Samstag, 31. Oktober 2015

Halloween Lesenacht ~ Update Post



Heute Abend geht es endlich los und ich bin schon total aufgeregt, weil es meine erste eigene Lesenacht ist!
Ich hoffe, es klappt alles und ich hab Fragen gefunden, die euch gefallen :D


Bitte lasst mir in den Kommentaren den Link zu eurem Update Post da, ich werde euch alle in der Teilnehmerliste verlinken. Später einsteigen ist natürlich jederzeit möglich und wer keinen Blog hat, kann die Fragen gerne in den Kommentaren beantworten.

Für diejenigen, die noch nie bei einer Lesenacht mitgemacht haben:

Natürlich geht es in erster Linie ums lesen. Ihr macht es euch zu Hause (oder wo auch immer) mit einem tollen Buch gemütlich und verfolgt die Fragen, die ich stündlich stelle.
Diese Fragen könnt ihr in eurem Update Post beantworten oder direkt hier in den Kommentaren.
Euren Update Post könnt ihr ganz individuell gestalten - das Banner oben dürft ihr dafür gerne übernehmen! Aber was ihr da jetzt alles reinschreibt: was ihr zum knabbern habt, welches Plätzchen ihr euch zum Lesen sucht, welche Musik ihr zum Lesen hört ... ist euch alles selbst überlassen.
Wichtig sind noch die Fragen, die ich zu jeder vollen Stunde stelle und die ihr beantworten sollt. Schaut auch bei den anderen Blogs vorbei, denn auch wenn die Lesenacht zum Lesen da ist, macht der Austausch unter den Teilnehmern natürlich nochmal besonders viel Spaß! :D

Da heute Halloween ist, gibt es noch eine Besonderheit! Es gelten nur Bücher, die euch zum gruseln bringen können: Horror, Thriller, Krimis, aber auch Dark Fantasy oder Geistergeschichten ... da werdet ihr sicher was finden :)


BITTE auch diejenigen nochmal melden, die ich schon durch ihre Anmeldung bei meiner Ankündigung in die Teilnehmerliste gesteckt habe, damit ich weiß, dass sie auch wirklich heute Abend mit dabei sind!!!
---> mit Update-Post-Link


Teilnehmerliste

  1. Booklovers Shelf
  2. Inflagranti Books
  3. Meine Bücherecke (FB)
  4. Schwesterherz
  5. Maaraavillosa
  6. Leseratten lesen
  7. Nicoles Bibliothek (FB)
  8. Twooks
  9. Dreamcatchers Rezensionen
  10. Daughter of Ink and Paper
  11. Buchstabenlounge 
  12. Julias Sammelsurium
  13. Die Insi Eule und ihre Bücher
  14. Mein Lesereich (FB)
  15. Book Lady 
  16. I´m just a little girl 
  17. Reich der Buchgedanken
  18. Reading Parrot
  19. Amalia (in den Kommentaren) 
  20.  Cassie Blatt (in den Kommentaren)
  21. Somayas Bücherwelt
  22. Lebens[LeseLiebe]Lust  
  23.  Sasijas Tardis (in den Kommentaren)
  24.  Miss Rose´s Bücherwelt



Die Fragen:


20:00 Uhr
Los gehts! :D Und da wir natürlich alle neugierig sind, gibts zu Beginn die Standardfrage:
Mit welchem Buch möchtest du heute mit uns gemeinsam das Fürchten lernen? Welche Monster, dunkle Gestalten oder Serienmörder werden dich begleiten? Und hast du dir eine besonders schaurige Atmosphäre an deinem Leseplatz geschaffen?

21:00 Uhr
Wo spielt dein aktuelles Buch? Ist es ein gruseliger Ort oder sind eher die Charaktere zum Fürchten?
Gibt es Orte, die du selber eher meidest, weil sie dir einen Schauer über den Rücken jagen?

22:00 Uhr
Wenn du heute an Halloween losziehen würdest, wie würdest du dich am liebsten verkleiden?
Kennst du eine Roman/Filmfigur, die dir einen Riesenschreck einjagt,
wenn du ihr heute Nacht begegnest?

23:00 Uhr
Stöbere doch ein bisschen auf den anderen Blogs und in den Kommentaren: Ist ein Buch dabei, das dich auch zum Lesen reizen würde? Oder hast du für uns einen besonders gruseligen Buch-Tipp?
Und wie weit bist du jetzt schon selber bei deinem Buch gekommen? Gefällts dir bisher?

0:00 Uhr
Geisterstunde! Trau dich, und sag uns, welche gruseligen Momente du schon erlebt hast!
Gibt es etwas, wovor die richtig Angst bekommst?
Gab es schon eine besonders schaurige Gänsehaut-Szene in deinem Buch? Und ist es überhaupt so unheimlich, wie du dir erwartet hast?

1:00 Uhr
Ich hoffe, es ist auch noch jemand wach :D In der letzten Stunde hab ich jetzt doch erstmal mein Buch beendet - und ich werde dann morgen Früh nochmal eine Stöberrunde einlegen :)

Ich hoffe, ihr hattet alle Spaß und natürlich möchte ich von euch noch wissen, wie euch die Lesenacht und euer Buch gefallen hat - und wie weit ihr beim Lesen gekommen seid? 
Wenn das Böse jetzt aus eurem Buch springen und euch gegenüber stehen würde - 
was würdet ihr tun?


Und damit ihr auch gut Schlafen könnt, hab ich noch ein kleines Video für euch, 
das ich in der Halloween-Lesewoche Facebookgruppe entdeckt habe - 

nur anschauen, wenn ihr gute Nerven habt *fg*




Meine Updates

10 Uhr ... noch ein paar Stunden - und ich bin doch etwas nervös :D Freu mich aber schon sehr auf heute Abend! :) Hab aber fast die Befürchtung, dass ich kaum zum Lesen kommen werde *lach*

17 Uhr ... schön langsam trudeln die ersten Links ein :)
Ich werd mir jetzt noch was zum Essen machen und dann wirds endlich gemütlich!

