Donnerstag, 21. August 2014

Aktion: Top Ten Thursday

 

Bei dem tollen Thema bin ich natürlich auch wieder mit dabei!
Jede Woche wird eine neue Top Ten Liste zusammengestellt, die Aufgaben dazu gibts immer neu bei Steffis Bücher Bloggeria

Die Aufgabe für diese Woche lautet:

"10 Bücher aus deinem Regal, die in einem Band abgeschlossen sind"

Man hat ja mittlerweile gefühlt nur noch Reihen im Regal - aber ich hab eine ziemlich bunte Mischung aus Neuem und Altbewährten gefunden - seltsamerweise nichts aus meinem typischen Fantasygenre - aber das ist ja auch "nur" in Reihen erhältlich :D
Hier kann ich keine wirkliche Rangliste festlegen, weil jedes einzelne ein wunderbar spezielles, besonderes Buch ist ♥



"Solange die Nachtigall singt" von Antonia Michaelis
Mystery-Thriller, sehr subtil mit einem Paukenschlag am Ende (Rezi)

Ein Wald, der im Nebel ein Rätsel verbirgt. Ein Wanderer, der sich verirrt.  Nach Abschluss seiner Tischlerlehre begibt sich Jari auf Wanderschaft, um Freiheit und Natur zu genießen. Dabei trifft er auf Jascha, das bezauberndste Mädchen, dem er je begegnet ist, und folgt ihr zu ihrer Enklave mitten im Wald. Gefangen zwischen märchenhafter Schönheit und menschlichen Abgründen wird der harmlose Tischler zum unerbittlichen Jäger. Poetisch und fesselnd erzählt Erfolgsautorin Antonia Michaelis die Geschichte einer Liebe, der kein Geheimnis zu düster und kein Opfer zu groß ist. 

linie-0260.gif von 123gif.de

"Krampus" von Brom
Fantasy-Thriller mit mythologischem Hintergrund - sehr genial! (Rezi)

Seit Krampus, der Herr des alten Julfestes, vor über 500 Jahren vom Nikolaus entmachtet und in die neue Welt verbannt wurde, sitzt er angekettet in einer dunklen Höhle fest und schmiedet finstere Rachepläne. Denn nach seinem Sturz erhob der Nikolaus das Weihnachtsfest zum neuen Jahreshöhepunkt im Dezember. Jetzt, nach all den Jahrhunderten, gelingt es Krampus endlich, sich aus seinen Fesseln zu befreien. Und er kennt nur noch einen Gedanken: Der Nikolaus muss sterben!
 

linie-0260.gif von 123gif.de

"Im Land der Nachtschattenvögel" von Katjana May
Jugendbuch - Märchen - Abenteuer - wunderschön in leisen tönen erzählt (Rezi)

 Es scheint nur ein abgegriffenes Büchlein zu sein, das die Schulbibliothekarin der sechzehnjährigen Julie Winter in die Hand drückt. Dass sich hinter dem dicken Sagenwälzer eine ganz neue Welt verbirgt, entdeckt Julie erst, als es schon zu spät ist – und sie sich mittendrin befindet. In einem Land wie aus einem Märchen, mit einer dunklen Herrscherin an dessen Spitze und einem jungen Jäger an ihrer Seite, der ihr wahrscheinlich nicht nur Gutes will ...



linie-0260.gif von 123gif.de

"Eine Billion Dollar" von Andreas Eschbach
Wirtschafts-Thriller, interessantes und reizvolles Thema (Rezi)

John Fontanelli ist ein armer Schlucker, bis er eine unglaubliche Erbschaft macht: ein Vermögen, das ein entfernter Vorfahr im 16. Jahrhundert hinterlassen hat und das durch Zins und Zinseszins in fast 500 Jahren auf über eine Billion Dollar angewachsen ist. Der Erbe dieses Vermögens, so heißt es im Testament, werde einst der Menschheit die verlorene Zukunft wiedergeben.



linie-0260.gif von 123gif.de


"Dracula" von Bram Stoker
Vampir/Horror - ein Klassiker :)

Seit dem erstmaligen Erscheinen im Jahre 1897 gehört Bram Stokers "Dracula" zu den unbestrittenen Meisterwerken des Horrors. Die Geschichte des untoten Grafen hat bis heute nichts von ihrer Faszination verloren und beweist immer wieder aufs neue, dass es nirgends kälter ist als in einer Gruft, dass die Lust nach Blut unstillbar ist und dass es keine Erlösung gibt - es sei denn durch einen Pfahl ins Herz.



linie-0260.gif von 123gif.de

"Der König von Assur" von Jutta Ahrens
Historischer Roman - sehr spannend und fesselnd!

