Freitag, 25. April 2014

Wölkchens Freitagsfragen




Bücher Frage:

1. Welcher ist dein liebster Platz zum lesen und in welcher Position liest du? 

Meine Couch :D
Ich hab in der Wohnung mit den Kids nicht viel Platz und das ist so meine kleine Ruheinsel. Die ist total bequem und ich kann mich gemütlich hinsetzen oder hinlegen, wie ich grade Lust habe. Da ich meistens nicht zwischendurch lese sondern abends doch länger am Stück, bleib ich nie in einer Position, das wechselt dann immer ab.

Private Frage:

2. Bist du abergläubisch? - Warum/warum nicht?

Hm, gute Frage, das weiß ich selber nicht so genau. Eigentlich glaub ich nicht dran - zumindest nicht an die schwarze Katze oder Freitag den 13. Allerdings hab ich schon ein Faible für gewisse Zahlen und ich würd ein Hufeisen nie "nach unten" aufhängen.
Allerdings glaube ich fest an die Kraft der Gedanken - wenn man an eine Sache negativ herangeht, sind die Chancen gering, das man sie auch hinbekommt und wenn man aber fest daran glaubt und man weiß, das einen andere Menschen auch unterstützen ist die Chance um ein einiges höher :)
Und ich denke, das genau das hinter Aberglauben steckt. Man verbindet bestimmte Dinge, die sich postiv oder negativ ausgewirkt haben und glaubt dann daran, dass sich das wiederholen wird. Und da ich daran glaube, dass sich postive Gedanken unterstützend auswirken, hab ich eigentlich nichts dagegen - darum blende ich auch alles aus, was "keine guten Zeichen" sind.

Also bin ich es wohl irgendwie doch, aber nur, wenn es mir oder anderen was gutes bringt :D




Für Infos zur Aktion von Frau Wölkchen klickt einfach auf das obige Logo ;) 

Kommentare:

  1. Huhu =)
    Das ist dann wohl einfach (Aber)Glaube ans Positive und ich glaube, dass hat jeder schon so erfahren. =) Ich jedenfalls auch und deshalb versuche ich inzwischen auch erstmal das Gute zu sehen, dann klappt´s auch meist oder wird nicht ganz so schlimm.

    Liebe Grüße und ein superschönes Wochenende wünsch ich Dir!♥

    Katie♥

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    bin gleich mal bei dir gelandet. Die Gestaltung von deinem Blog ist ja mal sowas von toll <333 Freu mich richtig, hierher gefunden zu haben :)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! sowas hört man ja immer gerne ♥

      Löschen
  3. Hey =)
    Der Glaube an das Gute ist eine schöne Sache und man sollte versuchen immer positiv an eine Sache heran zu gehen. Leider gelingt mir das nicht immer. Aber ich denke so geht es jedem =)
    Wünsche dir einen tollen Freitag =)
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  4. Positiv denken und so an die Dinge herantreten ist auch meine Einstellung!
    Hufeisen... ja, das würde ich immer richtig herum aufhängen - bevor ich den wahren Grund kannte, habe ich es aus optischen Gründen instinktiv richtig gemacht! Ich hab unterwegs schon 6 Hufeisen gefunden und sie hägen alle auf unserer Terrasse!
    Auf dem Sofa lese ich auch noch ganz gerne; vor allem dann wenn der Gatte Fußball guckt *lach

    Liebe Wochenendgrüße, Suzie

    AntwortenLöschen
  5. Eine sehr positive Einstellung hast du da zum Thema Glauben. Der Meinung bin ich allerdings auch. Dass, wenn man an eine Sache negativ herangeht, die Chancen gering sind, dass man sie auch hinbekommt. Und genauso umgekehrt mit einem festen positiven Glauben! ☺
    Liebste Grüße ♥, Janine

    AntwortenLöschen
  6. Ich glaube auch immer an das Gute. Oder sagen wir es mal so, ich versuche es. Denn ich bin der festen Meinung, alles was man im Leben gibt, bekommt man auch zurück... Und negative Dinge drehen sich am Ende doch nur wieder um einen selbst. Aber mir gefällt deine Darstellung des "Glaubens" unheimlich gut :)

    <3 Nadine

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,

    ich muss meine Position auch immer wechseln, sonst tut mir so schnell nakcen und Rücken weh.

    Ich denke auch das es wichtig ist, immer positiv an Dinge ranzugehen, denn du hast vollkommen recht, wenn man von Anfang an denkt das es eh nichts wird, dann kann das ja nicht klappen.
    Bei Prüfungen hilft es mir auch immer, wenn ich weiß das da ganz viele sind die mir die Daumen drücken und mir vorher sagen da sich das doch sowieso immer schaffe, das motiviert ungemein! :)

    Liebe Grüße
    Frau Wölkchen

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________

_______________________ FACEBOOK NEWS _______________________