Sonntag, 14. Dezember 2014

Wochenend"post" 32/2014



So, da der Wochenend"post" jetzt ein bisschen aussetzen musste, haben sich wieder einige Bücher angesammelt, die neu bei mir eingezogen sind :)

Nachdem ich mein Buchkaufverbot bis auf eine Ausnahme jetzt schon monatelang durchgehalten habe, denke ich, das es reicht *g* Ich musste mir jetzt endlich den neuen Henkerstocher Krimi von Oliver Pötzsch zulegen - der ist um einiges dicker als die Vorgänger und ich bin schon sehr gespannt drauf!

Dann hab ich bei einem Gewinnspiel auf Inflagranti Books den ersten Band "Open Minds - Gefährliche Gedanken" von Susan Kaye Quinn gewonnen, über das ich mich sehr freue! Ich hoffe, es hält, was es verspricht; mir wurde ja nur vorgeschwärmt :D

Außerdem konnte ich wieder bei der Brieflaufzeiten Studie ein Buch für meine Punkte eintauschen *freu* und ich hab mir den vierten Band der Dhampir Reihe "Blutsverrat" von Barb & J. C. Hendee.

Getauscht habe ich auch wieder ein bisschen

1) "Die Tote von Higher Barton" von Rebecca Michéle (Band 1 einer englischen Krimireihe)
2) "Die Puppenkönigin" von Holly Black (von der Autorin der Spiderwick Geheimnisse)
3) "Die Frauen, die erkannte" von Hjorth & Rosenfeldt (Band 2 der Krimireihe - jetzt sollte ich endlich mal Band 1 lesen und hoffen, dass es mir überhaupt gefällt ^^)
4) "Dancing Jax (3) Finale von Robin Jarvis (jetzt fehlt nur noch Band 2 :D )





Gemeinsam mit seiner Tochter Magdalena und ihrem Mann Simon reist der Henker Jakob Kuisl im Jahre 1668 nach Bamberg. Was als Familienbesuch geplant war, wird jedoch bald zum Alptraum: In Bamberg geht ein Mörder um. Die abgetrennten Gliedmaßen der Opfer werden im Unrat vor den Toren der Stadt gefunden. Schnell verbreitet sich das Gerücht, die Morde seien das Werk eines Werwolfs. Jakob Kuisl mag sich diesem Aberglauben nicht anschließen und macht sich auf die Suche nach dem »Teufel von Bamberg«.




 


Wenn jeder Gedanken liest, kann ein Geheimnis eine gefährliche Sache sein. Die sechzehnjährige Kira Moore ist eine Null, jemand der weder Gedanken lesen, noch von anderen gelesen werden kann. Sie ist ein Außenseiter, dem man nicht vertrauen kann, weswegen sie auch keine Chancen bei Raf hat, der ihr bester Freund und in den sie heimlich verliebt ist. Als sie aus Versehen die Kontrolle über Rafs Verstand übernimmt, versucht Kira ihre unheimliche, neue Fähigkeit vor ihrer Familie und dem zunehmend misstrauischer werdenden Raf zu verbergen. Aber sie verstrickt sich in ihren Lügen und wird immer tiefer in eine geheime Unterwelt voller Gedankenkontrollierer gezogen. Den Verstand all derer zu kontrollieren, die ihr am Herzen liegen, ist dabei nur eine von vielen gefährlichen Entscheidungen, die noch vor ihr liegen.





Als Sohn einer Elfe und eines Menschen wuchs Leesil in den unabhängigen Provinzen auf. Seine Mutter bildete ihn zum Spion und Auftragsmörder aus – Fähigkeiten, die der Halbelf später nutzte, um der Knechtschaft unter Lord Darmouth zu entfliehen. Aber das Schicksal seiner Eltern lässt ihm keine Ruhe. Zusammen mit seiner Gefährtin Magiere kehrt Leesil schließlich in seine Heimat zurück, um seine Eltern zu suchen. Doch auch die Vampirjägerin wird von ihrer Vergangenheit verfolgt: Zwei unvorstellbar mächtige Wesen haben es auf ihr Leben abgesehen.







Mabel Clarence ist sich sicher: Noch vor ein paar Minuten lag in der Bibliothek des Herrenhauses eine kostümierte tote Frau – erdrosselt mit einem Strick. Doch nun ist sie verschwunden, ohne jede Spur. Und wo keine Leiche, da keine Ermittlungen. Glauben schenkt der älteren Besucherin aus London nur ein kauziger Tierarzt. Also stellt Mabel in bester Miss-Marple-Manier eigene Nachforschungen an und versinkt immer tiefer im undurchsichtigen Sumpf der Vergangenheit – bis sie selbst in die Schusslinie des Mörders gerät …





Ein Geistermädchen, drei Freunde und das Abenteuer ihres Lebens - Zach, Poppy und Alice sind schon ihr Leben lang allerbeste Freunde. Sie lieben es, sich für ihre Actionfiguren aus der Kindheit Geschichten einer magischen Welt, die voller Abenteuer und Heldentum ist, auszudenken. Doch dieses Spiel nimmt eines Nachts eine schaurige Wendung. Alice und Poppy tauchen bei Zach auf und erzählen ihm von einer Reihe furchteinflößender Ereignisse. Poppy schwört, dass sie seit einiger Zeit von einer Porzellanpuppe ihrer Mutter heimgesucht wird, die behauptet, aus den Knochen eines ermordeten Mädchens gemacht zu sein. Erst wenn die Freunde sie zu dem Ort des Verbrechens zurückgebracht und dort begraben haben, werde sie Ruhe geben. Andernfalls wird sie die drei Freunde verfolgen – bis in alle Ewigkeit!






