Samstag, 4. Juli 2015

Gewinnspiel für euer Feedback



Wow, ich war echt baff!
Ich sehe ja schon seit Wochen die Zahl steigen, aber jetzt hab ich tatsächlich die  10.000 geknackt.

Aber natürlich nicht ich - sondern hauptsächlich IHR! Denn mittlerweile sammeln sich über Zehntausend Kommentare auf meinem Blog!!

Daran war ich selber natürlich auch beteiligt und damit ich nicht ständig mit mir selbst sprechen muss, habt ihr sauber mitgemischt :D Ein RIESEN DANKESCHÖN an euch alle!!!

Dafür muss es natürlich eine Belohnung geben, denn ich weiß, dass Kommentare nicht selbstverständlich sind und ich mich über jeden einzelnen immer sehr freue!



Ich hab ein Buch rausgesucht, dass hoffentlich viele anspricht und mit dem ich einem von euch eine Freude machen kann!

das Buch ist neu und ungelesen

Eine ehrgeizige Praktikantin. Ein anspruchsvoller Boss. Eine knisternde Atmosphäre … Chloe Mills weiß, was sie will. Doch auf dem Weg zum Traumjob stellt sich ihr ein Problem in den Weg: ihr Boss Bennett Ryan. Perfektionistisch, arrogant – und absolut unwiderstehlich. Ein verführerischer Mistkerl! Bennett Ryan weiß, was er will. Und dazu gehört garantiert keine Affäre mit seiner sexy Praktikantin, die ihn mit ihrem unschuldigen Lächeln in den Wahnsinn treibt. Trotzdem kann er Chloe einfach nicht widerstehen. Er muss sie haben. Überall im Büro. Gemeinsam verfangen sie sich in einem Netz aus Lust, Gier und Obsession …



Wie könnt ihr es gewinnen?

Natürlich mit einem Kommentar :D
Schreibt mir doch einfach, bei welchen Posts ihr gerne kommentiert, oder warum ihr euch bisher davor gescheut habt. Das gilt nicht nur für meinem Blog, sondern überhaupt - was bewegt euch dazu, eure Meinung unter einem Beitrag zu lassen?

  • Zeit dafür habt ihr bis 11. Juli, am Tag darauf werde ich auch direkt auslosen und den Gewinner auf dem Blog bekanntgeben
  • dieses Gewinnspiel ist für die Leser meines Blogs, gebt also bitte an, wo und mit welchem Namen ihr mir folgt!
  • Gewinnerbekanntgabe am 12. Juli - derjenige hat dann 3 Tage Zeit, um sich bei mir zu melden, sonst wird neu ausgelost!
  • Versand nur innerhalb Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • ihr seid 18 Jahre alt oder habt die Erlaubnis eurer Eltern um mitzumachen
  • für auf dem Postweg verloren gegangene Sendungen übernehme ich keine Haftung



Kommentare:

  1. Guten Morgen Aleshanee,
    und herzlichen Glückwunsch, das ist ja der Hammer! Der Traum aller Träume! Wow! Das muss natürlich gefeiert werden.

    Ich muss sagen, bei dir kommentiere ich sehr gerne und lese auch die Kommentare von anderen, weil sie sehr interessant sind. Schön ist auch, dass du auf jeden Kommentar reagierst.
    Ich kommentiere, wenn mich der Beitrag anspricht und ich etwas dazu sagen möchte oder in die Diskussion einsteigen will. Das ist ganz unabhängig von der Rubrik. Mir ist allerdings aufgefallen, dass ich seltener bei Rezensionen etwas schreibe. Woran das liegt, kann ich nicht sagen. Was ich nicht so gerne mag, sind Kommentare nur um des Kommentierens willen. Aber die gibt es unter Buchblogger*innen zum Glück nur selten.

    Ich folge dir auf Bloglovin und GFC als loralee
    Lieben Gruß und ein schön sonniges Wochenende!
    loralee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank loralee!

