Samstag, 7. Juni 2014

Wochenend"post" 19/2014




Nachdem ich letzte Woche mal mit meinen Neuzugängen ausgesetzt habe, möchte ich euch natürlich noch vorstellen, was bei mir eingezogen ist. Pure Fantasy diese Woche :D

Es gab zwei Rezensionsexemplare von Carlsen impress, die mich schon allein aufgrund des Covers sehr angesprochen haben. Einmal der erste Teil der Trilogie von Laura Kneidl: Elemente der Schattenwelt - Blood & Gold und das Buch Im Land der Nachtschattenvögel von Katjana May. Sind auch schon gelesen und rezensiert ;)

Dann bin ich in der Bücherei über "Zweilicht" von Nina Blazon gestolpert, auch durch das Cover *g* Damit werde ich aber noch ein bisschen warten, da ich jetzt mal etwas anderes brauche als Jugendfantasy ;)

Und ich hab mir endlich den sechsten und letzten Band der Codex Alera Reihe "Der erste Fürst" von Jim Butcher auf den Reader gezogen. Darauf bin ich schon sehr gespannt!!! Einerseits freu ich mich sehr, die Reihe zu beenden, aber es ist auch schade, weil sie mich wirklich richtig begeistert hat.





 Auch wenn sie sich der Menschheit nicht zu erkennen geben, weilen sie doch unter uns: Geister, Dämonen, Vampire und andere Kreaturen der Nacht. Nur wenige Menschen wissen von ihrer Existenz und noch weniger haben die Fähigkeit, gegen sie anzutreten. Dass Cain eine von ihnen ist, erfährt sie erst mit ihrer Volljährigkeit – wie ihre Mutter soll sie nun als Blood Huntress Vampire jagen. Dies wäre jedoch so viel einfacher, wenn man ihr nicht gerade den unnahbaren Krieger Warden an die Seite gestellt hätte, der furchteinflößender sein kann als die Vampire selbst…

Es scheint nur ein abgegriffenes Büchlein zu sein, das die Schulbibliothekarin der sechzehnjährigen Julie Winter in die Hand drückt. Dass sich hinter dem dicken Sagenwälzer eine ganz neue Welt verbirgt, entdeckt Julie erst, als es schon zu spät ist – und sie sich mittendrin befindet. In einem Land wie aus einem Märchen, mit einer dunklen Herrscherin an dessen Spitze und einem jungen Jäger an ihrer Seite, der ihr wahrscheinlich nicht nur Gutes will. Doch das Geheimnisvollste an diesem Land sind seine Ureinwohner, die Nachtschattenvögel. Um zurück nach Hause zu finden, muss Julie ihren eigenen Weg gehen, den unheimlichen Vögeln folgen und Zusammenhänge aufdecken, die mehr mit ihrer Vergangenheit zu tun haben, als sie es für möglich hält…

 


Erst stiehlt sie sein Herz, dann seine Welt. Der 17-jährige Jay ist in der Stadt seiner Träume angelangt ein Jahr wird er als Austauschschüler in New York verbringen. Dort verliebt er sich in die geheimnisvolle Madison. Doch was er keinem zu erzählen wagt: Hin und wieder taucht ein anderes Mädchen auf, Ivy, das nur er zu sehen scheint. Sie entführt ihn in eine verwunschene Welt, die seit Jahrhunderten kein lebender Mensch betreten hat. Als auch im New York der Gegenwart die Geister erwachen, beginnt für Jay ein Kampf auf Leben und Tod. Der Dämon mit dem Herzen aus Eis ist ihm auf der Spur. Und Jay muss sich entscheiden zwischen zwei Mädchen, zwei Leben, zwei Wirklichkeiten ...





Tavi von Calderon, der so lange als magielos verachtet war, sieht sich seiner Bestimmung gegenüber. Denn seine Kräfte sind endlich erwacht, und sie sind größer als die der mächtigsten Fürsten Aleras. Und das geschah keinen Tag zu früh! Die unmenschlichen Vord fallen mit ihren Horden über Alera her. Nichts scheint sie stoppen zu können. Nur wenn Tavi sein Erbe annimmt, kann er die zerstrittenen Parteien des Reiches einen. Denn für das Überleben von Alera ist es nötig, dass die Mächtigen des Reiches ihr Knie vor ihm beugen – dem neuen Ersten Fürsten von Alera!




Kommentare:

  1. Guten Morgen, meine Liebe!
    "Zweilicht" liegt auch noch brav in meinem Regal, irgendwie trau ich mich da noch nicht so wirklich ran...
    Viel Spaß mit Deinen neuen Schätzen:)

    GLG, Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hat sich wirklich nicht schlecht angelesen, aber nach den ganzen Jugend-Fantasybüchern musste ich einfach was anderes dazwischenschieben ... Ich werds aber auf jeden Fall nach meinem Urlaub lesen :)

      Löschen
  2. Hallo :)
    Schöne Neuzugänge, da wünsche ich viel Spaß beim Lesen (auch wenn du die Hälfte ja sowieso schon wieder weg hast ;) ).
    Ein bisschen Abwechslung beim Genre kann zwischendurch wirklich nicht schaden. Hoffe du hast etwas passendes gefunden :)
    LG,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ich hab den ersten Teil einer Vampirreihe gelesen "Dhampir", lag schon ewig auf dem SuB, das war echt toll, die Rezi dazu kommt morgen;)

      Löschen
    2. Oh, das subbt bei mir auch noch. Da bin ich gespannt auf deine Rezi :)

      Löschen
  3. Tolle Neuzugänge und viel Spaß beim lesen der Exemplare, die du noch nicht gelesen hast :)
    Hab selber noch keines der bücher gelesen oder dergleichen, aber sie klingen teilweise wirklich interesant :)

    AntwortenLöschen
  4. Hey =)
    Sehr schöne Neuzugänge =) Ich bin schon so gespannt wie es bei "Elemente der Schattenwelt" weitergehen wird *.* Ich freu mich schon sehr auf die Fortsetzung =)
    Wünsche dir einen ganz tollen Samstag <3
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  5. Hm, die Nachtschattenvögel darf ich auch bald lesen.

    Bin gespannt, wie sie mir gefallen...LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  6. Ich dachte, dass ich dir im Rahmen des Kommentiermarathons mal ein paar liebe Grüße da lasse. Über deinen Bog stolpere ich immer mal wieder und ich mag dein Layout total gerne. Leider hast du einen völlig anderen Lesegeschmack als ich, deswegen bleibe ich hier nie hängen.
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Neuzugänge! Zweilicht habe ich auch schon gelesen und bei Blood&Gold bin ich noch immer dran...Lg, Mellee

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schöne Neuzugänge! :-) Blood and Gold interessiert mich ja auch, aber ich warte erstmal ab. Wünsche Dir wunderschöne Pfingsten.<3

    Ganz liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe das Cover von "Zweilicht".. Jedoch hat mir das Buch damals nur mittelmäßig gefallen :( Aber ansonsten bin ich ein großer Fan von Nina Blazon!

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________