückte, beunruhigende 33 Tage lang. Gemeinsam mit ihrer Mutter kehren sie zur Oase ihrer Kindheit zurück: Whistling Wing, voll mit Erinnerungen an die geliebte Granny. Aber diese ist seit einem Jahr tot und Whistling Wing hat sich verändert. Nicht jeder hier spielt mit offenen Karten, Freund und Feind lassen sich immer schwerer voneinander unterscheiden und ein Schwarm unheimlicher Vögel sorgt für Unruhe und Angst unter den Einwohnern. Fast ist es zu spät, als Indie und Dawna beginnen, zu verstehen, was geschieht. Und erkennen, welches unglaubliche Opfer sie bringen müssen, um das aufzuhalten, was sich über ihnen zusammenbraut. Wie weit würdest du gehen, um den Menschen zu retten, 
der dir am wichtigsten ist?




Jeden Winter wartet Grace darauf, dass die Wölfe nach Mercy Falls zurückkehren – und mit ihnen der Wolf mit den goldenen Augen. Ihr Wolf. Ganz in der Nähe und doch unerreichbar, lebt Sam ein zerrissenes Leben: In der Geborgenheit seines Wolfsrudels trotzt er Eis, Kälte und Schnee, bis die Wärme des Sommers ihn von seiner Wolfsgestalt befreit. Es ist September, als Grace und Sam sich verlieben. Doch jeder Tag, der vergeht, bringt den Winter näher – und mit ihm den endgültigen Abschied. 
Die Geschichte von Sam und Grace hat Tausende Leser 
gefesselt und von der einen, der wahren Liebe träumen lassen.


 


Neuigkeiten verbreiten, über andere reden – Gossip-Girl Chelsea liebt es. Als sie auf einer Party Zeugin einer intimen Situation wird, erzählt sie natürlich allen davon. Mit schrecklichen Folgen: Ihr Freund Noah wird so zusammengeschlagen, dass er im Koma landet; die Polizei ermittelt; und Chelsea wird von allen gemieden. Um ihren Fehler nicht zu wiederholen, legt sie ein Schweigegelübde ab, genau wie der buddhistische Mönch, über den sie gelesen hat. Einen Monat will sie schweigen, in der Schule und zu Hause. Manche hassen sie dafür– aber plötzlich öffnen sich in ihrer stillen Welt Türen: zu einem wunderbaren Jungen, zu Menschen, die ihr verzeihen könnten. Vorausgesetzt, sie kann sich selbst verzeihen.





Kann man die alten Götter schwächen, indem man die Menschen dazu bringt, nicht mehr an sie zu glauben? Gottgleich zu werden und sich über die anderen zu erheben – im Kampf um die Vorherrschaft auf Kanduras werden vier verschiedene Charaktere alles versuchen, um an ihr Ziel zu gelangen. Vier Schicksale – vier Einblicke in menschliche Abgründe. In Zeiten, in denen die Grenzen zwischen Gut und Böse verschwimmen, kämpfen sie um ihren Platz in einer Welt, die im Dunkel der Nacht zu versinken droht.







Kommentare:

  1. Na das sind doch tolle Neuzugänge :)
    "Nach dem Sommer" fand ich auch toll. Zuerst wollte ich es nicht lesen wegen der Werwölfe *gähn* dann aber packte es mich total und ich hab die Trilogie verschlungen.
    Über Speechless lese ich nur gutes auf verschiedenen Blogs :)
    Oksa Pollock habe ich damals abgebrochen, ich hoffe es gefällt Dir besser :)
    Wünsch Dir ein schönes Wochenende,
    Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich freu mich auch :)
      Bin jetzt schon beim dritten Teil und finds fast schon wieder schade, dass es bald wieder vorbei ist. ^^

      Löschen
  2. "Bluttrinker" klingt interessant :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja :)
      Die Kritiken sind ja etwas durchwachsen, ich bin sehr gespannt drauf!

      Löschen
  3. Bluttrinker von Stephan R. Bellem ist ein tolles Buch und die Vorgeschichte zu den Chroniken des Paladins. Ich kann diese Reihe vollständig empfehlen!!!

    LG
    kekz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Durch dich kam ich auch drauf, Kekz ;)
      Ich hoffe, sie gefällt mir auch so gut!

      Löschen
    2. Achso! Cool :)
      Ich bin gespannt, wie es dir gefallen wird.

      LG
      kekz

      Löschen
  4. Hallo
    Oh, da sind wirklich tolle Neuzugänge dabei :-)
    Die Trilogie von Maggie Stiefvater ist so schön <3 Sie hat einfach einen tollen Schreibstil. Ich liebe ihre Bücher <3
    "Dark Angels Summer" wartet auch noch auf mich ... das möchte ich demnächst lesen. "Speechless" steht auf meiner Wusnchliste. Bin gespannt, wie du es findest Die Thematik tönt nämlich wirklich vielversprechend.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu!
      Die Trio ist wirklich toll, bin grad ca. bei der Hälfte in Band 3 ;)
      Hat mich auf jeden Fall überzeugt, mir auch "Wen der Rabe ruft" zu holen!

      Löschen
  5. Hihi sehr gern geschehen :)
    Speechless möchte ich auch unbedingt mal lesen :)

    Ganz liebe Grüße
    Nadine <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, darauf freu ich mich schon, Erwartungen sind natürlich sehr hoch, ich hoffe, das Buch hält, was so viele Rezis versprechen ;)

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________