      Das mit den Rezensionen ist mir auch aufgefallen, aber ich denke, die anderen Themen sind allgemeiner und da kann man evtl mehr dazu sagen. Bei Rezis müsste man das Buch kennen oder zumindest Interesse daran haben, um zu einer Rezi was zu sagen, denke ich ... zumindest geht es mir meistens so :)

      Löschen
    2. Ach stimmt! Bei längerem Nachdenken, würde ich sogar sagen, dass ich eher bei Rezis von Büchern kommentiere, die ich vor kurzem auch gelesen habe. :-)
      loralee

      Löschen
  2. Huhu,

    erst mal Herzlichen Glückwunsch zu dieser unglaublichen Zahl!

    Ich kommentiere besonders gerne bei Gemeinsam Lesen oder auch Top Ten Thursday, um mal zwei Beispiele zu nennen. Bei Rezensionen schreibe ich selber eher selten etwas. Aber ich glaube das ist allgemein verbreitet, was eigtl auch irgendwie schade ist, da in einer Rezension ja auch viel Arbeit liegt. Aber oft interessiert mich dann das Buch nicht oder ich kenne es noch gar nicht und dann weiß ich auch nicht groß was ich dazu sagen soll.

    Ich folge dir über GFC als Pusteblume

    Liebe Grüße und vieeel Sonne

    Bettina :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Bettina! Ja, das Gemeinsam Lesen hat auch einen Großteil "meiner" Kommentare hier auf dem Blog ausgemacht. Solche Aktionen sind sehr beliebt und ich mache auch gerne mit und kommentiere dann auch bei den anderen. Bin da immer sehr neugierig, was die anderen alle so lesen oder gelesen haben :D

      Löschen
  3. Guten Morgen, Aleshanee,

    auch von mir ein herzlicher Glückwunsch zu so einer solchen Zahl! Ich freue mich für dich, dass du so viele Leser hast, die sich auch rege bei den einzelnen Punkten beteiligen. Das zeigt, dass sich die Mühe, die man in einen solchen Blog steckt, auch lohnt!

    Seit ich bei deiner Challenge 'Ran an den SuB' mitmache, schaue ich öfters mal auf deiner Seite vorbei. Abgesehen davon, dass ich dein Cover und die Gestaltung sehr schön finde, bin ich immer interessiert, was du hier alles für deine Leser zusammenträgst. Besonders gefällt mir deine Rubrik 'Buch und Film'; ich finde es immer interessant zu sehen, wie andere den Unterschied Buch/Film sehen und bewerten.

    Den Top Ten Thursday habe ich ebenfalls bei dir entdeckt, und auch, wenn ich noch nicht oft mitgemacht habe, habe ich immer ein Auge auf die neuen Themen :)

    Ich folge dir über meine Facebookseite als Meine Bücherecke.

    Liebe Grüße und weiterhin sonnige (und nicht zu heiße) Tage,

    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jana! Freut mich, dass dir Buch und Film gut gefällt, das war auch eine Menge Arbeit, das zusammen zu suchen :)
      Und bei den Aktionen bin ich sowieso immer gerne dabei, die machen besonders viel Spaß finde ich ^^

      Löschen
  4. Guten Morgen :)
    Herzlichen Glückwunsch auch von mir!

    Das mit dem Kommentieren ist so eine Sache! Natürlich, zu allererst muss mich ein Thema, ein Post ansprechen, das kommt auf die Tagesform an. Dann muss ich auch auf den ganzen Artikel, bzw. das Blog (oder heißt es doch den Blog?!) zugreifen können. Wenn ich im Büro bin, ist das schon etwas schwieriger, da kann ich nämlich nur gaaanz wenige sehen, erst recht, wenn es blogspot-Blogs sind (schmoll). Naja, da kann ich schon mal nicht sooo wahnsinnig viel kommentieren unter der Woche, da ich abends erst immer sehr spät daheim bin, geh ich gar nicht mehr an den Rechner. Vielleicht versuch ichs dann vom Handy aus noch, aber das kommt auch eher selten vor.

