Donnerstag, 12. November 2015

Top Ten Thursday - Buchtipps



Jede Woche wird eine neue Top Ten Liste zusammengestellt, die Themen dazu gibts bei
Steffis Bücher Bloggeria

Die Aufgabe für diese Woche lautet

"10 Bücher, die jeder gelesen haben sollte"


Damit ich mich nicht wiederhole, hab ich heute mal teilweise etwas ältere Exemplare rausgesucht und welche, die vielleicht noch nicht so bekannt sind. Und ich hab versucht, die Genres etwas zu mischen und hoffe, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist :)





~ All Age Fantasy ~
"His Dark Materials" Trilogie von Philip Pullman
In einer Welt, die der unseren sehr ähnlich ist, lebt das Mädchen Lyra, das in einem College aufwächst. Es besitzt, wie jeder Mensch, einen Daemon, der untrennbar mit ihr verbunden ist. Eines Tages belauscht sie die Professoren und erfährt eine schier unglaubliche Geschichte ...


~ Jugendbuch Fantasy ~
"Das Wolkenvolk" Trilogie von Kai Meyer
Das Mädchen Nugua wächst im China des Jahres 1760 unter Drachen auf. Doch eines Tages sind die Drachen spurlos verschwunden. Nugua macht sich sofort auf die Suche nach ihnen. Sie begegnet unsterblichen Magiern, œ iegenden Schwertkämpfern - und Niccolo, einem Jungen mit goldenen Augen. Auch er sucht die Drachen. Denn nur ihr Atem kann sein Wolkenvolk vor dem Untergang retten. Nugua und Niccolo merken schnell, dass sie nur gemeinsam eine Chance haben.



~ Jugendbuch Science Fiction ~
Die "Marsprojekt" Reihe von Andreas Eschbach (5 Bände)
Die vier Kinder Ariana, Ronny, Carl und Elinn sind auf dem Roten Planeten geboren und aufgewachsen. Doch im Jahr 2068 sollen sie gemeinsam mit allen Marssiedlern zur Erde zurückkehren. Machthungrige Politiker der Erdregierung behaupten, das Marsprojekt sei gescheitert, und die Vorbereitungen zur Stilllegung der Forschungsstation laufen bereits auf Hochtouren. Niemand ahnt jedoch, dass die vier Freunde fest entschlossen sind, auf dem Mars zu bleiben - besonders Elinn, die aus medizinischen Gründen nicht auf der Erde leben könnte. Sie plant, eine Marskolonie zu gründen ... und macht eine atemberaubende Entdeckung.


~ Tierfantasy (All Age) ~
"Silberflügel" von Kenneth Oppel (Bd 1 von 4)
»Schatten« wird er genannt und er gilt als der Schwächste unter den jungen Fledermäusen der Silberflügel-Kolonie. Doch Schatten ist auch neugierig und mutig. Eines Tages wird er es allen zeigen: Er rettet seine Kolonie aus höchster Gefahr. Als ihr Anführer verteidigt Schatten die Fledermäuse vor feindlichen Angriffen der Eulen und erlebt auf seinen nächtlichen Streifzügen Abenteuer, wie sie noch keine Fledermaus bestehen musste. Und schließlich lüftet Schatten auch noch das letzte aller großen Geheimnisse ...



~ Historischer Roman ~
"Mondfeuer" von Donna Gillespie
Auriane ist die Tochter eines Chattenfürsten. Ihr wird geweissagt, daß sie eines Tages ihren Stamm anführen wird, dafür aber auch in einem fremden Land schwere Leiden erdulden muß. Als sie älter wird, erfüllt sich die Prophezeiung und Auriane wird zu einer Art »heiligen Johanna«, die die anderen Krieger durch ihre Tapferkeit überzeugt.  In Rom besteht sie zahllose Gefahren, bis hin zu einem Kampf auf Leben und Tod mit ihrem ärgsten Widersacher im Circus maximus, bevor sie nach Germanien zurückkehrt.