19:30 Uhr Sooo, bald gehts los!!!
Ich hab mir schon ein gemütliches Eckchen auf der Couch hergerichtet, obwohl ich glaube,
dass ich ja doch heute die meiste Zeit vor dem PC hängen werde ^^
Oben sind schon einige Teilnehmer verlinkt und ich hoffe,
der Rest meldet sich auch noch :)

20 Uhr
Ich lese heute die Halloween Anthologie "Angel Island" weiter und starte auf Seite 261 und hab somit noch zwei gruselige Geschichten vor mir. Gestern hatte ich schon angefangen, bin aber bisher noch nicht so wirklich begeistert. Von Halloween Geschichten erwarte ich mir doch etwas Gänsehaut-Feeling, das fehlt mir aber leider bisher ... Ich hoffe, dass ich trotz Stöbern und Kommentieren diese zwei Geschichten noch lesen kann ^^
Hauptsächlich geht es um Geister, Dämonen und Psychopathen :D

Eine unheimliche Atmosphäre konnte ich mir für heute Abend leider nicht machen ... meine Tochter schaut nebenbei Fernsehen (Joko gegen Klaas), da wirds wohl nicht so gruselig werden ... sonst hätte ich gerne ein paar Kerzen aufgestellt xD

20:30 Uhr und noch kein Wort gelesen *lach*, musste mich jetzt erstmal durch alle Posts klicken und schauen, was ihr so lest ^^ Die restliche halbe Stunde werd ich jetzt versuchen, weiterzulesen, und hoffe, die nächste Geschichte wird so richtig gruselig!


21:00 Uhr Meine Geschichten spielen alle auf der Insel "Angel Island". Jeder Autor hat hier eine unabhängige Handlung ersonnen, wobei in einer Geschichte kurz auch auf die vorherige Bezug genommen wurde, das fand ich ganz cool :) Aber leider kam diese schaurige Atmosphäre, die das Cover verspricht, noch nicht so bei mir an. Es gab aber doch schon einige Gestalten, die auf jeden Fall unheimlich waren, auch wenn es noch besser und gruseliger hätte sein können. Gelesen hab ich bisher auch nur ein paar Seiten bis jetzt, ganze 18 *lach*
Früher wollte ich nur sehr ungerne in den Keller gehen - da spielen meine Kindheitserfahrungen eine Rolle, weil wir da einen sehr düsteren Keller hatten und ich immer die Getränke dort raufholen musste. Aber mittlerweile bin ich ja schon ein großes Mädel, da geht das schon :D
Aber grade nachts z. B. so leerstehende Gebäude oder sowas, da würde ich sehr ungerne reingehen - mit Maisfeldern in der Nacht hab ichs auch nicht so, die kommen irgendwie auch sehr häufig in Filmen vor, da hab ich auch sehr schlechte Erinnerungen ^^


22:00 Uhr Ich seh schon, zum Lesen komme ich heute nicht wirklich ... :) Die nächste Stunde werde ich mich aber jetzt doch mal auf mein Buch konzentrieren und dann nach der nächsten Frage wieder stöbern gehen ;)

An Halloween war meine liebste Verkleidung schon immer als Vampir. Diese Spezies hat mich irgendwie schon immer angezogen ... warum das so ist, weiß ich auch nicht genau, aber das war  immer mein Outfit!
Oh ja, und es gibt auf jeden Fall "Gestalten", vor denen ich davonlaufen würde: Clowns!!! Die gehen gar nicht, da hab ich eine Phobie seit ich "Es" von Stephen King gelesen hab! Und Freddie Krüger sollte mir auch nicht begegnen. Zombies fand ich auch extrem schlimm, da hatte ich Albträume als Teenie ... schon wenn ich diesen abgeknickten Fuß gesehen habe, wars bei mir aus *lach* Aber seit ich mir "The Walking Dead" anschaue, können die Zombies ruhig kommen!!! Ich bin BEREIT!!! :D


23:00 Uhr Immerhin hab ich mir jetzt doch mal die Zeit genommen, um die eine Geschichte fertig zu lesen, insgesam 42 Seiten ^^ Und die war tatsächlich mal gut, auf jeden Fall besser als die anderen vorher. Die zweite Geschichte möchte ich auch noch schaffen, mit 46 Seiten dürfte ich das wohl hinkriegen!

Also Winter People hab ich entdeckt, das kenne ich ja schon und fand die unheimliche Atmosphäre richtig gut! Zwei lesen den dritten Band von Lockwood, da habe ich den ersten Band gelesen, der konnte mich aber nicht so überzeugen, leider ...
Interessant ist auf jeden Fall "Das Labyrinth erwacht", das hab ich schon länger auf meiner Wunschliste, und "Necronomicon" von Lovecraft (viel geschätzt in der Horror-Literatur).
Das Buch "Nebelkind", das hatte mich auch angesprochen, da gefällt mir vor  allem das Cover ;)
Den Rattenzauber von Kai Meyer hab ich schonmal gelesen, ist aber schon ewig her ... da steht bald ein Re-Read an - ich hab das sehr unheimlich in Erinnerung ^^

Ein gruseliger Buchtipp von mir wäre auf jeden Fall "Winter People" von Jennifer McMahon, und "Stigmata" von Beatrix Gurain, aber auch Saeculum von Ursula Poznanski fand ich toll! Aber so richtigen Horror hab ich schon lange nicht mehr gelesen - da gibts aber von Herrn King genügend Auswahl :D


0:00 Uhr Also ich hatte schonmal ein gruseliges Erlebnis, als wir als Teenager auf die "lustige" Idee kamen, eine Seance abzuhalten O.O Zuerst wurde ständig gekichert und dann haben wir uns zu Tode erschrocken - das haben wir nie wieder gemacht :D Und einmal kam ich auf die "witzige" Idee, nachts in ein Maisfeld zu laufen ... seitdem meide ich Felder sobald es dunkel wird :D
Und nachts in den Keller zu müssen, bzw. abends, als Kind, das war auch sehr prägend, da hatte ich immer richtig viel Schiss!!! Aber auch bei Filmen als Teenager, jeder hat immer irgendwo her diese Horror-Streifen gehabt und natürlich musste man mitschauen - dabei hatte ich teilweise richtig Angst, und kann solche Filme heute noch nicht anschauen ^^

