Dienstag, 9. Dezember 2014

Gemeinsam Lesen


Jeden Dienstag lesen wir gemeinsam!
Eine Aktion von Asaviel, die Schlunzenbücher und ich übernehmen durften
Die heutigen Fragen und Links gibt es bei Schlunzenbücher


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 

"Im Zeichen des Aries"
von Bastian Zach und Matthias Bauer
Band 3 der Morbus Dei Trilogie

Ja, und ich bin wieder gestern fertig geworden ^^

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

1. Kapitel, erster Satz: "Das Unwetter, das noch vor Sonnenaufgang über die Stadt hinweggepeitscht war, als wollte es die alte Kaiserstadt ertränken, hatte sich verzogen und den Himmel wolkenlos hinterlassen."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich war ja jetzt einige Tage im kriegsgebeutelten Österreich des Jahres 1704 unterwegs und insgesamt hat mir die Trilogie wirklich gut gefallen, obwohl ich sagen muss, dass der erste Band mit seiner ganz eigenen Mystery Stimmung der beste war.
Im zweiten Teil hats dann ein bisschen nachgelassen, dafür war der dritte wieder um einiges besser und vor allem sehr spannend. Der Anfang mit Band 1 spielt sich in einem einsamen, verschneiten Dorf in Tyrol ab, wohin es den Deserteur Johann List verschlägt. Dass die kleine Gemeinde etwas verheimlicht wird ihm schnell klar und da er sich in die Tochter des Bauern Karrer verliebt hat, möchte er diesem Geheimnis auf den Grund gehen.
Die Aufdeckung des Geheimnisses zieht weite Kreise und bald haben die beiden die Kirche auf den Fersen und sind in die französisch - österreichen Kriegswirren verwickelt. Mehr möchte ich dazu nicht verraten, meine Rezi kommt noch :)

4. Lest ihr Bücher immer nur einmal oder gibt es auch Bücher, die ihr mehrmals lest?

Prinzipiell nur einmal.
Aber, es gibt Ausnahmen ^^
Ich hab erst vor kurzem die Harry Potter Reihe im Zuge einer Re-Read Challenge nochmal gelesen. Es war schon viele Jahre her, dass ich die Bände gelesen habe und es war richtig schön, wieder in die Welt von Hogwarts einzutauchen.
Die ersten beiden HP hab ich auch auf englisch nochmal gelesen - ansonsten war, glaub ich, Momo das einzige noch, welches ich ein zweites Mal gelesen hab.

Ich hätte auch noch einige andere, die ich gerne nochmal lesen würde - aus den ein oder anderen Gründen. Wenn ich mir allerdings meinen SuB Stapel anschaue und meine Wunschliste ... wir kennen ja alle das Problem :)

Vorgenommen für 2015 hab ich mir die Merle Trio von Kai Meyer. Auch die ist schon viele Jahre her und ich erinnere mich kaum noch an die Handlung - die würde ich einfach gerne wieder aufleben lassen. Ismael von Daniel Quinn, Siddhartha von Hermann Hesse, Herr der Ringe, Krieg der Käuze, Krampus ... es würden mir schon einige einfallen, die ich gerne noch ein zweites Mal in die Hand nehmen würde.
Und ich bin ja immer noch fest entschlossen, zumindest einige der Scheibenwelt-Bücher nochmal zu lesen - da waren sooooo tolle Bücher dabei, die MÜSSEN einfach nochmal sein :D


Welche Bücher würdet ihr denn gerne ein zweites Mal lesen?

