Mittwoch, 25. Mai 2016

Alle Wege führen ... in mein Regal :D

Ich darf wieder ein paar Neuankömmlinge begrüßen
Im Mai sind wieder ziemlich viele Bücher bei mir eingezogen - 17 Stück insgesamt O.O

Vor allem sind wieder mal einige Reihenfortsetzungen dabei, da geht es momentan echt gut vorwärts :) Und ich freu mich sehr, dass auch "Der Zauberer von Oz" endlich in meinem Regal ist. Ja, ich gebe es zu, ich habs noch nicht gelesen ^^


Gekauft


Die Rückkehr des Mäusekriegers von Lisa Fiedler - der dritte und letzte (?) Band eines Kinderbuch - Mäuseabenteuers
Kein Mensch hat je von ihr gehört, keiner hat sie je gesehen: Atlantia, die geheimnisvolle Stadt unter den Straßen von New York. Dort, in den U-Bahn-Tunneln, kämpfen mächtige Tierclans um die Vorherrschaft, und noch immer ist kein Frieden in Sicht: Felina, die grausame Katzenkönigin, wurde zwar besiegt, doch ein neuer – und zugleich altbekannter – Feind wartet auf den Mäusejungen Hopper und seine Freunde: Pip, Hoppers Bruder! Der einst so sanftmütige Mäuserich hat die Seiten gewechselt und droht nun, Atlantia zu zerstören. Wird es Hopper gelingen, seinen Bruder zurückzugewinnen und sein geliebtes Zuhause zu beschützen?


Sieben Minuten nach Mitternacht - Patrick Ness, Siobhan DowdSieben Minuten nach Mitternacht von Patrick Ness und Siobhan Dowd - musste nach der tollen Rezi von Insi Eule auf jeden Fall bei mir einziehen
Es ist sieben Minuten nach Mitternacht. Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten Ängste zu kennen scheint. Und schon bald begreift Conor, dass es der einzige Freund ist, der ihm in den Stunden der Not zur Seite steht. Denn er wird zerrissen von der einen Frage, die er nicht einmal zu denken wagt. Darf er seine Mutter, die er über alles liebt, loslassen? Oder muss er es sogar, um nicht selbst verloren zu sein?
Meine Rezi


http://bilder.buecher.de/produkte/35/35695/35695894z.jpgDer Zauberer von Oz von Lyman Frank Baum - dafür wirds jetzt endlich mal Zeit :D

Ein Wirbelsturm hat die kleine Dorothy und ihren Hund Toto weit von zu Hause fortgeweht. Nun machen sie sich auf den Weg zum Zauberer von Oz, damit er ihnen hilft. Die Vogelscheuche, der ängstliche Löwe und der Blechmann werden zu ihren Gefährten, denn auch sie erhoffen sich vom Zauberer, was sie sich jeweils am meisten wünschen: Verstand, Mut und ein Herz.




Prinzessin von Mawuria (1) Schattensplitter von Katharina Groth
Jorana ist Prinzessin auf Mawuria, der Insel der Schatten. Sie führt ein freies und unbeschwertes Leben fernab der Aristokratie. Dies ändert sich jedoch schlagartig, als Jorana von ihrer Stiefmutter an den Hof des Glaspalastes gerufen wird, um ihre Schuld bei der Schattengöttin zu begleichen. Die jungen Fürsten der Insel sollen um ihre Gunst kämpfen und Jorana ihrer Pflicht als zukünftige Königin des Landes nachkommen. Als die Schattenspiele beginnen, ist sie bereit, selbst anzutreten, um sich ihre Freiheit zu erhalten. Ein Plan, der jedoch auch den dunklen Mächten von Mawuria zuspielt.




Getauscht


ErEr von Linus Reichlin - der dritte und letzte Band einer Krimireihe
Der Brügger Kriminalist Hannes Jensen lernt in Berlin Lea, eine so hübsche wie eigenwillige Frau kennen und verliebt sich – zu seiner eigenen Überraschung – Hals über Kopf in sie. Er fühlt sich von der Aura des Rätselhaft-Verschlossenen angezogen, die sie umgibt. Doch Lea gibt sich nicht ohne Grund so verschlossen. Diverse Menschen suchen nach ihr. Als Neueinsteiger in der Liebe ist Hannes Jensen ganz schnell auch der Schattenseite der Leidenschaft ausgesetzt. Überall meint er Indizien dafür zu sehen, dass noch ein zweiter Mann in Leas Leben eine Rolle spielt. Jensen steigert sich dermaßen in seine Verdächtigungen hinein, dass er, der einst ein guter Ermittler war, nicht in der Lage ist, das eigentliche Geheimnis zu lüften, das Lea umgibt. Schlimmer noch: Jensen ist so blind vor Eifersucht, dass er die Frau, die er liebt, nicht schützen kann ...