Weit zurück in vorchristliche Zeit, zu den stolzen und grausamen Assyrern führt uns dieser Roman. Unumschränkter Herrscher am Tigris ist der gutaussehende , aber berechnende Hohepriester Asarhaddon, der, seit er seinen Bruder Assurdan vom Königsthron gestoßen hat, alle Macht in Händen hält. Er ist ein finsterer Mann, dem Liebe und Freundschaft nur Worte ohne Wert sind. Seine Geliebte Anaita zerbricht fast an den Demütigungen, die er ihr zufügt. Doch dann erkrankt Asarhaddon lebensgefährlich...

linie-0260.gif von 123gif.de

"Momo" von Michael Ende
Klassiker


Momo lebt am Rande einer Großstadt in den Ruinen eines Amphitheaters. Sie besitzt nichts als das, was sie findet oder was man ihr schenkt - und eine außergewöhnliche Gabe: Sie hat immer Zeit und ist eine wunderbare Zuhörerin. Eines Tages tauchen die grauen Herren auf. Sie haben es auf die kostbare Lebenszeit der Menschen abgesehen und Momo ist die Einzige, die ihnen noch Einhalt gebieten kann.



linie-0260.gif von 123gif.de

"Die Arena" von Stephen King
Mystery-Drama - nach dem trockenen Anfang ein sehr spannendes Meisterwerk!

Wenn kein Gesetz mehr gilt, zählt nur der Kampf ums nackte Überleben... Mit „Die Arena” legt Stephen King ein faszinierendes neues Monumentalwerk vor - seinen umfangreichsten und fesselndsten Roman seit „The Stand - Das letzte Gefecht”. Urplötzlich stülpt sich eines Tages wie eine unsichtbare Kuppel ein undurchdringliches Kraftfeld über Chester’s Mill. Die Einwohner der neuenglischen Kleinstadt sind komplett von ihrer Umwelt abgeschnitten. Und auf einmal gilt kein herkömmliches Gesetz mehr ...

linie-0260.gif von 123gif.de

"So finster, so kalt" von Diana Menschig
Märchen-Mystery-Thriller - überraschend, eine sehr gute Mischung (Rezi)

Als Merle nach dem Tod ihrer Großmutter in deren einsam gelegenes Haus zurückkehrt, findet sie im Nachlass ein altes Dokument. Darin berichtet ein gewisser Johannes über merkwürdige Geschehnisse rund um seine Schwester Margareta im 15. Jhd. Merle tut diese Geschichte zunächst als Aberglaube ab. Doch dann ereignen sich immer mehr unerklärliche Dinge - auch das alte Haus selbst scheint ein seltsames Eigenleben zu entwickeln. Langsam, aber sicher beginnt Merle sich zu fragen, ob an Johannes' Erzählung mehr dran ist, als sie wahrhaben wollte.

 linie-0260.gif von 123gif.de

"Seelen" von Stephenie Meyer
Social Science Fiction - wundervolles Buch, das zum Nachdenken anregt (Rezi) <- das war übrigens meine allererste Rezi auf dem Blog, das merkt man auch ^^

Planet Erde, irgendwann in der Zukunft. Sogenannte Seelen haben sich in den menschlichen Körpern eingenistet und ihre Kontrolle übernommen. Nur wenige Menschen sind noch frei und leisten Widerstand, so wie Melanie. Als sie gefasst wird, wehrt sie sich mit aller Kraft gegen die Verdrängung aus ihrem Körper - und teilt ihn fortan notgedrungen mit der Seele Wanda. Die Suche nach Jared, Melanies Geliebtem, wird dadurch nicht gerade einfacher, vor allem, weil auch Wanda nach und nach Gefühle für ihn entwickelt.




Sooo, das waren meine 10!
Welche Einteiler habt ihr denn so im Regal stehen? Gibts einen absoluten Favoriten?
Ich bin gespannt! :)



Kommentare:

  1. Hey Alex!

    Was für eine tolle Liste ... *__*
    "Im Land der Nachtschattenvögel" ... Mensch, du hast recht, da hab ich gar nicht dran gedacht!
    "Dracula" und "Momo", Klassiker! Klasse! Ich hab auch auf ein paar Klassiker zurückgreifen müssen. Irgendwie nehmen Reihen oder mindestens zwei Bände immer mehr zu.
    "Seelen" hab ich bis jetzt nur den Film gesehen, aber Jack erinnert mich immer wieder ganz nett^^, dass ich verdammt noch mal endlich das Buch lesen soll. :-D

