Dienstag, 26. August 2014

Gemeinsam Lesen


Jeden Dienstag lesen wir gemeinsam!
Eine Aktion von Asaviel, die Schlunzenbücher und ich übernehmen durften


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 

Wild Cards (1) Das Spiel der Spiele
von George R. R. Martin u. a.

S. 438 von 539

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

"Das Publikum tobte, die Begeisterungsstürme schwollen an und brandeten über sie hinweg."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich war sehr skeptisch, als ich von diesen "Superhelden" gehört habe, der Vergleich mit Marvel war sofort in meinem Kopf. Aber einen Versuch ist es wert, dachte ich und ich wurde bis jetzt nicht enttäuscht. Ich hab noch 100 Seiten vor mir und bin jetzt echt auf das Ende dieses ersten Teils gespannt.
George R. R. Martin kenne ich ja von "Das Lied  von Eis und Feuer" (wobei hier der erste Band immer noch auf meinem SuB wartet) und die Idee von ihm, dass verschiedene Autoren jeweils ein Kapitel schreiben, ist ungewöhnlich und hat meiner Meinung nach super funktioniert!
Am Anfang fand ich es sehr unterhaltsam, es war originell und witzig - aber dann bekommt es einen ernsten, tiefgründen Hintergrund, plötzlich sieht man alles in einem anderen Licht ... gefällt mir echt gut!

4. Suchst du dir für deinen Urlaub spezielle Urlaubsbücher aus, oder liest du einfach das, worauf du gerade Lust hast, bzw. wo du zuhause schon dran warst?

Da ich mir seit einiger Zeit eine Leseliste mache und mich im großen und ganzen daran halte, waren auch im Urlaub Bücher von dieser Liste dabei :)
Spezielle Urlaubsbücher, die mit "Urlaub" zu tun haben, lese ich eigentlich nicht ^^




Was lest ihr gerade? Was hattet ihr im Urlaub dabei oder habt ihr euren Urlaub noch vor euch? Freu mich auf eure Antworten!


Nächste Woche gibts die Fragen zu Gemeinsam Lesen bei mir :)

Kommentare:

  1. Ahhh das hatte ich auch schon gesehen das buch und hätte es so gern :(
    Aber ich hab momentan Buch-Kauf verbot :( Das ist soooo gemein.... Kerle quält mich echt (ausnahmen sind tauschaktionen, Reziexemplare und geschenke).. ist das nicht gemein???? :(

    Aber ich bin auf deine Rezi gespannt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich halte mich momentan ja auch an ein Buchkaufverbot, aber das hier hat mir zum Glück der Verlag angeboten und ich hab mich wirklich riesig gefreut!!!
      Aber ich hab auch einige Bücher auf der Wunschliste, die ich soooo gerne jetzt schon hätte - und ich muss auch warten - bis nächstes Jahr!!! ;)

      Löschen
  2. Dieses Buch hatte ich gerade am Samstag in den Händen und dachte so "da schreibt er dauernd neue Bücher aber bei GoT lässt er uns alle zappeln..." ;) Nein quatsch, ist ja nicht so als hätte ich die ganze Reihe durch. "Wild Cards" möchte ich auf jeden Fall auch noch lesen, es klingt sehr spannend und nach etwas neuem. Ich bin gespannt wie deine Rezi dazu ausfallen wird, bis jetzt klingt es sehr vielversprechend. ;)

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Rezi wird morgen kommen, ich les das auf jeden Fall ! heute noch fertig. Es ist anders und wirklich gelungen - hat mich sehr positiv überrascht :)

      Löschen
  3. Guten Morgen!

    Ich hatte die Leseprobe auch schon hier, aber war davon nicht wirklich überzeugt. Der Funke ist nicht wirklich übergesprungen:( Ich bin aber sehr gespannt auf deine Meinung, es sieht ja nach einem etwas anderen Buch mal aus;)

    GLG, Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man kommt auf jeden Fall sehr gut rein, wenn man die ersten Seiten überstanden hat und es ist sehr unterhaltsam. Aber so wirklich kommt der Effekt des ganzen erst später raus, was ich wirklich gelungen finde. Bin schon sehr gespannt, wie es weitergeht und kanns gar nicht erwarten :)

      Löschen
  4. Das lese ich auch gerade und konnte mir noch gar nicht richtig vorstellen, was es mit der Geschichte auf sich hat. Bin allerdings erst auf Seite 30 und gespannt wie es weiter geht. Muss da erst noch durchsteigen, weil ja verschiedene Sichtweisen vorkommen. Deine Beschreibung weckt schon die Vorfreude auf den Rest. =)

    Liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Einstieg war für mich ein bisschen schwierig und ich musste mich anfangs auch sehr konzentrieren, mittlerweile liest es sich viel flüssiger und jetzt steig ich auch schön langsam durch :)

      Löschen
  5. Bei mir waren nicht die Superkräfte Grund zur Skepsis, sondern das "Mehrere Autoren-Projekt" ;) Hatte ja auch überlegt es zu lesen, ich liebe Superkräfte :D, aber ich werde erst ein paar Rezensionen abwarten, mir sind so viele Autoren an einem Buch nicht ganz geheuer! ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ehrlich? Ich merke gar nicht, dass da verschiedene Autoren am Werk waren - schreibt ja jedes Kapitel ein anderer, aber entweder bin ich so in der Handlung drin ... aber es ist wirklich kaum zu merken! :)

      Löschen
    2. Das klingt super! Wenn man es nicht merkt, ist das doch großartig! :) Ich hatte letztens Kaisu schon erzählt, dass ich im vergangenen Jahr mal einen Thriller gelesen habe, der ein Gemeinschaftsprojekt von mehreren Autoren war und da hat man die Unterbrechungen ganz doll wahrgenommen, weil jedes Kapitel einen ganz anderen Erzälfluss hatte. Mich hat das unheimlich gestört, weil es sich wie Stückwerk gelesen hat und deshalb schrecke ich jetzt bei solchen Projekten etwas zurück. Ist ja klar, irgendwie muss man bei all den vielen Büchern ja auch eine Vorauswahl treffen! ^^

      Löschen
    3. Ah, vielleicht ist das auch der Grund, warum es hier gut funktioniert. Hier schreibt ja ein Autor eine Figur, das unterstützt ja insbesondere die unterschiedliche Ausarbeitung von Charakteren, bei meinem Fehlversuch letztes Jahr haben die Autoren sich in den Kapiteln abgewechselt, also da war das dann teilweise ein richtiger Bruch, wenn die Szene gewechselt hat.

      Löschen
  6. Das klingt wirklich nach einem sehr, sehr interssantem Konzept ein Kapitel pro Autor... Ich denke, das setzte ich auf meine Leseliste! Und ich hoffe, es wird dir noch bis zur letzten Seite so gut gefallen!
    Ich lese auch keine Urlaubsbücher, sondern einfach das, wo ich überhaupt schon drüber bin, oder was mir als nächstes in den Sinn kommt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also das hab ich vielleicht falsch ausgedrückt, eigentlich ist es ein Protagonist pro Autor, denn es gibt teilweise mehrere Kapitel pro Autor, also wenn eben wieder die Sichtweise zu "dessen" Charakter wechselt

      Löschen
  7. Ich lese "Strawberry Icing" von meiner Kollegin Daniela Blum. Bin laut iBooks auf Seite 342 (ist ein Ebook, daher ist das ja relativ). Der erste Satz lautet "Diesmal verziehen ihm seine Eltern nicht." Was möchte ich unbedingt loswerden? Mir fällt in letzter Zeit auf, dass in Liebesromanen die Hauptfiguren oft so super perfekt sind. Das Buch gefällt mir soweit ganz gut, aber insgesamt stehe ich mehr auf Charaktere mit deutlichen Makeln (ich meine jetzt auch optisch). Gerade die Männer sind oft super perfekt mit Six- oder Eightpack und allem drum und dran. Das ist nicht so meins. Ich mag Männer mit Ecken und Kanten (und auch ohne Waschbrettbauch - sogar mit WaschBÄRbauch). Allerdings ist mein derzeitiger männlicher Protagonist auch eher auf der Waschbrett-Seite der Skala, weil sonst der Plot nicht funktioniert. Ich suche keine speziellen Urlaubsbücher aus, ich lese das, wozu ich im Alltag keine Zeit hatte. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Satu! Schön, dass du auch mitmachst :)
      Ja, das in Liebesromanen die Charaktere oft als perfekt dargestellt werden stört mich auch, deshalb lese ich sowas sehr ungern. Was ich mag sind Fantasysachen zusammen mit ein bisschen prickeln, sowie es z. B. Jennifer L. Armentrout in Obsidian oder Dark Elements macht.
      Da weiß ich vorher, worauf ich mich einlasse - und deshalb störts mich nicht, da lass ich mich einfach nur gut unterhalten :D