Die Saat von Guillermo del Toro und Chuck Hogan - der erste Band einer Trilogie (mit Vampiren)
Für die gesamte Menschheit ist es keine Nacht wie jede andere. In dieser Nacht kommt auf dem John-F.-Kennedy-Flughafen eine gerade gelandete Maschine unvermittelt zum Stehen, der Pilot bricht den Funkverkehr ab, alle Lichter erlöschen. Goodweather trommelt seine Leute zusammen, und gemeinsam betreten sie das Flugzeug. Es bietet sich ihnen ein gespenstisches Bild: Die Passagiere sitzen aufrecht in ihren Sesseln und rühren sich nicht. Als Goodweather näher herangeht, bemerkt er bei allen einen kleinen Schnitt am Hals. Und er macht eine weitere unglaubliche Entdeckung: Die Passagiere leben – aber sie sind keine Menschen mehr ... Nein, es ist keine Nacht wie jede andere: In dieser Nacht beginnt der epische Kampf gegen das Böse, das gekommen ist, um New York zu erobern. Und nicht nur diese Stadt, sondern die ganze Welt.


Sorry von Zoran Drvenkar
Frauke, Tamara, Kris und Wolf, vier junge Berliner, stört, dass sich niemand mehr für nichts verantwortlich fühlt. Sie setzen auf die heilsame Kraft eines einfachen 'Sorry' und gründen eine 'Agentur für Entschuldigungen'. Erstaunt stellen sie fest, dass die Resonanz überwältigend ist. Bis Kris eines Tages am vereinbarten Treffpunkt nicht den Klienten, sondern eine brutal zugerichtete Leiche findet. Und den Auftrag, sich bei ihr zu entschuldigen. Die vier lassen sich auf ein gefährliches Spiel mit dem Mörder ein, das immer perfider und grausamer wird.




Geschenkt


Die Farefyr TrilogieDer Himmel über Farefyr von Temper R. Haring - der dritte und letzte Band einer abgefahrenen Fantasyreihe, den ich Probe lesen durfte. Ich freu mich jetzt sehr auf das "Ergebnis" :D
Farefyr befindet sich im Krieg. Mit seinen Nachbarreichen zur heiligen Union vereint, bekämpft das Heer die Feinde in Marusta. Unter den Rekruten befindet sich auch Keith Caruthers, der seine Familie und die Heimat zurücklassen musste. In der Armee schließt er Freundschaft mit dem ungestümen und außergewöhnlichen Corporal Stutton, der zwar der geborene Krieger zu sein scheint, doch im Kommando seiner neuen Einheit eine ganz andere Schlacht zu schlagen hat.


Rabenherz von Anja Ukpai kam überraschend als Geschenk vom Thiene-Esslinger Verlag. Ich liebe ja Raben und bin schon sehr gespannt, was mich bei dieser Geschichte erwartet!
Als June ein Stipendium für die St. Gilberts High School erhält, geht ihr sehnlichster Wunsch in Erfüllung. Nur ihre Tante ist nicht begeistert. Sie warnt vor einem uralten Fluch und sieht eine dunkle Gefahr über St. Gilberts aufsteigen. Doch June hat andere Sorgen: Sie hat sich Hals über Kopf in Jacob verliebt, was alles andere als unkompliziert ist. Außerdem taucht immer wieder ein unheimlicher Rabe in ihrer Nähe auf und verfolgt sie sogar bis in ihre Träume. Und plötzlich geschehen tatsächlich merkwürdige Dinge in dem alten Schulgemäuer. Hatte Tante Phoebe etwa recht damit, dass ausgerechnet June die Bestimmte ist, die den Fluch auf St. Gilberts aufheben wird? Und zwar im Tausch gegen ihre große Liebe ...



Prämie für Poststudie


Stimmen von Ursula Poznanski - der dritte Band der Krimireihe
Menschen, die wirr vor sich hin murmeln. Die sich entblößen, Stimmen hören: Die Psychiatriestation des Klinikums Salzburg-Nord ist auf besonders schwere Fälle spezialisiert. Als einer der Ärzte ermordet in einem Untersuchungsraum gefunden wird, muss die Ermittlerin Beatrice Kaspary versuchen, Informationen aus den Patienten herauszulocken. Aus traumatisierten Seelen, die in ihrer eigenen Welt leben. Und nach eigenen Regeln spielen ...