Angst krieg ich vor allem bei so unterschwelligen Psycho-Horror-Filmen, also kein Gemetzel sondern diese subtile Spannung, die macht mich immer fertig. Da hab ich mich teilweise nicht mehr alleine aufs Klo getraut! *lach* Den Gedanken, lebendig begraben zu werden, finde ich auch extrem schlimm O.O

Die eine Geschichte, die ich geschafft habe, war nicht schlecht, und auch etwas gruselig, obwohl das schwierig ist, weil ja Joko gegen Klaas immer noch nebenher läuft *hmpf* :D
Bei der zweiten Geschichte bin ich grad mittendrin ... aber sie richtig packend ist sie nicht :/

1:00 Uhr Das letzte Update und ich hab die zwei Geschichten jetzt doch noch zu Ende gelesen! Schön langsam werde auch ich müde - aber es hat mir heute richtig viel Spaß gemacht, auch wenn ich kaum zum Lesen gekommen bin! Eine letzte Blogrunde schaffe ich jetzt nicht mehr, die werde ich dafür aber morgen Früh nachholen :D 

Insgesamt hab ich heute Abend grad mal 88 Seiten gelesen, dafür aber viel gestöbert ^^


Vielen Dank, dass ihr alle so super mitgemacht habt - ich wünsche euch eine gute und ruhige Nacht xD


Kommentare:

  1. Huhu,
    da ich gerade aus der Versenkung wieder aufgetaucht bin, habe ich jetzt erst deinen Leseabend entdeckt und würde gerne mitmachen :) Post folgt später noch und das passende Buch lese ich auch gerade (Zwischen Licht und Dunkelheit)

    liebe Grüße und bis heute Abend ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So, mein Updatepost ist erstellt :) http://dreamcatchers-rezensionen.blogspot.de/2015/10/lesenacht-updateposts-zur-halloween.html

      Löschen
  2. Hallo Alex :)

    Ich bin heute Abend auf jeden Fall dabei, mein Buch habe ich mir auch schon bereit gelegt. Werde deine Veranstaltung auch noch auf meiner Seite teilen, vielleicht finden sich ja noch ein paar Leute, die mitmachen möchten.

    Bis heute Abend,
    Jana

    AntwortenLöschen
  3. Wie angekündigt bin auch ich dabei :)

    Hier mein Link: http://daughterofinkandpaper.blogspot.com/2015/10/lesenacht-happy-halloween.html

    Alles Liebe und happy Halloween!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Gott, bin ich schlau. Wir haben eine Zeitverschiebung von 5 Stunden zwischen Deutschland und Kirgistan, wo ich mich befinde @,@ Sprich hier ist es bereits halb neun ....

      Bin mal wieder superschlau :D

      Löschen
    2. uuups O.O *lach*
      Machst du dann noch mit? oder wirds dir zu spät?

      Löschen
  4. Hallo :)

    Ich möchte auch mitmachen und habe schon einen Post dazu erstellt: http://buchstabenlounge.blogspot.de/2015/10/halloween-lesenacht-bei-weltenwanderer.html

    Liebe Grüße und bis heute Abend,
    Elena (Buchstabenlounge)

    AntwortenLöschen
  5. Meine Güte, es gibt ja wirklich viele Anmeldungen. Da kommt man vor lauter stöbern nicht zum Lesen :D

    Meinen Update Post findest du hier: http://juliassammelsurium.blogspot.com/2015/10/aktion-halloween-lesenacht.html

    Bis später und behalt die Nerven! Ich bin sicher, es wird eine tolle Lesenacht :)

    AntwortenLöschen
  6. Hi,
    Ich hab deine Lesenacht grade erst entdeckt und würde sehr gerne mitmachen.
    Mein Blog gibt es aus Zeitgründen leider nicht mehr, also werde ich hier in den Kommentaren die Fragen beantworten.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich beantworte die Fragen jetzt mal als Antworten auf meine eigenen Kommentare, dann ist alles schön an einer Stelle.

      Ich fang den Abend mit The Ghost Hunters von Neil Spring an. Ich habe noch etwas mehr als 10% des Ebooks vor mir, les aber auch schon die ganze Woche dran und hab mich zwischendurch schon ordentlich gegruselt. Eine Übersetzung des Buches gibt es, soweit ich herausfinden konnte leider noch nicht. Es geht um eine junge Frau, die Ende der 1920er Jahre Assistentin eines Geisterjägers wird. Der Geisterjäger und einige andere Figuren sind wohl reale historische Persönlichkeiten, die Assistentin nicht. Im Grunde dreht sich das Buch um einen Fall, ein Pfarrhaus in dem es heftig spukt und das die beiden Ermittler über mehrere Jahrzehnte verfolgt. Ich bin echt gespannt auf die Auflösung, es sieht grade so aus, als würde die Geschichte noch einmal eine unerwartete Wendung nehmen. ;)

      Ich lese gemütlich auf dem Sofa, habe aber nicht versucht, eine besonders gruselige Atmosphäre herzustellen, weil ich mich so schon schnell genug fürchte und ich heute Nacht irgendwann dann gerne schlafen möchte, dass könnte schwierig werden, wenn ich zusätzlich zu Gruselbüchern auch noch eine gruselige Atmosphäre habe.

