Freitag, 24. Juni 2016

Natürlich hab ich auch im Juni wieder seitenweise Zuwachs bekommen!






Gekauft


Feuerjäger (2) Herz aus Stein von Susanne Pavlovic
Es sieht nicht gut aus für die Schwertmeisterin und ihre Gefährten. Gyldinn, das Zauberwesen aus Feuer und Schatten, gewinnt unaufhaltsam an Macht. In einer verzweifelten Jagd verfolgen die Gefährten Gyldinn über die Grenzen des Königreichs Abrantes hinaus bis ans andere Ende der Welt. Sie kämpfen gegen Hitze, unwegsame Wälder und Untote. Als Krona in die Sklaverei verschleppt wird, scheint die Unternehmung gescheitert. Die Wege der Gefährten trennen sich. Doch Hilfe kommt von gänzlich unerwarteter Seite, und der Schlüssel zu Sieg oder Untergang liegt schließlich in den Händen der Zwerge. --- meine Rezi ----



Die Zeichen der Furcht (2) von David Pirie
Edinburgh, 1878. In den Bordellen der Stadt verübt ein Unbekannter eine Reihe bizarrer Anschläge. Die Polizei ruft Dr Joseph Bell und Arthur Conan Doyle hinzu. Je weiter die Nachforschungen der beiden gehen, umso deutlicher wird, dass sie es diesmal mit einem Typus von Killer zu tun haben, wie er bisher unbekannt war: mit jemandem, der Mord als reine Kunst betrachtet. Die Zeit ist knapp, denn der "Künstler" hat sich ein neues Opfer gesucht: Doyles große Liebe Elsbeth Scott ...







Getauscht


Endlich ist es mein! :D Stolz und Vorurteil von Jane Austen
Im England des ausgehenden 18. Jahrhunderts steht die junge und schöne Elisabeth Bennet vor einer großen Lebensentscheidung: der Wahl eines geeigneten Heiratskandidaten. Ihr allzu stolzes Wesen jedoch vernebelt ihr ein ums andere Mal den Blick, bis sie nach vielen Verwicklungen schließlich doch die Liebe ihres Lebens findet. Jane Austens berühmtester Roman »Stolz und Vorurteil«, der 1813 erschien, krönt die erste Schaffensphase der englischen Autorin und sicherte ihr einen Platz in den Annalen der Weltliteratur.





Lasst uns schweigen wie ein Grab von Julie Berry
Als aus heiterem Himmel die Direktorin und ihr Bruder beim Sonntagsessen vor ihren Augen tot vom Stuhl fallen, haben die sieben Schülerinnen des St. Etheldra Mädcheninternats die Wahl: Entweder erzählen sie von den Todesfällen und werden nach Hause geschickt, oder sie vertuschen den Vorfall und haben die fantastische Chance, das Mädcheninternat selbst zu führen – ganz ohne die Kontrolle von Erwachsenen!
Also schaufeln sie den beiden ein Grab im Garten und pflanzen einen hübschen Kirschbaum darauf. Doch das ist erst der Anfang. Für ihren Traum von der eigenen Schule verstricken sich die Mädchen in ein fulminantes Netz aus raffinierten Lügen, während der Mörder noch frei herumläuft …



Geliehen


Von Schatten und Licht von Anne-Laure Bondoux
Hama und Bo arbeiten in derselben Fabrik, und als sie sich begegnen, ist es die große Liebe. Obwohl sie sich nicht oft sehen – Hama steht tagsüber an ihrer Maschine, Bo arbeitet nachts –, erleben sie ein unbeschwertes Glück. Doch ein Unfall ändert alles und sie müssen aus der Stadt fliehen. Es beginnt eine abenteuerliche, lange Reise ins Unbekannte, mit seltsamen Begegnungen und unerwarteten Hindernissen. Und irgendwann müssen sich Hama und Bo fragen: Kann die Liebe auch dann bestehen, wenn der gemeinsame Weg immer steiniger wird, wenn die Schatten das Licht verdrängen?






