Samstag, 6. Juni 2015

Sherlock - die Serie

Sherlock Holmes im 21. Jahrhundert!

Meine erste "Rezension" über eine Fernsehserie - ich muss einfach was darüber erzählen, weil ich sie echt super gelungen finde!

Der Mythos um Sherlock Holmes, vielleicht, gerade weil ich die Bücher von Sir Athur Conan Doyle (noch!) nicht gelesen habe, hat sich seit meiner Kindheit ein geheimnisumwitterter, faszinierender Flair um diese Geschichten in meinen Gedanken gehalten. Ich werde definitiv die Originale bald lesen, denn obwohl ich jahrelang kaum über diesen Detektiv aus der Londoner Baker Street nachgedacht habe, ist er mir doch nie ganz von der Seite gewichen ;)



Alleine diese Stadt!!! Die BBC versetzt uns mit ihrer Serie in das heutige London: mit Sherlock Holmes als extravaganten, eigentbrödlerischen Detektiv, Untermieter bei Mrs. Hudson in der Baker Street 221 B, seinem ständigen Begleiter Dr. Watson, dem Hilfe suchenden Polizisten Lestrat und auch seinem ewigen Gegenspieler Moriarty.

© polyband medien gmbh
Holmes wird gespielt von Benedict Cumberbatch Als ich ihn in der ersten Folge zum ersten Mal gesehen habe, wusste ich nicht so recht, ob ich ihn sympathisch finden werde, aber das hat sich schnell gelegt :D Mittlerweile finde ich ihn sogar ziemlich perfekt für die Rolle, und es werden auch alle bekannten Klischees aus der ursprünglichen Fassung bedient!

© polyband medien gmbh
Dr. John Hamish Watson wird gespielt von Martin Freeman. Ich hab ihn sofort erkannt, denn die Mimik und Gestik sind mir aus "Der Hobbit" nur allzu vertraut - dort spielte er Bilbo Beutlin. Trotzdem ich jetzt von Anfang an diese Rolle im Kopf hatte, hat er mich als der gewissenhafte, bewundernde Kriegsveteran und Arzt an Holmes Seite überzeugt. Er führt sogar Buch über die gemeinsamen Fälle wie in alten Zeiten - nur heutzutage funktioniert das virtuell über einen Blog :D


Aber auch die anderen wie Sherlocks Bruder Mycroft, Detective Inspector Lestrat, Holmes Gegenspieler Moriarty oder die Nebendarsteller sind sehr gut ausgewählt und passen perfekt. Ich nehme jedem seine Rolle ab und mittlerweile sind sie mir sehr ans Herz gewachsen!

Jede Folge ist anders, kein langweiliges Schema, dass immer wiederholt wird, es ist spannend, originell und auch mal unheimlich - und es gibt ständig überraschende Wendungen: eine gelungene, Mischung!

Londons Kulisse, die Musik und die ganze Atmosphäre erinnern an die "alten" Detektivgeschichten von Arhur Conan Doyle, auch wenn es in der heutigen Zeit mit Smartphones und Internet spielt. Selbst das Labor in Holmes Wohnung, das Geigenspiel ... alles passt perfekt ins Bild

Die Titel der Folgen weisen Ähnlichkeiten mit den Originalbüchern auf, die Handlung ist dagegen frei erfunden. Wirklich beurteilen kann ich es nicht, da ich nur die alte Verfilmung "Der Hund von Baskerville" kenne. Aber das ist auch schon so lange her, dass ich mich kaum noch daran erinnere: die Folge dazu heißt "Die Hunde von Baskerville" und hat das gleiche Grundthema, ist aber nicht mit der alten Vorlage zu vergleichen. 

Bisher gibt es 3 Staffeln á 3 Folgen, die jede ca. 90 Minuten dauert. Die 4. Staffel ist aber zum Glück schon in Arbeit! Ich freue mich echt sehr drauf, dass es weitergeht!