http://www.fischerverlage.de/media/fs/15/U1_978-3-596-15840-9.jpg~ Historischer Krimi ~
"Pforte der Verdammnis" von C. J. Sansom (Bd 1 von 5)
England, im Jahre 1537: Die Reformation ist in vollem Gange, Heinrich VIII hat sich selbst zum „Oberhaupt der Kirche“ ernannt und unter Thomas Cromwells Befehl reisen Kommissare durchs Land, die die Klöster inspizieren sollen. Im Kloster von Scarnsea an der Südküste Englands sind derweil die Dinge gänzlich außer Kontrolle geraten. Einem von Cromwells Kommissaren ist dort mit einem einzigen Säbelhieb der Kopf vom Rumpf abgetrennt worden. In der folgenden Nacht wird ein schwarzer Hahn auf dem Altar geopfert. Wer steckt dahinter? Und warum?Matthew Shardlake, Rechtsanwalt und lange Zeit ein Befürworter der großen Reformation, wird von Cromwell nach Scarnsea beordert, um die Sachlage zu klären. Aber je mehr er ermittelt, desto klarer wird ihm auch, dass er im Grunde niemandem und nichts trauen kann...


~ Thriller  ~
"Walled City" von Ryan Graudin *meine Rezi*
JIN schlägt sich als Junge verkleidet durch die ummauerte Stadt Hak Nam. Sie muss ihre Schwester Mei Yee finden, die von der Bruderschaft des Roten Drachen gefangen gehalten wird. MEI YEE befindet sich in der Hand des schrecklichen Longwai, des Anführers der Bruderschaft. Eines Tages steht der fremde Junge Dai vor ihrem Fenster und verspricht ihr, sie zu befreien.
DAI stammt aus reichen Verhältnissen, muss Longwai jedoch innerhalb von 18 Tagen das Handwerk legen, wenn er selbst dem Gefängnis entkommen will. Dafür braucht er Mei Yee. Und Jin.


https://www.neobooks.com/ebooks/detail?_pecid=5dcf76cd-b11f-449d-a6e5-5f9a4634ec65&manuscriptId=31779~ Mystery Thriller ~
Die "Filii Iani Trilogie" von Melanie Meier *meine Rezi*
Kiel: Acht Menschen verschwinden spurlos. Eine davon ist Suna Mahlstedt. Das junge Mädchen findet sich in Dunkelheit wieder – und verspürt urplötzlich ein animalisches Verlangen nach Menschenfleisch. Die Sonderkommission rund um den Kommissar Pit Lühnsmann steht vor einem Rätsel. München: Tim Jung und sein Cousin und Chef Loki von Schallern gehören einer geheimen Einheit an, den Filii Iani, zu Deutsch: den Kindern des Janus. Sie machen sich auf den Weg nach Kiel, denn ihnen ist klar, dass in Norddeutschland etwas sehr viel Düsteres sein Unwesen treibt, als es sich Kommissar Pit Lühnsmann auch nur annähernd vorstellen kann.


~ Science Fiction ~
"Seelen" von Stephenie Meyer *meine Rezi*
Planet Erde, irgendwann in der Zukunft. Fast die gesamte Menschheit ist von sogenannten Seelen besetzt. Diese nisten sich in die menschlichen Körper ein und übernehmen sie vollständig - nur wenige Menschen leisten noch Widerstand und überleben in den Bergen, Wüsten und Wäldern.
Eine von ihnen ist Melanie. Als sie schließlich doch gefasst wird, wehrt sie sich mit aller Kraft dagegen, aus ihrem Körper verdrängt zu werden und teilt ihn fortan notgedrungen mit der Seele Wanda. Verzweifelt kämpft sie darum, ihren Geliebten Jared wiederzufinden, der sich mit anderen Rebellen in der Wüste versteckt hält - und im Bann von Melanies leidenschaftlichen Gefühlen und Erinnerungen sehnt sich auch Wanda mehr und mehr nach Jared, den sie nie getroffen hat ...


~ Novelle ~
"Der Schneekristallforscher" von Titus Müller *meine Rezi*
Wilson Bentley sammelt Schneeflocken. Für ihn sind sie Wunder von atemberaubender Schönheit. Manche halten ihn deswegen für einen Spinner. Doch für Mina, die ihn und seine Arbeit mehr und mehr bewundert, wird er zu einem Reiseführer in eine andere Welt. "Glückstrunken hielt er das Brettchen in den fallenden Schnee. Ein Schatzsucher, ein Entdecker und Weltenerkunder war er, er fühlte sich frei wie ein Vogel, dem Himmel mehr verwandt als der Erde." Eine auf wahren Begebenheiten basierende Erzählung.






