Donnerstag, 25. Mai 2017

Top Ten Thursday ~ mit dem kollossalen K

Jede Woche wird eine neue Top Ten Liste zusammengestellt, die Themen dazu gibts bei

Steffis Bücher Bloggeria

Die Aufgabe für diese Woche heißt:






"10 Bücher, deren Titel mit einem K beginnen"


Das war zum Glück wieder etwas einfacher - deshalb hab ich versucht, mal alte, neue, bekannte und unbekannte zu mischen. Gelesen hab ich alle und ich fand alle toll!





1) Kalte Glut von Sidney Sheldon - schon ewig her aber damals fand ich das super!
Roman / Thriller

Sie ist jung, bildhübsch, intelligent und mit einem Mann aus bestem Haus verlobt. Tracy Whitney hat alles, was man sich nur wünschen kann. Doch dann tappt sie in eine raffinierte Falle des Syndikats und landet wegen eines angeblichen Bilderdiebstahls hinter Gittern. Das Hochsicherheitsgefängnis wird für Tracy zur brutalen Lebensschule, und als sie ein paar Monate später das Gefängnis verläßt, ist sie eine andere Frau geworden: desillusioniert und besessen von dem Gedanken an Rache. Mit ihren einzigen Waffen - Intelligenz und Schönheit - macht sie sich systematisch daran, ihre Widersacher zu vernichten ...



2) Kelch und Schwert von Glenna McReynolds - ist auch schon älter und der erste Band einer Dilogie, die Fortsetzung heißt "Stein und Efeu
High Fantasy

Bildergebnis für Kelch und Schwert



Wales, gegen Ende des zwölften Jahrhunderts. Tief in den Felsenhöhlen von Carn Merioneth wartet ein geheimnisvoller Ort seit Jahrhunderten auf den einen Menschen, der den Schlüssel zu einem uralten Rätsel insich trägt. Doch die junge, schöne Ceridwen weiß nichts von ihren magischen Kräften - bis der Zufall sie in den Turm des Magiers Dain Lavrans führt. Als dann die sagenumwobene Nacht von Beltaine anbricht, geschieht Unvorstellbares... Eine unvergeßliche Geschichte von uralter Magie, düsteren Intrigen und zeitloser Liebe!




3) Kernstaub von Marie Graßhoff - der erste Band einer monumentalen Science Fiction Saga, die mich vor allem auch durch den Schreibstil, die Ideen und die philosophischen Aspekte überzeugt hat!
Science Fiction - Reihe

Mara hat vergessen, dass sie bereits seit Hunderten von Leben vor den Wächtern des ewigen Systems flieht. Durch den Mord an ihr wollen sie den Weg aller Seelen zur Perfektion ebnen.
Ihr Dasein wird in diesem Leben lediglich von ihrer immensen Angst vor Uhren bestimmt. Doch als die Wächter sie erneut aufspüren, um sie aus dem Kreislauf der Wiedergeburten zu tilgen, verschiebt sich das Gleichgewicht der Dimensionen: Uralte Erinnerungen kehren zurück, eine längst vergessene Liebe erwacht von Neuem und Kriege spalten den Planeten.
Und über allem schwebt die Frage: Wenn die ganze Welt dich hasst, würdest du dich trotzdem für sie opfern?


4) Kinder sind anders von Maria Montessori - sehr schöne Ansätze, die man sich als "Eltern" ruhig mal durch den Kopf gehen lassen sollte
Erziehung

In der aktuellen bildungspolitischen Diskussion um die Fortentwicklung des Schulwesens finden die Grundgedanken der Montessori-Pädagogik immer stärkere Beachtung. Montessori hat sowohl moderne Unterrichtsformen als auch didaktisches Arbeitsmaterial entwickelt, die dem kindlichen Entwicklungs- und Forschungsdrang entgegenkamen und selbstbestimmtes Lernen ermöglichten. Sie definierte die Schüler- und Lehrerrolle neu, führte altersund leistungsgemischte Klassen ein. Ihre pädagogischen Prinzipien haben sich weltweit bewährt.





