Samstag, 28. Juni 2014

Wochenend"post" 21/2014



Einen schönen Neuzugang hatte ich von der lieben Autorin Elvira Zeißler, den ersten Band der zweitiligen "Saga der Drachenrüstung": "Der Drachenbeindolch". Ich habs auch schon gelesen und fands richtig gut, meine Rezension dazu findet ihr hier

Dann konnte ich bei der Brieflaufzeit-Studie von Quotas wieder eine Prämie anfordern und hab mir "Buchland" von Markus Walther ausgesucht. Das steht schon soo lange auf meiner Wunschliste - das möchte endlich mal gelesen werden ;)

Bei der lieben Tintenelfe vom Tintenhain habe ich den Thriller 40 Stunden von Kathrin Lange gewonnen. Nochmal ein ganz herzliches Dankeschön an dieser Stelle - ich bin schon sehr gespannt!

Und Bookless Band 3 - Ewiglich unvergessen musste natürlich bei mir einziehen, auf den letzten Band der tollen Trilogie von Marah Woolf habe ich sehnsüchtig gewartet und den werde ich auf jeden Fall demnächst lesen!

Last but not least ist auch "Blind Walk" von Patricia Schröder bei mir eingetroffen - ein spannender Jugend-Thriller, den ich im Rahmen einer Blogtour lese. Diese wird Mitte Juli stattfinden und ich freu mich sehr, dabei zu sein :)



 Flos Leben wird völlig aus der Bahn geworfen, als ihm ein merkwürdiger alter Dolch in die Hände fällt und er eine schöne Unbekannte beim Stehlen erwischt. Die Spur des Dolchs führt ihn in eine fremde Welt voll Abenteuer und Gefahr, die mit seiner eigenen nur wenig gemein hat. Einzig von dem Wunsch beseelt, wieder nach Hause zu kommen, muss Flo plötzlich um sein Leben fürchten, denn schon bald wird er von Soldaten des Imperators gejagt. Ohne zu wissen, in was er eigentlich hinein geraten ist, wird er zudem von eigenartigen Träumen heimgesucht, in denen er die Erinnerungen längst verstorbener Menschen durchlebt. Und der geheimnisvolle Drachenzahndolch scheint der einzige Schlüssel zu sein … 

„Das Buchland im Keller unter uns ist unglaublich viel mehr, als diese Aneinanderreihung von gefüllten Regalen. Dort findet man billige Klischees, abgedroschene Fantasien und halbe Wahrheiten direkt neben den großen göttlichen Ideen, die die Welt veränderten. Die ganze Kreativität der Menschheit.“ Dieses Antiquariat ist nicht wie andere Buchläden! Das muss auch die gescheiterte Buchhändlerin Beatrice feststellen, als sie notgedrungen die Stelle im staubigen Antiquariat des ebenso verstaubt wirkenden Herrn Plana annimmt. Schnell merkt sie allerdings, dass dort so manches nicht mit rechten Dingen zugeht: Wer verbirgt sich hinter den so antiquiert wirkenden Stammkunden „Eddie“ und „Wolfgang“? Und welche Rolle spielt Herr Plana selbst, dessen Beziehung zu seinen Büchern scheinbar jede epische Distanz überwindet? Doch noch ehe Beatrice all diese Geheimnisse lüften kann, gerät ihr Mann Ingo in große Gefahr und Beatrice setzt alles daran, ihn zu retten. Zusammen mit Herrn Plana begibt sie sich auf eine abenteuerliche Reise quer durch das mysteriöse Buchland. Dort treffen sie nicht nur blinde Buchbinder, griechische Göttinnen und die ein oder andere Leseratte, auch der Tod höchstpersönlich kreuzt ihren Weg. Und schon bald steht fest: Es geht um viel mehr, als bloß darum, Ingo zu retten. Vielmehr gilt es, die Literatur selbst vor ihrem Untergang zu bewahren!
 


Wenn er versagt, wird Berlin brennen ... Als Faris Iskander - Ermittler einer Sondereinheit für religiös motivierte Verbrechen - ein Video erhält, in dem ein Mann ans Kreuz geschlagen wird, ahnt er nicht, dass dies der Beginn eines wahren Alptraums ist. Denn ihm bleiben nur 40 Stunden, um das Opfer zu finden. Versagt er, wird der Täter überall in Berlin Bomben zünden. Während Zehntausende von Menschen nichtsahnend den ökumenischen Kirchentag feiern, stellt sich Faris dem Wettlauf gegen die Zeit. Als er plötzlich eine Verbindung zu einem früheren Fall findet, muss er feststellen, dass der Täter ihm näher ist, als er es jemals für möglich gehalten hätte ...





