Freitag, 16. September 2016

Wölkchens Freitagsfragen


Für Infos zur Aktion von Frau Wölkchen klickt einfach auf das obige Logo ;)



Bücher Frage:
1. Setzt du dir Kaufverbote oder andere Ziele um deinen SuB zu verringern?





Nein, also zumindest kein Buchkaufverbot. So einschränken möchte ich mich nicht.
Aber ich hab letztes Jahr schon intensiv am SuB-Abbau "gearbeitet", was natürlich unterstützt werden muss, in dem es einfach nicht mehr so viele Neuzugänge gab. Ich hab darauf geachtet, dass ich jeden Monat mehr Bücher lese, als bei mir einziehen und ich muss sagen: das hat super geklappt. 

Anfang 2015 hatte ich ca. 80 (?) Bücher auf dem SuB und Anfang 2016 waren es noch um die 30. Das ist eine angenehme Zahl für mich, die ich gerne auch halten möchte.


Private Frage:
2. Was ist der Sinn deines Lebens?

Haha, die Frau Wölkchen wieder ... zu dieser Frage könnte ich jetzt glatt einen Roman schreiben und tagelang diskutieren :D

Der Sinn meines Lebens - ich versuche, mich kurz zu fassen ^^

In meinem Leben sind es momentan meine vier Kinder. Ich wollte schon sehr früh Kinder haben, was zum Glück auch geklappt hat und die sind einfach mein Lebensinhalt. Wenn es ihnen gut geht, gehts mir auch gut :)

So und jetzt wirds schon kompliziert. Denn ich sehe den Sinn nicht nur in den Kindern bzw. dem Umgang mit ihnen und die Möglichkeiten, die ich ihnen für das Leben mitgeben will, sondern auch den Moment. Also den Augenblick zu genießen, die kleinen Glücksgefühle festzuhalten, die einem jeden Tag begegnen. Sei es ein Lächeln, ein strahlend blauer Himmel, eine nette Geste, ein gemütlicher, regnerischer Nachmittag auf der Couch, meine Katzen, ein cooles Lied im Radio ... alles so Kleinigkeiten, die oft nicht beachtet werden und die für mich MEIN Leben ausmachen. 

Der Sinn also, das positive im Leben zu sehen und das auch weiterzugeben. Keinen Zorn, Ärger etc. an mich heranzulassen, auf die Umwelt, auf unsere Mutter Erde Acht zu geben, anderen Menschen tolerant zu begegnen und sehr sorgsam mit anderen umzugehen. 
Am Ende des Lebens nichts zu bereuen, ich glaube, das ist fast unmöglich - also bei mir ist dieser Zug jedenfalls schon abgefahren :D Aber ich möchte auf jeden Fall noch einiges erleben, damit ich mir am Ende zumindest sagen kann, ich hab alles versucht, um mein Leben für mich schön zu machen, denn ich habe nur eins ^^ Was heißt: Ich lebe so, wie es mir gefällt! Und zwar jetzt! 

Tja, so wirklich ergibt sich da ja auch noch kein Sinn oder? Wie Frau Wölkchen schon beschrieben hat ist ja eigentlich die Fortpflanzung das Ziel von jedem Lebewesen: die Erhaltung der Art. Das hab ich dann ja eigentlich schon erledigt *lach* Aber was da noch dahintersteckt, warum gerade die Menschen so sehr in ihre Gedanken, Gefühle und ihren Wissendurst verankert sind ... ich weiß es nicht. Darüber denke ich schon so viele Jahre nach und komme auf keinen Punkt und ich denke auch, dass die Welt, das Universum einfach zu groß ist, als das wir kleiner Sternenstaub dahinter blicken könnten. 

Ich bin sehr gespannt, was euch heute zu dieser Frage einfällt :)





Kommentare:

  1. Huhu,

    wow, da hast du deine Bücher ja ganz schön abgearbeitet.

    Schöne Antwort zu 2. Ja, ich denke auch, die Antwort kann sehr vielsichtig sein.

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jap und das lief auch wirklich gut.
      Kein Verbot,nur eine Einschränkung, dann fällt es auch nicht so schwer ;)

      Löschen
  2. Hey =)
    Ich beneide dich ja gerade, denn ich bin noch mittendrin im Abbau. =D Handhabe es aber 1:1 wie du. ;-) Dann kann ja nichts schief laufen oder?

    Zur zweiten Frage könnte man einen Roman schreiben, wenn alle Antwortmöglichkeiten aufgezählt werden würden. *lach* Ich habe es einfach mal so beantwortet, wie ich das gerne wollte. xD

    Liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klar klappt das! Einfach alles auf die Wunschliste packen statt auf dem SuB! *g*
      Dafür ziehen zurzeit wieder viel zu viele Bücher bei mir ein ... aber noch gehts. Es darf nur nicht wieder so ausarten ^^

      Löschen
  3. hey,

    ich beneide deinen konsequenten SUB Abbau! :)

    Und eine wirklich schöne Antwort von deinem Sinn deines Lebens. Du bist mitsicherheit ein schlaue und gute Mutter, die noch so viel mehr ist als "nur" Mutter und das ist vorbildlich und schön zu sehen.

    lg Nessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Vanessa ♥ Man tut immer sein bestes und macht doch viele Fehler ... aber das bleibt eben nicht aus, wichtig ist, nach vorne zu schauen ;)

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.