Montag, 19. Januar 2015

Cover Monday

 


Diese schöne Aktion hab ich bei The emotional life of books entdeckt, sie ist noch ganz neu und gibts immer montags auf Mauras Blog zu finden! 

Es geht darum, die schönsten Cover vorzustellen und ich bin sehr gespannt, was sich da bei den anderen Bloggern so findet - denn Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden :)


Für heute habe ich mir "Die Alchemie der Unsterblichkeit" von Kerstin Pflieger ausgesucht



Ich mag solche Scherenschnitte sehr gerne und die blaue Farbe gefällt mir hier im Hintergrund total gut, vor allem auch in Verbindung mit dem gelben Titel. Auch die Aufteilung mit dem Pentagramm und die Bilder, die perfekt den Inhalt und die Stimmung der Handlung widerspiegeln, sind super getroffen!

Worum gehts? Den jungen Gelehrten Icherios Ceihn packt die Angst. Niemals zuvor ist er durch diese finsteren Lande gefahren, noch nie hat er ein Irrlicht gesehen. Es ist das Jahr 1771 und Icherios auf dem Weg in den tiefsten Schwarzwald, um eine brutale Mordserie aufzuklären. Im Dorf erwartet ihn schon eine seltsame Ansammlung aus Vampiren, Werwölfen und Menschen, die alles andere als friedfertig ist. Und ein Mord folgt auf den nächsten ...

Das Buch ist der erste Teil einer Reihe, die nach dem zweiten Band wohl leider nicht mehr fortgesetzt wurde. Mir hat es sehr gut gefallen, atmosphärisch dicht und eindringlich entführt die Autorin in eine absonderliche Welt, in der das Grauen und die Existenz Furcht erregender Wesen Wirklichkeit werden. Spannend und überraschend mit ausgefallenen Charakteren. Die Bände sind jeweils in sich abgeschlossen.
Meine Rezi dazu könnt ihr *hier* nachlesen

Wie gefällt euch das Cover? Wäre das Buch was für euch?



Kommentare:

  1. Hey =)

    Das ist wirklich ein schönes Cover, trifft auf jeden Fall auch meinen Geschmack :P Und der Inhalt klingt auch ziemlich gut ;)

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
  2. Huhu! :)

    Wow das Cover ist echt total schön! Ich finde da passt einfach alles zusammen inkl. Titel! :) Das Büchlein werd ich gleich mal genauer unter die Lupe nehmen...

    Liebste Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen :)
    Schon wieder ein Cover das überhaupt nicht meins ist (theoretisch) mich aber durch seine Ausstrahlung überzeugen kann ! Es passt einfach alles, vor allem der gelbe Title macht etwas mit diesem cover...
    ch wünsche dir noch einen wunderschönen Montag !
    Liebe Grüße
    Sharleen
    von dem Bücherblog Fingerspitzengefühl

    AntwortenLöschen
  4. Hey Aleshanee

    Dein Cover gefällt mir echt gut, einmal etwas anderes. Der Klappentext jedoch tönt nicht gerade nach einer Geschichte welcher mir gefallen würde :)

    Einen ganz schönen Tag wünsche ich
    Denise

    AntwortenLöschen
  5. Hallo und guten Tag,

    als ich bin ein Fan von Scherenschnitten, denn so nennt man diese Art. Und die Geschichte , die in dem Buch erzählt ist wirklich interessant , schade das die Autorin nach zwei Bücher , diesen schon ein Ende gesetzt hat.

    Schnief..LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  6. Hi!
    Mir gefällt das Cover, das du ausgesucht hast :). Es hat schon was richtig Schauriges und Geheimnisvolles an sich ... Hat die Autorin sich nicht vielleicht mal dazu geäußert, ob sie auf eigene Faust die Reihe fortsetzt? Im Zeitalter der Selfpublisher ist das ja nicht mehr sooo schwierig wie früher :).

    Liebe Grüße
    Ascari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Davon hab ich leider nichts mitbekommen, wäre schon toll, wenn es weitergehen würde - der Schluss bei Band 2 lässt ja doch noch einiges offen ...

      Löschen
  7. Hey,
    wow das ist wirklich ein tolles Cover!

    AntwortenLöschen
  8. Oh, das ist wirklich ein tolles Cover!
    Hat was eigenes und einen hohen Wiedererkennungswert :)

    AntwortenLöschen
  9. Huhu:)
    Das Buch hört sich gut an und das Cover sieht auch gut aus, auch wenn ich jetzt nicht sagen würde das es das schönste überhaupt ist :D
    Aber die Aktion gefällt mir, ich denke, ich werde da auch mal mitmachen:)

    Liebe Grüße
    Annika:)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo meine Liebe :-)

    Dein Cover gefällt mir auch wahnsinnig gut und erinnert mich fast an das Cover von "Eine dunkle und grimmige Geschichte" von Adam Gidwitz ;-)

    Gelesen habe ich deines aber leider noch nicht!
    Sollte ich dann mal nachholen hihi!

    Liebste Grüße
    Jessy

    AntwortenLöschen
  11. Huhu,

    ja das Cover hat auf jeden Fall etwas. Mir gefällt vor allem das Blau. Der Mann mit Laterne und Zylinder ist mächtig gruselig. Nicht so schön finde ich allerdings diesen Stern, der mich arg an ein Pentagramm erinnert.

    Liebe Grüße
    nicigirl85

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Aleshaenee,

    da hast Du heute wirklich ein schönes Cover herausgesucht. Ich glaube, das würde ich in der Buchhandlung stundenlang betrachten *gg

    Ganz liebe Grüße

    Caro

    AntwortenLöschen
  13. Das Buch wäre eher nichts für mich, aber das Cover ist sehr schön. :-)
    liebe Grüße, Sarag

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Aleshanee,

    das Buch wäre nicht nur vom Cover etwas für mich, sondern auch von der Geschichte. Ich liebe Scherrenschnitte ebenfalls sehr. Die Reihe wurde wirklich nicht fortgesetzt? Das finde ich sehr schade. Hmh ob es sich dann zu lesen lohnt?

    Liebe Grüße
    Cindy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommt drauf an ... ich habs sehr gerne gelesen. Der zweite Band ist nicht mehr ganz so gut wie der erste, aber ich ärgere mich nicht, weil die Handlung schon insoweit abgeschlossen ist. Mich hätte es nur interessiert, wie es mit dem Prota weitergeht ...

      Löschen
  15. Das Cover gefällt mir auch sehr. die Idee an sich finde ich schon sehr schön. Ich glaube ich werde auch mal dran teilnehmen. Es gibt ja so viele tolle Cover und man kann dann auch gleich neue bücher entdecken.

    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.