Mittwoch, 9. März 2016

Büchertrailer Wednesday - Teardrop

Diese schöne Aktion hab ich bei Madlen von Meine Welt voller Welten entdeckt! 

Jeden Mittwoch kann man einen Buchtrailer vorstellen, der einem besonders gefällt, oder der auch gerade überhaupt nicht zum Buch passt. Zu einem Film schaut man sich ja auch den Trailer an - warum dann nicht auch zum Buch?



Teardrop
von Lauren Kate



Dieses Buch kenne ich nicht und die bisherigen Rezensionen, die ich dazu gelesen habe, haben mich nicht wirklich neugierig gemacht - aber der Trailer hat mich schon berührt.
Die Musik passt sehr gut und macht die Stimmung deutlich - 10 Bloggerinnen haben auf Karten sehr persönliche Botschaften geschrieben, bei welchen Anlässen sie zuletzt geweint haben. Ein sehr ungewöhnliches Konzept, das mich gerührt hat und das Thema des Buches von einer ganz anderen Seite zeigt.

Dazu muss ich euch aber erstmal zeigen, um was es in dem Buch überhaupt geht


»Vergieße nie eine einzige Träne!«
Dieses Versprechen musste Eureka ihrer Mutter geben und siebzehn Jahre lang hat sie sich daran gehalten. Selbst als ihre Mutter bei einem Autounfall starb. Doch dann trifft sie Ander, einen attraktiven und äußerst mysteriösen Jungen. Er bringt sie so durcheinander, dass sie eine Träne vergießt – und Ander fängt sie mit seiner Fingerspitze auf. Auch er scheint zu wissen, dass Eureka nicht weinen darf. Doch was ist ihr großes Geheimnis? Warum wissen alle anderen davon, nur sie nicht? Und warum verhält sich ihr bester Freund, Brooks, plötzlich so aggressiv ihr gegenüber? Waren sie nicht kurz davor, ein Paar zu werden? Wem kann Eureka noch vertrauen?


Wie findet ihr die Idee dieses Trailers?
Kennt ihr das Buch schon?



Kommentare:

  1. Guten Morgen Aleshanee =)))

    Ooohhh ich kann mich noch genau an die Aktion erinnern! Da habe ich auch mitgemacht =).
    Ich finde die Idee und den Trailer richtig toll! Die Aktion war wirklich sehr emotional!

    Leider geht es mir mit dem Buch wie dir. Ich hatte damals nicht das Glück es vom Verlag aus lesen zu dürfen, was aber gar nicht schlimm ist, denn die Rezensionen auf den Blogs konnten mich nicht wirklich überzeugen. Habe das Buch bis heute nicht gelesen und habe es auch nicht vor =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Aleshanee,

    das ist ja mal ein total süßer Trailer und nebenbei auch wirklich total kreativ! Da hat sich wirklich jemand Gedanken gemacht, auch wenn man dabei nicht wirklich viel vom Inhalt erfährt. Zumindest wird man dadurch neugierig und möchte unbedingt wissen, was dahinter steckt oder? =)

    Das Buch himmele ich an, seitdem ich das Cover das erste Mal gesehen habe. =D Momentan liegt es aber noch auf meinem SuB und das sollte ich wohl echt sehr bald ändern! Wirklich klasse, dass du wieder mitgemacht hast. *--*

    Ganz liebe Grüße
    Leni =))

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.