Kommentare:

  1. Guten Morgen Alex,
    ich find es immer toll, dass du mit dem Buch gerade fertig wirst, wenn die Gemeinsam Lesen Aktion startet. Andere widerrum fangen am Dienstag früh noch schnell ein neues an :D

    Dieses Buch passt leider diesmal nicht in meine Genrefavoriten. Schade, dass der erste der beste Teil war. Ich warte immer drauf, dass der dritte Band einer Trilogie nochmal richtig was rausholt, aber meist ist das ja nicht so :)

    Ich wünsche dir einen schönen Dienstag.
    P.S. ich werde mich heute noch zu deiner "Ran an den SuB-Challenge" gesellen. 4 Challenges ist dann ein guter Schnitt.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also der letzte Band war auch richtig gut, aber der erste war noch einen "Tick" besser und einfach auch anders von der ganzen Atmosphäre. Nur der mittlere hat halt wieder geschwächelt ;)

      Löschen
  2. Guten Morgen :-)

    Dein erster Satz hört sich ja schon mal gut an! Scheint eine spannende Trilogie zu sein Habe noch keines der Morbus Dei Bücher gelesen, werde mal bei Amazon reinspicken.

    Habe heute heute auch wieder mitgemacht :)
    hier kommt mein Link:

    http://www.tanjasbuecher.blogspot.de/2014/12/hallo-liebe-bucherfreunde-auch-ich-bin.html

    Liebe Grüße und eine schöne Woche,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Alex =)

    Von deinem hier vorgestellten Buch besitze ich den ersten Teil noch ungelesen auf meinem Reader ^^ Auch schon wieder eine gefühlte Ewigkeit =(
    Ich wusste gar nicht das mittlerweile alle Teile erschienen sind. Da könnte ich ja eigentlich loslegen =)
    Du hast Herr der Ringe gelesen? Also da zieh ich meinen Hut. Mir wars einfach zu viel. Aber ich bin ja eh kein Fan von den Filmen und das Buch fand ich recht schwierig geschrieben. Habe dann also nach der Hälfte des ersten Bandes aufgegeben =)
    Ich wünsche dir einen tollen Tag <3
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  4. Hey Aleshanee

    Ja ich schaue auch immer auf meinem SuB und denke mir, dass es endlich schrumpfen sollte ;) Manchmal habe ich aber auch eine riesige Leseflaute und will einfach nichts von dem was mir zur Verfügung steht lesen! Bei solchen Situationen greife ich dann meisten zu meinen Lieblingsbüchern und lese sie noch einmal denn ganz ohne Lesen kann ich einfach nicht! :)

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
  5. Hm.. eine Reihe also.. ich glaube, die notier ich mir mal, klingt irgendwie interessant :)

    UNd jaaaa.... dieses nochmal lesen und das obwohl man doch noch soooo viele bücher auf dem SuB hat und so.. hach es ist schon brutal :)

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen =)
    Dein Buch kenne ich mal wieder nicht aber es klingt vielversprechend.
    Ich wünsche dir viel Zeit für die Bücher, die du nochmal lesen möchtest! Jaja, das kennen wir alle... *seufz*
    Liebe Grüße,
    Nimue

    AntwortenLöschen
  7. Hey,
    den ersten Band von Morbus Dei hab ich auch gelesen. Fand ihn auch ziemlich gut. Mal gucken, wann ich dazu komme die anderen beiden Teile zu lesen :)
    Ich hab ein kleines Regal mit Büchern, die ich nochmal lesen will. Herr der Ringe, Hp sind natürlich dabei. Aber auch sowas wie Die drei Musketiere. Ich komm nur leider nicht dazu :)
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Alööööx :D MORGEN meine Liebe :D

    Ich finds immer wieder faszinierend, dass du oftmals Bücher vorstellst, die ich so gar nicht kenne. ^^ Wenn ich dann noch lese, was für eine Reise du da immer antrittst.:O RESPEKT! Ich komme gar nicht klar mit Jahrhunderten unter 2000. O.O

    Alsoooo auch wenn dus schon zu Ende gelesen hast, wünsche ich dir eine gute Reise ins neuste Buch von dir. ^.^ Und was das rereaden betrifft, wünsche ich dir genug Zeit, deine Vorsätze zu packen. :D *Sind ja auch alles KEINE dünnen Bücher die du dir da vorgenommen hast O.O*