    Aber ernsthaft, irgendwie hab ich das Gefühl, dass Reihen die Oberhand haben und Bücher mit nur einem Teil immer weniger werden. Interessant fand ich ja, welche Bücher mir so über den Weg gelaufen sind, als ich für diesen TTT welche gesucht habe. Da kommt man ins Erinnerungen schwelgen. :-D

    LG
    Tilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, vor allem im Fantasybereich gibts ja fast nur Reihen, das ist eigentlich schade ... aber von Christine Millman hätte es noch "Ellin" gegeben, sie schreibt ja, soweit ich weiß, bis jetzt nur Einzelbände. Finde das ganz angenehm zwischen den ganzen Reihen ;)

      Und Seelen solltest du unbedingt (!!!) lesen, im Film kommt das ganze gar nicht so rüber, das Buch ist wirklichsuper :)

      Löschen
    2. Das hab ich auch gemerkt, die ganzen Fantasyreihen ... oder Liebesromane die irgendwie aufeinander aufbauen ... O.o
      Mensch, jetzt wo du Christine Millman erwähnst, da hätte ich ja auch noch "Escorter" gehabt. Je mehr Zeit vergeht, desto mehr Bücher finde ich, die ich noch hätte nehmen können. ^^

      Ich schieb "Seelen" einfach mal etwas mehr auf meiner MUST READ-Liste nach oben. :-D

      LG
      Tilly

      Löschen
  2. Guten Morgen,

    eine schöne Liste hast du zusammen gestellt - ein paar der Bücher habe ich sogar gelesen, allerdings habe ich "Dracula" zum Beispiel nicht mitgezählt, weil es da ja noch weiter geht ^^

    Liebe Grüße
    Kerry

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ups, echt? Das wusste ich gar nicht o.o
      Ist schon 20 Jahre her, dass ich das Buch gelesen hab ... und aus dem Genre bin ich ziemlich raus ^^
      Aber trotzdem ist es ein tolles Buch, so ganz für sich, alleine *g*

      Löschen
  3. Hallo Aleshanee,

    ich muss Kerry zustimmen - es gibt eine Fortsetzung von "Dracula", die hat Bram Stokers Neffe geschrieben. Aber ja, es ist und bleibt ein tolles Buch für sich allein genommen. ;-)

    "So finster, so kalt" fand ich auch sehr spannend, ein toller Mystery-Thriller!

    Die Arena muss ich auch unbedingt mal lesen, wartet zumindest schon in der Bibliothek auf mich. "Krampus" hört sich toll an, ich glaube, das wandert auf meine WL.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Arena ist wirklich genial! Man braucht zwar am Anfang ein bisschen, bis sich die Story aufgebaut hat, aber dann gehts richtig ab und ich hatte es, trotz der Dicke, recht schnell gelesen. Ich konnte gar nicht mehr aufhören :)

      Löschen
  4. Ah - Die Arena habe ich auch gelesen, ein tolles Buch, wenn auch ziemlich lang :-) Ansonsten habe ich wieder das eine oder andere für meine Wunschliste bei dir gefunden.

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen :)
    Deine Liste finde ich ziemlich interessant und Einiges davon befindet sich schon auf meinem Wunschzettel.
    Besonders auf "Solange die Nachtigall singt" und "So finster, so kalt" bin ich sehr gespannt.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag!
    Nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freu dich drauf, das sind zwei ganz tolle Bücher!
      "Solange die Nachtigall singt" ist ziemlich ungewohnt, es ist sehr ruhig und subtil - aber unbedingt zu Ende lesen - der Schluss ist der Hammer!

      Löschen
  6. Die meisten deiner Bücher kenne ich gar nicht. :(
    "So finster, so kalt" habe ich auch auf meiner Liste. Ich fand das Buch echt gut. :) "Seelen" habe ich gelesen, aber fand es "nur okay". Ich dachte immer, da wird es eine Fortsetzung von geben? Bei diesem Titel ist es mir das erste Mal passiert, dass ich den Film besser fand als das Buch. ;)
    Deine anderen Bücher werde ich mir mal näher anschauen, wenn ich wieder zu Hause bin.
    Hab einen wundervollen Tag
    GlG
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dass es von Seelen eine Fortsetzung geben soll, wusste ich gar nicht - eigentlich ist es ja schon abgeschlossen so, wie es ist.
      Bei mir war es genau anders herum *lach* ich fand den Film "nur okay" ;)