5) Klonk! von Terry Pratchett - ich hab das Gefühl, dass ich für fast jeden Buchstaben ein Buch aus der Scheibenwelt beisteuern kann *g*
High Fantasy - Scheibenwelt Reihe

„Klonk!“ So klang es, als Zwergenaxt auf Trollkeule traf, damals, bei der historischen Schlacht von Koomtal. Und wenn Sam Mumm, Kommandeur der Stadtwache von Ankh-Morpork, nicht schleunigst den Mord an einem stadtbekannten Zwerg und Aufrührer aufklärt, droht sich die Geschichte zu wiederholen. Diesmal aber direkt vor seiner Haustür. Also geht Sam Mumm noch der winzigsten Spur nach und stellt sich tapfer der Dunkelheit entgegen, während allenthalben Fanatiker die Kriegstrommeln rühren …





6) (Die) Königin der Schatten von Erika Johansen - der finale Band erscheint nächsten Monat und ich bin schon mega gespannt!
Fantasy - Trilogie

Als Kelsea Glynn an ihrem neunzehnten Geburtstag den Thron des magischen Königreiches Tearling besteigt, tritt sie ein schweres Erbe an: Die mächtige Herrscherin des Nachbarlandes Mortmesne bedroht Tearling, das eigene Volk begegnet ihr mit Misstrauen, und an ihrem Hof findet sie einen Sumpf von Machtgier, Lügen und Intrigen vor. Kelsea weiß, sie darf sich keinen einzigen Fehler erlauben, wenn sie überleben will. Sie wird all ihren Mut, ihre Klugheit und Stärke brauchen, um eine wahre Königin zu werden – die legendäre Königin von Tearling . . .




7) Krabat von Ottfried Preußler - kennt jeder? Oder jemand nicht? Sehr ungewöhnlich geschrieben aber mir hats richtig gut gefallen. Ich mochte auch den Film dazu :)
Historischer Roman - Fantastik - Jugendbuch

Immer wieder hört Krabat, der vierzehnjährige Waisenjunge, im Traum diese Worte - und neugierig macht er sich auf den Weg. Es scheint ein großes Geheimnis um diese Mühle im Koselbruch zu geben, und Geheimnisvolles geschieht auch, sobald Krabat dort eintrifft, um sich als Lehrling zu verdingen ...








8) Krampus von Brom
genialer Mix aus Fantasy - Mythen und weihnachtlichem Horror-Thrill

Bildergebnis für Krampus buchSeit Krampus, der Herr des alten Julfestes, vor über 500 Jahren vom Nikolaus entmachtet und in die neue Welt verbannt wurde, sitzt er angekettet in einer dunklen Höhle fest und schmiedet finstere Rachepläne. Denn nach seinem Sturz erhob der Nikolaus das Weihnachtsfest zum neuen Jahreshöhepunkt im Dezember. Jetzt, nach all den Jahrhunderten, gelingt es Krampus endlich, sich aus seinen Fesseln zu befreien. Und er kennt nur noch einen Gedanken: Der Nikolaus muss sterben!






9) Krähenmädchen von Erik Axl Sund - der erste Band der Trilogie, der mir super gefallen hat, die Fortsetzungen dann leider nicht mehr so ...
Psychothriller - Trilogie

Stockholm. Ein Junge wird tot in einem Park gefunden. Sein Körper zeigt Zeichen schwersten Missbrauchs. Und es bleibt nicht bei der einen Leiche ... Auf der Suche nach dem Täter bittet Kommissarin Jeanette Kihlberg die Psychologin Sofia Zetterlund um Hilfe, bei der eines der Opfer in Therapie war. Ihr Spezialgebiet sind Menschen mit multiplen Persönlichkeiten. Eine andere Patientin Sofias ist Victoria Bergman, die unter einem schweren Trauma leidet. Sofia lässt der Gedanke nicht los, bei ihr irgendetwas übersehen zu haben. Schließlich müssen sich Jeanette und Sofia fragen: Wie viel Leid kann ein Mensch verkraften, eher er selbst zum Monster wird?