    Und wenn ich dann am Wochenende online bin, dann ist auch Zeit ein Faktor. Wenn man selber blogt, Email-Postfächer zu verwalten hat, vielleicht auch mal zwischendurch einfach nur gucken will, dann ist die Zeit rar! Da wägt man schon ab, wo man wie kommentiert. Das ist kein böser Wille und hat auch mit Sympathie nischt zu tun. Sondern wirklich mit der Zeit :) Der Mann und das Katertier wollen mich auch noch mal sehen ;-)

    Aber wenn ich kommentiere, dann möchte ich auch ordentliche Kommentare hinterlassen :)

    War das jetzt ein ordentlicher Kommentar? ;-)

    Wie auch immer, ich lese auf alle Fälle sehr gern bei Dir, folge Dir auf etlichen Kanälen (Bloglovin, Mail, Google+, Twitter, Facebook, unter meinem Namen, Sabine Kettschau, bzw. Mail: Nilis_Buecherregal@web.de), damit ich auch wirklich nichts verpasse ;-)

    Liebste Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Zeit ... das ist auch bei mir ein Problem. Ich stecke eh viele Stunden in den Blog, und in Facebook und sämtliche anderen Plattformen. Und dann möchte man ja auch andere Blogs besuchen und dann noch kommentieren, das ist gar nicht so leicht :)

      Löschen
  5. Wow, 10.000 Klicks!
    Das ist wirklich enorm!
    Meinen herzlichen GLÜCKWUNSCH!! :-)
    Auf zu dein nächsten 90.000 ;-) hihihi...

    Hm, ich kommentiere eigentlich mal mehr, mal weniger, aber tatsächlich nur bei Themen, die mich ansprechen. Das ist wiederum sehr stimmungsabhängig.
    Aktionen finde ich immer toll, Rezis werden zwar natürlich auch gelesen, aber in der Tat seltener kommentiert. Woran das liegt? Keine Ahnung.
    Oft lese ich einfach nur still mit und freue mich, so an Buchtipps und andere Infos zu kommen!

    Ach ja, ich folge dir als "Lesemaus um Schafspelz" - die mit dem Pinguin-Avatar ;-)

    Herzliche Grüße!
    Agnes

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kommentare natürlich, nicht Klicks, sorry!! *schäm*
      Ist es bei euch auch schon so heiß!
      Meine Wohnung hat sich selbst bei über Nacht geöffneten Fenstern nicht unter 28 Grad kühlen lassen *horror*

      Löschen
    2. Hihi, bei der Hitze kann man das schonmal verwechseln :D
      Bei mir gehts einigermaßen, die Rollos halten die Hitze zum Glück ganz gut draußen, aber schwitzen tu ich trotzdem xD

      Löschen
  6. Wow, 10.000 Kommentare? Oo Was für eine tolle Zahl. Das hast du dir aber auch verdient :).
    Herzlichen Glückwunsch dazu!
    Ich möchte zwar nicht am Gewinnspiel mitmachen, da mich das Buch nicht anspricht, aber deine Frage beantworte ich trotzdem gerne.
    Es ist eigentlich ganz unterschiedlich bei welchen Posts ich kommentiere. Meistens bei Rezensionen, Leserstimmen, Monatsrückblick und Neuzugänge da mich diese eben am Meisten interessieren und ich mir diese Posts auch immer gerne anschaue (kommt natürlich auch mal vor, dass ich still mitlese und nicht kommentiere. Immer fällt einem halt auch kein gescheiter Kommentar ein und Zeit ist natürlich auch ein Faktor ;))
    Was ich glaube ich gar nicht kommentiere sind Aktionen, wenn ich nicht selbst auch daran teilgenommen habe. Und TAGs kommentiere ich meistens auch nicht... Warum kann ich dir gar nicht mal richtig beantworten. Aber das sind so Posts, die ich meistens nur überfliege.

    So, und nun auf die nächsten 10.000 Kommentare, ich gebe mein Bestes, dazu beizutragen xD.
    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Insi! ♥
      Oh, Tags finde ich schon immer interessant, kommt halt drauf an, was es für einer ist ... da kommentier ich dann schon auch mal :)
      Aber die Zeit spielt bei allen auch eine große Rolle

      Löschen
  7. Hallo und guten Tag,

    dann erst einmal herzlichen Glückwunsch zu 10.000 Kommentaren.

    Ich poste gerne bei Büchern, die ich auch gerade schon gelesen habe, nehme aber auch gerne Diskussionen teil..bin eigentlich für alles offen.

    Verfolgen tue ich Dich deslängeren schon per Abo- Mail, der guten Alten.

    Allen ein schönes Wochenende..LG..Karin...