Gewonnen

Wer die Lilie träumt von Maggie Stiefvater (Band 2), gewonnen bei Anja von Druckbuchstaben
Mit jedem Tag, den Blue mit Gansey verbringt, fällt es ihr schwerer, sich nicht in ihn zu verlieben – obwohl sie weiß, dass ein Kuss von ihr der Grund für seinen nahen Tod sein könnte. Sie ist fasziniert von seiner leidenschaftlichen Suche nach dem verschwundenen König Glendower, und in der knisternden Hitze des Sommers kommen Blue, Gansey und die Raven Boys diesem Ziel immer näher. Vor allem Ronans Fähigkeit, Gegenstände aus seinen Träumen in die reale Welt zu bringen, lässt die Lösung greifbar werden. Doch das Spiel mit der Traumwelt ist gefährlich und Blue und ihre Freunde sind nicht die Einzigen, die sich ihre Wünsche herbeiträumen wollen



Jonah von Laura Newman, gewonnen bei Twooks
Wenn nichts ist, wie es scheint! Emily freut sich auf den Sommer im alten Ferienhaus ihrer Großmutter. Jedes Jahr kommt sie nach Devlins Hope und genießt die Einsamkeit der kleinen Siedlung. Als jedoch plötzlich dieser Typ auftaucht, geraten Emilys Ferienpläne ins Wanken. Jonah ist nicht nur impulsiv und sieht gut aus, seine Vergangenheit birgt außerdem ein großes Geheimnis. Ein Geheimnis, von dem Emily beschließt, es zu lüften! Eine außergewöhnliche Geschichte zwischen zwei Menschen, die sich über Genregrenzen hinwegsetzt.




Rezi Ex


Das Feuerzeichen (2) Rebellion von Francesca Haig
Klappentext von Band 1: Vierhundert Jahre in der Zukunft: Durch eine nukleare Katastrophe wurde die Menschheit zurück ins Mittelalter katapultiert. Es ist eine Welt, in der nur noch Zwillinge geboren werden. Zwillinge, die so eng miteinander verbunden sind, dass sie ohne einander nicht überleben können. Allerdings hat immer einer von beiden einen Makel. Diese sogenannten Omegas werden gebrandmarkt und verstoßen. 
Es ist die Welt der jungen Cass, die selbst eine Omega ist, weil sie das zweite Gesicht besitzt. Während sie Verbannung, Armut und Demütigung erdulden muss, macht ihr Zwillingsbruder Zach Karriere in der Politik. Cass kann und will diese Ungerechtigkeit nicht länger ertragen und beschließt zu kämpfen. Für Freiheit. Für Gerechtigkeit. Für eine Welt, in der niemand mehr ausgegrenzt wird. Doch die Rebellion hat ihren Preis, denn sollte Zach dabei sterben, kostet das auch Cass das Leben …
Meine Rezi


Die Allee der verbotenen Fragen von Antonia Michaelis
Ihr Spiegelbild in einer Schaufensterscheibe öffnet Akelei die Augen: Sie ist nicht mehr das junge Mädchen, dem die ganze Welt offen steht, sondern eine pummelige, mittelalte Frau im pastellgrünen Mantel. Als Finn, ihre Sandkastenliebe, als Spiegelung in der Scheibe hinter ihr auftaucht, kann sie es nicht glauben. Denn auf mysteriöse Weise verschwand er vor 18 Jahren aus Akeleis Leben. Sie erkennt ihre letzte Chance – auf Abenteuer, auf Glück, auf Liebe – und folgt Finn, ohne nachzudenken. Ohne zu wissen, wohin. So geht sie auch einen Weg zurück: in ihre Kindheit, in die Erinnerung und in die Allee der verbotenen Fragen.
Meine Rezi


Die Königin der Schatten (2) von Erika Johansen
 Seit Kelsea Glynn ihr rechtmäßiges Erbe angetreten hat, ist in Tearling ein Zeitalter der Menschlichkeit und der Gerechtigkeit angebrochen. Doch mit der Roten Königin des Nachbarreiches Mortmesne hat sich Kelsea eine ebenso mächtige wie gefährliche Feindin gemacht: Unau altsam marschiert die gewaltige Mort-Armee auf die Grenzen Tearlings zu. Noch während Kelsea versucht, einen Krieg zu verhindern, den sie nicht gewinnen kann, kommt sie einem Geheimnis aus der Vergangenheit auf die Spur – einem Geheimnis, das das Schicksal Tearlings für immer verändern wird . . .