      Löschen
    2. Das Buch hört sich ja toll an, ich liebe es ja, wenn es so eine leichte gruselige Atmosphäre hat, ohne dass in Zerstückelungen ausartet :D Wünsch dir noch viel Spaß und ob du nachher einschlafen kannst ... wir werden sehen hrhrhr xD

      Löschen
    3. Das Buch war genial! Ich habs mittlerweile durch udn das Ende war genauso super wie der Rest, zwischenzeitlich hatte ich ja Angst, das Ende würe alles ruinieren, aber dann kam doch noch eine Wendung, die wieder alles anders scheinen ließ und das Ende gerettet hat. ;)

      Orte die ich vermeide sind bei mir definitiv auch Keller. Ich hab es früher immer gehasst, wenn ich nach unten musste Getränke holen, oder noch schlimmer, alleine nachts was aus dem Gefrierschrank holen, der stand im hintersten Raum des Kellers, die Getränke waren wenigstens direkt an der Treppe. Ansonsten vermeide ich Parks wenn es dunkel ist. Auf dem Weg von der Straßenbahn zu meiner Wohnung kann man eine Abkürzung durch einen Park/Friedhof nehmen. Das ist tagsüber ok, da stehen auch nur ganz wenige Grabsteine, sodass man nicht das Gefühl hat, wirklich durch einen Friedhof zu laufen. Das meiste ist nur Wiese und es gibt einen Brunnen. Aber nachts würde ich da nicht durch gehen, da lauf ich lieber außen rum, bzw. noch lieber die Parallelstraße, damit ich den Friedhof gar nicht erst sehen muss.

      Löschen
    4. Ja, ist schon komisch oder, was die Dunkelheit ausmacht... Im Prinzip ist ja alles gleich - nur dunkel. Und trotzdem hat man ein ungutes Gefühl. Wenn Menschen um mich rum sind, macht es mir nichts aus, aber einsame Parks oder Wälder nachts, das mag ich auch nicht gerne ^^

      Löschen
    5. Ich bin kein großer Fan von Verkleiden, aber wenn ich irgendwo hingegangen wäre heute abend, wär es wohl in Richtung Hexe gegangen. Wem ich gar nicht begegnen möchte, wäre ein Zombie. Vampire und Werwölfe haben wenigstens noch Intelligenz, aber hirnlose Zombies, die nicht mal mehr Schmerzen fühlen? Die machen mir irgendwie mehr Angst.

      Bei Boolovers Shelf bin ich auf das Buch Der geheime Name gestoßen, das klingt sehr interessant. Ich mag vor allem den Märchen-Aspekt und Rumpelstilzchen ist eine Märchenfigur, die in der ganzen Fülle an Märchen-Nacherzählungen oder durch Märchen inspirierte Bücher nicht so häufig vorkommt.
      Ich hab bisher 10% von The Ghost Hunters gelesen, dass dürften so ungefähr 50 Seiten gewesen sein. Und seitdem habe ich Interview mit einem Vampir angefangen. Das ist ein re-read, aber das erste Mal, dass ich das Buch gelesen hab ist mittlerweile mehr als 10 Jahre her, also wurde es mal wieder Zeit, finde ich. Da bin ich im Moment auf Seite 40.

      Löschen
    6. Vor Zombies hatte ich auch lange Jahre wirklich richtig Angst, da konnte ich mir nicht mal Filmszenen anschauen, das war echt schlimm O.O
      Aber seit ich mir Walking Dead angeschaut habe, können die mir gar nix mehr! Die Serie hat mich geheilt und ich bin ein RiesenFan davon mittlerweile :)

      Märchen Adaptionen sind ja grade sehr im kommen und ja, der geheime Name ist mir auch aufgefallen, klingt auf jeden Fall interessant und werd ich mal im Auge behalten!

      Löschen
  7. Hallööööchen :)

    Uiuiui ich bin schon ganz gespannt!
    Hier schonmal mein Link, der Post geht dann heute Abend um 20Uhr online:

    http://maaraavillosa.blogspot.com/2015/10/halloween-lesenacht-bei-weltenwanderer.html

    Ich freue mich, bis heute Abend :)
    Patrizia

    AntwortenLöschen
  8. Hy!

    Mich bitte streichen. Wir sind heute abend kurzfristig nicht da.

    Mausis Leselust

    lg backmausi

    AntwortenLöschen
  9. Wuahahaha ... freu mich schon so. Mein Blogeintrag steht auch schon. ;)

    -> http://booklovers-shelf.blogspot.de/2015/10/halloween-lesenacht-ich-bin-dabei.html

    Bis später, Nadine. =^.^=

    AntwortenLöschen
  10. Huhu ich bin gerne dabei bei deiner ersten Lesenacht :)

    Alles Liebe und bis nacher :*
    Nadine
    http://missi100.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Bin auch dabei :)
    Werde die Fragen heute auf meiner FB-Seite und hier bei dir beantworten, die Zusammenfassung stelle ich morgen auf meinem Blog online.
    Hier geht's zu meiner FB-Seite: Nicoles Bibliothek

    Freu mich :)

    AntwortenLöschen
  12. Hey, hab dich grade erst entdeckt, ich denke ich mach auch einfach mal ganz spontan mit xD hab heute ja sowieso nichts besseres zu tun ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich! :D Schreibst du hier in die Kommentare oder hast du einen Blog und machst da einen Post?

      Löschen
  13. Hey :)

    Ich bin so so froh dass es klappt, ich bin dabei! =)

    Hier ist schon mal mein Link:
    http://theloyalme.blogspot.de/2015/10/lesenacht-halloween-lesenacht-bei.html

    Das Bild hab ich mir direkt mal geräubert, darf ich zwischendurch vll auch noch die "Happy Halloween"-Schrift einbauen? ;)

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
  14. Hey meine Liebe!

    Hier auch mein Update-Post-Link:

    http://inflagrantibooks.blogspot.de/2015/10/halloween-lesenacht.html

    Ich freu mich schon und bin gespannt, wie lange ich durchhalte. :-D

    LG
    Tilly

    AntwortenLöschen
  15. Hallo zusammen!

    Bald ist es soweit und es geht los!

    Hier ist unser Update-Post: Twooks

    Freue mich auf gleich!