    AntwortenLöschen
  8. Wow, 10.000 sind echt viel :o

    Ehrlich gesagt bin ich ein kleiner Kommentarmuffel, bekomme sie aber umso lieber. Aber in letzter Zeit kommentiere ich alles was mich anspricht und wo ich einfach etwas zu sagen möchte. Oder ein Lob etc. Weil ich denke mir, ich freue mich immer über sinnvolle und liebe Kommentare - da muss ich jetzt auch aktiver werden :)
    Allgemein kommentiere ich bei den Aktionen an denen ich teilnehme, Neuzugänge schaue ich mir sehr gerne an, Laberposts und Rezensionen von Büchern die ich selbst schon gelesen habe - da gebe ich meist meinen Senf zu. Und eben einfach alles wo ich etwas zu sagen möchte :)
    Ich wiederhole mich :D

    Auch von mir: auf die nächsten 10.000 Kommentare!

    Liebste Grüße und nicht allzu heißes Wetter,
    Jana
    (ich folge dir über GFC und heiße Jana Herz)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Jana! Ich kommentiere ja eigentlich immer gerne, mir fehlt halt leider oftmals die Zeit - aber das geht uns wohl allen so ;)

      Löschen
  9. Hallo,
    so eine große Zahl. Wow. :D
    ich bin auch nicht die größte Kommentiererin, da ich meiste zu wenig Zeit habe. Aber wenn ich Zeit habe, dann kommentiere ich auch fleißig - am liebste unter Neuzugängeposts, da ich die immer am spannensten finde. Es ist einfach schön zu sehen, wenn bei einigen Bücher ankommen, die ma selber auch lesen will oder schon gelesen hat.
    Auch kommentiere ich viel bei Lesenächten, da mache ich am nächsten Tag immer eine Tour durch die teilnehmenden Blogs.

    Folgen tue ich per GFC als SophiesLittleBookCorner

    Alles Liebe
    Sophie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sophie! Ja, Lesenächte, das macht auch immer einen Riesenspaß! Da schau ich mir am nächsten Morgen auch immer noch gerne alle Blogs durch und lasse einen Kommentar da :)

      Löschen
  10. Wow, herzlichen Glückwunsch zu so vielen Kommentaren! Ich kommentiere eigentlich immer, wenn es die Zeit zulässt.
    Ab und zu kommentiere ich bei Rezensionen, oft bei Gewinnspielen, bei Posts über Aktionen rund ums Thema Bücher, bei Blogtouren, bei interessanten Diskussionen und bei Buchvorstellungen oder bei Neuzugängeposts.
    Ich folge dir via Google + als Aletheia, sowie auf Facebook als Cristina Ferro.
    Viele liebe Grüße, Aletheia

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,

    Herzlichen Glückwunsch erstmal!

    Ich kommentiere eher selten. In der Regel lese ich oft nur die Beiträge. Wenn mich etwas ganz besonders interessiert und ich Fragen habe, ist das natürlich ganz anders.
    Oft kann ich auch garnicht kommentieren. Da ich bei den versch. Diensten nicht angemeldet bin, brauche ich immer die Auswahl " Anonym ". Das biete aber leider nicht jeder Blog an :(

    Ich folge dir per email:)

    Liebe Grüße

    Little Cat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sowas ist dann natürlich schade, das hab sogar ich bei manchen Blogs, auch wenns selten ist, obwohl ich bei Blogger und auch bei Wordpress angemeldet bin

      Löschen
  12. Hii :)
    Also erst mal herzlichen Glückwunsch auch von mir :)
    Und bevor ichs vergesse.. ich folge dir über GFC unter dem Namen nina130194.
    Ich muss ehrlich sagen das ich gar nicht soo oft kommentiere.. meistens bin ich einfach zu faul haha :D
    Außer wenns halt grade um ein Buch geht was ich auch gelesen hab und meine Meinung los werden muss oder so :D
    Liebe Grüße
    Nina ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Nina!
      Ja, der Post muss mich auch ansprechen - ich lasse eigentlich oft gerne meine Meinung da, aber da gehts mir wie so vielen anderen: der Tag hat zuwenig Stunden!!! :D

      Löschen
  13. Ich kommentiere am liebsten bei dem Aktion wie TTT oder Gemeinsam lesen. Da hab ich auch am ehesten was dazu zu sagen.

