Mittwoch, 22. April 2015

Gelesen: 40 Stunden von Kathrin Lange

40 Stunden 

von Kathrin Lange

Band 1 der Reihe Faris Iskander
Genre: Thriller

Verlag: Blanvalet
Seitenzahl: 416
1. Auflage: Jan 2014

Meine Bewertung: ★★





Klappentext

Als Faris Iskander - Ermittler einer Sondereinheit für religiös motivierte Verbrechen - ein Video erhält, in dem ein Mann ans Kreuz geschlagen wird, ahnt er nicht, dass dies der Beginn eines wahren Alptraums ist. Denn ihm bleiben nur 40 Stunden, um das Opfer zu finden. Versagt er, wird der Täter überall in Berlin Bomben zünden. Während Zehntausende von Menschen nichtsahnend den ökumenischen Kirchentag feiern, stellt sich Faris dem Wettlauf gegen die Zeit. Als er plötzlich eine Verbindung zu einem früheren Fall findet, muss er feststellen, dass der Täter ihm näher ist, als er es jemals für möglich gehalten hätte ...

Reiheninfo

1 - 40 Stunden
2 - Gotteslüge
3 - Ohne Ausweg

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com