    LG Rike

    AntwortenLöschen
  16. So :) Mein Post ist gerade online gegangen :) Freu mich schon...bin jetzt essen vorbreiten xD überlege noch zum Supermarkt zu rennen, aber es ist sau kalt -.-' und da fehlt mir mega die Motivation xD

    http://leserattespencer.blogspot.de/2015/10/updateposthalloween-lesenacht.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat euer Supermarkt denn an nem feiertag auf? Oo
      Bei uns ist alles zu und die Märkte waren gestern blitzeblank leergekauft^^

      Löschen
    2. Das Einkaufszentrum bei uns hat bis 20 Uhr auf - bei uns ist aber heute auch kein Feiertag?? O.O

      Löschen
    3. Jetzt war ich verwirrt und musste nachschauen... Reformationstag ist nur in den neuen Bundesländern^^

      Löschen
    4. ich kannte den gar nicht *lach* Bei uns ist nur morgen Feiertag: Allerheiligen ;)

      Löschen
    5. Den haben wir wiederum nicht :D

      Löschen
  17. Ich bin ja auch dabei, nur mein Post ist noch nicht so ganz parat! ;) Kommt aber noch zeitig! ;)

    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  18. Ich möchte mich als Kurzentschlossene auch noch mit anmelden ;)
    http://tessas-buecherwelt.blogspot.de/2015/10/halloween-lesenacht.html

    Ich wünsche allen viel Spaß mit ihren grusligen Büchern

    AntwortenLöschen
  19. Hi Aleshanee, nun ist jetzt auch mein Update-Post aufrufbar. Kann's kaum erwarten bis es los geht, is ja auch nicht mehr lang hin. Ooo..
    Mein Update-Post ➞ http://reichderbuchgedanken.blogspot.de/2015/10/halloween-lesenacht-bei-weltenwanderer.html

    Liebste Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  20. Yay, ich bin daaaaaa *mit der Tür ins Haus fall*
    Ich hatte einen etwas stressigen Tag, aber doch noch pünktlich geschafft und freue mich nun aufs Lesen mit euch ^^. Viel Spaß allen! ♥

    Hier mein Update-Post: http://dieinsieule.blogspot.de/2015/10/halloween-lesenacht-bei-weltenwanderer.html

    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
  21. Habe gerade beschlossen, dass ich die Fragen jetzt doch unter meinem Post auf meiner Facebookseite beantworten werde. Da bin ich schneller als hier auf der Seite (auch, weil ich mit dem Handy hier Probleme habe und immer alles neu eingeben muss, um einen Kommentar abgeben zu können).
    Wer möchte, kann also ab und zu auch mal bei mir vorbeischauen :)

    Lesen werde ich hier natürlich trotzdem.

    Wünsche allen einen schönen Leseabend und viel Spaß :)

    AntwortenLöschen
  22. http://reading-parrot.blogspot.ch/2015/10/halloween-lesenacht.html ;)

    Drei Minuten vor 20 Uhr fertiggeworden und drei Minuten später mach ich mich dann nu mal an die erste Frage. ;)

    AntwortenLöschen
  23. Yippie, es geht los! Viel Spaß beim Lesen wünsche ich ;)

    hihi ja gut, dass mit Joko & Klaas nebenbei ist wohl wirklich nicht ganz soooo gruselig, obwohl es da jetzt auf die Definition von "gruselig" ankommt XD

    liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ja, das hatte ich mir auch gedacht, während ich das oben geschrieben hatte xD

      Löschen
    2. Also ich finde die beiden ja enorm schlimm... ^^

      Löschen
    3. Ich kann auch nicht viel damit anfangen ... aber meine Tochter lacht sich immer schlapp mit denen :D

      Löschen
    4. Zum Thema verkleiden, für Halloween würde ich einfach in meinen Gothicklamotten gehen, dank weißer Kontaklinse geht das auf jeden Fall klar XD (Hab sogar noch ein Foto vom letzten Jahr gefunden)

      Ein Vampirkostüm hab ich allerdings auch und ich liebe es <3

      Löschen
  24. Ich habe ein Buch voller Sammlungen von Creepy pastas. Mich werden also die erste halbestunde Jeff, Slender und deren Freunde begleiten ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hört sich auf jeden Fall spannend an, da wünsche ich dir ganz viel Spaß! :D

      Löschen
  25. Meine Lektüre für die Lesenacht ist "Das Böse in uns" von Cody McFayden.. ich darf mich also mit einen Serienmörder herumschlagen..

    Ich hab mir meinen gestern geschnitzen Kürbis hingestellt und beleuchtet.. Zwar finde ich ihn eher süß als gruselig aber was solls..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Buch kenne ich, das war glaub ich schon recht gut, soweit ich mich erinnere! :) Da wünsch ich dir ganz viel spannenden Lesespaß!
      So ein geschnitzter Kürbis ist doch genau richtig, besser als nebenher Joko gegen Klaas mit anhören müssen xD

      Löschen
    2. Also ich würde Joko gegen Klaas schon als gruselig bezeichnen..

      Löschen
    3. Viel gelesen hab ich noch nicht.. bin gerade erst bei Seite 2 :/ Würde gerade die ganze Zeit abeglenkt..
      Aber ich glaube ich befinde mich in einer Leichenhalle.. Das ist jetzt nicht wirlich ein Ort an den ich mich gerne aufhalten möchte..

      Löschen
    4. Oh ja, ne, da möchte ich auch nicht sein ... ich weiß auch immer nicht, wie man da arbeiten kann - finde das auch sehr gruselig. Obwohl man ja dort am wenigsten zu befürchten hat ^^

      Löschen
    5. Aber sicher kann man sich da auch nicht sein..

      Mhm.. das ist eine schwierige Frage.. Ich kann mich da nie entscheiden.. Vampire finde ich auch cool als Verkleidung, aber ich würde mich auch gerne als Zombie verkleiden oder Verkehrsunfallopfer... Oder aber als Joker...
      Vor einen Clown wüde ich auch sofort weglaufen genau so wie vor Spinnen (je größer des so schneller würde ich rennen)... allein schon bei den Gedanken krieg ich eine Gänsehaut.. Ich finde auch Krähen ziemlich unheimlich oder Vögel im allgemeinen wenn sie in einer großen Scharr auftreten..

      Löschen
    6. Krähen und Raben, ja, die haben auch was mystisches an sich oder? Die haben ja auch eine "Vergangenheit" mit Todesvögeln etc. ... da gibts ja auch viele unheimliche Geschichten! Aber mich faszinieren diese Vögel eher!
      Als Zombie verkleiden ist natürlich auch cool, mittlerweile können die mich ja zum Glück nicht mehr erschrecken xD

      Löschen
    7. Ja. Etwas mystisches strahlen sie auf jeden Fall aus.. Klar das sind schon interessante Tiere aber nur solange die weit weit weg von mir bleiben..

