Dienstag, 8. April 2014

Gemeinsam Lesen


Jeden Dienstag lesen wir gemeinsam!
Eine Aktion von Asaviel
Mehr Infos dazu auf ihrem Blog


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 


"Das verlorene Symbol" Band 3 der Robert Langdon Reihe von Dan Brown
S. 442 von 765 Seiten

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Das George Washington Masonic Memorial erhebt sich auf dem Shuter´s Hill in Alexandria, Virginia.


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Lange hat das Buch jetzt auf dem SuB geschlummert ... ich hab ja Sakrileg und Illuminati gelesen, die ich echt klasse fand, ich weiß gar nicht, warum ich mit diesem hier so gezögert hab - wahrscheinlich weil ich das Cover so häßlich finde *g*
Die Meinungen zu dem Buch sind ja ziemlich gemischt, aber ich muss sagen, dass ich es richtig gut finde. Es ist spannend von Anfang an und trieft wieder geradezu von versteckten Symbolen und Sinnbildern. Das angeschnittene, fast schon mystische (wissenschaftlich-esoterische) Gedankenspiel bei der Arbeit von Katherine Solomon, um das es hier am Rande geht fasziniert mich.
Der "Täter" ist hier von Anfang an bekannt und man kann durch Rückblicke verfolgen, wie alles zu dieser vertrackten Situation kam, mit der das Buch beginnt. Die vielen kleinen Cliffhanger haben mich gestern lange wachgehalten *g*

4. An welchem Ort spielt die Handlung deines aktuellen Buches? Würdest du dort gerne einmal hinreisen (gerne auch, wenn die Frage hypothetisch ist, weil es ein Fantasyort ist ;) )?


Oh ja, da würde ich schon gerne mal hin, das ganze spielt in Washington, USA. Ich war noch nie in Amerika, obs jetzt gerade Washington sein muss ... da gäbs noch andere Städte, die mich mehr interessieren ^^

Kommentare:

  1. Manchmal kann es ganz interessant sein, wenn man einen Täter schon von Anfang an kennt, aber oft nimmt das auch ein bisschen die Spannung.
    Schön wenn das in diesem Buch nicht so ist!
    Ich wünsche dir noch viel Spaß beim Lesen :)
    Schöne Grüße~

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch mag ich sehr, Dan Brown schreibt echt gut ;)

    Lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
  3. Huhu ;)

    Leider kann ich mit den Büchern von Dan Brown überhaupt nichts anfangen, kann nicht mal genau sagen wieso... Dir wünsche ich aber auf jeden Fall noch ganz viel Spass beim Lesen!

    Ach ja Amerika... Washington wäre jetzt aber auch nicht mein Traumziel. ;)

    Liebste Grüsse
    Trollkjerring

    AntwortenLöschen
  4. Ah, das Buch habe ich auch noch auf meinem SuB (auch schon recht lange). Davor möchte ich aber noch unbedingt die beiden Vorgänger lesen, auch wenn ich Sakrileg schon gesehen habe. Das muss bei mir aber einfach sein. ☺
    Amerika ist bestimmt toll. Auch ich will da unbedingt hin, dabei ist es mir gar nicht so wichtig, wo genau, es kann auch Washington sein, das ist bestimmt auch sehenswert. Unbedingt will ich aber auch nach New York auf die Freiheitsstatue, das wäre so ein "kleiner" Traum von mir, den ich mir unbedingt vor meinem Ableben noch erfüllen möchte.^^

    Alles Liebe ♥, Janine

    AntwortenLöschen
  5. Huhu :)
    das Buch kenne ich jetzt zwar nicht, spricht mich jetzt auch nich wirklich an da ich das Cover auch nicht so super schön finde. :'D Aber was du da erzählst klingt schon irgendwie interessant. Ich warte mal auf deine Rezension dazu. ^^
    Ja Amerika wäre schon mal toll, hab ich auch noch nie gesehen. ^^

    Liebe Grüße,
    Kiala

    AntwortenLöschen
  6. Hallo

    Oh, mir geht es wie dir. Ich habe damals "Sakrileg" und "Illuminati" verschlungen. Mein Freund besitzt auch die anderen Bücher und liegt mir schon lange damit in den Ohren, dass ich "Das Symbol" lesen müsse. Tja, ich habe es bis heute nicht geschafft ... aber mal schauen ....

    Washington wäre bestimmt auch mal interessant. Wir sind vor der Geburt unserer Kinder foch drei Wochen nach Amerika, jdoch an Südwestküste. Es hat mir aber sehr gut gefallen.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
  7. Hey =)
    Ich kenne das Buch leider nicht. Aber es freut mich natürlich das es dich so begeistern kann.
    Ich wünsche dir noch ganz viel Freude beim Stöbern =)
    LG Sunny ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  8. Schande über mein Haupt, denn ich habe weder Sakrileg noch Illuminati gelesen und kann auch zu diesem Buch nicht wirklich was sagen. Selbst die Filme (oder war es doch nur ein Film? O.o) habe ich mir nie angesehen. Ich denke gerade darüber nach, ob ich es nachholen sollte :)

    <3-liche Grüße Nadine

    AntwortenLöschen
  9. Das ist so ein Buch, von dem ich nicht mehr sagen kann, ob ich es gelesen habe. Falls ja, spräche das nicht gerade für den Inhalt :-)

    Sakrileg und Illuminati habe ich ganz sicher gelesen, Illuminati fand ich sehr genial, besser als Sakrileg. Leider habe ich seit den Verfilmungen jetzt immer Tom Hanks vor Augen, wenn ich an die Bücher denke, und der hat so gar nichts mit "meinem" Langdon gemein...

    AntwortenLöschen
  10. Hallo :)
    Ich will die Bücher von Dan Brown auch unbedingt mal lesen.
    Ich könnte mir aber vorstellen, dass man sich doch sehr auf die Lektüre konzentrieren muss, damit man mitkommt, oder?
    Schon bei den Filmen habe ich mir zum Teil etwas schwer getan, wenn ich nicht genau aufgepasst habe.
    Ich wünsche dir weiterhin viel Lesespaß mit deinem Buch!

    Liebe Grüße
    Lyiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei den anderen beiden weiß ich das gar nicht mehr so genau, ist schon etwas her ;) Aber es liest sich eigentlich super flüssig und man kommt gut mit!

      Löschen
  11. Hallöchen!
    Ich muss zugeben, dass ich bisher kein Buch von Dan Brown gelesen habe, da ich nicht weiß, wie mir die Verschwörungstheorien etc gefallen!
    Aber ich kenne das Gefühl, dass man ein Buch eine halbe Ewigkeit auf dem SuB liegen hat und wenn man es liest, könnte man sich schwarz ärgern solange damit gewartet zu haben! Geht mir bei meinem aktuellen Buch nämlich ähnlich!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,
    das Buch steht doch tatsächlich auch in meinem Buchregal. Allerdings hat es mein Mann gelesen und nicht ich ;). In die USA musst du auf alle Fälle einmal reisen ;) (ich wohne hier schließlich und kann daher sagen, dass man es einmal gesehen haben muss!) Viel Spaß beim Weiterlesen.
    LG
    Viki

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________

_______________________ FACEBOOK NEWS _______________________