Rezi-Exemplare


Aus dunklen Federn 2 - Horror Anthologie
Schauergeschichten, feinsinnigen Splatter und finstere Fantasien ~ Aus dunklen Federn. Ein Forschungstrupp kommt vom Wege ab. Ein Mann fährt zum Klassentreffen, doch sucht er dort keine alten Freunde. Ein freundliches Ehepaar will nicht länger die Schikanen ihres sadistischen Nachbarn hinnehmen. Sie alle ahnen nicht, welch grausame Folgen dies haben wird. Die Bestsellerautoren Markus Heitz und Kai Meyer, Thomas Finn, Boris Koch und viele andere öffnen die Türen der Realität und entfesseln in ihren Horrorgeschichten die ungeahnten Schrecken, die in der Dunkelheit lauern.
--- meine Rezi ---



Maresi (1) Das Lied der Insel von Maria Turtschaninoff
In einer Welt, in der Mädchen keine Rechte haben, erscheint eine Insel, auf der nur Frauen leben und dort die Mythen der Göttin studieren, wie ein Märchen. Für die junge Maresi ist dieser Traum Wirklichkeit geworden: Sie ist bereits seit vier Jahren als Novizin auf der Insel und damit in Sicherheit. Bis eines Tages Jai – helles, wildes Haar, vor Schmutz starrende Kleider und Narben auf dem Rücken – einem Boot entsteigt. Sie sucht Schutz vor schrecklicher Gefahr und unvorstellbarer Grausamkeit. Doch als Jais Verfolger in der Roten Abtei auftauchen, muss Maresi über sich selbst hinauswachsen, um sich, Jai und ihr Zuhause zu retten ... --- meine Rezi ---



Phoenix Trilogie von Ann-Kathrin Karschnick
Band 1: Europa liegt nach einem fehlgeschlagenen Experiment im Jahr 1913 in Trümmern. Mithilfe des damals führenden Wissenschaftlers Nicola Tesla bauten die Saiwalo, eine überirdische Macht, Europa langsam wieder auf. 120 Jahre später erschüttert eine Mordserie Hamburg, die sich niemand erklären kann. Leon, ein Anhänger der Saiwalo und Mitglied der Kontinentalarmee, wird auf die Fälle angesetzt und trifft bei seinen Ermittlungen auf die rätselhafte Tavi





Gewonnen


Überraschungsbuch aus dem Gewinnspiel von Bücherwanderin nochmal ganz herzlichen Dank! :)
Was die Spiegel wissen (3) von Maggie Stiefvater
Klappentext von Band 1: Jedes Jahr im April empfängt Blue die Seelen derer, die bald sterben werden, auf dem verwitterten Kirchhof außerhalb ihrer Stadt. Bisher konnte sie sie nur spüren, nie sehen – bis in diesem Jahr plötzlich der Geist eines Jungen aus dem Dunkel auftaucht. Sein Name lautet Gansey, und dass Blue ihn sieht, bedeutet, dass sie der Grund für seinen nahen Tod sein wird. Seit Blue sich erinnern kann, lebt sie mit der Weissagung, dass sie ihre wahre Liebe durch einen Kuss töten wird. Ist damit etwa Gansey gemeint?





Konnte ich euch neugierig machen?
Welches davon habt ihr schon gelesen oder könnt ihr empfehlen?







Kommentare:

  1. Hallo liebe Alex =)

    Jaaaa ich lebe noch auch wenn ich lange nicht mehr kommentiert habe ^^
    Da sind ja tolle Bücher bei dir eingezogen =)

    Ich finde das Cover von "Lasst uns schweigen wie ein Grab" ja irgendwie interessant xD Ich habe auch schon mal mit dem Buch geliebäugelt aber ich bin mir da absolut nicht sicher =/ Vielleicht kannst du mich ja überzeugen bzw. mir endgültig davon abraten xD Dann darf ich nur die Rezension dazu nicht verpassen ^^

    Liebe Grüße und einen schönen sonnigen Freitag <3
    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sunnyyyy! :D Freut mich sehr, dass du mal vorbeischaust! ♥

      Lasst uns schweigen wie ein Grab, da hat mich auch sofort das Cover gepackt! Ich habs auch schon gelesen und ich fands einfach großartig! Meine Rezi dazu kommt die nächsten Tage.
      Eine sehr skurrile und witzige Krimikomödie! :)