      Viel gelesen hab ich heute noch nicht.. Das meiste war davon auch nur das übliche Vorgeplänkel

      Löschen
    8. Naja.. es gab schon denn ein oder anderen Moment wo ich eine Heidenangst bekommen hatte... Zum Beispiel ist einmal eine Gruselgeschicht/Horrorgeschicht zum Leben erwacht.. nagut ein Blutbad gab es bei uns nicht aber bei uns (das war auf den Geburtstag einer guten Freundin passiert) nicht dafür aber die Anzeichen.. wie Stromausfall... ein blaues Licht.. eingesperrt im Fahrstuhl... merkwürde Geräusche.. ach und das wichtigste eine Gruppe Mädchen die alleine Zuhause waren..
      Ich glaub den Geburtstag werde ich nie vergessen :D Heute kann ich auch nur darüber lachen wenn ich darüber nachdenke was die Einbildung einen für einen Streich spielen kann..

      In meinen Buch wird gerade die Leiche von dem ersten Opfer untersucht und der letzte Satz den ich gelesen hab bevor ich hier reingeschaut habe handelt davon wie der Gerichtsmediziner dem Opfer (Lisa) das Gesicht vom Schädel schält um den Kopf zu öffnen und so an das Gehirn zu kommen... Ist doch immer wieder schon so etwas zu lesen..

      Löschen
    9. Soo.. ich lasse jetzt bei mir das Licht lieber an.. und hoffe das bei mir keiner rumspukt der mir was antun will..
      Die Lesenacht war mal was anderes... Ich hab auch zum ersten mal an einer teilgenommen und obwohl ich sagen muss das ich nicht viel zum Lesen gekommen bin hat es mir doch gut gefallen..

      Ich werde jetzt auch noch weiterlesen mal schauen wie weit ich heute noch komme..

      Ich wünsche allen auf jeden Fall eine ruhige und monsterfreie Nacht..

      Löschen
    10. Knock knock knock :D

      Gute Nacht und angenehme Träume ^_^

      Löschen
  26. Offen gestanden ist mir die Entscheidung wirklich schwer gefallen. So viele interessante Bücher und ich muss EINES aussuchen. Ich habe mich aber letztendlich für "Der geheime Name von Daniela Winterfeld" entschieden. Darin kommt ein Wesen verwandt mit Rumpelstilzchen vor, doch was ist Rumpelstilzchen, ein Gnom, Zwerg, Kobold??? Ich bin mir nicht sicher! Schaurig ist mein Leseplatz wahrlich, vorallem wenn ich an mein Erlebnis letztes Jahr denke. ;) Da hat es plötzlich um Mitternacht aus einer Ecke meines Zimmers "Kuckuck" gerufen, aber da war niemand. Auflösung gibt es um Mitternacht!!!! ;)

    http://booklovers-shelf.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  27. Guten Abend ;)
    Habe mich spontan entschlossen, dann doch hier teilzunehmen und mein Update-Post ist hier zu finden:
    http://somayas-buecherwelt.blogspot.de/2015/10/halloween-lesenacht-bei-weltenwanderer.html
    Jetzt warte ich noch auf die 21 Uhr Frage und dann starte ich auch mit dem Lesen :)
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  28. Hallo, ganz spontan würde ich jetzt auch mitmachen. Geht das? Dann fang ich gleich mal an zu tippe auf www.lese-liebe.com

    LG Inka

    AntwortenLöschen
  29. Ich hatte früher immer ganz schreckliche Angst vor dem Dachboden :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh Stimmt! Der Dachboden ... der ist in Geschichten ja auch immer ein sehr beliebter gruseliger Ort! Genauso wie die Lücke unter dem Bett! Als Kind konnte ich nie meine Hand oder einen Fuß aus dem Bett hängen lassen :D

      Löschen
  30. Haha, Keller mag ich auch nicht, auch jetzt als großes Mädchen xD. Ich lasse mir das dann zwar nicht anmerken, aber innerlich fühle ich mich dann schon unwohl.
    Maisfelder, oh ja, die kommen tatsächlich oft in Filmen vor. Aber wir haben direkt hinterm Haus ein Maisfeld, ich bin da quasi mit groß geworden. Deshalb machen die mir ausnahmsweise nicht aus xD. Aber sonst bin ich schon ein Schisser habe ich gerade festgestellt xD.
    Ich hoffe, dein Buch wird noch besser ^^.

    AntwortenLöschen
  31. Na Hallo,
    also ich habe hier noch meinen Post für euch, ich habde denvergessen zu veröffentlichen. :D

    http://missrosesbuecherwelt.blogspot.de/2015/10/halloween-lesenacht-mein-update-post.html

    Alles Liebe und happy Halloween,
    Katja

    AntwortenLöschen
  32. Ich habe irgendwie das Talent bei Lesenächte mitzumachen, aber irgendwie nicht zum Lesen zu kommen xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz meine Rede ^^
      Jedesmal nehme ich mir vor "das Buch zu lesen". Und was mache ich stattdessen? Genau :D Hier lesen und kommentieren ^^
      *Handgeb*

      Löschen
  33. Ooooohjeeee... Wenn in Geschichten Maisfelder auftauchen passiert eigentlich immer etwas schlimmes... Halten wir uns also lieber davon fern^^

    AntwortenLöschen
  34. Aloa ihr Lieben ;)

    Nun steige ich auch ein und werfe ein <3liches Hallo in die Runde. *Hallo* :D

    Ich habe die Erlaubnis von der lieben Alex "Zwanzig Zeilen Liebe" lesen zu dürfen. Der Titel sagt Lovestory, ist es aber nicht. Auch wenn ich mich nicht direkt grusle, spüre ich beim Lesen ab und an einen Schauer über meinen Rücken laufen . Denn dieses Buch handelt ausschließlich vom Tod. Viele Tode... Habs fast durch (Seite 330 von 408) und möchte es heute noch beenden.
    Wünscht mir Glück, dass nicht wieder was dazwischen kommt :p

    LG Sasija aus der Tardis <3
    Sasija.blogspot.de

    Updates in den Kommentaren :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend!!!! Schön, dass du noch mitmachst :) Dann wünsche ich durch noch viele unheimliche Momente auf den letzten Seiten!