      Löschen
    2. Ich habe gerade noch mal nachgesehen. Es ist sogar wieder eine Trilogie. Schau mal hier. Ja stimmt schon. Eigentlich ist es abgeschlossen. Man hätte es quasi so stehen lassen können, aber doch wurde wieder ne Reihe daraus. Ich frage mich manchmal echt, warum man aus "allem" eine Reihe machen muss. So allein würde "Seelen" meiner Meinung nach auch gehen.
      *lach* Das ist ja witzig, da sieht man mal wieder, wie unterschiedlich die Geschmäcker (zum Glück) sind. ;)

      Löschen
    3. Ahh ok, vielen Dank. Da bin ich aber gespannt, wie es weitergeht. Hoffentlich genauso gut wie im ersten :)
      Ja, diese ewigen Reihen und vor allem die Warterei dazwischen. Ich versuche mittlerweile zu warten, wenn was neues rauskommt und erst dann zu lesen, wenn alle drei Teile draußen sind. Meistens dauert es ja ein Jahr und dann hab ich das meiste schon wieder vergessen :P

      Löschen
    4. Ich glaube, ich werden in den zweiten Teil auch mal rein lesen. Kann mir einfach nicht vorstellen, wie es weiter gehen soll. Und dann siegt irgendwie meine Neugierde. Außerdem kann es ja auch sein, dass es mir besser gefallen wird, nicht? ;)
      Leider kann ich immer nicht so lange warten. So eine Reihe in einem Rutsch kaufen funktioniert nicht, weil ich meist an einen Reihenauftakt gerate, ohne es zu merken. :/ ;)
      Die Dauer zwischen den einzelnen Teilen ist immer Hölle. Ich bin gerade total froh, dass ich endlich den zweiten Teil von Robinson Wells zu Hause liegen habe. Da habe ich auch drauf gewartet, wie blöd. ;)

      Löschen
  7. Eine sehr schöne Auswahl. "Die Arena" hatte ich vor kurzem auch begonnen, nun erstmal wieder verschoben, da zwei solche Wälzer hinter einander zu lesen einfach nicht drin war :/
    Und "Solange die Nachtigall singt" steht mit dem "Märchenerzähler" auf meiner Wunschliste :)

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Huhu!

    Tolle Auswahl. "Der König von Assur" und "Seelen" stehen auch auf meiner Liste. Gerade Ersteres bei jemandem zu finden hätte ich nicht erwartet - ein großartiges Buch. :)

    LG
    Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war eins meiner ersten historischen Romane und ich hab es verschlungen!!! Ist glaub ich ungefähr 20 Jahre her, als ich das gelesen hatte - ich fands richtig super! :)

      Löschen
  9. Hi,
    Tolle Liste! Sehr schade, dass es Fantasy fast nur in Reihen gibt. Ich hab immer gern in dem Genre gelesen, schrecke im Moment aber immer davor zurück, Reihen anzufangen, weil ich einfach nicht mehr so viel Zeit zum lesen habe, wenn es da alleinstehende Romane gäbe, würde ich vielleicht auch mal öfter zu Fantasy-Romanen greifen.
    Seelen fand ich super, ich hatte aber immer angenommen, das es da auch irgendwann mal einen zweiten Band geben wird, das Ende hat ja quasi dazu eingeladen. Und Momo und Dracula sind einfach Bücher, die man gelesen haben muss, finde ich.
    Krampus klingt auch cool, das wandert mal direkt auf meine Wunschliste.
    lg
    Alesha

    AntwortenLöschen
  10. "Solange die Nachtigall singt" <3

    Und "Momo" <3

    "So finster, so kalt" muss ich auch bald mal lesen merk ich grad!

    Tolle Top Ten :)

    Liebste Grüße,
    Kasia

    AntwortenLöschen
  11. HalloO .-)

    Dachte ja zuerst hier könnte ich nix schreiben aber was sehe ich dann: Momo....dieses Buch kennt wohl jeder, an den Büchern von Michael Ende kam man in seiner Kindheit erstrecht nicht vorbei. Ist es doch leider schon viel zu lange her, das man das Buch gelesen hat.

    Ansonsten kenne ich "Die Arena", naja, was heißt hier kennen. ISeit ich "Under the Dome" schaue, möchte ich unbedingt das Buch dazu lesen, mich schreckt allerdings die Seitenzahl etwas ab :-)

    Was noch? Ach ja, "Seelen" habe ich auch auf dem SuB, aber nur weil der Kinofilm damals rauskam, allgemein kann ich mit den Büchern der Autorin nichts anfangen - selbst mit der Biss-Serie :-)...

    Liebste Grüße
    Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Arena ist genial! Darfst aber nicht mit der Serie vergleichen, außer dem Anfang hat sie nichts mit dem Buch gemein ...