      Löschen
  8. Das klingt toll! Vor allem, dass es anscheinend sowohl unterhaltsam als auch tiefgründig ist.
    Ein Grund mehr, meinen SuB auszumisten und mit Büchern zu füllen, die ich wirklich lesen will :D
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  9. Yeah, wildcards ;) Hab ich gestern in der Buchhandlung in der Hand gehabt, aber mein SuB ist noch zu groß. Ich will es aber uuunbedingt lesen

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
  10. Huhu :)
    Ich weiß immer noch nicht, ob ich das Buch lesen soll. Ich warte mal ab, was für Rezensionen erscheinen, aber das was du berichtest hört sich ja schon einmal gut an. :)
    Aktuell lesen ich House of Night den zweiten Teil. Im Urlaub hatte ich "Gekommen um zu gehen" und House of Night 1 dabei. ;)

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
  11. Hey =)
    Also ich bin mir immer noch nicht sicher was "Wild Cards" angeht ^^ Irgendwie glaube ich nicht das es nach meinem Geschmack ist. Ich bin sehr auf deine Rezi gespannt =)
    Also Listen mache ich mir nicht. Die würde ich eh nicht einhalten ^^
    Wünsche dir noch viel Spaß mit den letzten 100 Seiten <3
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich komme leider erst heute Abend dazu ... würds wirklich gerne JETZT und SOFORT weiterlesen :D

      Löschen
  12. Ich habe mich gestern mal mit dem Buch beschäftigt, aber irgendwie bin ich noch skeptisch, weil ich mir beim besten Willen nicht vorstellen kann, was da groß passieren soll. Was meinst du? Soll ich es trotzdem mal auf meine Wunschliste werfen? Bin gespannt auf deine Rezi :D

    Liebe Grüße
    Suselpi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also mich hats überzeugt! Ich finde gerade den Versuch der verschiedenen Autoren für die Charaktere toll und als ich mich "eingelesen" hatte, hats mich gefesselt. Vor allem die Wende ab der Mitte des Buches find ich sehr gelungen und die Hintergründe, was die Geschichte aussagt, ist sehr tiefgründig und hat das Buch in meinem Herzen hochgepuscht :D
      Morgen gibts meine Rezi dazu! ;)

      Löschen
  13. Huhu,

    das Buch kenne ich nicht und hab bis eben auch noch gar nichts davon gehört.
    Aber es klingt ja recht vielversprechend, vorallem der Aspekt das verschiedene Autoren die Kapitel geschrieben haben finde ich interessant.
    Bin auf deine Rezension gespannt.
    Vielleicht hole ich es mir ja auch! :)

    Liebe Grüße
    Frau Wölkchen

    AntwortenLöschen
  14. Huhu,

    vielleicht werde ich das Buch auch mal in die Hand nehmen, ich habe ja bis jetzt noch nichts von Georg R. R. Martin gelesen, vielleicht wird es jetzt dann ja endlich mal was :P

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
  15. Dein aktuelles Buch steht auch bei mir auf der Wunschliste - bin auf Deine Rezi gespannt.

    Aktion "Gemeinsam Lesen" heute - http://buechersindfliegendeteppiche.wordpress.com/2014/08/26/gemeinsam-lesen-6/

    Liebe Grüße
    JanaBabsi

    AntwortenLöschen
  16. Huhu, hier ist der ebenfalls-Wild-Cards-Leser :D
    Ich warte ja gespannt auf den Wendepunkt, den du angekündigt hast.
    Momentan plätschert das alles so n bissl vor sich hin -.-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich fand auch die erste Hälfte interessant, mir hat das sehr gut gefallen - vor allem, wenn du hinter den Kulissen nochmal hinter die Kulissen blickst. Da wird ganz schön viel unter Beschuss genommen ;)

      Löschen
    2. Die Gesellschaftskritik blieb mir nicht verborgen & ich finde sie gut, aber irgendwann hat der Leser doch das Prinzip verstanden?! Fand man hat sich zu lange mit der Show aufgehalten :(

      Löschen
    3. Echt? Ich fands toll, vor allem, da ja auch die Perspektiven gewechselt haben! Hat schon seinen Sinn! ;)

      Löschen
  17. siehst du, das meinte ich. So kann man wenigstens alle 2 Wochen auch selbst noch die Fragen beantworten. Ich kann ja schlecht heute meine eigenen Fragen beantworten *haha*
    So hat das wirklich was gutes.

