Sonntag, 28. Dezember 2014

Wochenend"post" 33/2014



Und da ist er, der letzte Neuzugängepost für das Jahr 2014 :)

Wow, was hab ich mich gefreut - bei drei Gewinnspielen hab ich gewonnen, dann gabs eine ganz tolle Weihnachtsüberraschung von einer lieben Bloggerin, ein tolles Geschenk von meinem Sohn und ein ReziExemplar ist auch noch eingezogen :D

Ich hab ja gar nicht mehr mitgezählt, wie viele Gewinnspiele für "Nightmares" von Jason Segel gelaufen sind und wie oft ich mitgemacht habe ... und dann hatte ich bei Prowling Books tatsächlich das Glück und hab gewonnen - und sogar signiert!!!

Bei Die Eule und ihre Bücher hat die liebe Insi "Traumlieder I" von George R. R. Martin verlost - ich bin ja mittlerweile Fan von dem Autor und hab mich sooooo gefreut, dass ich das Buch gewonnen habe! 

Und bei der Kunterbunten Bücherkiste hab ich noch "Das Haupt der Welt" von Rebecca Gablé gewonnen, das fehlte noch in meinem Regal, jetzt hab ich endlich alle komplett :D

Die größte Überraschung kam von Sunny Bücherwürmchen ♥ Sie schwärmt ja immer so von "Blutbraut" von Lynn Raven und sie hat mich soweit gebracht, dass ich das Buch auch unbedingt lesen wollte: und was macht die liebe Sunny? Sie schickt mir ein ganz liebevoll verpacktes Päckchen mit dem Buch!!! Das hat mich echt so überrascht und gefreut und ich danke ihr hier nochmal ganz herzlich dafür! 

Mein Sohn teilt ja meine Leseleidenschaft und er hat mir (nicht ganz uneigennützig *g*) "Der Heckenritter von Westeros" von George R. R. Martin geschenkt, die Vorgeschichte zu Das Lied von Eis und Feuer! 

Dann kam noch "MUC" von Anna Mocikat bei mir an. Eine Dystopie, die in München spielt - darauf bin ich natürlich auch sehr gespannt, da ich ja in München wohne und ich danke hier schonmal herzlich dem Droemer Knaur Verlag!





Kalter Kaffee, Unmengen Wasser, Klebeband zum Augenaufhalten: Der zwölfjährige Charlie versucht alles, um bloß nicht einzuschlafen. Seit er in der Villa seiner neuen Stiefmutter lebt, wird er Nacht für Nacht von absolut gruseligen Albträumen heimgesucht. Aber warum wirken die Monster und Ungeheuer soviel echter als andere Träume? Charlie muss sich etwas einfallen lassen, wenn er jemals wieder ruhig schlafen will.
Trilogie Auftakt mit Suchtfaktor: Das erste Kinderbuch von Hollywoodstar Jason Segel nimmt dich mit in die einzigartig fantasievolle Welt der Albträume.



 


Dass George R. R. Martin einer der erfolgreichsten Fantasy- Autoren aller Zeiten ist, steht außer Frage. Dass er noch viel mehr kann, beweist er in seinen beiden Erzählbänden Traumlieder, deren Vielseitigkeit Fantasy- und Science-Fiction-Fans jeder Generation begeistern wird: Das Porträt eines Mannes, der allmählich dem Wahnsinn verfällt, oder das unheimliche Schicksal eines Autors, dessen Selbstbezogenheit ihm zum Verhängnis wird, sind nur zwei der Geschichten dieser einzigartigen Storysammlungen. Ob Werwölfe, Magier, das ganz normale Grauen nebenan oder das Weltall: George R. R. Martin versteht es, seine Leser zu fesseln wie kein anderer. Die beiden Erzählbände vereinen erstmals die wichtigsten seiner vielfach ausgezeichneten Kurzgeschichten.