      Löschen
    2. In meiner Story ist ein Hospiz der Mittelpunkt. Dort wo der Tod wohnt und lauert. Aber auch ein Museum, mit echten Gesichter von verstorbene Personen. Bilder auf denen die Toten mit den Lebenden freudig abgelichtet wurden. Seit Generationen. Dieses Museum kann ganz schön gruselig wirken.
      Horrormenschen hab ich im Buch nicht direkt, aber Protagonisten, die mit ihren eigenen Dämonen fertig werden müssen.

      Löschen
    3. Verkleiden würde ich mich als Vampir ^_^ Ich liebe diese Geschöpfe und ihr aussehen. Schon als Kind <3

      Gruseln würde ich mich wohl vor Clowns oder Hexen ^^

      Löschen
    4. Oh ja, Vampire haben schon irgendwie was ... die haben mich auch schon immer fasziniert!
      Hexen find ich mittlerweile nicht mehr schlimm, aber mit Clowns werde ich mich in diesem Leben nicht mehr anfreunden xD

      Löschen
    5. Von den Hexen ist es eher das Lachen *uaaahhh* ^^

      Löschen
    6. Oh ja, das stimmt, so ein gruseliges Lachen oder Kichern ... da krieg ich auch immer Gänsehaut O.O

      Löschen
    7. Ohhja. Winter People liegt bei mir ganz weit oben :)

      Ich mag mein Buch ganz gerne. Und doch werde ich es mit gemischten Gefühlen beenden. Ich hatte etwas ganz anderes erwartet. Bin aber nicht unbedingt enttäuscht worden :)

      Löschen
    8. Ohhh da gab es einmal was ganz Schlimmes in meiner Kindheit. Meine Tante wohnte auf dem Land und wir waren in einem Meisfeld,ä. Haben Labyrinth und Fangen gespielt. Das hat dem Bauern gar nicht gefallen. Er war eh ein Kriskram. Und als er uns entdeckt hatte, hat er uns seine Hunden gedroht. Ich dachte er lässt die gleich auf uns los. Zumindest kam es uns so vor. Gott sind wir gerannt und das Hundebellen im Rücken. Das vergesse ich nie. Ich hatte so angst, dass ich meine Schuhe im Schlamm verloren hab und sie nicht wieder geholt hab. ^^

      Mein Buch lässt uns mehr über den Tod nachdenken. Wenn wir einen letzten Brief schreiben dürften. An wen er wohl? Was würde darin stehen? Sehr tiefgründig.

      Löschen
    9. omg, was war das denn für ein blöder Kerl!!! Wie kann man Kindern denn nur so eine Angst einjagen! Finde das schrecklich, sowas sitzt einem ja oft noch jahrelang in den Knochen O.O

      Tiefgründige Bücher mag ich ja total gerne - wenn das Buch überrascht hat, hat es doch auch was gutes; immerhin warst du nicht enttäuscht :)

      Löschen
    10. Du sagst es Alex. Es war grauenvoll. Eine Geschichte zu Halloween, die ich dann ausführlich meinen Enkelkindern erzählen kann :D

      Jaaa ich bin nicht enttäuscht vom Buch. Habe es eben beendet und nun etwas melancholisch angehaucht. Aber das passt zu meiner Müdigkeit gerade ganz gut ;)
      Ich habe 78 Seiten gelesen und viele Kommentare. Bin sehr zufrieden mit mir und hatte großen Spaß bei deiner Lesenacht. Tolle Fragen und schön organisiert. Das darfst du sehr gerne öfter machen :*

      Wenn das Böse aus meinem Buch treten würde, wäre das wohl der Tod persönlich ^^ Ich biete ihm eine Tasse Tee an und dann quatschen wir über genau das Buch, dass ich eben gelesen habe. (Zwanzig Zeilen Liebe) :D

      Danke für diese schöne Halloween-Lesenscht. Ich freue mich auf deine nächste und wünsche dir nun eine gute Nacht mit einem erholsamen Schlaf. Ich hoffe dein Buch War nicht gar so schaurig ^^

      <3liche Gutenachtgrüße Sasija aus der Tardis <3

      Löschen
    11. Boah Alex ^^ Dein Video is echt fies... ein Glück hab ich das nicht gestern abend angeschaut ^^

      Löschen
  35. Hahaha, die Clowns habe ich völlig verdrängt, aber für Zombies würde ich mich auch bereit fühlen :D Immerhin muss ja nur das Hirn klar gemacht werden ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau ^^ Die haben wir ganz fix erledigt.
      Clowns sind da glaub etwas zäher ^^

      Löschen
  36. Aha ... Der Clown! Da sind wir uns also einig *lach* Oh, an Freddy hab ich gar nicht gedacht, aber ja, auch vor ihm würde ich mich wohl fürchten ;)
    Was ist es nur mit diesen Lesenächten... ich habe dieses Mal noch nicht einmal das Gefühl, besonders viel zu stöbern, aber trotzdem habe ich gerade mal 30 Seiten geschafft bisher. Dir viel Erfolg in deiner Lesestunde ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich musste irgendwie direkt an Pennywise denken. Was anderes kam mir gar nicht in den Sinn^^

      Eigentlich dachte ich, ich hätte dieses Mal mehr gelesen als beim letzten Mal, aber ich glaube fast, das täuscht. ich kann es wegen dem Reader schlecht einschätzen, aber ich glaube, ich habe noch keine 50 Buchseiten geschafft^^

      Löschen
  37. Ich bin leider eben erst nach Hause gekommen und werde nicht mehr an der Lesenacht teilnehmen. Ich wünsche allen aber noch ganz viel Spaß und Erfolg und werde morgen bei den Teilnehmern stöbern gehen (vielleicht entdecke ich ja doch noch den ein oder anderen Horrorroman für mich..)