Staffel 1 
(2010)
1 ~ Ein Fall von Pink
2 ~ Der blinde Banker
3 ~ Das große Spiel

Staffel 2
(2012)
4 ~ Ein Skandal in Belgravia
5 ~ Die Hunde von Baskerville
6 ~ Der Reichenbachfall

Staffel 3
(2014)
7 ~ Der leere Sarg
8 ~ Im Zeichen der Drei
9 ~ Sein letzter Schwur


Ich hoffe, ich konnte euch die Serie ein bisschen schmackhaft machen, da ich finde, dass sie etwas mehr Aufmerksamkeit verdient.

Hier habt ihr noch den Trailer zur ersten Folge ;)




Kommentare:

  1. Guten Morgen!
    Ich liebe die Serie auch richtig. So gut gemacht! Habe als Kind mal ein paar Sherlockbücher gelesen und bin dank der Serie auch wieder voll dabei. Die Geschichten sind teilweise sehr anders, teilweise aber auch stark angelehnt. Eine schöne Mischung.
    Liebe Grüße
    Ciri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch ein richtiger Fan geworden!
      Am Anfang wusste ich noch nicht so recht, ob mir das ganze gefallen wird, da es in der heutigen Zeit spielt - aber es ist einfach super gemacht! Und mal angefangen musste ich mir eine Folge nach der anderen anschauen :)

      Löschen
  2. Guten Morgen :)
    Ich habe die Serie auch gerade erst für mich entdeckt und innerhalb eines Tages durch gesuchtet :D
    Bin ein riesiger SH Fan und habe alle Bücher von ihm zu Hause. War daher am Anfang auch etwas kritisch, weil das Konzept, Klassiker in die jetzige Zeit zu setzen, total ausgelutscht ist.
    Trotzdem ist es einer der besten Serien auf dem Markt, meiner Meinung nach :)

    ein schönes (warmes) Wochenende!
    Emilie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey! Ich weiß auch nicht, warum die so völlig an mir vorüber gegangen ist, die gibts ja doch schon länger ... aber da ich eigentlich nie Fernsehen schaue, ist es dann doch nicht verwunderlich *g*

      Ich bin auf jeden Fall sehr begeistert! :)

      Löschen
  3. Guten Morgen!
    Ich liebe diese Serie :D Habe das Intro ja schließlich als Klingelton. Am Anfang war ich skeptisch, aber dann hat es mich umgehauen. Ein paar Folgen sind schwächer als die anderen - Folge 2 der ersten Staffel z.B. fand ich nicht so gut. Aber das ist ja bei fast allen Serien so. Der Humor ist einfach großartig! Die Rolle und wie Cumberbatch sie spielt, ist der Wahnsinn.
    Ich bin ja so auf das Serienspecial gespannt, dass Ende des Jahres kommen soll! Und 2016 dann endlich die neue Staffel :)
    Liebe Grüße!
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jenny! Ja, durch dich hab ich den Klingelton jetzt auch und bin jedes Mal glücklich, wenn mein Handy klingelt *lach*

      Ein Serienspecial? Cool! :D
      Wegen mir könne sie da gerne 100 Folgen drehen! Ich finde die so genial gemacht und alles so gut in unsere Zeit umgesetzt! Einfach nur klasse!

      Löschen
  4. Guten Morgen :)

    Oh wie schön, dass du eine Rezi zu Sherlock geschrieben hast! Ich habe die Serie auch erst vor ein paar Monaten für mich entdeckt und die Folgen sozusagen inhaliert :D
    Das Konzept und die Schauspieler finde ich einfach genial. Es ist einfach mal wieder etwas anderes und ich war erstaunt, wie originell die Adaption ist. Meiner Meinung folgen viel zu viele neue Serien einem total ausgelutschten Konzept.
    Wie du schon gesagt hast, alle Figuren haben ihren eigenen Charme, was Sherlock zu reizvoll macht. Vor ein paar Jahren habe ich auch ziemlich viele Sherlock Holmes-Geschichten gelesen und bin deswegen umso begeisterter von der Umsetzung :) Nur schade, dass es bislang so wenige Folgen gibt!