Wäre da eins für euren Geschmack dabei? :)


Kommentare:

  1. Hallöchen Aleshanee,
    wir haben heute keine Übereinstimmung, aber die meisten deiner Bücher kenne ich auch gar nicht. Von "Seelen" und "Der goldene Kompass" habe ich mal den Film geschaut.
    Die "Venit"-Reihe habe ich ja schon bei dir verfolgen können. Da bin ich ja am überlegen, ob sie auf meinen Wunschzettel wandern soll :)
    Meine Top Ten
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, genau deshalb hab ich sie genommen, weil die Bücher leider doch noch relativ wenige kennen ... zumindest einige davon ;)

      Löschen
  2. Huhu
    Oh da sind tolle Bücher dabei :) Mondfeuer ist schon länger her, fand ich aber auch ganz toll! Und Seelen ist mein Liebling von der Liste.
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen :-)

    Ich kenne von Deiner Liste nur "Seelen" und "Der goldene Kompass", beides schwirrt noch auf meinem SuB umher.

    Die restlichen sagen mir gar nichts, wobei mich aber "Der Schneekristallforscher" neugierig gemacht hat. :-D

    Liebe Grüße Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Schneekristallforscher fand ich ganz toll, vor allem auch jetzt in der Vorweihnachtszeit ... sehr beschaulich und nachdenklich ;)

      Löschen
  4. Hallihallo :)

    Ich fühl mich gerade voll schlecht, weil ich noch keins deiner Bücher gelesen habe und das einzige, was ich von deiner Liste vorher schon lesen wollte, ist Seelen. Na, mal sehen, wann ich dazu komme.

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wieso denn das? O.O Wir können ja niemals alle Bücher kennen ;) Und ich hab heute extra welche genommen, die eben vielleicht noch nicht so bekannt sind, sich aber meiner Meinung nach auf jeden Fall lohnen!

      Löschen
  5. Hey,

    du hast eine sehr interessante Auswahl getroffen!
    Gelesen habe ich da bisher nur Seelen und das fand ich auch echt richtig gut. Das Wolkenvolk habe ich auf dem SUB und die Goldene Kompass Trilogie will ich auf jeden Fall noch lesen.

    Ich schaue mir die anderen Bücher aber auch noch genauer an, da ist gewiss noch was für die Wunschliste mit bei. ;)

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Wolkenvolk und Der Goldene Kompass hab ich auf meiner Re-Read Liste für nächstes Jahr! Die Bücher sind schon so lange her ... da muss ich das Gefühl mal wieder aufleben lassen, die waren so toll! :D

      Löschen
  6. Hallo Aleshanee,

    „Seelen“ hat mir total gut gefallen und es ist auch das einzige Buch von deiner Liste, das ich kenne. Die Reihe von Eschbach muss ich mir genauer anschauen.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Marsprojekt ist wirklich klasse! Ich les ja leider viel zu wenig SciFi, aber das sollte nicht fehlen ;)

      Löschen
  7. Guten Morgen =)

    Seelen habe ich auch gelesen. Schon min. 5 Jahre her. Aber als man über den Anfang hinaus war, war es sooooo schön *_*
    Wenn mein SuB nicht so hoch ist, würde ich es noch mal lesen. Aber derzeit baue ich lieber den SuB ab, auch wenns irgendwie schade ist.

    Kompass und Kai Meyer habe ich schon mal was von gehört. Den Rest kenne ich nicht. Da sprechen mich aber die Cover auch nicht an, um sie mir genauer anzusehen xD

    Liebe Grüße
    Bibi <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, auch so ein Cover-Fetischist? *g*
      Ich hab mir für nächstes Jahr extra eine Re-Read Liste gemacht. Mein Sub ist ja dieses Jahr doch auf ein erträgliches Maß geschrumpft und es gibt einfach doch einige tolle Bücher, die schon ewig her sind und die ich gerne nochmal lesen würde.

      Löschen
    2. Oh ja... Seeeehr sogar.
      Gefällt mir das Cover nicht, nehme ich es gar nicht in die Hand, um den Klappentext zu lesen.
      Immerhin auch eine Methode, seine WuLi nicht ins unermessliche zu steigern (obwohl das auch so sehr gut klappt).