10) (Die) Krone der Sterne von Kai Meyer - der Auftakt eines intergalaktischen Abenteuers, das mich wieder mal total begeistert hat. Ich mag seine Bücher einfach :)
Science Fiction Jugend Trilogie

Das galaktische Reich von Tiamande wird von der allmächtigen Gottkaiserin und ihrem Hexenorden beherrscht. Regelmäßig werden ihr Mädchen von fernen Planeten als Bräute zugeführt. Niemand weiß, was mit ihnen geschieht.
Als die Wahl auf die junge Adelige Iniza fällt, soll sie an Bord einer Weltraumkathedrale auf die Thronwelt gebracht werden. Ihr heimlicher Geliebter Glanis, der desillusionierte Kopfgeldjäger Kranit und die Alleshändlerin Shara Bitterstern tun alles, um den Plan der Hexen zu vereiteln. Im Laserfeuer gewaltiger Raumschiffe kämpfen sie um ihre Zukunft – und gegen eine kosmische Bedrohung, die selbst die Sternenmagie der Gottkaiserin in den Schatten stellt.



Kommentare:

  1. Guten Morgen

    Auf der Liste haben wir nichts gemeinsam.Krähenmädchen subt bei mir. Die Krone der Sterne möchte ich auch mal lesen.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    Mein Beitrag:
    HIER

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Aleshanee,

    wenn ich so durch deine Liste scrollen, entdecke ich zumindest das ein oder andere SuB-K. ;)

    Kernstaub hab ich noch als eBook, aber so richtig rangewagt hab ich mich noch nicht. Die Königin der Schatten und die Krone der Sterne stehen im RuB. Ich sag lieber nicht, dass ich sie bald lesen möchte. ^^

    Krähenmädchen hab ich gelesen und es ist ja wieder eins der Bücher, das die Meinungen spaltet. Ich fand es aber sehr gut.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kernstaub - ja, das ist schon mega dick! Und auch keins, wo man schnell durch die Seiten fliegt, weil man es wirklich genießen sollte. Der Schreibstil ist so toll! Also freuen kannst du dich zumindest drauf, ich hoffe, dass du dich bald mal überwindest :)

      Die Königin der Schatten, da kommt ja jetzt bald der Abschlussband, wäre also genau die richtige Zeit, um mit der Reihe anzufangen!

      Krähenmädchen fand ich auch klasse, gabs da so unterschiedliche Meinungen? Kann ich mich schon wieder gar nicht mehr dran erinnern *lach* Ich weiß nur, dass mir da die Fortsetzungen nicht mehr so gefallen haben ...

      Löschen
  3. Guten Morgen Aleshanee,

    Du hast heute einige Bücher auf der Liste die ich auch unbedingt noch lesen mag, nämlich Die Krone der Sterne zum Beispiel und auch Kernstaub spricht mich an.

    Nur Krabat kenn ich heute tatsächlich :)

    Liebe Grüße Ina
    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du von Krabat auch den Film gesehen? Den fand ich richtig gut gemacht! ♥

      Löschen
  4. Guten Morgen Aleshanee,

    wir haben heute Krabat gemeinsam. Die Königin der Schatten hatte ich auch in der engeren Auswahl, aber wenn möglich, verzichte ich ja auf Artikel, weshalb es dann doch nicht in die Liste gekommen ist.
    Ich fand das Krähenmädchen auch noch am interssantesten, aber wie du schon schreibst, war die Reihe leider ein Reinfall...

    Hier geht’s zu unserem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand das auch sehr schade, dass die Reihe so nachgelassen hat, denn Krähenmädchen als ersten Band fand ich wirklich richtig gut!

      Löschen
  5. Guten Morgen!

    Wir haben heute mal wieder nichts gemeinsam. Aber wie wir jedes mal aufs neue feststellen, haben wir auch einen sehr unterschiedlichen Geschmack. ;)

    Hier ist meine Top 10

    Liebste Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Hey Aleshanee :)

    Wir haben heute leider keine Gemeinsamkeiten.