Brandenburg 929: Beim blutigen Sturm durch das deutsche Heer unter König Heinrich I. wird der slawische Fürstensohn Tugomir gefangen genommen. Er und seine Schwester werden nach Magdeburg verschleppt, und bald schon macht sich Tugomir einen Namen als Heiler. Er rettet Heinrichs Sohn Otto das Leben und wird dessen Leibarzt und Lehrer seiner Söhne. Doch noch immer ist er Geisel und Gefangener zwischen zwei Welten. Als sich nach Ottos Krönung die Widersacher formieren, um den König zu stürzen, wendet er sich mit einer ungewöhnlichen Bitte an Tugomir, den Mann, der Freund und Feind zugleich ist ...






Seit sie denken kann, ist Lucinda Moreira auf der Flucht vor Joaquín de Alvaro, denn sie ist eine „Blutbraut", und nur sie kann den mächtigen Magier davor bewahren, zum Nosferatu zu werden. Dazu aber müsste sie ihm ihr Blut geben und sich auf ewig an den Mann binden, der für sie die Verkörperung alles Bösen scheint. Doch dann tritt genau das ein, wovor sie sich fürchtet: Gerade als Lucinda sich erstmals verliebt hat, und zwar in den charmanten Cris, wird sie entführt und auf das Anwesen Joaquíns gebracht. Lucinda ist in eine Falle gelaufen, denn Cris ist kein anderer als Joaquín de Alvaros Bruder, und auch er sucht eine Blutbraut …





Die Vorgeschichte zu »Das Lied von Eis und Feuer«
Ein Jahrhundert vor den Ereignissen in der Bestsellersaga »Das Lied von Eis und Feuer« nimmt ein Knappe namens Dunk das Schwert seines verstorbenen Herren an sich. Er will an einem Turnier teilnehmen, um selbst ein Ritter zu werden. Doch »Ser Duncan« hat noch viel zu lernen über die Welt der Edlen und Mächtigen. Beim Versuch, einen Platz im Turnier zu ergattern, macht er sich bald ebenso viele Feinde wie Freunde. Dunk ist ein fähiger Kämpfer mit einem starken Ehrempfinden. Doch wird das reichen, um ihn in den Augen der Welt als wahrer Ritter dastehen zu lassen? Oder ist er nur ein fehlgeleiteter junger Mann, der sich und andere in tödliche Gefahr bringt?





München, 2120: Hundert Jahre nach dem großen Sterben, dem beinahe die gesamte Menschheit zum Opfer fiel, ist von dem Wohlstand der Stadt wenig übrig. Zerstörte Häuser, Müll und Dreck in den Straßen und Skelette in der U-Bahn, so präsentiert sich MUC, wie die Stadt mittlerweile heißt, der Kletterkünstlerin Pia.
Pia ist auf der Suche – nach ihrem Bruder, der vor Jahren verschollen ist, und nach Antworten. Denn das große Sterben haben nur Rothaarige überlebt, ihre Haare jedoch sind pechschwarz. Aber MUC ist kein Ort des Wissens und der Freiheit mehr, sondern eine ­gnadenlose Diktatur. Pia muss sich entscheiden, ob sie auf der Seite der Unterdrücker oder der Unterdrückten stehen will. 





Soo viele tolle Geschenke!!!

Wie schauts denn bei euch aus? War das Christkind bei euch auch so spendabel?
Was habt ihr zu Weihnachten an Büchern bekommen?





Kommentare:

  1. Hallo meine Liebe =)

    Das sind tolle Neuzugänge die du da bekommen hast *.* Nightmares habe ich ja nun leider nicht bei den ganzen Gewinnspielen gewonnen ^^ Es sollte einfach nicht sein. Aber ich freue mich für dich das du es sogar signiert bekommen hast =)
    Auf deine Meinung zu Blutbraut bin nich natürlich am meisten gespannt. Und ich bete zum Büchergott das es dir gefallen wird =) Viel Spaß damit und ich bin echt froh das ich dir damit eine Freude machen konnte <3
    Auf MUC bin ich ja auch sehr gespannt. Das Buch reizt mich ja total =)
    Viel Spaß mit deinen neuen Büchern und einen schönen Sonntag <3
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf Blutbraut freue ich mich auch schon sehr, du hast mich ja so neugierig gemacht ... ich bin sicher, dass es mir auch gefallen wird! :) Von MUC bin ich ehrlich gesagt ein bisschen enttäuscht bisher, es ist nicht schlecht, aber ich hätte es mir doch etwas anders erwartet. Aber ich hab ja erst ein Drittel, das kann ja noch kommen ^^