      Und mit der Biss Reihe, also mit dem Schreibstil, konnte ich auch nichts anfangen, aber Seelen ist da ganz anders, wirklich ein wundervolles Buch!

      Löschen
  12. Hallo du! :)

    "Seelen" fand ich ja auch ganz besonders toll! Zwar etwas lang und an manchen Stellen etwas langatmig, aber die Idee hat mir richtig gut gefallen und es ist eins meiner Lieblingsbücher (gerade dank des Films :D Ich liebe ihn einfach und den Trailer fand ich so gut gemacht, mit dem Song von Imagine Dragons *g*).

    Danke übrigens fürs Vorbeischauen bei mir <3 Ich folge dir doch auch gleich mal ;)
    Liebe Grüße,
    Skyline

    AntwortenLöschen
  13. Hey =)
    Eine tolle Mischung hast du da ausgewählt =)
    "So finster so kalt" interessiert mich ja schon =) Hört sich aber auch klasse an und deine Rezi dazu war toll.
    "Seelen" habe ich ja auch auf der Liste aber eben meinte eine Bloggerin das Frau Meyer an einer Fortsetzung schreibt ... bin ich mal gespannt.
    LG Sunny <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hab dadurch auch entdeckt, dass da noch zwei Teile folgen sollen, bin sehr gespannt, weil mir Seelen wirklich gut gefallen hat! :)

      Löschen
  14. Hallo,
    Gelesen habe ich noch keines von deiner Liste. Aber nachdem ich so begeistert vom "Märchenerzähler" letzten Monat war, will ich auch unbedingt die anderen Bücher von Antonia Michaelis lesen. Von Andreas Eschbach habe ich auch noch 2 Bücher auf dem SUB. Dieses hier nicht, aber das klingt auch interessant. Von Stephen King wollte ich eigentlich auch mal etwas probieren und "So finster, so kalt" begegnet mir gerade sooo oft in den Listen und spricht mich auch an.
    Also eine sehr interessante Liste, in der auch was für meinen Geschmack dabei ist.

    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  15. Hey :)
    Du hast ja auch eine richtig schöne Liste erstellt!
    Seelen habe ich in meiner Aufzählung irgendwie vergessen :D. Und Momo habe ich auch geliebt!
    Solange die Nachtigall singt steht auch noch auf meiner Wuli :).

    LG Lielan ♥

    AntwortenLöschen
  16. Eine interessante Auswahl! An die Klassiker hatte ich gar nicht gedacht bei der Auswahl! Aber du hast wirklich schöne Bücher ausgewählt! Gelsesen davon hab ich allerdings nur "Dracula" ^^

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  17. Spannende Liste hast du da. Eine Billion Dollar fand ich auch klasse. So finster, so kalt und Momo stehen bei mir noch auf der Wunschliste. Ist schon fast ein bisschen peinlich, dass ich letzteres bisher noch nie gelesen habe ^^

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Momo muss man einfach gelesen haben, ist wirklich ein wunderschönes Buch ♥

      Löschen
  18. Du hast da eine sehr tolle Liste. Ab heute werde ich bei jedem interessanten Buch erst mal online in meiner Bibliothek schauen, ob ich es leihen kann, denn bei so vielen tollen Bücher kann ich ja nicht alle kaufen.

    Klar gibt es in der Bibliothek Momo, da brauche ich nicht nachschauen, aber So finster und so kalt ist dank dir gerade auf diese Bibliotheks WL gelandet. Im Land der Nachtschattenvögel wird spätestens nach Weihnachten auf meinen oder in meinen Reader einziehen.

    Solange die Nachtigall singt steht auch in meinem Regal. Sobald ich Urlaub habe fange ich es noch mal an. Denn ich habe es nicht zu ende gelesen, weil es mich so verwirrt hat, für mich ein Buch bei dem ich Zeit brauche.

    Seelen ist auch auf meiner TTT Liste gelandet. Ich liebe es. Kennst du von Brom "Der Kinderdieb" es ist schaurig pyschopathisch und gut. Krampus werde ich mir auch noch holen.

    Eine Billion Dollar - davon hat mir vor Jahren einmal ein Lehrer erzählt, bis eben hatte ich es vergessen. Das Buch landet ebenfalls auf meiner Biblio Liste. Ebenso wie sämtliche Stephen King Bücher. Letzten Donnerstag brachte Vox eine überzeugende Reportage über ihn und jetzt versuche ich mich auch mal an seine Bücher.

    Liebe Grüße

    Cindy

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.