Samstag, 9. August 2014

Wochenend"post" 24/2014



Ja, ich weiß, ich hab ein Kaufverbot bis Ende des Jahres - ABER ich hatte ja auch ein paar kleine Ausnahmen ;)

Einmal hab ich bei der lieben Camillex ein Wunschbuch im Rahmen ihrers Bloggeburtstag-Gewinnspiels gewonnen. Ausgesucht hab ich mir "Dancing Jax - Auftakt" von Robin Jarvis, weil das schon ewig auf meiner Wunschliste steht! ;)
Camillex musste übrigens ihren Blog Wortgewalt umbenennen und ihr findet sie jetzt unter Friedhofsflüstern!

Dann hab ich noch einen Gutschein bekommen, für den ich mir "Der Krähenturm" von Kerstin Pflieger geholt hab. Ich hab ja vor kurzem den ersten Band "Die Alchemie der Unsterblichkeit" gelesen und war total begeistert, da musste Band 2 natürlich auch her!

Und dann hab ich mir noch 2 Bücher ertauscht: Einmal "Fünf" von Ursula Poznanski (von der Autorin will ich schon seit längerem mal was lesen) und "Irre Seelen" von Graham Masterson. Auf das Buch bin ich bei Camillex gestoßen und ich hoffe, dass es mich richtig gruseln wird! xD



Einige Bücher sind schädlich, sogar gefährlich. Sie verdrehen einem den Kopf und geben den dunkelsten Seiten der menschlichen Seele Nahrung. Sie sollten verbannt oder vernichtet werden. Diese Geschichte handelt von solch einem Buch. Ich hoffe, es gibt noch genug von euch da draußen, die das hier lesen und mir glauben und sich zur Wehr setzen können – bevor es zu spät ist. Ein altertümlich wirkendes und zunächst harmlos erscheinendes Buch taucht in einer englischen Kleinstadt auf und ergreift Besitz von seinen Lesern. Immer mehr Menschen werden von dem Buch befallen und zu willenlosen Charakteren der Geschichte. Der diabolische Plan des Autors scheint aufzugehen.



„Wenn du dieses Buch findest, bin ich vermutlich tot.“ Als Icherios Ceihn das Tagebuch seines ermordeten Freundes in den Händen hält, ist er entsetzt. Hatte Vallentin gewusst, dass man es auf ihn abgesehen hat? Warum hat er verheimlicht, dass er für den geheimen Orden der Rosenkreuzer arbeitete? Hat dieser etwas mit seinem Tod zu tun? Icherios entschließt sich, im Auftrag des Ordens nach Heidelberg zu gehen und nach Vallentins Mörder zu suchen. Was ihn dort allerdings erwartet, hätte er nie für möglich gehalten.



 


Eine Frau liegt tot auf einer Kuhweide. Ermordet. Auf ihren Fußsohlen: eintätowierte Koordinaten. An der bezeichneten Stelle wartet ein grausiger Fund: eine Hand, in Plastikfolie eingeschweißt, und ein Rätsel, dessen Lösung zu einer Box mit einem weiteren abgetrennten Körperteil führt. In einer besonders perfiden Form des Geocachings, der modernen Schnitzeljagd per GPS, jagt ein Mörder das Salzburger Ermittlerduo Beatrice Kaspary und Florin Wenninger von einem Leichenteil zum nächsten. Jeder Zeuge, den sie vernehmen, wird kurz darauf getötet, und die Morde geschehen immer schneller. Den Ermittlern läuft die Zeit davon, sie ahnen, dass erst die letzte Station ihrer Rätselreise das entscheidende Puzzleteil zutage fördern wird ...





Die alte aufgegebene Irrenanstalt im Wald ist nicht verlassen. Oh nein. In den Wänden wimmelt es vor ... vor Wahnsinn? Jack Reed stößt im Wald von Wisconsin auf ein verlassenes Gebäude, das einst eine bekannte Heilanstalt war. Vor fast 60 Jahren wurde sie aus düsteren Gründen aufgegeben.
Jack will das alte Haus sanieren, um dort ein Ferienhotel zu eröffnen. Doch es beherbergt gefährliche Geheimnisse: 135 geisteskranke Patienten verschwanden mithilfe von Druiden-Magie »in die Wände« – und dort leben sie noch immer. Nun hält sie nichts mehr auf ... Angeführt von dem bösartigen Quintus kidnappen sie Jacks kleinen Sohn und fordern die Rückkehr des Priesters, der sie damals einfing ...


Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    Kerstin Pflieger ist eine tolle Autorin. Habe gerade von ihr "Sternen Seelen" gelesen und vor längerer Zeit schon "Die Alchemie der Unsterblichkeit" ..beides schöne Geschichten.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Alchemie der Unsterblichkeit fand ich richtig klasse, deshalb freu ich mich jetzt total über die Fortsetzung :D
      Das andere von ihr kenne ich noch gar nicht, muss ich gleich mal gucken gehen ^^

      Löschen
  2. Guten Morgen,
    sehr schöne Neuzugänge hast Du da ;)
    "Fünf" fand ich leider nicht so toll, dafür aber ihre Jugendthriller wie "Erebos"; "Saeculum"; "Die Vernichteten - Trilogie" :)
    Wünsche Dir einen schönen Sonntag :)
    LG Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da ich noch nichts von ihr kenne, gehe ich mal ohne Erwartungen an das Buch :)
      Ich warte schon länger, mir mal eins von ihr ertauschen zu können und musste da jetzt einfach zugreifen ... Erebos hat mein Sohn als Hörbuch gehört, der fand das klasse! ;)

      Löschen
  3. Guten Morgen!
    *erstmal Kaffee verteilt* ^^

    Also auf "Dancing Jax" bin ich ja mal mega gespannt. Das steht schon lange auf meiner Liste, aber irgendwie bin ich noch nicht dazu gekommen, mich näher damit zu beschäftigen. Mal sehen, was du dazu sagst.^^
    Und "Irre Seelen" klingt ja mal Hammer!! Das Cover hat mich irritiert, ich dachte es ist ein "normaler" Psychthriller, aber "Druidenmagie" klingt eindeutig nicht danach.^^ Auch hier bin ich gespannt!
    Dir noch einen schönen Sonntag. :-)

    LG
    Tilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Morgen!
      Ja, mein Kaffee läuft grad durch, muss noch warten - danke :D
      Auf Dancing Jax freu ich mich auch total, aber das muss leider noch warten, hab noch einige andere vorher auf der Liste ... und Irre Seelen, ja, da erwarte ich mir doch schon ein bisschen was, ich hoffe, das Buch kann das auch halten ^^

      Ich steck ja momentan noch in Hogwarts fest *g* aber ich freu mich schon sehr, mich danach endlich an den SuB Abbau zu machen - so viele tolle Bücher! :)

      Löschen
  4. Hey =)
    Da sind ja tolle neue Bücher bei dir eingezogen. Ich bin schon sehr gespannt was du zu "Fünf" sagen wirst. Ich habe ja erst ein Buch von der Autorin gelesen und war ja nicht so begeistert.
    Wünsche dir viel Spaß mit deinen neuen Schätzen und noch einen schönen Sonntag.
    LG Sunny <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hab mich bisher nicht so recht rangetraut, weil es so viele unterschiedliche Meinungen gibt - aber da ich es jetzt ertauschen konnte und auch noch ein Einzelband ist, probier ichs einfach mal :)

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________

_______________________ FACEBOOK NEWS _______________________