      Löschen
  2. Hi Alex,

    da hast du tolle Bücher bekommen und Nightmares! lag auch bei mir unterm Weihnachtsbaum :) Auf deine Meinung zu MUC bin ich gespannt, da ich mir noch nicht sicher bin, ob ich es wirklich lesen soll.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag,
    Uwe

    AntwortenLöschen
  3. Na dann wünsche ich mal viel Spaß beim Lesen und bewerten.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  4. Huhu, meine Liebe!

    Das sind ja auch wieder wunderbare Neuzugänge:) Ich bin schon sehr gespannt, wie dir "Nightmares" gefallen wird - ich fand es ja klasse! An "Blutbraut" schleiche ich ja auch immer wieder dran vorbei, kann mich aber nicht wirklich dazu entschliessen - mal sehen, was du dazu sagen wirst.

    Viel Spaß mit deinen neuen Schätzen und einen wundervollen und entspannten Sonntag!

    LG, Claudia :)

    AntwortenLöschen
  5. Wow da hast du aber viel Glück gehabt und eigentlich nur tolle Bücher abgestaubt, sieht alles sehr vielversprechend aus :)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo ^^

    na da hast du echt super Bücher bekommen! Blutbraut sehe ich in letzter Zeit auch immer öfter auftauchen. Langsam werde ich auch neugierig ;). Genauso wie auf Nightmares. Ich werde mal deine Rezis abwarten ^^.
    Das Urteil der Sieben subt bei mir leider immer noch... Hoffentlich nicht mehr allzu lange.
    Mein Christkind war auch sehr sehr fleißig, auch wenn in vielen Fällen ich selbst das Christkind war xD. Mein armer SuB... Ich werde für Februar und März wohl wieder ein Buchkaufverbot einräumen müssen.

    Dir viel Spaß mit deinen neuen Schätzen! :D
    Ganz liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
  7. Von deinen neuen Büchern habe ich bisher nur "Blutbraut" gelesen. Das hat mir damals aber sehr gut gefallen.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
  8. "Blutbraut"....noch so ein Kandidat, den ich dieses Jahr doch unbedingt lesen wollte und es nicht geschafft habe, da muss ich 2015 definitiv nachholen!

    Wunderschöne Bücher hast du da und ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen!

    Liebste Grüße
    Juliana

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Aleshanee,

    da war das Christkind aber fleissig :) tolle neue Bücher sind da bei Dir eingezogen! Überlege schon eine ganze Weile mich an die "Feuer und Eis - Reihe" zu wagen.

    Liebe Grüße,
    Tanja ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann sie dir nur empfehlen, hab jetzt 5 Bände gelesen und die waren durchweg toll!!! Man muss halt wissen, worauf man sich einlässt: Kriege, Intrigen, Königsfamilien, Sex, Mord, Folter und Magie ♥

      Löschen
  10. Hallo Aleshanee,

    da sind ja schöne Bücher bei dir eingezogen. "MUC" will ich auch unbedingt lesen, es ist vor einiger Zeit auf meine WL gewandert.

    Ich bin auch neugierig, wie dir "Das Urteil der Sieben" gefallen wird. Ist zwar nichts für mich, aber mein Mann liebt R.R. Martin und dann hätte ich vielleicht wieder eine Geschenkidee.

    Auf jeden Fall, viel Spaß beim Lesen!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Aleshanee :)
    ich habe dich für den "Sisterhood of the World Bloggers Award" nominiert. Vielleicht hast du ja Lust und Zeit und möchtest mal vorbeischauen.
    http://traumbuchfaenger.blogspot.de/2014/12/sisterhood-of-world-bloggers-award.html

    Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Liebste Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________

_______________________ FACEBOOK NEWS _______________________