      Ui, was willst du denn dann alles noch mal so lesen? Und wie hoch ist dein SuB? Meiner wächst irgendwie nur.. Ich muss mal meine Liste aktualisieren. ich wette, beim eintragen vergesse ich die Hälfte... Aber ich bin derzeit relativ wenig am PC und trage daher immer nur so selten in meine Liste ein o.O

      Löschen
    3. Mein SuB ist auf knapp über 30 Bücher geschrumpft, das finde ich grade sehr angenehm ... Anfang des Jahres waren es über 80 :)

      Meine Re-Read Liste hab ich oben in dem Bild "Revival" versteckt :D Hier ist der Link: http://blog4aleshanee.blogspot.de/p/blog-page_52.html

      Löschen
  8. Huhu,

    nein, O.K. den Kompass habe ich als Film geschaut. Mir fällt da zum Beispiel eher Erebos oder Herr der Ringe, Harry Potter oder gerne auch die Bibel ein.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Harry Potter und Herr der Ringe oder auch die anderen üblichen Verdächtigen hab ich ja heute extra mal außen vor gelassen. Ich wollte auch mal andere Bücher vorstellen, die vielleicht schon älter bzw. nicht so bekannt sind, die sich aber auf jeden Fall lohnen!! ;)

      Löschen
  9. Guten Morgen :)

    Deine Liste erinnert mich wieder daran, dass ich "Seelen" irgendwann auch endlich mal lesen sollte.
    Bei jeder Buchregalausräumaktion überlebt es das Buch. Ich sollte wohl einfach mal zugreifen.

    Hab noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Liebes ;-)
    Auch wenn wir in der Auflistung keine Gemeinsamkeit haben, kann ich dir bei "Walled City" einfach nur zustimmen. Aber auch "Seelen" habe ich verschlungen. ;-)
    Liebste Grüße,
    Hibi und mein heutiger Beitrag

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen!
    Seelen hat mir auch echt gut gefallen.
    Der Goldene Kompass konnte mich irgendwie nicht fesseln.
    http://sionnaigh.blogspot.de/2015/11/top-ten-thursday_11.html
    Liebe Grüße
    Sionnaigh

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist echt schade, ist eine meiner Lieblings Trilogien ^^

      Löschen
  12. Guten morgen,
    von deiner Liste habe ich bisher nur "Der Goldene Kompass" gelesen und kann nur zustimmen. Tolles Buch und tolle Reihe. sollte man auf jeden Fall mal gelesen haben. :D
    LG Sebastian

    AntwortenLöschen
  13. Hallo, Alex!
    Für manche dieser Vorschläge könnte ich dich drücken. Allen voran "Seide und Schwert". Es ist definitiv eines der besten Bücher von Kai Meyer und in meinen Büchereizeiten war das das Buch, auf das ich zurück gegriffen habe, wenn ich mir nichts anderes gefunden habe. Die ganze Welt sollte dieses Buch lesen, so toll ist es! <3
    Für "Silberflügel" gilt das gleiche. Ich habe schon viele Bücher von Kenneth Oppel gelesen und verstehe überhaupt nicht, warum dieser Autor nicht bekannter ist.
    "Der goldene Kompass" subbt bei mir noch rum, aber dieses Buch werde ich wohl bald befreien. "Seelen" mochte ich auch sehr gerne.
    Ich habe meinen TTT dieses Mal anders gelöst, aber so viel will verraten sein - es ist ein King drauf. :D
    LG, m

    AntwortenLöschen
  14. Huhu,

    die goldene Kompass Reihe hab ich auch gelesen, ich fand sie okay, find aber man muss sie nicht lesen.

    Kay Mayer ist nicht mein Ding.

    Seelen! Wieso hab ich eigentlich nicht Seelen genommen? Ich liebe dieses Buch.


    Hier ist mein Beitrag:

    TTT November Nr. 2

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen liebe Aleshanee

    Hach ja das goldene Kompass, eine wirklich tolle Reihe! Bei Bücher von Kai Meyer habe ich noch einiges nach zu holen, im Moment habe ich noch Arkadien auf dem SuB...
    Mit Seelen konnte ich leider gar nichts anfangen.

