Mittwoch, 17. Februar 2016

Büchertrailer Wednesday - Mit einem Hunger, der sie verschwinden lässt



Diese schöne Aktion hab ich bei Madlen von Meine Welt voller Welten entdeckt! Jeden Mittwoch kann man einen Buchtrailer vorstellen, der einem besonders gefällt, oder der auch gerade überhaupt nicht zum Buch passt. Zu einem Film schaut man sich ja auch den Trailer an - warum dann nicht auch zum Buch?


Über diesen Trailer bin ich zufällig beim Stöbern gestolpert ...

Wintermädchen
von Laurie Halse Anderson





Es ist jetzt kein Buch, das ich lesen würde, weil ich solche ernsten, realen Themen nicht so gerne mag; die gehen mir immer zu nahe.
Den Trailer find ich aber wirklich gut gemacht und obwohl er schon einiges vom Inhalt verrät, behält er noch genug zurück, was selbst mich neugierig macht, obwohl ich weiß, dass es nicht zu meinem Lesegeschmack passt.
Die Musik ist super ausgewählt, ruhig, aber doch auch irgendwie bedrohlich im Zusammenhang mit dem Text. Auch die Farben sind eher bedeckt, wie ein Verblassen, was auch gut zu der Einsamkeit und der Handlung passt und dem Zwang, den die Protagonistin durchmacht.



Klappentext

In der Silvesternacht leisten die beiden Freundinnen Lia und Cassie einen heiligen Schwur: Sie wollen alles dafür tun, die dünnsten Mädchen der Schule zu sein. Nun ist Cassie tot und für Lia bricht eine Welt zusammen. Doch die Stimmen in ihrem Kopf werden immer lauter. Sie befehlen ihr zu hungern und Lia gehorcht - in ihrem einsamen Kampf gegen sich selbst, ihre Eltern und ihre tote Freundin, die in der Welt der Wintermädchen auf sie wartet.



Kennt ihr das Buch schon?
Was meint ihr zu dem Trailer?

Kommentare:

  1. Oh wow, das Buch klingt wirklich wahnsinnig interessant!

    Es ist immer so eine Sachen mit diesen Themen, aber ich finde, gerade auch aktuell, ist es nach wie vor ein wichtiges und brisantes Thema, ich denke ich werde mir das Buch auf jeden Fall mal ansehen!

    liebe Grüße, Meike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich lese sowas ja gar nicht. Mir reicht es schon, wenn ich darüber höre - das lasse ich ungerne an mich ran. Zum Lesen/Abschalten brauch ich etwas, dass mich vom Alltag fern hält ;)
      Aber ich kann mir gut vorstellen, dass es ein gutes Buch ist

      Löschen
  2. Ah, ja, das Buch steht schon ekt einer Weile auf meiner Wunschliste. Ich hoffe, dass ich es irgendwann mal von dort erlösen kann :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Wunschliste wird auch immer länger *g* und es kommen halt ständig so tolle neue Bücher raus, wie soll man da auch hinterher kommen!!! ^^

      Löschen
  3. Huhu :)

    Ich hab das Buch im Regal stehen, weil mich der Klappentext total neugierig gemacht hat. Ab und zu lese ich gerne mal ein trauriges Buch.
    Nach dem Trailer bekomme ich tatsächlich Lust, es vom SUB zu befreien ;)

    LG Susan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann :) Den Trailer find ich auch sehr gelungen und irgendwie würde ich es gerne auch ausprobieren. Aber ich schätze, dass mir da zu viele andere dazwischen kommen, die ich lieber lese

      Löschen
  4. Huhu Alex,

    ich kommentiere mittlerweile wirklich selten bei dir :/ Das muss sich irgendwann ändern :)

    Ich persönlich bin ja irgendwie ein totaler Fan von solchen Buchtrailern. Und wenn es einen gibt, lässt dieser mich letztendlich sogar meist die Entscheidung fällen, ob ich das Buch lesen will oder nicht. Mich spricht das Buch auf jeden Fall an und ich habe gerade sogar entdeckt, dass dieses schon auf meiner Wunschliste steht ^^

    Liebe Grüße, Caterina

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Aleshanee,

    ich finde den Trailer ja ziemlich genial gemacht, besonders von der Musik her. Am Anfang ist sie noch so ruhig und hat meiner Meinung nach etwas von einer Märchenstunde. Als die Musik sich dann langsam in tiefere Töne vor gewagt hat und somit alles düsterer, bedrohlicher klang, ist es durch diesen Kontrast viel mehr aufgefallen. =) Ich lese immer wieder mal so ernstere Themen, vor allem weil sonst kein anderes Buch so berühren kann (oder zumindest ist mir das noch nicht untergekommen). Der Trailer macht ziemlich neugierig, aber so ganz reizt mich das Buch doch nicht. ö.ö Könnte aber vielleicht daran liegen, dass ich die Rezensionen dazu immer wieder mal verfolge und sie von der Bewertung meist im Mittelwert bleiben. Aber auf jeden Fall wieder total klasse, dass du mitgemacht hast!! Ich fand es schon bei dir wieder vorbeistöbern zu können. =)))

    Ganz liebe Grüße
    Leni =)

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab den Trailer vor 2 Wochen schon vorgestellt und mittlerweile auch das Buch dazu gelesen..
    Falls du mal schauen magst:
    http://mademoiselle-cake-liest.blogspot.it/2016/02/buchertrailer-wednesday.html

    Herzige Grüße
    Jane :)

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________

_______________________ FACEBOOK NEWS _______________________