    Ich folge dir mindestens über GFC und FB. Ob ich dich auch noch woanders stalke, kann ich nicht sagen, da fehlt mir die Übersicht :)

    LG Kathleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja, die fehlt mir auch *g* Es gibt ja soviele Folgemöglichkeiten, ich folge da auch immer überall wo es geht, damit ich ja nix verpasse :D

      Löschen
  14. Hey, das ist ja ne Wahnsinns große zahl an Kommentare, da bin ich Beeindruckt.
    Das muss ich dich mal loben den des ist genau so auch dein wohlverdient, jawohl da lieben wohl viele deine Post. :)

    Kommentieren tu ich aus den Impuls heraus, wen es mich Interessiert, schreib ich da auch etwas dazu, manchmal mach's ich so da sammele ich und schreib dann mehre hintereinander meine Kommentare dazu, wo ich mich gern dazumische sind Neuerscheinungen, Interview und wo bestimmte Themen angesprochen werden. Dabei muss ich mich sehr nach der zeit richten den ich bin die meisten Stunden nicht daheim. Wen ich nicht Grad das schlafen vorziehe. Dabei schreib ich nicht einfach drauf los ich muss mir das immer durch den Kopf gehen lasen bevor ich kommentiere, da bin ich einfach sorgfältig. (was mir viel zeit einnimmt).
    Follower bin bei GFC (Petra N.)

    Liebe Grüße, Petra und eine angenehme Hitze die bei mir unerträglich ist. :)
    http://reichderbuchgedanken.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Petra! Heute hat es ja zum Glück etwas abgekühlt :)
      Ich kommentiere meistens aus dem Bauch raus, ohne groß drüber nachzudenken - es kommt aber auch immer auf den Beitrag an.

      Löschen
  15. Hi Alex,

    Glückwunsch zu der großartigen Zahl!

    Ich muss gestehen, dass ich mehr kommentiere, seit ich selber blogge und weiß wie gut es tut Reaktionen zu bekommen, an denen man sieht, dass das, was man schreibt (gerne) gelesen wird. Von daher kommentiere ich auch meist dann, wenn ich etwas auffmerksam gelesen habe und mir etwas halbwegs brauchbares dazu einfällt.

    Ich folge dir über GFC aber ich möchte nicht an der Verlosung teilnehmen. Das Buch soll lieber bei jemandem landen, der es auch liest. :)

    LG,
    André
    Bibliothek von Imre

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Trotzdem vielen Dank für deinen Kommentar André! Ja, man freut sich immer sehr, wenn jemand auch mal seine Meinung dalässt. Klar fällt einem nicht immer etwas ein - aber jeder nette Kommi ist gerne gesehen :)

      Löschen
  16. Huhu!

    Herzlichen Glückwunsch auch von mir! :)

    Meinen Senf gebe ich gerne bei Büchern, die ich selbst bereits gelesen habe, dazu. Aber auch, wenn ein Beitrag mein Interesse weckt - das können ganz unterschiedliche Dinge sein. Da ich sehr vielen Seiten, Blogs und Gruppen folge, bleibt mir leider nicht die Zeit, überall zu kommentieren. Ich selbst besitze seit kurzem auch einen kleinen Blog auf Facebook - eine eigene Gruppe habe ich schon etwas länger - und bin immer froh, wenn ich Feedback bekomme :) Ich weiß, welche Arbeit dahinter steckt und finde es toll, wenn sich Leute die Zeit nehmen, mir ihre Meinung mitzuteilen! =)
    Das Buch ist klasse, ich würde es gerne meiner Freundin schenken!

    Ich folge dir über Facebook unter dem Namen "Melanie Suffner" und über GFC unter diesem Namen hier :)

    Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg mit deinem Blog!

    Viele Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melanie! Das ist ja schön, dass du extra für deine Freundin mitmachst :) Feedback ist immer toll - überhaupt der Austausch untereinander gerade unter "uns", die Bücher so sehr lieben! Große Leseratten hab ich leider wenig im Familien- und Bekanntenkreis, deshalb macht es umso mehr Spaß, wenn ich hier Gleichgesinnte finde :)