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
  16. Ich hatte ja eingangs das Gefühl, bei dir heute nur Reihen vorzufinden! ;)
    "Seelen" aufgelistet zu sehen hat mich ja ein wenig erstaunt; ich hab's selbst nicht gelesen, aber in meinem Umfeld mochte es keiner?! :/

    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab die Biss Reihe zwar gerne gelesen, weil ich es spannend fand, aber den SChreibstil fand ich extrem schrecklich.
      Ich hatte dann natürlich etwas Bedenken bei "Seelen" und wurde extrem überrascht!!! Den Anfang finden einige etwas zäh, aber es dauert eben ein bisschen, bis man die Welt erklärt bekommt, mich hat das nicht gestört! Und der Schreibstil war auch ganz anders; deshalb vermute ich, dass das bei Biss viel an der Übersetzung lag

      Löschen
    2. Achja und wegen den Reihen *lach* ich hab mich extra bemüht und immer vier Einzelbände zum vorstellen gefunden :)

      Löschen
    3. Zu Bis(s) und Seelen: Dito. Bei mir war es ganz genauso. :)

      Löschen
  17. Hey, interessante Auswahl, aber davon habe ich nur Seelen gelesen. Alle anderen kenne ich nicht.

    Hier ist meine: http://lissianna-schreibt.jimdo.com/2015/11/12/aktion-top-ten-thursday-234/

    Lg Lara

    AntwortenLöschen
  18. Huhu,

    ich habe "Seelen" tatsächlich schon gelesen. (Und, anders als meine Vorredner, mochte ich das auch wirklich richtig gern. Hat mich sehr überrascht, weil ich mit Bis(s) so gar nichts anfangen konnte.) Bis auf "Der goldene Kompass" kenne ich die übrigen Bücher nicht mal, ehrlich gesagt. Bei Kai Meyer bin ich wohl noch nicht bis zu diesem Buch vorgedrungen. ^^

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://jennys-buecherkiste.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  19. Huhu :)

    Heute sehe ich das erste mal Seelen bei einer anderen Liste. Sehr schön. Meli liebt das Buch, den Film allerdings nicht. :D
    Der goldene Kompass schlummert bei mir noch auf dem SuB. Hoffentlich komme ich bald dazu es zu lesen. :)
    Von Kai Meyer habe ich leider noch nichts gelesen und habe wirklich das Gefühl etwas verpasst zu haben. Wird auch bald nachgeholt. :)

    Unser Beitrag:
    http://maerchenbuecher.blogspot.de/2015/11/ttt-top-ten-thursday-234.html

    Liebe Grüße
    Leni von Märchenbücher

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Film von "Seelen" fand ich auch nicht so toll. Das Buch war "so viel" und der Film irgendwie "so wenig" ^^

      Löschen
  20. Hey Aleshanee,

    Hach, deine Listen sind immer ganz etwas spezielles für mich. Ich finde bei dir immer mindestens drei Bücher, die ich gerne lesen würde. Auch dieses Mal sind hier einige gute Bücher aufgeführt, darunter der goldene Kompass, das Wolkenvolk und das Marsprojekt - alles Bücher, die meinen Geschmack ziemlich treffen würden, denke ich.

    x Andrea

    AntwortenLöschen
  21. Hey! Von den Büchern habe ich bisher nur "Seelen" und "Das Marsprojekt" gelesen und kann dir bei beiden einfach nur absolut zustimmen!
    Liebe Grüße,
    Sanja

    AntwortenLöschen
  22. "Der goldene Kompass" habe ich als Kind mal gelesen und möchte das irgendwann noch mal wiederholen und dann auch die Fortsetzungen lesen, weil ich schon gar nicht mehr weiß, ob ich das überhaupt gemacht habe. Auch "Seelen" sollte eigentlich schon längst für ein Reread hinhalten, aber bei 900 Seiten braucht das dann doch etwas Überwindung wenn man sich überlegt, was man in der Zeit sonst so alles machen könnte :D
    Die anderen Bücher kenne ich gar nicht, die muss ich mir mal genauer ansehen.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  23. Hey ich bins nochmal :)
    Hab dich soeben getaggt, vielleicht hast du ja Lust mitzumachen :)
    Hier kommst du zum TAG
    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  24. Hey :)
    Puuuh, "Silberflügel" konnte ich ja gar nichts abgewinnen. Dagegen hast du mich kürzlich sehr neugierig auf Walled City machen können und auch "Das Marsprojekt" klingt total gut!

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  25. Seelen hätte ich auch beinahe mit reingenommen. Habe den Film immer noch nicht gesehen, fällt mir grad auf. Kann der mit dem Buch mithalten?
    Liebe Grüße
    Melanie von Mein Medienguide

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *rein schleich*

      Ich finde den Film ziemlich schlecht. Abgesehen von der Filmmusik hat mir so ziemlich gar nichts gefallen. Die Schauspieler waren ähnlich grottig wie in den Bis(s) Filmen und die Animationen maximal drittklassig. Aber anderen hat es gefallen, also im Zweifelsfall einfach ausprobieren. ;)

      *raus schleich*

      Löschen
    2. Oh nein, die Twilight-Filme haben einen echt vergessen lassen, wie toll die Bücher waren, aber neugierig bin ich schon. Da ich den Film aufgenommen habe, als er vor ein paar Monaten im Fernsehen kam, werde ich wohl wirklich mal reinschauen...

