Mittwoch, 31. Dezember 2014

Mein Monat: Dezember



Mein letzter Post in diesem Jahr ... Wahnsinn wie die Zeit vergangen ist! Im September hatte ich meinen ersten Bloggeburtstag und jetzt ist das Jahr schon wieder rum. 2014 war nicht das schlechteste Jahr für mich, aber mit Sicherheit auch nicht das beste - deshalb kann es ja eigentlich nur aufwärts gehen ;)

Aber schauen wir mal, was so los war: Zusammen mit dem Tintenhain gab es Anfang Dezember eine Blogparade, bei der wir euch Büchertipps für die Weihnachtszeit von anderen Bloggern vorgestellt haben. Wir waren echt überrascht, wie viele mitgemacht haben und haben uns über die tollen Beiträge sehr gefreut!

Am 1. Dezember ist wieder mal ein Wanderbuch gestartet "So finster, so kalt" von Diana Menschig. Ich freu mich echt total, dass diese Aktion so gut angenommen wird und alles mit Lesezeit, Verschicken und der Kommunikation so gut klappt! Es wird also auch nächstes Jahr mit den Wanderbüchern weitergehen ;) Infos dazu findet ihr *hier*

Das Red Bug Charity Projekt, das monatelang vorbereitet wurde, ist am 7. Dezember pünktlich erschienen! Mit dem Motto: 1 Buch, 10 Autoren, 100 Blogger wurde ein tolles Buch mit Kurzgeschichten bekannter Autoren zusammengestellt, dessen Reinerlös komplett gespendet wird an die Off-Road-Kids Stiftung, die sich um die Straßenkinder in Deutschland kümmert. *klick*

Da ich einige Extras im Dezember gepostet habe und dann auch noch in der Woche vor Weihnachten krank geworden und komplett flachgelegen bin, konnte ich alles nicht so planen, wie ich wollte und sogar das Lesen hat darunter gelitten. Somit hab ich nur wenige Rezis geschrieben, aber dafür gabs bei den Neuzugängen viele Überraschungen für mich :)


Neues im Dezember 

  1. Die Henkerstochter (5) und der Teufel von Bamberg von Oliver Pötzsch (Kauf)
  2. Open Minds (1) von Susan Kaye Quinn (Gewinn)
  3. Dhampir (4) Blutsverrat von Barb & J. C. Hendee (Prämie)
  4. Dancing Jax (3) Finale von Robin Jarvis (Tausch)
  5. Die Tote von Higher Barton (1) von Rebecca Michéle (Tausch)
  6. Die Puppenkönigin von Holly Black (Tausch)
  7. Die Frauen, die erkannte (2) von Hjorth & Rosenfeldt (Tausch)
  8. Nightmares (1) von Jason Segel (Gewinn)
  9. Das Haupt der Welt von Rebecca Gablé (Gewinn)
  10. Traumlieder (1) von George R. R. Martin (Gewinn)
  11. Der Heckenritter von Westeros von George R. R. Martin (Geschenk)
  12. Blutbraut von Lynn Raven (Geschenk von Sunny :-*)
  13. MUC von Anna Mocikat (Rezi-Ex)

Und hier ein Überblick meiner gelesenen Bücher - für die Rezi einfach anklicken :)


 Morbus Dei (1) Die Ankunft von Bastian Zach/Matthias Bauer
Scheibenwelt (20) Schweinsgalopp von Terry Pratchett
Die Henkerstochter (5) und der Teufel von Bamberg von Oliver Pötzsch
Todesengel von Andreas Eschbach

Morbus Dei (3) Im Zeichen des Aries von Bastian Zach/Matthias Bauer

 
Das Lied von Eis und Feuer (5) Sturm der Schwerter von Georg R. R. Martin

Morbus Dei (2) Inferno von Bastian Zach/Matthias Bauer

 MUC von Anna Mocikat



Gelesene Bücher: 9
davon abgebrochen: 1
Gelesene Seiten: 4209

Meine Highlights diesen Monat waren:

Fantasy Reihe
Historischer Krimi
Thriller














Ich wünsche allen heute einen wunderschönen Abend, 
egal, wie ihr ihn verbringt! 
Startet gut ins Neue Jahr und habt Spaß!!! :D


Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    immer wieder sehr interessante Deine Aufstellung, liebe Aleshanee.

    In diesem Sinne allen einen guten Rutsch ins neue Jahr und bis dann wieder auf Deinem Blog

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    AntwortenLöschen
  3. Oh ich sehe gerade MUC konnte dich nicht so überzeugen.
    Oh open Minds mag ich auch noch lesen.
    Ich wünsche dir ein frohes neues, gesundes Jahr!
    Fiorella

    AntwortenLöschen
  4. Hi ^^

    schöne Statistik, da hast du wieder viel geschafft :).

    Ich wünsche dir auch einen Guten Rutsch und viel Spaß heute Abend, ob du nun feierst oder gemütlich mit der Familie ins Neue Jahr startest. Bis nächstes Jahr! ;)

    *knuddel dich mal durch*
    LG Insi

    AntwortenLöschen
  5. Huhu, meine Liebe:)

    Ein letzter Besuch in diesem Jahr muss noch sein;) Dass du mal ein Buch abbrichst - da muss schon ordentlich was passieren, oder? Ansonsten hast du doch trotz kranksein wieder einiges geschafft!

    Auch hier noch einmal einen guten Rutsch, hab einen tollen Abend und bleib, wie du bist!!! Schön, dass wir uns kennenlernen durften :) Alles Gute für 2015!

    GLG, Claudia <3

    AntwortenLöschen
  6. Huch, ich seh grad ... MUC hat bei dir sogar noch einen halben Punkt weniger bekommen, als bei mir. Ich bin wirklich gespannt auf deine Rezi! Meine kommt nächstes Jahr (haha! :-D ), wenn wir aus dem Urlaub zurück sind. Ich hatte da leider auch viel, viel mehr ewartet!

    *noch einen Sekt da lass und Alex abfüll* :-D

    LG
    Tilly

    AntwortenLöschen
  7. Hehe, den ersten Ergaon-Band habe ich damals gelesen, weil eine Freundin so sehr davon geschwärmt hat. Ich mochte es einfach gar nicht und habe mir jeden Folgeband dann auch gekniffen. Bei Drachenbüchern, die wirklich wunderbar sind, greife ich dann doch lieber zur Pern-Saga von Anne McCaffrey. :) Aber ich staune immer wieder, wie viel du im Monat schaffst :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pern-Saga sagt mir gar nichts, werd ich gleich mal googeln :)

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.