    Alles glitzrige
    ~ Jack

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen :)

    Also wenn du die Merle-Trilogie nochmal lesen willst, dann würde ich da glatt einsteigen :D Und bei Herr der Ringe würde ich auch mitmachen, auch wenn ich sie dann zum ersten Mal lesen würde ;) Dann hab ich wenigstens jemanden, mit dem ich über die Bücher plaudern kann :D

    Liebe Grüße
    Suselpi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich versuchs mir zu merken ;) Die Merle Trilogie will ich gerne noch im Winter lesen, als bis Februar, März ... Herr der Ringe, das wird auch bei mir noch dauern

      Löschen
  10. Hey,
    Bei Harry Potter lohnt sich ein Re-Read auf jeden Fall, die HP-Reihe habe ich schon sooo oft gelesen :D manche der Bände bestimmt schon 10x. Habe leider nicht gezählt, aber wäre echt mal interessant zu wissen.

    Liebe Grüße,
    Carina

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Alex,
    bei deiner vorgestellten Lektüre muss ich dann leider wieder passen, denn ich habe lieber Geschichten im Hier und Jetzt! Trotzalledem ist es immer wieder interessant, was du so liest, da ich derartige Bücher so selten bei anderen Blogger sehe! *daumenhoch*
    Ich beneide ich ja sehr, dass du die HP Challenge so konsequent durchgezogen hast! Ich hatte mich ja dort auch angemeldet, aber irgendwie den Startschuss und auch die nötige Motivation verpasst! Und ich habe die Reihe ja noch nicht einmal komplett gelesen gehabt! 2015 werde ich es erneut probieren! Aber erst im Herbst! Finde die Bücher passen in diese Jahreszeit einfach am besten!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Hier und Jetzt lese ich nicht so gerne, außer Krimis/Thriller, alles andere muss historisch oder phantastisch sein :D

      Löschen
  12. Hallo, :)
    ich habe es tatsächlich geschafft, in den letzten Wochen nicht immer Montag ein Buch zu beenden. :D Aber oft ist mir das auch passiert.^^
    Die Merle-Trilogie steht tatsächlich auch auf meiner Re-read-Liste. Es ist schon viel zu lange her, dass ich die Bücher gelesen habe.^^

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
  13. Huhu,

    ich lese im Moment ein Buch, das ebenfalls in Österreich spielt. Es ist aber eher ein Familiendrama im späten 19 Jhd.
    Bevor ich Bloggerin wurde habe ich wirklich alle meine Bücher mehr als 2 mal gelesen. Seit Juli komm ich aber nicht mal mehr dazu, die tollen Bücher, die ich mir gekauft habe, zu lesen. Es fliegen hier einfach zu viele Rezensionsexemplare rum, die vorher bearbeitet werden wollen. Da ist bald mal ein Reziexemplarstopp fällig. Sonst wird meine SUB nie kleiner...

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Guten Tag ;)
    Ich bin mal wieder mit dabei http://lieblingsecke.blogspot.de/2014/12/gemeinsam-lesen-10.html

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  15. Hey =)
    Ich kann Bücher auch nur einmal lesen. Die Spannung etc. ist alles weg, da ich ja weiß, wie die Geschichte ausgehen wird. Nur einige Bücher von Nicholas Sparks habe ich mehrmals gelesen, weil es da eher um die Gefühle geht, die die Geschichte vermitteln.
    lg. Tine =)

    AntwortenLöschen
  16. Hey =)

    Ohhh die Merle Trilogie <3 Ich liebe liebe liebe sie ja einfach, das ist bei mir auch die einzige Reihe die ich komplett nochmal gelesen habe, als ich sie dann endlich mein Eigentum nennen durfte. Beim ersten LEsen hatte ich sie nur geliehen ;)
    Harry Potter wollte ich eigentlich auch immer mal rereaden ... habe das aber nie gemacht bis dato ... vor allem weil ich Band 6 & 7 gar nicht gelesen habe bis dato ... *schäm*

