Donnerstag, 19. Februar 2015

Top Ten Thursday: 10 Bücher mit einer Blume auf dem Cover

 

Jede Woche wird eine neue Top Ten Liste zusammengestellt, die Themen dazu gibts bei
Steffis Bücher Bloggeria

Die Aufgabe für diese Woche lautet

"10 Bücher mit einer Blume auf dem Cover"


Oh, das war richtig schwierig. So mit Blümchen hab ich echt kaum Bücher zu Hause und da musste ich ziemlich im Gedächtnis kramen ... Ich hab dann doch vier mit einer Blume gefunden und vier mit "Blümchen" drauf bzw. einer Blume im Haar ;)




"Die Kunst des Liebens" von Erich Fromm - tolles Buch!
In seinem vielleicht wichtigsten Buch diskutiert der Psychoanalytiker Erich Fromm die Liebe in alle ihren Aspekten: nicht nur die von falschen Vorstellungen umgebene romantische Liebe, sondern auch Elternliebe, Nächstenliebe, Erotik, Eigenliebe und die Liebe zu Gott.

"Shades of Grey" von E. L. James - naja ^^ aber der Film war toll :)
Sie ist 21 und in der Liebe nicht allzu erfahren. Doch dann lernt Ana Steele den reichen und attraktiven Unternehmer Christian Grey kennen und kommt schon bald nicht mehr von ihm los. Denn er hat etwas in ihr berührt, das sie trotz aller Widerstände dazu bringt, ihren Gefühlen nachzugeben.  Christian führt Ana ein in eine dunkle, gefährliche Welt der Liebe ...

"Kelwitts Stern" von Andreas Eschbach - mal ein Buch von ihm was mir nicht so gefällt
Auf dem Planeten Jombuur ist es üblich, jedem Neugeborenen einen Stern zu schenken. Eines Tages wird auch die Erde an den unbekümmerten Kelwitt verschenkt, der auf "seinen" Planeten erfahren möchte, was das Leben für ihn bereithält. Dort muss er dann nicht nur gegen Geheimdienste und neugierige Wissenschaftler zu kämpfen hat, sondern auch gegen ganz neuartige Gefühle wie zum Beispiel die Liebe zu einer Menschenfrau ...

"Devoted" von S. Quinn - war okay
Als die 22-jährige Sophia Rose einen Studienplatz an der berühmten Schauspielschule Ivy College in London erhält, kann sie ihr Glück kaum fassen. Ihre Begegnung mit dem Akademieleiter, dem 27-jährigen Hollywoodstar Marc Blackwell, der für seine Strenge und unerschütterliche Disziplin berüchtigt ist, verwirrt Sophia jedoch tief, denn sie fühlt sich zu dem arrogant wirkenden, aber faszinierenden Mann hingezogen...



"Kelch und Schwert" von Glenna McReynolds - toller Zweiteiler!
Wales, 12. Jhd. Tief in den Felsenhöhlen von Carn Merioneth wartet ein geheimnisvoller Ort seit Jahrhunderten auf den einen Menschen, der den Schlüssel zu einem uralten Rätsel in sich trägt. Doch die junge Ceridwen weiß nichts von ihren magischen Kräften - bis der Zufall sie in den Turm des Magiers Dain Lavrans führt. Als dann die sagenumwobene Nacht von Beltaine anbricht, geschieht Unvorstellbares...

"Ein ganzes halbes Jahr" von Jojo Moyes - hat mir sehr gut gefallen ♥
Louisa Clark weiß, dass nicht viele in ihrer kleinen Heimatstadt ihren leicht exzentrischen Modegeschmack teilen. Sie weiß, dass sie gerne als Kellnerin arbeitet und dass sie ihren Freund Patrick eigentlich nicht liebt. Sie weiß nicht, dass sie schon bald ihren Job verlieren wird – und wie tief das Loch ist, in das sie dann fällt. Will Traynor weiß, dass es nie wieder so sein wird, wie vor dem Unfall. Und er weiß, dass er dieses neue Leben nicht führen will. Er weiß nicht, dass er schon bald Lou begegnen wird...