    Kernstaub habe ich mal angefangen, aber dann irgendwann beiseite gelegt, weil es mich nicht so richtig fesseln konnte und ich irgendwann mit den ganzen Begriffen nicht mehr klargekommen bin.

    Krabat habe ich vor einer Ewigkeit mal gelesen ... aber so richtig kann ich mich nicht mehr daran erinnern^^

    Krone der Sterne ... das Buch habe ich vor kurzem auf einer Lesung von Kai Meyer kennen gelernt und ich bin echt neugierig geworden, wie es ist :)

    Meine Top Ten

    Ich wünsche dir ein schönes, langes und lesereiches Wochenende :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,

    wir haben heute nichts gemeinsam, aber irgendwie sagt mir auch kein Buch aus deiner Liste wirklich zu. Da gehen unsere Geschmäcker ein bisschen auseinander.

    Alles Liebe
    Bettina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Aleshanee,

    du hast ja eine bunte Mischung zusammengestellt.
    Krabat kenne ich auch, doch ich habe es noch nie rezensiert.
    Gemeinsamkeiten haben wir dieses Mal nicht.

    Mein TTT

    Liebe Grüße und noch einen schönen Feiertag,
    Barbara!

    AntwortenLöschen
  9. Hey,

    von deinen Büchern habe ich bisher nur "Die Krone der Sterne" gelesen, was mir gut gefallen hat. Auf Band 2 bin ich schon gespannt. "Krabat" möchte ich auch bei Gelegenheit lesen, da ich Ottfried Preußler sehr mag, und "Klonk" habe ich auf dem SuB. Leider hat mir das erste Buch der Stadtwachen nicht ganz so gut gefallen wie andere Bücher aus dem Universum... "Kernstaub" steht noch auf meiner Wunschliste.

    Noch einen schönen Feiertag!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Aleshanee ;-)
    Unsere Gemeinsamkeit hast du ja schon entdeckt.
    Von deiner Liste mag ich "Die Königin der Schatten" gern noch lesen.
    Liebste Grüße und einen zauberhaften Donnerstag wünsche ich dir. <3
    Hibi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Aleshanee,
    die Bücher von Sidney Sheldon habe ich früher auch alle mit Begeisterung verschlungen. Deine anderen Bücher kenne ich aber nicht.
    LG - Ute

    http://scarlett59.blogspot.de/2017/05/ttt-top-ten-thursday_25.html

    AntwortenLöschen
  12. Huhu Aleshanee,

    deine TTT-Listen sind immer so eine schöne Mischung! Von deiner heutigen Liste, kannte ich einige Bücher sogar noch gar nicht. Besonders interessant sieht "Krampus" aus, wobei ich bei diesem Cover echt nicht mit einer Nikolaus-Geschichte gerechnet hätte. ='D Das Buch werde ich mir aber sicherlich nochmal etwas näher ansehen!

    Ganz liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Aleshanee,

    und wieder keine Übereinstimmungen ;)
    Früher wollte "Krabat" immer lesen, habe es aber nie getan - irgendwie ist der Reiz beim Erwachsen werden verloren gegangen.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

    Liebe Grüße
    Selina

    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  14. Huhu,

    die Königin der Schatten habe ich auch gelesen - die Reihe ist klasse und ich bin schon total gespannt auf Band 3.
    Von deinen restlichen Büchern kenne ich keins. Die Krone der Sterne steht noch auf meinem Wunschzettel. Obwohl viele Bücher von Kai Meyer total spannend klingen, habe ich es bisher noch nicht geschafft, eins davon zu lesen.
    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  15. Von deiner Liste habe ich nur "Krabat" gelesen. Ein absolutes Highlight für mich - damals und auch heute.
    "Krampus" habe ich hier als DVD liegen, aber bislang weder gelesen noch gesehen. Mal schauen, wann ich zumindest letzteres mal nachholen werde. Deine anderen gelisteten Bücher sagen mir leider gar nichts.
    Hab einen schönen Wochenstart.
    Alles Liebe
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________

_______________________ FACEBOOK NEWS _______________________