    Liebste Grüße,
    Sana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hab mich zumindest mal dran versucht - das ist irgendwie was völlig anderes, als über ein Buch zu schreiben ... aber mich hat die Serie so fasziniert, das musste ich euch einfach mitteilen :D

      Fernsehserien schau ich mir ja eigentlich gar nicht mehr an (außer The Big Bang Theorie), weil das alles irgendwie immer das gleiche ist. Umso mehr hab ich mich über "Sherlock" gefreut!

      Löschen
  5. ich möchte das eigentlich auch schon ewig schauen, aber irgendwie... ich verpass es immer, wenn es im Fernsehen läuft. Aber ich glaube, dass ist eigentlich eine Serie für mich, da ich a) Sherlock Holmes mag b) London toll find und c) ein Fan von Martin Freeman bin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab das gar nicht mitbekommen, als das im Fernsehen lief.
      Mein Sohn hat mich jetzt allerdings drauf aufmerksam gemacht, wie gut, dass er netflix hat, da konnte ich eine Folge nach der anderen anschauen :D

      Löschen
  6. Halli Hallo
    Ich hab letztens erst Staffel 1 geguckt ich mag die Serie wirklich gerne.
    Staffel 2 zieht also demnächst ein

    Lieben Gruß
    Tina
    meinbuchmeinewelt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da wünsch ich dir ganz viel Spaß dabei!!! Ich freu mich schon so auf die vierte Staffel - mir kommt es ja noch eeeewig vor bis dahin!

      Löschen
  7. Hallo und guten Tag,

    ganz toller Schauspieler nicht nur seit Star Trek.

    Morgen am Sonntag ganz aktuell.....Eins Festival...20.15 ---Sherlock---der Blinde Banker, für alle noch schnuppern wollen!!

    Also schaut rein...LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah! Guter Tipp Karin! Ist allerdings die 2. Folge der ersten Staffel - zum reinschnuppern schon gut - aber ich würde empfehlen, die Serie von vorne anzufangen ;)

      Löschen
  8. Huhu :)

    Also ich kann die Serie auch nur empfehlen, denn sie ist super und sehr gut gemacht.
    Ich hab leider noch nicht alle Folgen gesehen und muss dass sehr schnell nachholen ;)

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, unbedingt bald nachholen! ;)
      vor allem die 3. Staffel, ich finde, die setzt nochmal einen drauf xD

      Löschen
  9. Hallo!

    Du hast sherlock Holzes wirklich noch nicht gelesen? Dann kannst du ihn ruhigen Gewissens auf deine wunschliste setzen😊 was sherlock holmes und auch hercule poirot und miss marple gemeinsam haben ist ihre pure Intelligenz. Was ich an heutigen Krimis oft vermisse ist dieses subtile, fast schon elegante vorgehen der Detektive. Das ist mal was ganz anderes als diese rohe Gewalt ständig. Also ich denke, gerade sherlock holmes sollte man mal gelesen haben.

    Ein Kompliment übrigens an deinen tollen Blog!

    LG
    frolleinleselust.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! ♥

      Ja, Sherlock steht jetzt ziemlich weit oben auf meiner Wunschliste, die werde ich auf jeden Fall in nächster Zeit nach und nach lesen :)

      Löschen
  10. Auf jeden Fall eine großartige Serie! Mir fehlen leider noch Episode 2 und 3 der dritten Staffel, aber momentan habe ich nicht das Durchhaltevermögen dazu :/

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe die Serie auch soo unglaublich *-* Das war auch der Grund, weswegen ich unbedingt ein Sherlock Buch lesen musste x3 Ich bin schon soo gespannt auf die nächste Staffel *.*
    LG SweetSummernights:)

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________