    Auf das Buch ist Nadja ganz heiß. Mich persönlich interessiert es ja eher weniger bis gar nicht ;)

    Ganz viele liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, also ich werd die Fragen nächste Woche trotzdem beantworten, das möcht ich mir nicht nehmen lassen :)

      Das Buch ist echt toll, ... will endlich weiterlesen! :D

      Löschen
  18. Von GRR Martin habe ich noch nichts gelesen, aber so viele schwärmen mir von ihm vor. Vielleicht sollte ich doch irgendwann mal ein Buch von ihm lesen.
    Viel Spaß noch mit dem Buch!
    Liebe Grüße
    Kerstin von Wörterkatze

    AntwortenLöschen
  19. Hey Alex!

    ICH BIN NEIDISCH! Offiziell und unabstreitbar! Ich warte und warte und warte ... ebenfalls auf das Buch und überall taucht es auf. Ihr lockt damit und macht mich nur noch neugieriger, ABER es ist noch immer nicht bei mir angekommen!

    Ich hab mich mal an den ersten Band der "Das Lied von Eis und Feuer" Saga gewagt, aber irgendwie bin ich da wieder drüber hinweg gekommen. Und dieses Buch klingt wirklich so interessant!! Mir war das System noch gar nicht klar mit den Autoren, ich wusste zwar, es es verschiedene sind, aber jeder ein anderes Kapitel? Nun muss ich es erst recht lesen!!

    *voller Ungeduld am Briefkasten steht und dem Postmann böse Blicke zuwirft*

    Sehr tolles "Gemeinsam Lesen!"

    LG
    Tilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich drück dir ganz feste die Daumen, dass es morgen endlich da ist!!! :D

      Löschen
  20. Es freut mich, das trotz des Hypes rund um Game of Thrones auch dieses Buch ein Highlight zu sein scheint :)!
    Zu oft erlebt man ja, dass Autoren nicht an ihre Erfolge anknüpfen können :(

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kenn ja GoT noch nicht - zwei Bücher noch, dann ist es endlich fällig! :D

      Löschen
  21. Hmm hört sich tatsächlich interessant an :) Interessantes Konzept, das müsste man mal öfter ausprobieren...
    Ich habe ja "A Game Of Thrones" schon gelesen, und überlege mir, den zweiten Band bald zu kaufen :)

    AntwortenLöschen
  22. Huhu!
    Das Buch ist ja im Moment in aller Munde. Eigentlich hat es mich nicht so gereizt, aber was Du geschrieben hast, klingt doch recht interessant. Mal sehen, wie so die ersten Rezensionen werden.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  23. Hi,
    Ich wusste gar nicht, dass George R.R. Martin das Buch nicht alleine geschrieben hat. Ich mag ja die Vorstellung von so Gemeinschaftsprojekten, habe aber glaub ich noch keins gelesen. Wie viele Autoren haben da denn mitgeschrieben? Irgendjemand den man kennt dabei außer Martin selbst?
    Das Buch klingt auf jeden Fall klasse. Ich freu mich schon auf deine Rezi, es ist auf jeden Fall schon mal ein Wunschlistenkandidat geworden.
    lg
    Alesha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also in diesem Band sinds mit George Martin 9 Autoren, hinten im Buch stehen aber mehr drin - ich den Fortsetzungen kommen sich noch andere Charaktere dazu und die werden dann sicher von den anderen Autoren geschrieben. Ich kenne keinen davon, aber das Buch ist wirklich klasse, morgen kommt die Rezi :)

      Löschen
  24. Hallo meine Liebe :)
    Schön, dass ihr die Aktion weiterführt, denn Gemeinsam Lesen macht super viel Spaß ♥
    Hier auch mein Post:
    http://lielan-reads.blogspot.de/2014/08/gemeinsam-lesen-17.html

    LG Lielan ♥

    AntwortenLöschen
  25. Hallo, schön, dass du die Aktion fortführst ^^

    Dein Buch steht auch auf meiner Wunschliste, und du solltest das Lied von Eis und Feuer endlich anfangen, sonst ist Martin noch vor dir fertig :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und hier natürlich mein Link: http://vomschreibenundlesen.wordpress.com/2014/08/28/gemeinsam-lesen-1-0/

      Löschen
    2. Ich hab jetzt nur noch den Krähenturm vor mir, dann wird endlich GoT angefangen! Hab ich meinem Sohn versprochen, der liebt die Serie und will auch endlich die Bücher lesen :)

      Löschen
    3. Wie alt ist denn dein Sohn? Weil ...also die Bücher ... nett und so sind die nicht, eher seeeeehr explizit blutig und brutal und auch oft offenherzig XD

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________

_______________________ FACEBOOK NEWS _______________________