      Löschen
    2. Ah cool dann warte ich mal gespannt deine Rezi ab 😊

      Löschen
  2. Hallo =)

    Du hast tollen Zuwachs bekommen. Von David Pirie habe ich bisher nur den ersten Teil gelesen, wollte die anderen aber auf jeden Fall auch noch lesen!
    "Lasst uns schweigen wie ein Grab" klingt auch sehr interessant und der erste Teil der Phoenix-Trilogie ist direkt mal auf meinen Wunschzettel gewandert!
    Ich wünsche dir ganz viel Lesefreude mit den Büchern! =)

    Nimue

    AntwortenLöschen
  3. Hey Alex,

    du hast wieder tolle Neuzugänge ♥
    Einige davon sind mir gänzlich unbekannt, aber da bin ich dann schon auf deine Rezensionen gespannt :D

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
  4. Hey Alex,
    die Reihe von Maggie Stiefvater müsste auch mal weiterlesen. Hast du Band2 und 3 schon gelesen?
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein leider noch nicht. Band 1 ist auch schon eine Weile her, ich hoffe, ich komme gut rein. Die beiden Bände sind im Juli schon geplant :)

      Löschen
  5. "Lasst uns schweigen wie ein Grab" ist so so so SO lustig gewesen.:D Weiß ja nicht, ob du meine Rezension schon kennst...^^ Vor allem macht sich gerade dieses Buch super für einen heißen Sommer, wenn man eh nicht zu so viel Hirnaktivität imstande ist.:D
    Ich hoffe, man wird deine Meinung dann auch irgendwo lesen können.^^

    beste Grüße:)
    Annabel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Rezi ist schon getippt und kommt in den nächsten Tagen online ;)

      Löschen
  6. Hallo Aleshanee,

    von "Stolz und Vorurteil" haben wir die gleiche Ausgabe. Ich bin schon sehr auf diesen Klassiker gespannt. Es wird ja so viel davon geschwärmt.

    Mit der Reihe von Maggie Stiefvater möchte ich bald beginnen. Bin schon gespannt, ich habe immer viel Gutes über die Bücher gehört.

    Schöne Lesemomenten mit deinen neuen Schätzen.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Huhu :)
    Maresi hab ich schon gelesen. Fand es wirklich schön geschrieben. Mal etwas, das einen in eine andere Welt entführt ganz ohne übertribene Action. Wirklich super schön :3
    Ich wünsch dir viel Spaß mit den ganzen Büchern <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      ja, Maresi war schon was besonderes und eben mal was anderes. Nur kann ich jetzt wieder auf die Fortsetzung warten, was mich schon ein bisschen ärgert. Wenn ich das vorher gewusst hätte, hätte ich mit dem Lesen auf jeden Fall noch gewartet. Vor allem kommt der zweite Ende des Jahres erst im Original raus ... da kann man jetzt abwarten, ob die deutsche Übersetzung überhaupt erscheint :/

      Löschen
  8. Hallo Aleshanee ;-)
    Ich kenne nur einen Teil deiner "neuen" Bücher und unsere Verbindung ist "Stolz und Vorurteil".^^ Ich freue mich auf die Leserunde. ;-)
    Bei der Reihe von Maggie Stiefvater war ich schon beim ersten Teil nicht gut aufgehoben. Ich habe ihn angelesen und nie ausgelesen.
    Bei den anderen Büchern bin ich auf deine Rezensionen dazu gespannt.
    Liebste Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, also das von Maggie Stiefvater hatte mich zwar nicht so begeistern können wie die Mercy Falls Reihe, aber trotzdem fand ich es toll. Und ich hatte jetzt das unverschämte Glück, Band 2 und 3 zu gewinnen, jetzt muss ich es weiterlesen *lach* Aber ich freu mich auf jeden Fall drauf, denn ich mag ja ihren Schreibstil schon sehr gerne.

      In Stolz und Vorurteil hab ich gestern schon etwas reingelesen. Mein anderes Buch war fertig und ich hatte noch Lesezeit nach dem Deutschland Spiel :D Aber ich berichte dann bei der Leserunde!

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________

_______________________ FACEBOOK NEWS _______________________