Die 100 (3) Heimkehr von Kass Morgan
100 Jugendliche wurden aus dem Weltraum entsandt, um die Erde neu zu besiedeln. Womit sie nicht gerechnet hatten: Auf dem blauen Planeten gibt es immer noch Menschen - Menschen, die die Neuankömmlinge um jeden Preis vertreiben wollen. Nun spitzt sich die Situation noch einmal dramatisch zu: Auf der Raumstation geht die Luft aus, und eine kampfbereite Truppe rund um den zwielichtigen Vizekanzler Rhodes landet auf der Erde. Die 100 geraten endgültig zwischen alle Fronten, von überall droht Gefahr. Und nur gemeinsam werden die Jugendlichen die Freiheit, die sie auf der Erde gefunden haben, verteidigen können.
Meine Rezi


Duell der Mörder (2) von John Matthews
New York, 1891: In der High Society der Stadt gibt es auffällig viele Todesfälle. Immer trifft es die jungen Töchter der besten Familien. Schon bald glaubt niemand mehr an eine natürliche Todesursache, und der aristokratische englische Kriminalanalytiker Finley Jameson übernimmt zusammen mit dem toughen Cop Joseph Argenti die Ermittlungen. Bei der Autopsie einer der Toten stellt Jameson fest, woran die jungen Mädchen gestorben sind: an einer vorsätzlich verursachten Embolie. Aber wo liegt das Motiv für die seltsamen Morde? Kurz darauf erhalten Jameson und Argenti Briefe, die anscheinend vom Mörder stammen – und sie werden auf unheimliche Weise an ihren letzten Fall erinnert, bei dem der Täter schwer verletzt entkommen konnte...




Sooo, wow, da hab ich ja einiges vor mir - bzw. auch schon hinter mir :D
Ist da auch was für euch dabei? Oder habt ihr davon schon was gelesen?




Kommentare:

  1. Hallöchen :)

    Wow sind das viele Neuzugänge (gewesen?) ö.ö
    Gleich Nachschub für den SuB? :D
    Sind auf jedenfall interessante Titel dabei :) Bin gespannt wie du der Zauberer von Oz finden wirst (um ehrlich zu sein hab ich es selber auch noch nicht gelesen, glaube ich...)

    Liebe Grüße

    Alisia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mein SuB ist ja in der letzten Zeit eh sehr geschumpft, deshalb darf dann auch mal etwas mehr einziehen :D
      Aber da waren halt auch hauptsächlich die Reihenfortsetzungen schuld, auf die ich schon so dringend gewartet habe!

      Löschen
  2. Huhu :)

    Schöne Neuzugänge hast du diesen Monat :)

    Ich liebe die Ausgaben des Anakonda-Verlages – die sind einfach toll aufgemacht. Ich muss mir da auch noch ein paar Klassiker besorgen. Der Zauberer von Oz ist auch schon in meinem Regal, aber leider auch noch ungelesen. Vielleicht schaffe ich es im Juni ein paar der Bücher zu lesen. Alice im Wunderland würde mich auch sehr reizen, endlich zu lesen.

    Die Saat soll ja ganz gut sein. Und für mich als Vampirfan eigentlich ein Muss. Aber schon wieder eine Reihe :( Ich habe aber gesehen, dass es seit Dezember alle 3 Bände in einem gibt; die werde ich mir vermutlich bald holen, als E-Book. Bin schon sehr auf deine Meinung zu Band 1 gespannt :)

    Der zweite Teil von ‚Das Feuerzeichen‘ muss ich auch bald lesen! Ich hoffe, ich kann mir das Buch im Juni holen und auch gleich lesen. Das Ende des ersten Teils war ja doch echt gemein und ich möchte wissen, wie es weiter geht.

    Liebe Grüsse
    Sabs

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also die Ausgabe vom Zauberer von Oz, so richtig anfreunden kann ich mich da nicht mit der Farbe, aber im Gesamtbild schauts trotzdem irgendwie schön aus ^^
      Alice im Wunderland hab ich mal gelesen, aber das war nix für mich, das fand ich gar nicht gut. Total abgefahren kann ja ganz schön sein, aber da war es mir einen Tick zuviel.