      Löschen
    3. Hihi, ich fand die Twilight Filme gut - vor allem der erste, der hatte es mir irgendwie angetan, den hab ich glaub ich anfangs 1 x die Woche angeschaut *lach* Dann wurden sie aber immer schlechter bzw. fand ich die Schauspieler dann plötzlich so extrem hergerichtet und geschminkt, das hat einfach nicht mehr gepasst. Habs aber trotzdem gerne angeschaut :)

      Der Film zu Seelen - ist eigentlich nicht schlecht. Mir kams aber vor, als würde ich das Buch in Zeitraffer anschauen. Natürlich kann man nicht alles in den Film reinquetschen, was im Buch stand, aber die Umsetzung war mir einfach zu wenig

      Löschen
  26. Hallo :)

    Das von Kai Meyer habe ich schon mal gesehn nur nicht weiter beachtet :D

    Walled City kenne ich von dir als du Werbung gemacht hast, das muss ich mir noch besorgen und Der Schneekristallforscher muss ich mir auch holen xD

    Alles Liebe
    Nadine

    AntwortenLöschen
  27. Hey Alex :)

    "Walled City" ... das überrascht mich jetzt wirklich sehr. Mich hat das Buch nicht angesprochen. Hm...
    Und oh wie toll, den "Goldenen Kompass" hab ich heute noch gar nicht gesehen. Ich muss die Bücher unbedingt noch lesen, ich hab bisher nur den Film gesehen und da es ja nicht weiter geht, muss ich den Ausgang der Geschichte wohl lesen. "Seelen" kenn ich auch nur 'halb' als Film. :D Bin dabei eingeschlafen...
    Interessante Liste. Wünsch dir einen schönen Abend. ♥

    Liebste Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen


  28. Hallo,

    tolle Liste.

    Ich habe mich heute nicht so ganz für die „Unterhaltungsliteratur“entschieden.

    http://yvisleseecke.blogspot.de/2015/11/ttt-10-bucher-die-jeder-gelesen-haben.html

    Lg
    Die Yvi

    AntwortenLöschen
  29. Huhu,

    also davon kenne ich wirklich echt wenige. "Seelen" und "Der goldene Kompass" habe ich schon komplett durch und das Buch von Kai Meyer hatte ich zumindest schon mal in der Hand. Ab da hört es aber auch auf. =') Dadurch dass die Bücher aber eher unbekannt sind, kann man aber wenigstens mehr Bücher auf die Wunschliste setzen. =)

    Liebe Grüße
    Leni =)

    AntwortenLöschen
  30. Hallo,

    LIES "Die Bücherdiebin" - ich glaube fest, dass du es nicht bereuen wirst. Wenn wir auch sonst nicht unbedingt den selben Geschmack haben.

    lg
    Marie

    AntwortenLöschen
  31. Da sind echt ein paar interessante Schätze dabei.
    Hallo!

    Bei Silberflügel war ich mir nie sicher, ob ich die Reihe mal anfangen soll. Dachte immer, dass die nicht so gut sein soll.
    Den goldenen Kompass fand ich auch richtig gut. Musste da aber auch erstmal den Einstieg finden.
    Und der Schneekristallforscher ist sofort auf meine Wunschliste gewandert. Das Buch würde ja perfekt in die nächste Jahreszeit passen!

    Alles Liebe, Nicole

    AntwortenLöschen
  32. Huhu!

    "His Dark Materials" habe ich auch sehr gerne gelesen! Ich will auch einen Daemon..

    Die anderen Bücher habe ich nicht gelesen, aber besonders "Walled City" und "Venit" und "Der Schneekristallforscher" sprechen mich direkt an!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  33. Huhu:)

    Das stimmt, hier sind andere Bücher aufgezählt, die sonst selten zur Sprache kommen.
    Die Reihe "His Dark Materials" fand ich auch supertoll und lesenswert! Und Seelen auch.

    Liebe Grüße,
    Lydia von SometimesWonderland

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________

_______________________ FACEBOOK NEWS _______________________