Samstag, 21. März 2015

Lesenacht bei BookDemon



Heute findet mal wieder eine Lesenacht bei BookDemon statt. Die letzte, bei der ich mitgemacht habe, ist schon eine Weile her, deshalb freu ich mich schon total und bin gespannt, wie lange ich durchhalte ;)

Anmelden könnt ihr euch *hier*

Beginn ist um 19.30 Uhr
Es gibt kein vorgeschriebenes Thema!


Ich werds mir mit diesem Buch hier gemütlich machen

Es ist der zweite Teil einer historischen Familiensaga um den Kaufmann Michel de Fleury. Hier geht es auch um seinen Sohn Remy, der eine Schreibwerkstatt eröffnen will und damit der Kirche auf die Füße Tritt. Aber auch sein Vater Michel hat wieder gegen einige Widersacher zu kämpfen.
Der erste Band "Das Salz der Erde" hat mir super gut gefallen und ich freu mich schon sehr aufs weiterlesen :)

Momentan bin ich auf Seite 269 von 1152 Seiten







17.30 In zwei Stunden gehts los!!!

Hab jetzt alles erledigt, was für heute angesagt war und kanns mir schön langsam gemütlich machen. Liegen ja auch noch einige viele Seiten vor mir xD

19:10 Alles bereit!

Tee ist fertig, Couch vorgewärmt und das Buch angelesen, jetzt kanns losgehen :)

19:30  Was wirst du heute lesen? Was versprichst du dir von dem Buch?

Was ich lese hab ich ja oben schon gepostet *g* Ich freu mich sehr drauf, weil mich der erste Band, der genauso dick war, von Anfang bis Ende begeistern konnte. Hier war der Anfang nicht ganz so fesselnd, aber es wird immer besser und ich bin jetzt auch mitten drin im Geschehen. Die Seiten fliegen nur so dahin ;)

Ich bin jetzt auf S. 352

20:30 Stell dir vor, dein Lieblingsbuch sei essbar. Nach was schmeckt es?

Haha! Was für eine Frage *lach* Das ist echt nicht leicht zu beantworten!

Da ich zu viele Lieblingsbücher habe, versuche ich mich mal damit an meiner aktuellen Lektüre:
Ales erstes kommt mir verdünnter Wein in den Sinn, weil sie den damals ja ständig getrunken haben, anscheinend auch zum Frühstück ... ^^ Aber auch nach einem deftigen Mahl mit vielen Beilagen, die alle fremd sind und eine spannende Kostprobe versprechen, sie alle zu probieren :D

Ich bin jetzt auf S. 389


21:30 Warst du auf der Leipziger Buchmesse? Wenn ja, was hast du mitgenommen? Wenn nicht, warum?

Ich war leider nicht dort. Da ich letztes Jahr auf der Frankfurter Buchmesse war hätte ich schon gerne auch die in Leipzig gesehen, aber das muss bis nächstes Jahr warten. Ich hab ja viele tolle Berichte gelesen und die vielen Fotos gesehen, also war ich zumindest virtuell mit dabei ;)

22:30 Du bist mit der Hauptfigur deines Buches verheiratet. Wie ist eure Ehe?

Ohhhh, hm, also es geht zwar auch um Remy, aber Hauptfigur ist trotzdem (wie auch in Band 1) sein Vater Michel de Fleury und der ist um einiges älter als ich - naja, 10-15 Jahre werden es ungefähr sein :D Aber ich hätte es auch schlechter treffen können, denn er ist ein sehr fürsorglicher und liebenswerter Mann geworden, der seine Frau Isabelle achtet und schätzt. Ich denke, es wäre eine harmonische, aber trotzdem nicht langweilige Ehe, weil in seinem Leben immer etwas los ist und er ein treuer, aufmerksamer und tatkräftiger Mensch ist.

23:30 Gruselstunde! Dein Bücherregal brennt und du kannst nur 3 Bücher retten! Welche Bücher rettest du und warum?

Boah, was für eine gemeine Frage!!! Das ist wirklich eine gruselige Vorstellung ^^
Da ich mich ja schnell entscheiden muss (weil es brennt) nehme ich als erstes den dritten Band der Alterra Reihe, da man das HC nirgends mehr bekommt und ich das Glück hatte, es bei einer Aktion günstig zu bekommen.
Dann würde ich noch Die Quelle von Catherine Chanter nehmen, da ich das Buch erst vor kurzem von meinem Sohn zum Geburtstag bekommen habe (ich habs noch nicht gelesen und weiß auch nicht, wie es sein wird, aber da es von meinem Sohn ist ... ♥)
Und dann würde ich noch Bram Stokers Dracula mitnehmen. Das Buch hab ich schon so lange und es ist richtig zerlesen und zerfleddert und obwohl ich meine neuen, schönen Bücher sehr liebe, kann ich sie ja neu und schön nachkaufen. Das zerlesene Dracula Buch mit dem verbrauchten Charme gibts nicht mehr zu kaufen xD
 

Soooo und damit verabschiede ich mich von der Lesenacht. Ich werde zwar noch ein bisschen weiterlesen, aber der PC wird jetzt ausgemacht ;)

Ich bin auf S. 545 angelangt und hab trotz Stöbern auf den anderen Blogs doch einiges geschafft ;) Ich wünsche allen noch ganz viel Spaß und vielen Dank an Annabel für die tolle Organisation und die witzigen Fragen!!!