      Das Feuerzeichen hab ich schon gelesen, das war mir ein bisschen zu gestreckt jetzt im zweiten Band, ich hoffe, dir gefällts etwas besser!

      Und auf die Saat bin ich schon sehr gespannt, und da eben jetzt alle drei Bände draußen sind, kann ich auch beruhigt mit dem Lesen anfangen :)

      Löschen
  3. Hey :)

    Da hast du aber tolle Neuzugänge gehabt! <3 Ich hab sogar tatsächlich auch schon einige davon gelesen, "Jonah" zum Beispiel, das war mein erstes Buch dieses Jahr und hat mir super gut gefallen!

    Auch "Stimmen" hat mir wirklich gut gefallen, das habe ich als Hörbuch gehört *g*

    Von "7 Minuten nach Mitternacht" habe ich diese Ausgabe, wo auch so ein paar Illustrationen drin sind, die gefällt mir total gut :)

    "Wer die Lilien träumt" wird irgendwann bestimmt auch noch bei mir einziehen, da der erste Band schon seit einer Ewigkeit auf meinem SuB liegt :D

    liebe Grüße, Meike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Über Jonah bin ich durch den Buchtrailer gekommen, den "meine Welt voller Welten" vorgestellt hat. Dann hab ich noch ein paar Rezis gelesen und als dann das Gewinnspiel kam, hatte ich zum Glück Glück :D

      Auf "Stimmen" freu ich mich auch sehr, was ich bisher von U. Pozanski gelesen habe, hat mich alles überzeugt. Mittlerweile sind es ja schon einige - nur die Eleria Trilogie fehlt auf jeden Fall noch!

      Mit den Raven Boys werd ich noch warten, ein Band fehlt ja glaub ich noch.

      Löschen
  4. Huhu Alex,

    da sind super Bücher in deinen Neuzugängen. Stimmen habe ich gelesen und fand es klasse, ich mag Poznanski so oder so sehr gerne. Die 100 liegen schon für heute Abend parat, das Feuerzeichen auf dem SuB und auf Rabenherz warte ich noch. ;)

    Ich bin gespannt, wie dir die Saat gefallen wird, mit der Reihe liebäugel ich nämlich auch gerade.

    Dir wünsche ich ganz viel Freude an den neuen Schätzen!

    Liebe Grüße

    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von Ursula Poznanski hab ich bisher auch nur gute Bücher gelesen. Vor allem die Krimis find ich auch klasse!
      Die 100 haben mir ja leider nicht so gut gefallen, da war für mich der letzte der schwächste Teil.
      Und auch vom Feuerzeichen war ich ein bisschen enttäuscht, weil doch sehr langatmige Strecken dabei waren. Ich bin gespannt, wie es dir gefallen wird!

      Löschen
  5. Hallöchen =)

    Ist ja wohl klar, zu welchem Buch ich dir als erstes raten würde ^^. Du musst unbedingt "Wer die Lilie träumt" lesen :-P

    Viel Spaß mit deinen neuen Büchern!
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :D
      Damit werd ich allerdings noch ein bisschen warten - weil ein Teil der Reihe fehlt ja noch soweit ich weiß ... aber der müsste ja auch bald kommen

      Löschen
  6. "Der Zauberer von Oz" kenne ich auch noch nicht. Übrigens genau wie den Rest deiner Neuzugänge, ups :D Aber Reihenforsetzungen sind immer gut und bleiben einfach zu oft auf der Strecke. Da muss man schon mal einiges nachholen.
    Viel Spaß damit!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Fortsetzungen kamen jetzt irgendwie alle gleichzeitig, endlich! Ich bin ja immer froh, wenn ich vorwärts komme :)

      Löschen
  7. Huhu Alex,

    das Feuerzeichen und die Königin der Schatten sind auch bei mir eingezogen. Ich bin schon sehr gespannt auf beide Bücher!
    Die Mouseheart Reihe möchte ich irgendwann auch noch mal lesen :-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Aleshanee,

    wow so viele Bücher und ich habe kein einziges davon gelesen. :D Ich kenne aber einige davon. ^^

    Die Königin der Schatten - da habe ich Band 1 auf dem SuB und bin schon sehr gespannt.

    Die Saat habe ich ebenfalls auf dem SuB... bin gespannt, wie es dir gefallen wird!

    Auf jeden Fall wünsche ich dir viel Spaß mit den Büchern und tolle Lesestunden!

