Samstag, 8. Februar 2014

Wochenend"post" 6/2014


Wow! Es sind so tolle Bücher bei mir eingezogen *freu*
Von einer ganz lieben Freundin hab ich einfach so und ohne Grund "Wie Blut so rot" von Marissa Meyer geschenkt bekommen, ich freu mich riesig darüber und muss mir da direkt was nettes für sie überlegen ;)
Ich konnte natürlich nicht die Finger davon lassen und hab es gestern schon fertig gelesen und es war wieder nur: Wow! (Die Rezi dazu kommt nächste Woche)

Dann gibt es noch 3 Neuzugänge, die ich alle beim Tauschgnom ertauscht habe:

Einmal einen "Inspektor Rutledge Roman": Zeit der Raben von Charles Todd. Ich hab bis jetzt noch nichts davon gehört, aber es hat mich gleich so angesprochen, dass ich es damit mal versuchen möchte. Es ist zwar der 8. Teil der Krimireihe, aber wenn er mir gefällt, werde ich mit dem ersten Band in die Reihe einsteigen ;)

Als nächstes konnte ich mir "Ein König für Deutschland" von Andreas Eschbach ertauschen. Ich liebe ja fast alle seine Bücher und bin sehr gespannt, was mich hier erwartet.

Zum Abschluss gab es noch "Das Böse vergisst nie", der erste Teil der Dark Village Reihe von Kjetil Johnsen. Von dem Buch hab ich ja in letzter Zeit so viel Positives gelesen, dass ich mich sehr freue, es zum Tauschen erwischt zu haben! 



Zwei ganze Wochen ist Scarlets Großmutter nun schon verschwunden. Entführt? Tot? Die Leute im Dorf sagen, sie sei sicher abgehauen. Sie sei ja sowieso verrückt. Aber für Scarlet ist Grandmère alles - von ihr hat sie gelernt, wie man ein Raumschiff fliegt, Bio-Tomaten anbaut und seinen Willen durchsetzt. Dann trifft Scarlet einen mysteriösen Straßenkämpfer - Wolf. Er fasziniert sie; doch kann sie ihm trauen? Immerhin: Die reißerischen Berichte über Cinder und das Attentat auf Prinz Kai hält Wolf ebenso wie sie für Quatsch. Aber irgendein Geheimnis verbirgt der Fremde ...
 

Inspektor Rutledge ermittelt wieder in einem bizarren Mordfall in einem entlegenen englischen Dorf. Der Dorfpolizist wurde mit einem Pfeil in den Rücken ermordet, während er in einem Wald, der den Dorfbewohnern als verwunschen gilt, verdächtigen Spuren nachging. Außerdem ist ein junges Mädchen aus dem Dorf verschwunden und Rutledge vermutet einen Zusammenhang zwischen den beiden Ereignissen.

 
 


Wir schreiben das Jahr 2009. Im Dom zu Aachen soll ein neuer deutscher König gekrönt werden. Und niemand versteht, wie es soweit kommen konnte. Einmal König sein - die Macht haben, Dinge zu verändern. Mit gesundem Menschenverstand die Welt geraderücken. Was wäre, wenn man tatsächlich plötzlich die Möglichkeit dazu hätte? Könnten Sie der Versuchung widerstehen? Kann Simon König es? Die Frage stellt sich ihm, als er in den Besitz eines Computer-Programmes kommt, mit dem sich die Resultate von Wahlmaschinen manipulieren lassen. Was dann geschieht, hätte er sich in seinen wildesten Träumen nicht vorzustellen gewagt ...

 

 

Ein Ort, in dem das Böse lauert. Vier Freundinnen, so verschieden und doch unzertrennlich. Bis eine von ihnen tot aufgefunden wird. Nackt im See treibend. In Plastikfolie eingewickelt. Ermordet von jemandem, den sie kannte.

Kommentare:

  1. Hm, wie mir scheint, denn Bücher mit Raben/Krähen immer noch sehr aktuell oder? Habe nämlich auch eines ..Das Verstummen der Krähe..klar auch ein Krimi.

    LG und schönes Wochenende..Karin...

    AntwortenLöschen
  2. 'Dark Village' und 'Wie Blut so rot' ist echt super und solltest du so bald wie möglich lesen (:

    Ich wünsche dir viel Spaß mit deinen schönen neuen Büchern ♥
    Viele liebe Grüße,
    Jasi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Wie Blut so rot" hab ich schon durch, ist fast noch besser als der erste ;)

      Löschen
  3. davon hab ich noch nichts gelesen, wünsche dir aber viel Spaß damit

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin so gespannt auf deine Meinung zu "Dark Village" =)
    Sehr schöne Neuzugänge obwohl ich die meisten wieder nicht kenne =)
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Bücher, ich bin sehr gespannt auf die Reihe von Marissa Meyer. Die beiden Bände haben ja bisher recht gute Rezensionen erhalten, da bin ich wirklich gespannt :)

    Ich hab dich mal zum Thema "Buchpaare" getaggt und hoffe Du hast Lust mitzumachen :) http://inas-little-bakery.blogspot.de/2014/02/tag-meine-liebsten-buchpaare.html

    Ganz liebe Grüße und ein tolles Wochenende !

    AntwortenLöschen
  6. Wieder einmal schöne Neuzugänge :)
    Wie Blut so rot und Dark Village warten bei mir auch noch darauf gelesen zu werden. Dark Village ist diesen Monat noch geplant und Wie Monde so silbern auch, sodass ich dann Wie Blut so rot nächsten Monat dranhängen könnte :)
    Die anderen beiden Bücher kenne ich allerdings nicht.
    Viel Spaß beim Lesen wünsche ich dir.
    LG;
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nach "Wie Monde so silbern" wirst du nicht mehr lange warten können auf den 2. Teil, die sind sooo toll ♥

      Löschen
  7. "Zeit der Raben" hört sich spannend an. Ich bin ein Fan von Andreas Eschbach - aber ein "König für Deutschland" subt auch noch bei mir... Kann aber eigentlich nur gut sein ;-). Viel Spaß mit den Neuzugängen und LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja,ich mag fast alle seine Bücher! Hab aber schon lange nichts mehr von ihm gelesen - wird mal wieder Zeit :)

      Löschen
  8. Dark Village ist wirklich nicht schlecht, manchmal seehr jugendlich angehaucht, aber das passt schon:) Viel Spaß mit Deinen neuen Schätzen!

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Die Luna-Bücher will ich auch noch lesen! DIe sollenw ir unblaubglich Wow sein.
    Dark Village kann ich nur empfehlen, einmal angefangen lässt man das Buch nicht mehr los.

    LG PIglet ♥

    AntwortenLöschen
  10. Da hast du ja wieder tolle Bücher abgestaubt! Wie Blut so rot geschenkt bekommen, ui, hast du ein Glück *neid* ^^.
    Bei 'Dark Village' bin ich mal auf deine Rezi gespannt... Viele sind davon ja begeistert, ich bin mir aber noch sehr unschlüssig damit, je mehr Meinungen desto besser also ^^.
    LG Insi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hab mich auch riesig gefreut!!! Und hab es auch schon durch und bin komplett begeistert!

      Bei Dark Village bin ich mir auch noch unschlüssig, wie mir das gefallen wird - mal sehen. Lesen will ich es auf jeden Fall bald :)

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.