      Löschen
  17. Wow :) Glückwunsch zu so vielen Kommentaren :) Das hast du dir aber auch redlich verdient und bei dir ist es ja meist "leicht" Kommentare zu hinterlassen, da du doch sehr verschiedene Posts anbietest, wo eigentlich für jeden etwas dabei sein dürfte. Das mit mir und den Kommentaren ist immer so eine Sache.
    Zuallererst einmal muss mich der Post natürlich ansprechen und inhaltlich interessieren, sodass ich ihn auch aufmerksam lese. Oft überfliege ich Beiträge auch nur, weil sie jetzt gerade nicht das sind, was mich momentan interessiert. Dazu lasse ich dann schon mal keinen Kommentar da, weil mir evtl. der große Zusammenhang fehlt und ich dadurch vielleicht nicht das "passende" schreibe.
    Außerdem (und das ist Punkt 2) habe ich zu solchen Posts dann auch oft nicht wirklich etwas zu sagen und nichtssagende Kommentare müssen ja auch nicht sein. Nur um ein "Schöner Post" da zu lassen muss ich nicht kommentieren. Es sollte schon doch auch inhaltlich ein bisschen was zu sagen sein.
    Und der dritte und letzte Punkt: Die Zeit. Oft lese ich am Handy (das ein wirklich kleines Display und laaaaangsames Internet hat) und da ist das kommentieren eher eine Qual, weswegen ich es sein lasse. Und sonst lese ich zu Hause eben auch oft morgens vor der Arbeit nochmal, was es neues gibt und da fehlt dann meistens schlichtweg die Zeit, um auch zu kommentieren. Nachmittags/Abends ist es dann abhängig davon, ob ich nun eher eure Posts lese, selbst welche tippe, mich mit dem Buch aufs Sofa verkrieche oder sonst etwas unternehme.
    Folgen tue ich dir ja schon eine "ganze Weile" bei Facebook als Steffi Somaya und hier unter diesem Namen :)
    LG und auf eine ganze Menge weitere Kommentare,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anstatt "und hier" meinte ich eigentlich "und bei GFC" ... ^^

      Löschen
    2. Hi Steffi!
      Im großen und ganzen geht es mir sehr ähnlich! ;) Manchmal hab ich auch vormittags etwas Zeit - da ich auch von zu Hause aus arbeite, kann ich es mir etwas einteilen, da "hänge" ich dann schon manchmal etwas fest, grad bei so Aktionen wie Gemeinsam Lesen oder Top Ten Thursday und kommentiere mal schnell eine Stunde und merke gar nicht, wie die Zeit verfliegt *lach* Aber ich muss mich da jetzt fast ein bisschen bremsen, weil ich zuviel am Blog hänge obwohl ich so viel anderes zu tun hätte ^^
      Aber über Kommentare freut man sich einfach sehr ♥

      Löschen
  18. Hallo und erst einmal herzlichen Glückwunsch zu so vielen Kommentaren :-)
    Ich bin zumeist ehr ein stiller Mitleser und kommentiere meist nur, wenn mich ein Thema wirklich anspricht und ich das Gefühl habe mit meinem Kommentar eine neue Facette ins Gespräch einzubringen. Ein "ja, seh ich genauso" finde ich als Kommentar immer ein wenig unglücklich, da es das Thema nicht weiterbringt.

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja, hab ganz vergessen: Ich folge dir über GFC unter HappySteffi :-)

      Löschen
  19. Hallo und herzlichen Glückwunsch zu den vielen Kommentaren! :)
    Ich versuche mal mein Glück. Gerade heute habe ich noch eine begeisterte Rezension zu dem Buch gelesen und seitdem steht es auf meiner Wunschliste.

    Eigentlich kommentiere ich gerne Beiträge, weil ich weiß, wie viel Arbeit dahinter steckt und dass sich die Verfasser über jeden Kommentar freuen, doch in letzter Zeit bin ich kaum zum Kommentieren gekommen, weil ich einfach sehr viel Stress hatte. Trotzdem fällt mir auch, dass ich wenig unter Rezensionen kommentiere, weil ich meistens Rezensionen zu Büchern lese, die ich noch lesen möchte und daher auch noch nichts dazu sagen kann. Dafür kommentiere ich aber öfters unter Neuzugängeposts, Neuerscheinungsposts oder Bloggeraktionen wie Top Ten Thursday und Gemeinsam lesen. Diese Beiträge lese ich nämlich auch selbst am liebsten.

    Ich folge dir übrigens über GFC unter Lena R.
    Liebste Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.