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Aleshanee,

    ich habe gestern schon kurz via Facebook deine Neuzugänge bewundert und da sind mal wieder eine Menge interessanter Bücher dabei.

    „Der Zauberer von Oz“ habe ich auch noch nicht gelesen, aber das ist ein Kinderklassiker, der bestimmt auch mal dran ist.

    „Die Saat“ habe ich am SuB - es soll angeblich sehr gut sein. Ich bin gespannt.

    Und natürlich „Stimmen“! Hier muss ich mich zuerst um den 2. Teil kümmern. Der wartet schon eine Weile im SuB-Regal.

    „Das Feuerzeichen. Rebellion“ ist auch kürzlich hier eingezogen. Ich hoffe, dass ich es spätestens im Juni lesen werde. Bisher waren die Meinungen dazu ja eher durchwachsen.

    Bei „Die 100“ möchte ich ebenso gern weiterlesen und ich wusste gar nicht, dass es zu dem Buch von John Matthews eine Fortsetzung gibt. Da ist dann „Stadt in Angst“ der 1. Teil, oder?

    Übrigens, schön, dass du so gut mit den Reihen voran kommst. Ich habe hier einen zu ausgeprägten Hang zur Stagnation, dabei will ich sie alle beenden.

    Liebe Grüße & schöne Lesestunden,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf "Die Saat" freu ich mich auch schon sehr. Da bin ich schon lange drum herum scharwenzelt *lach*
      Bei Rebellion gibt es wirklich sehr langatmige Stellen, das war echt schade ... aber trotzdem lohnt es sich - und ich hoffe jetzt einfach, dass es dann im dritten Teil so richtig zur Sache geht :)

      Und ja, Stadt der Angst ist der erste Teil. Ich bin auch nur zufällig über das Duell der Mörder gestolpert und als ich gesehen habe, dass das weitergeht, musste ich es natürlich haben. Gelesen hab ich es auch schon und die Rezi kommt bald, ich fands klasse!

      Die Reihen sind mir schon wichtig, ich hab ja noch sie viele erste Teile auf meinem SuB O.O Deshalb muss ich da mal weiterkommen, damit ich die neuen Reihen auch mal anfangen kann :D

      Löschen
  10. Huhu ^^

    großartige Bücher sind mal wieder bei dir eingezogen!
    "Sieben Minuten nach Mitternacht" ♥. Hach, es ist so toll :D.
    Ich bin gespannt auf deine Meinung zu 'Die Saat'. Das habe ich vor Ewigkeiten mal gelesen und irgendwie wars gut, aber auch ein wenig verstörend. Jedenfalls habe ich aus irgendeinem Grund die Reihe nie weiter gelesen ^^'. Keine Ahnung ob ich das noch tun werde... Momentan sind mir andere Bücher wichtiger ;).
    'Sorry' subt bei mir auch noch immer. Ich wollte das eigentlich schon längst gelesen haben, aber irgendwie ist es diesem Buch nicht vergönnt v_v. Ich hatte nur schon mal reingelesen und es war halt zu dem Zeitpunkt nicht das Richtige.
    Das neue von Antonia Michaelis ist auch schon auf meiner WuLi gelandet. Sobald ich ihr "Institut der letzten Wünsche" gelesen habe, wird das sicherlich auch bald bei mir einziehen dürfen ^^.
    Oh und bei "Jonah" bin ich auch auf deine Meinung gespannt. Ich höre da echt nur Gutes drüber.

    Viel Spaß beim Lesen!
    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf Die Saat bin ich auch schon sehr neugierig! Das muss durch die Motto Challenge aber noch bis Juli warten :D Zumindest sind schon alle drei Bände erschienen. Auf meinem SuB tummeln sich viel zu viele erste Teile, die alle noch auf ihre Fortsetzungen warten ...

      Bei Sorry muss ich mal schauen, wann ich das lese, da muss ich glaub ich in der richtigen Stimmung sein.
      Und auf Jonah freu ich mich auch sehr, obwohl ich erst gestern die erste etwas negative Meinung dazu gesehen hab. Ich werd mich überraschen lassen :)

      Löschen
  11. Huhu,
    Das Cover von "Prinzessin von Mawuria" ist ja mal wunderschön und auch der Klappentext hört sich richtig gut an. Guck ich mir mal genauer an! Ich kaufe momentan auch sooo viele Bücher es ist schrecklich :-D.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.