Kommentare:

  1. Dann wünsche ich dir mal viel Spaß :) Ich schau mal spontan, ob ich mitmache. Weiß noch nicht sicher, was der Abend so bringt.

    AntwortenLöschen
  2. Heute würde eine Lesenacht sehr gut in meinen Tagesplan reinpassen :) Ich mach gerne mit und wünsch auch dir viel Spaß! :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen. :D
    Ach da werde ich heute auch mitmachen. Das Motto passt auch ganz dezent gut zu meinem heute online gegangenen Post! xD Herrlich. Freue mich. Ich bin dabei, da ich heute eh nichts besseres zu tun habe. xD

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
  4. Heyhey! =D

    Ich bin auch dabei und freue mich schon total und bin gespannt, wie lesereich die Stunden werden *haha*

    Was für ein Wälzer O.o Ich wünsche dir natürlich super viel Spaß!

    Ganz liebe Grüße =)

    AntwortenLöschen
  5. Hey,
    wow ein dicker Schinken :D Möchtest du den heute noch durchrkiegen? ;D
    Wünsch dir viel Spaß =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, durchkriegen auf keinen Fall. So lange halte ich nicht durch und ich bin ja auch immer wieder am Stöbern bei den anderen Blogs :D Aber ich möchte schon ein Stück schaffen, mal schauen, wie weit ich komme ^^

      Löschen
  6. Ich drehe gerade mal meine Runde. :)

    Ich wünsche dir viel Spaß mit dem Buch. :)
    Leider nicht mein Genre, aber der Inhalt klingt ja nicht schlecht.

    Alles LIebe
    Sophie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Anwort mit dem Wein ist ja ziemlich cool.
      Ich befürchte auch, dass war damals dass, was uns heute das Wasser ist. xD

      Löschen
  7. Hey =) Viel Spaß mit dem dicken Schinken ;)

    AntwortenLöschen
  8. Ich musste bei der Frage auch lachen. Gar nicht mal so einfach...

    AntwortenLöschen
  9. Haha, super Antwort auf Frage zwei! Klasse =D

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,

    1152 Seiten ist ja richtig heftig, aber ich wünsche dir ganz viel Spaß heute Abend. Mein Genre ist es leider nicht so und die 2. Frage kann ich auf Anhieb gar nicht beantworten, aber deine Antwort ist klasse :)

    AntwortenLöschen
  11. Viel Spaß mit dem Monster an Buch ^^

    AntwortenLöschen
  12. Hallo.

    Die viel Spaß mit dem Buch :)
    Naja, wenigstens hättest du einen fürsorglichen Mann an deiner Seite ^^ Man kann es schlimmer treffen :D
    Die Frage nach dem essbaren fand ich dagegen echt schwer ...

    LG Dinchen

    AntwortenLöschen
  13. Dass du wenigstens virtuell auf der LBM warst, ist eine gute Sichtweise der Dinge. Viele können ja in der Zeit nicht die Bloggerwelt verfolgen, weil es sie nervt/schmerzt, dass sie selbst nicht dabei sein können =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, also so schlimm finde ich es auch nicht. Klar ist es schade und ich wäre auch gerne dabei gewesen, aber da gibts schlimmeres ;) So hab ich wenigstens auch ein bisschen was davon ^^

      Löschen
  14. Ich bin auch wirklich froh, dass es wenigstens viele tolle Berichte zur LBM15 gegeben hat, auch wenn dadurch die Sehnsucht noch größer geworden ist :( Du sagst es zumindest, nächstes Jahr dann.
    Kommst du denn dieses Jahr auch wieder nach Frankfurt? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, leider nicht. Das würde meinen Geldbeutel dann doch etwas überstrapazieren ^^ Aber Leipzig nächstes Jahr ist fest eingeplant und ich hoffe, es kommt nichts dazwischen :)

      Löschen
  15. Hallöchen,
    ich finde es besonders spannend, welche Bücher vor den Flammen gerettet werden, da muss ich mich nachher dringend noch mal umschauen, was alles so schönes dabei ist.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  16. Wow, du hast ja super viel geschafft! :-O

    Schlaf gut und danke fürs Vorbeischauen bei mir! =)

    AntwortenLöschen
  17. Wow, ein Buch mit so vielen Seiten habe ich schon lange nicht mehr gelesen. :) Und du bist ja gestern wirklich weit gekommen! Ich habe leider nur 156 Seiten geschafft. :)

    Liebste Grüße
    Leonie
    tulip-reads.blogspot.de ♥

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________

_______________________ FACEBOOK NEWS _______________________