"Das Mädchen mit den gläsernen Füßen" von Ali Shaw - hatte mir mehr erwartet
Seltsame Dinge gehen auf St. Hauda´s Land vor: Eigentümliche geflügelte Kreaturen schwirren umher, in schneebedeckten Wäldern versteckt sich ein Tier, das mit seinem Blick alles in Weiß verwandelt, im Meer sind wundersame Feuerwerke zu beobachten … und Ida Maclaird verwandelt sich langsam, von den Füßen aufwärts, zu Glas. Nun kehrt sie an den Ort zurück, wo alles begann, in der Hoffnung, hier Hilfe zu finden. Doch stattdessen findet sie die große Liebe: Mit ihrer traurigen und trotzigen Art schafft Ida es, die Knoten in Midas’ Herzen zu lösen. Gemeinsam versuchen sie nun, das Glas aufzuhalten.

"Die Mechanik des Herzens" von Mathias Malzieu - war leider gar nicht meins
Am 16. April 1874 ist der Tag, an dem ich auf die Welt komme. Das Erste, was ich sehe, ist Doktor Madeleine – eine Hebamme mit einer besonderen Leidenschaft: Sie repariert Leute. Sie tastet meine winzige Brust ab und wirkt beunruhigt... Sie stöbert auf einem Regal herum und nimmt verschiedene Uhren zur Hand. Mit einem Ohr lauscht sie meinem defekten Herzen, mit dem anderen dem Ticken der Uhren. »Diese hier!«, ruft sie plötzlich freudig und Madeleine setzt mir die Uhr vorsichtig ein und zieht sie auf. »Tick, tack«, macht die Uhr. »Bubumm«, antwortet mein Herz. Jeden Morgen muss jetzt meine Uhr aufgezogen werden, sonst hat endgültig mein letztes Stündlein geschlagen. Und noch etwas muss ich bedenken: ich darf mich niemals verlieben, sonst könnte mein Uhrwerk verrückt spielen. 


Ich bin gespannt, ob ihr heute fündig geworden seid ... Bücher mit Blümchen sind anscheinend nicht so mein Ding :)

Kommentare:

  1. Huhu :)

    Für mich war es auch schwer. Ich lese gar nicht so oft Bücher mit Blumen darauf. Dem großen A sei Dank habe ich dann doch noch 10 Bücher zusammengekratzt ;D

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Hallo und Guten Morgen!

    Wir haben Shades of Grey gemeinsam. :-)

    Ich habe 10 Bücher finden können, aber ich glaube, dass war auch nur Zufall*gg*

    Wünsche Dir einen schönen Donnerstag!
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  3. Bis auf "Ein ganzes halbes Jahr" kenne ich keines der Bücher. Also klar Shades of Grey schon - aber nur von Namen her, hat mich nie gereizt das Buch zu lesen.

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Heyy =)

    Da ich heute keine Liste gemacht habe, kann ich dir nicht sagen, ob wir was gemeinsam haben... aber dass ich Shades & ein ganzes halbes Jahr gelesen habe, kann ich dir sagen ;)

    Das Cover von "Die Mechanik des Herzens" finde ich auch ziemlich toll <3

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
  5. Manchmal schaut man viel zu wenig auf das Cover oder?

    Danke für die blumige Auswahl..LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  6. Ach, "Shades of Grey" habe ich auch gelesen und dann wohl aus dem Gedächtnis gestrichen. "Kelwitts Stern" kenne ich auch (Bücherei), ist schon ein paar Jahre her. Bin mal gespannt, was ich noch so entdecke, nachdem mir die heutige Aufgabe so schwer gefallen ist. :-)

    AntwortenLöschen
  7. Hey

    Schöne Liste :) Shades of Grey ist auch auf meiner und Das Mädchen mit den gläsernen Füssen wollte ich lesen, habe aber jetzt schon so viel negatives darüber gehört, dass ich nicht mehr sicher bin ob ich es jemals lesen werde.

    Liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich rate ja selten von Büchern ab, weil Geschmäcker eben verschieden sind - das kannst du aber getrost von deiner Wunschliste streichen ^^

      Löschen
  8. Hallo Aleshanee,
    mir viel es auch schwer, aber ich muss sagen, Du hast doch eine tolle Auswahl gefunden.An Jojo Moyes habe ich überhaupt nicht gedacht, hätte auch gut auf meine Liste gepasst.

    LG Der Lesefuchs

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen :)

    Na ich bin gespannt ob du irgendwann SoG weiterlesen wirst, jetzt nachdem du den Film gesehen hast :D
    Devoted ist auch klasse, habe alle 3 Teile verschlungen und freue mich schon auf das neue von ihr/ihm (was ist er/sie eigentlich???) :D

    Ein ganzes halbes Jahr ist toll .... Hast du es schon gelesen???
    Und Die Mechanik des Herzens will ich mir irgendwann den Film ansehen, das Buch spricht mich nämlich null an ^^

    LG Dinchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Freundin liest jetzt die Fortsetzung von SoG nochmal, weil ihr der Film auch so gut gefallen hat und sie sich nicht mehr so gut erinnern konnte, wie es weitergeht. Ich lasse mir jetzt von ihr immer berichten, dann brauch ich es nicht selber lesen ... das ist das erste Mal, das ich sowas mache *lach* Aber vielleicht les ich den 2. Teil wirklich selber nochmal, kurz bevor der 2. Teil ins Kino kommt (ich hoffe ja, der kommt auch ^^)

      Ein ganzes halbes Jahr fand ich sehr gut!

      Löschen
    2. Also den 2. Teil von SoG les ich natürlich nicht "nochmal", da hab ich mich wohl im Kopf vertippt ^^

      Löschen
  10. Hey Alex =)

    Schon wieder SoG xD Das seh ich heute ziemlich oft ^^ Das Buch habe ich auch gelesen aber mir hat es nicht gefallen ^^
    Das Mädchen mit den gläsernen Füßen und Die Mechanik des Herzens sind interessante Bücher die sich auf meiner Wuli tummeln =)
    Schöne Liste =)
    Wünsche dir einen tollen sonnigen Tag <3

    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  11. Cover mit Blumen zu finden war gar nicht so einfach, da stimme ich dir zu :-) Von deiner Liste kenne ich nur SoG - aber das habe ich nach 2/3 abgebrochen und weiterverschenkt - meins wars nicht :-)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Bücher... :)
    Ich habe zum Glück 10 gefunden, wenn auch nicht gerade die bekanntesten =)
    Liebe Grüße Jenny

    AntwortenLöschen
  13. Huhu,

    unsere Listen haben zwar nichts gemeinsam, aber zumindest habe ich "Die Mechanik des Herzen" gelesen :D Und im Gegensatz zu dir fand ich es großartig ^^ SoG habe ich nur teilweise gelesen und finde es nach wie vor grauenhaft, den Film werde ich mir daher nicht antun ;)

    Liebe Grüße
    Filia
    Mein TTT

    AntwortenLöschen
  14. Huhu Alex,

    sehr schöne Auswahl :) Die unteren vier habe ich alle gelesen, aus der oberen Reihe kenn ich nur SoG, das auch auf meiner Liste zu finden ist. Ich hab mich allerdings für Band 2 entschieden, weil ich Orchideen so gerne mag, haha. Ich bin echt erstaunt wieviele Bücher es gibt, deren Cover eine Blume ziert.

    Wünsch dir eine schöne Restwoche. Alles Liebe
    Ina

    AntwortenLöschen
  15. Mir ist der TTT heute auch sehr schwer gefallen! :-) Ich habe gerade mal so 10 Bücher zusammengekratzt bekommen, die ich schon gelesen hatte. (Ich hätte natürlich auch SUB-Bücher nehmen können, aber ich versuche immer, für den TTT gelesene Bücher zu nehmen.)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. auf dem SuB hätte ich erst recht keins gehabt ;)