    Schaurige Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke fürs Bescheid geben Jana! Dann wünsch ich dir trotzdem noch einen schönen Abend! :)

      Löschen
  38. Liebe Alexandra,

    ich verabschiede mich vorzeitig mit meinem 0 Uhr-Post. Es hat sehr viel Spaß gemacht, vielen lieben Dank fürs Organisieren :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nicole! Das freut mich und ich wünsch dir eine gute Nacht! :)

      Löschen
  39. Schön, dass wir alle solch angsteinflößenden Szenarien erlebt haben :D

    Ich verabschiede mich aber un, die Müdigkeit siegt!

    Vielen lieben Dank für deine tolle Organisation, liebe Alex :)

    Ich freue mich schon auf deine nächste Lesenacht <3

    Nachtiiiiiii <3

    AntwortenLöschen
  40. Als Kind hatte ich ürbigens eine Puppe, die ich Thomas nannte vor der ich panische Angst hatte. Hab jede Nacht den Schrank in dem er saß mit Schnürren verrigelt und einen Stuhl davor gestellt, weil ich mal einen Trailer zu "Chucky, die Mörderpuppe" gesehen hatte. Clowns mochte ich schon vor ES (den Filmen) nicht, nachdem ich nachst aber mal heimlich etwas von dem Film angeschaut habe, hab ich jedesmal eine Panikattacke bekommen, wenn ich die Dinger irgendwo sah. O.o

    Grüßle, Nadine.

    http://booklovers-shelf.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ironischerweise meinte meine Tante mir immer Sammlerclowns schenken zu müssen, weil sie die so toll fand. Ich hab jedesmal die Krise bekommen. ;)

      Löschen
    2. Brrrr, ja, so Tanten hatten bei mir auch immer diese Sammelleidenschaft von gruseligen Puppen und Figuren - aber zum Glück waren da nie Clowns dabei! Ich hab als Kind leider auch öfters mal was aus so Filmen mitbekommen - das hat mir gar nicht gutgetan ^^

      Löschen
  41. Oh ja lebendig begraben werden stelle ich mir auch ganz ganz schrecklich vor!! Oo...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gute Nacht meine Liebe :D. Hat Spaß gemacht, auch wenn ich nicht so richtig viel gelesen habe xD.
      (Das Video gucke ich mir allerdings nicht mehr an... Ich bin doch ein kleiner Schisser xD)

      Löschen
  42. Oh krass! Langsam weiß ich nicht mehr, wie ich noch sitzen soll. Mir tun schon Rücken und Popo weh^^

    AntwortenLöschen
  43. Mein Erlebnis ist übrigens online. ;) Du wolltest doch wissen, was es war. :D

    Grüßle, Nadine.

    http://booklovers-shelf.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  44. Ich werd mich so kurz vor dem Ende mal ins Bettchen verkrümeln... es war ein schöner Leseabend :)

    Vielen Dank für die Organisation <3

    Gute Nacht allerseits ;)

    AntwortenLöschen
  45. Wahhhhhhhh .... das Video kenne ich. Das will ich nicht noch einmal anschaun, sonst ist nachher nix mit schlafen. O.o

    Wünsche schon einmal allen eine Gute NACHT und süße Träume. :D
    Werde jetzt erst einmal meinen Beitrag schreiben und dann noch ein bissl weiterlesen.

    Grüßle, Nadine.

    http://booklovers-shelf.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  46. Gute Nacht euch allen!

    Danke für die wunderbare Organisation, Alex! ;)

    AntwortenLöschen
  47. OMG ALEX und alle anderen!

    Es tut mir leid, ich bin gestern kkurz vor 22 Uhr einfach eingeschlafen! Ich hole die Fragen gleich nach und kommentiere heute abend mal ne Runde auf den anderen Blogs rum.
    Für mich ( in meinem Alter^^) sollte es Leserunden-Nachmittage geben! :-D

    Auch wenn ich das meiste verschlafen habe, war das eine tolle Sache Alex und ich bin gerne wieder mit dabei, solltes du wieder etwas planen. Diesmal mit mehr Kaffee und sitzend! :-D

    LG
    Tilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, in DEINEM Alter?? Was soll ich dann sagen?! O.O *lach*
      Ich hab mir ja gestern extra um 11 nochmal nen Kaffee gemacht und trotzdem sind mir um 1 dann fast schon die Augen zugefallen xD
      Deshalb hab ich auch keine abschließende Runde mehr geschafft und werde die jetzt noch nachholen :D

      Löschen
  48. Ich bin eingeschlafen xD Voll gut und dann habe ich einfach bis kurz 11 geschlafen -.- Ich werde wohl alt. Schlimm...

    Vielen Dank für die tollen Abend :) Hat total Spaß gemacht :)

    AntwortenLöschen
  49. Vielen Dank an alle, die dabei waren und meine erste eigene Lesenacht für mich jedenfalls zu einem ganz tollen Abend gemacht haben!

    Ich wünsch euch allen einen schönen, geruhsamen Sonntag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank deinem Video hab ich das jetzt ganz sicher :P

      Löschen
  50. Hey, jein, der Mann war schuld, und der Fernseher, und dann doch der Schlaf! :D

    Ich habe den Rest jetzt einfach weitgehend nachbearbeitet, nur stöbern muss ich jetzt noch gehen! ;)

    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  51. So, ich hüpfe auch noch schnell vorbei und will mich fürs Organisieren und für den schönen Leseabend bedanken. Wenn ich zeit habe, bin ich gerne wieder dabei :)

    Gelesen habe ich nicht so viel, wie vielleicht drinnen gewesen wäre, aber immerhin 50 Seiten.

    AntwortenLöschen
  52. So, jetzt musste ich erstmal schauen, was ich am Samstag verpasst habe.
    Alle 109 Kommentare habe ich nicht geschafft. Aber ihr scheint wirklich sehr viel Spass gehabt zu haben.
    Ich hoffe, dass ich beim nächsten Mal dabei sein kann. ;-)

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________