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
  17. Puhhh... Wieder ein Buch was mich so gar nicht interessiert :)
    Aber dafür hast du Harry Potter schon gerereadet :D Ich habe die Reihe auch schon mehrmals gelesen und nehme sie mir bestimmt noch mal vor!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  18. Huhum

    jetzt komme ich auch endlich dazu bei dir vorbei zuschauen :)
    Dein Buch kenne ich nicht, aber das Cover gefällt mir, wobei es kein Buch für mich wäre :)

    Harry Potter habe ich noch nicht mal 1x gelesen, aber ich mache 2015 bei der HP Challenge mit, vllt. schaffe ich ja dann endlich mal Band 1 :D ^^

    LG Dinchen

    AntwortenLöschen
  19. Guten Abend Alex! (Stört es dich eigentlich, wenn ich deinen Vornamen bspw. in meinen Posts verwende?)

    Ich war jetzt kurzfristig irritiert, weil ich nur bis "Ich war ja jetzt einige Tage im kriegsgebeutelten Österreich" gelesen habe und dann angehalten habe (Ich bin ja Österreicherin) und mich eine Sekunde gefragt habe, wie du darauf kommst, dass in Österreich Krieg herrscht...^^ Tja, zuerst den Satz zu Ende lesen, bevor man sich was dazu denkt, das wäre bei mir manchmal ganz sinnvoll.

    Bei Harry Potter kann ich es mir überhaupt nicht vorstellen, die Reihe nochmal zu lesen, weil es schließlich 7 Bände, die immer dicker werden, sind, und ich da vermutlich 3 Monate (ich bin leider keine Schnellleserin) brauchen würde. In dieser Zeit könnte ich mindestens 12 Bücher, die ich noch nicht kenne, lesen. Wie gesagt, die Zeit ist mir einfach zu schade. Den Inhalt kenne ich ja eh. Ist für mich nicht notwendig.

    Liebe Grüße,
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, "Alex" stört mich nicht ;) Stolpere nur immer drüber, weil ich immer Aleshanee bin, sobald ich mich an den Rechner setz *g*

      Die Bücher, die ich nochmal lesen möchte, da weiß ich den Inhalt eben nicht mehr so genau - da war Harry Potter die Ausnahme. Aber auch wenn ich die Filme schon ein Dutzendmal gesehen hab, die Bücher waren halt doch schon über 10 Jahre her, da waren einige Details dann doch schon vergessen :)

      Löschen
  20. Halllllo (:

    Bin auch dabei (:
    http://reeadiit.blogspot.co.at/2014/12/gemeinsam-lesen.html

    Liebste grüße Lole

    AntwortenLöschen
  21. Hi :)

    ja, wenn der SuB und die WuLi nicht wären... Geht mir genauso. Ich lese auch nur Bücher ein zweites Mal, die mich so restlos begeistert haben und wo ich die Geschichte so dermaßen liebe, dass ich nie genug davon kriege und das ist schon Jahre her, dass ich das mal gemacht habe. Ich habe hier auch noch so ein paar im Regal, die ich eigentlich sehr gerne ein zweites Mal lesen würde, aber wie gesagt... Es fehlt schlicht die Zeit und der SuB erlaubt es auch einfach nicht ^^'.

    LG Insi

    AntwortenLöschen
  22. Oh deine Lektüre klingt aber auch spannend :)
    Ich hab so einige Bücher, die ich gern ein zweites Mal lesen würde, aber es fehlt an der Zeit bzw. gibt es hundert andere Bücher, die ich eigentlich lesen müsste bevor ich mir das gönnen kann ein Buch 2x zu lesen ;)

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________

_______________________ FACEBOOK NEWS _______________________