      Löschen
  16. Hallöchen,

    soso SoG...das hätte ich auf deiner Liste nicht erwatet :D. Ich kan dem Buch nichts abgewinnen. Ist nichts für mich.
    Ein ganzes halbes Jahr muss ich bald lesen! Habe gerade richtig Lust drauf. Kelch und Schwert sieht ja fast wie die alten Cover von Gabaldons Highlander-Saga aus. In diesem Genre ähneln die sich wohl sehr.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was soll denn das jetzt heißen, du hättest SoG nicht bei mir erwartet *lach*
      Ich fands eigentlich ganz unterhaltsam, aber es waren einfach zu viele nervige Sachen dabei, weswegen ich die Fortsetzung nicht gelesen hab. Der Kinofilm hat mir aber echt richtig gut gefallen, dass ich jetzt direkt neugierig bin, wie es weitergeht :)

      Löschen
  17. Hallo:)

    Ich habe tatsächlich 10 Bücher mit einer Blume auf dem Cover gefunden, aber gelesen habe ich sie leider noch nicht:) Sie sind alle noch auf meinem SuB oder auf der Wunschliste!

    Liebste Grüße
    Ilona

    AntwortenLöschen
  18. Immerhin sind es 8 Bücher geworden!
    Hatte vermutet, dass ich auch meinen Fantasybüchern mehr Blumen finde, aber es sind eher die Farben, die es so wirken lassen, als ob da Pflänzchen drauf wären :P

    AntwortenLöschen
  19. Hallöchen :-)
    Ein ganzes halbes Jahr steht auch auf meiner Liste :-)
    Shades of Grey habe ich jetzt schon auf mehren Blogs gesehen.
    Die Mechanik des Herzens sieht cool aus und der Titel macht neugierig!
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
  20. Huhu Aleshanee :)

    Aaaw, die Mechanik des Herzens hab ich auch im Regal! An das Blümchen im Haar hab ich gar nicht gedacht! Und so kommt's, dass wir tatsächlich zehn unterschiedliche Cover ausgewählt haben :)

    Liebe Grüße
    Ivy

    AntwortenLöschen
  21. Hallöchen liebe Alex :)

    Ich fand den aktuellen TTT auch etwas schwieriger :D
    Ich hatte zeimlich lange gebraucht, bis ich die 10 zusammen hatte, da ich nicht nur die "Evermore" Reihe aufzählen wollte (das waren die einzigen Bücher die mir spontan einfielen) :D

    Von deinen Büchern kenne ich keines. Ich habe nur von Shades of Grey den Film gesehen :)

    Liebste Grüße,
    Nenya

    AntwortenLöschen
  22. Hey Alex!

    Wenn wir noch mitmachen würden, wäre SoG wohl bei mir auch das einzigste gewesen, was eine Blume auf dem Cover gehabt hätte. :-D
    Bei mir tummeln sich nur Zombies und die haben eigentlich eher selten Blümchen auf dem Cover. :-D
    Schöne Auswahl, die du da hast!

    LG
    Tilly

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Aleshanee,
    ERICH FROMM! Du kennst das? Bisher kannte ich sonst niemanden, der es gelesen hat und ich wäre auch nicht auf das Buch gekommen, weil ich es in einem ganz schlichten Einband hatte - bei mir war da nichts mit Blume oder Deko oder so.
    Der Schreibstil macht es ja etwas schwieriger, das Buch zu lesen, aber der Inhalt ist großartig. Ich denke da immer zuerst an den Teil mit der Elternliebe: Wie wichtig es ist, ein Kind für etwas zu loben, was es gut gemacht hat, ohne es zum Egomanen zu machen. Das sollten mehr Leute lesen ;)
    Herzlichen Gruß
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist schon einige Jahre her, seit ich es gelesen hab, aber ich fands richtig super! Das weiß ich noch ;)

      Löschen
  24. Hi,
    wir haben keine Übereinstimmung und ich hab auch noch keines der Bücher auf deiner Liste gelesen. Und wie du bei mir ja schon gesehen hast, hab ich mich bei dem Thema etwas schwer getan :) Bin wohl einfach nicht so der Blumen-Cover-Typ ;)
    LG Sebastian

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________