Wieder wurde in Stockholm eine Frau ermordet, es ist bereits das dritte Opfer. Auch sie trug ein hellblaues Nachthemd, wurde brutal vergewaltigt, ihre Kehle aufgeschlitzt. Kommissar Höglund und seine Kollegen stehen unter großem Druck, denn die Abstände zwischen den Taten werden kürzer. Und die Handschrift deutet auf einen berüchtigten Serienmörder: Edward Hinde, manipulativ, grausam, hochintelligent. Doch Hinde sitzt seit Jahren im Hochsicherheitstrakt. Höglund bleibt nichts anderes übrig, als jenen Mann ins Team zu holen, der Hinde einst hinter Gitter brachte – Kriminalpsychologe Sebastian Bergman. Für den Kommissar und sein Team ist der arrogante Einzelgänger eine Zumutung, für Bergman wird der Fall zum Albtraum: Denn der Name des vierten Opfers ist ihm nicht unbekannt  ...




Es scheint hoffnungslos: Dancing Jax, das diabolische Buch, das aus seinen Lesern willenlose Kreaturen macht, verleibt sich die Realität immer mehr ein. Der Ismus und sein Gefolge werden gefeiert und verehrt, wohin sie auch kommen. Und nun schreibt der Ismus auch noch an einem weiteren, sehnsüchtig erwarteten Buch. Dahinter steckt eine perfide Absicht – Fighting Pax soll die Macht von Dancing Jax endgültig besiegeln. Können die wenigen, die Widerstand leisten, die Veröffentlichung verhindern und den Bann von Dancing Jax brechen? Oder ist die Menschheit verloren und der Prinz der Dämmerung wird am Ende auferstehen?



Was davon habt ihr schon gelesen? Ist eine Fehlentscheidung dabei? Schreibt mir, was ihr von den Büchern haltet ;)


Kommentare:

  1. Hey =)

    Das Buch von Holly Black klingt total super! Ich habe noch "The coldest girl in coldtown" von ihr auf meinem englischen SUB =)

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin gespannt, hab schon einige negative Stimmen gehört - aber das Cover allein ist schon so toll ♥

      Löschen
  2. Ich finde Open Minds klingt sehr interessant! Hoffe, dir werden alle deine neuen Schätze viel Freude machen! =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab gesehen, dass Open Minds eine Trio ist, daher wird das jetzt doch noch einige Zeit auf dem SuB verbringen ;)

      Löschen
  3. Ich habe von deinen Neuzugängen nur "Die Puppenkönigin" gelesen. Mir hat es super gut gefallen :)
    "Dancing Jax" steht noch auf meiner Wunschliste, ungeachtet der schlechten Rezis, die mir zu dem Buch ab und zu über den Weg laufen :D

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Von Dancing Jax hab ich bisher nur gutes gehört. Soll ja sehr strange sein, bin total gespannt und hoffe, es gefällt mir :D

      Löschen
  4. Hey,
    "Open Minds" liegt bei mir auch auf dem SuB und bin auch schon total gespannt :)
    Ich bin ja der Meinung, dass jeder die "Dancing Jax"-Reihe lesen sollte. Für mich eine der besten Reihen der letzten Jahre mit einem unglaublichem Ende :D
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen,

    ich bin gespannt, wie dir "Die Puppenkönigin" gefällt. Mich interessiert dieses Buch total. :)

    Ganz liebe Grüße
    Linda

    AntwortenLöschen
  6. Hallo :)

    tolle Neuzugänge hast du da. Von Dancing Jax habe ich noch nie etwas gehört aber es hat mich gleich total neugierig gemacht. Da werde ich nachher erstmal stöbern gehen ;).

    Ich wünsche dir noch einen schönen 3. Advent!
    LG Insi Eule

    AntwortenLöschen
  7. Da bin ich nomma Liebes *Ja ich bin wie der Glitzer: MICH WIRD MAN NICHT LOS ^^*

    AHH ich freue mich immer noch so für dich, dass dus Buch gewonnen hast. x3 Es ist super bei dir aufgehoben und wird sich bei deinen ganzen Bücher sicherlich mehr als wohl fühlen. ^^ Und die Dancing Jax Reihe muss ich mir auch zulegen! DAS SOLL JA SO TOLL SEIN... *Es sehnsüchtig in deinem Post anschau* Und lol, ich drücke die die Daumen, dass du Band 2 iwo noch aufgabeln kannst. :D

    Schöne Neuzugänge, von denen ich grade mal zwei kannte. :D

    Es grüßt again
    ~ Jack <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. P.S: DU LIEST JA TODESENGEL! BITTE BITTE REZENSIERE ES AUCH! DA SSTEHT SCHON SO LANGE AUF MEINE WULI!!! ICH HOLE ES MIR SOFORT WENNS DICH BEGEISTERN KONNTE. ^^

      Löschen
    2. A.A.P.S: 27.12 ---> i´m ready for u. :D
      Ich liebe deinen Kalender zum stalken. <3

      Löschen
    3. Hihi, ja, der Kalender ist echt praktisch :) Aber ich glaube fast, du bist der einzige, der da reinschaut - außer mir ^^

      TODESENGEL, ja, ja und nochmal ja! Genial, das werde ich heute sicher noch fertig lesen und ich kann mir fast nicht vorstellen, dass es jetzt zum Ende hin noch schlecht werden wird ... mal sehen. Sehr brisantes Thema, dass der Herr Eschbach da mal wieder aufgreift (wie so oft) und super umgesetzt. Bringt mich sehr zum nachdenken das Buch! Rezi gibts auf jeden Fall - aber da ja mein KALENDER so voll ist, erst nach Weihnachten :D

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________

_______________________ FACEBOOK NEWS _______________________