Mittwoch, 17. September 2014

Gelesen: Eine durchsichtige Sache von Melanie Meier

Eine durchsichtige Sache 

von Melanie Meier

Episode 1 der ersten Loki von Schallern Staffel
Genre: Mystery Thriller

Neobooks Self-Publishing
Seitenzahl: 106
1. Auflage: Okt 2015

Meine Bewertung: ★★★★★





Klappentext

Ein Insasse des Hochsicherheitsgefängnisses entkommt auf mysteriöse Weise. Er hinterlässt eine klare Botschaft in seiner Zelle, die Lukas Bartovic betrifft. Der sonst so knallharte Mann erstarrt vor Angst.
Ihm bleibt nur ein Ausweg: Loki von Schallern muss den Häftling wieder einfangen, und das so schnell wie möglich.
Loki und seine frischgebackene Assistentin Charlotte Lehmann übernehmen den Fall. Was sie anfangs für einen einfachen Auftrag halten, entpuppt sich als Albtraum für alle Beteiligten, denn Lokis Erzfeind hat die Finger im Spiel ...

Reiheninfo

Staffel 1
 
Episode 1: Eine durchsichtige Sache
Episode 2: Wenn die Fledermaus klopft
Episode 3: Die Unendlichkeit schläft
Weihnachtsspecial: Der Julbock


Staffel 2

Episode 1: Neue Feinde
Episode 2: Neue Freunde
Episode 3: Alte Feinde, alte Freunde


Staffel 3

Episode 1: Der doppelte Henry
Episode 2: Quo vadis, Tim?
Episode 3: Am Anfang war das Bild

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com