»Ich hatte keine Wahl.«
»Die hat man immer«, widersprach sie.
»Nicht, wenn es darum geht, das Richtige zu tun.«
Nach den tragischen Ereignissen in Edinburg fällt Lucy in eine tiefe Bewusstlosigkeit. Ein tödliches Gift breitet sich in ihrem Körper aus und verdunkelt ihren Geist. Sie kämpft um ihr Leben und nichts und niemand scheint das Undenkbare aufhalten zu können. Schweren Herzens trifft Nathan eine Entscheidung, von der er weiß, dass er sie für immer bereuen wird … 






Als die 17-jährige Lida Donelley zusammen mit ihrem Freund Jesper an einem sogenannten „Blind Walk", einem Event aus dem Internet, teilnimmt, rechnet sie mit nicht mehr als ein bisschen Nervenkitzel. Zusammen mit fünf anderen Jugendlichen werden Lida und Jesper mit verbundenen Augen in der Wildnis ausgesetzt, ausgestattet mit einem Kompass und ein paar wenigen Gegenständen. Doch von Anfang an ist die Stimmung in der Gruppe hochexplosiv. Die Situation droht zu eskalieren, als die Jugendlichen nach kurzer Zeit die Leiche einer der Männer finden, die sie in den Wald gebracht haben. Lida beschleicht das unheimliche Gefühl, dass sie beobachtet werden. Schon bald wird dieser erste Verdacht zur bösen Gewissheit: Irgendjemand da draußen macht Jagd auf sie. 



Habt ihr eins der Bücher schon gelesen?
Konnte ich euch eins davon schmackhaft machen?
Oder ist bei den tollen Bücher nichts für euch dabei?

Freu mich über euer Feedback :)

Kommentare:

  1. Hihi :-)
    Da hast Du wieder sehr schöne Bücher bekommen. Der Drachen zahm solch interessiert mich auch. Das Cover sieht schon so wunderhübsch aus und nach Deiner Rezi bin ich neugierig geworden.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, Drachenzahndolch mein ich natürlich. Mein Tablet korrigiert immer in die falsche Richtung. xD

      Löschen
    2. Hihi, habs trotzdem verstanden :) Ist ein toller erster Teil, freu mich schon auf den zweiten!

      Löschen
  2. Hey :)

    Ohhh Buchland interessiert mich auch schon länger <3

    Ich muss diese WE leider sehr viel lernen noch und habe eben festgestellt, bzw. hat der Arzt das festgestellt, dass ich eine Mittelohrentzündung habe ... vll sollte ich mir ein Buch kaufen, dann geht's bestimmt gleich viel besser *grübel* *rausred*

    Ich wünsche dir jedenfalls ein tolles Wochenende und viel Spaß mit den Büchern! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da wünsche ich dir auf jeden Fall gute Besserung!!!
      So ein Buch ist schon ein guter Weg, sich besser zu fühlen *g* Musst dich nur entscheiden, ob zum Lernen oder zum Abtauchen :D

      Buchland hatte ich jetzt schon ewig auf meiner Wunschliste und bin echt froh, mir das endlich geholt zu haben, ich hoffe, es ist auch so gut, wie ich glaube! ^^

      Löschen
  3. Hi, ich habe 40 Stunden von Kathrin Lange schon gelesen und es hat mir richtig gut gefallen. Falls du meine Rezi vorab lesen möchtest, kannst du gerne mal bei mir (uwes-leselounge.blogspot.de) vorbei schauen. Schönes WE und lg Uwe

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen,

    wollte nur fix Bescheid geben, dass "Everlasting" heute gut bei mir ankam, danke dir!
    Ich freu mich aufs Lesen und meld mich wieder, wenn es weiter kann.

    "Blind Walk" steht auch auf meinem Wunschzettel, das muss ich unbedingt mal lesen! Die anderen Bücher klingen aber auch richtig gut, "40 Stunden" würde grad gut reinpassen, ich mag Thriller zur Zeit sehr!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe Blind Walk grade beendet! Ein sehr spannender, mystischer Thriller, kann ich sehr empfehlen :)

      Ich bin sehr gespannt, wie dir Everlasting gefällt ^^

      Löschen
  5. Hey du, das sind ja tolle Neuzugänge. "40 Stunden" habe ich auch schon gelesen, aber "Blind Walk" interessiert mich total. Bin gespannt was du dazu sagst. Lg Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand Blind Walk wirklich super, vor allem spannend! Meine Rezi kommt allerdings erst am 12. Juli zur Blogtour ;)

      Löschen
  6. Blind Walk steht auch schon länger auf meiner Wunschliste! Und von Bookless lese ich den ersten Teil grade, sehr schön :) 40 Stunden klingt aber auch sehr spannend... Viel Spaß beim Lesen!
    Lieben Gruß,
    Varja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Auf den abschließenden Band von Bookless freu ich mich auch schon sehr ♥

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________

_______________________ FACEBOOK NEWS _______________________