Dienstag, 1. August 2017

Zum Glück ist der stressige Juli endlich vorbei . . .

Zum Glück ist der stressige Juli endlich vorbei . . .


Ich bin so froh, dass dieser Monat rum ist ... es war doch ziemlich stressig in der Arbeit und ab jetzt hab ich endlich wieder etwas mehr Luft!
Durch die Hitze war der Juli ja etwas behäbig (ich werde alt *lach*), aber auch die dicken Bücher hatten es ganz schön in sich und dadurch beschränkt sich meine Anzahl dieses Mal etwas, aber das auch gerne mal sein!
Leider konnte ich für die Motto Challenge keine einzige SuB-Leiche lesen, da so viele Rezi-Exen eingetrudelt sind - alle schon sehnsüchtig erwartet und sofort weggesuchtet! Aber dafür werd ich mir im August die Staubfänger raussuchen!

Und etwas verspätet dadurch hab ich mit dem re-read "Es" von Stephen King angefangen - dazu gibt es auch eine Leserunde noch bis Ende September: da kommt nämlich die Neuverfilmung in die Kinos! :D
Wer noch mitlesen möchte *klick*


Beliebte Beiträge im Juni


Gesehen

  • Assassins Creed - hierzu gibts ja ein Game, das ich zwar nie gespielt hab, dafür aber meine Kids :D Den Film fand ich jetzt ehrlich gesagt nicht soooo gut. Vielleicht auch weil ich das Spiel nicht kenne - ich hatte einfach mehr erwartet
  • Eine Leiche zum Dessert - eine Krimi Komödie aus dem Jahr 1975, die einfach super witzig ist und auch einige bekannte Schauspieler mit dabei hat, schaut es euch mal an! ;)
  • Endlich: Staffel 11 von SuperNaturals weitergeschaut, ich fands wieder richtig toll :D
  • UND SUPER ENDLICH: Game of Thrones geht weiter!!! Jede Woche eine Folge ist zwar sehr zäh, aber: es geht weiter!!! :D

Meine Neuzugänge

  1. Submarin (2) von Andreas Eschbach
  2. *comic* Blacksad (1)
  3. Die Verräterin (1) von Seth Dickinson
  4. Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf (7) von Oliver Pötzsch
  5. Verbannt (3) von Erika Johansen
  6. Fehjan von Isabell Schmitt-Egner
  7. Demon Road (2) von Derek Landy
  8. Heartware von Jenny-Mai Nuyen
  9. Der englische Botaniker von Nicole C. Vosseler
  10. Pilgrim (2) von Joshua Tree
  11. Doctor Sleep von Stephen King
  12. Auf Pilgerfahrt mit Gevatter Tod von Daniel Mosmann
  13. Der Fährmann von Christopher Golden

Gelesene Reihen

Band 1: Das Imperium der Masken von Seth Dickinson
Band 2: Submarin von Andreas Eschbach
Band 2: Demon Road von Derek Landy
Band 2: Pilgrim von Joshua Tree
Band 3: Die Königin der Schatten von Erika Johansen
Band 7: Die Henkerstochter von Oliver Pötzsch


Fortschritte Challenges

Motto Challenge
leider kein Buch zum Thema "Entrümpeln" gelesen

ABC Challenge (Prota)
Noch gesucht: U

Revival Challenge
nur 1, allerdings mit über 1500 Seiten xD


Im Juli Gelesen / Rezensiert: 9 / 9
Seiten insgesamt: 5531




und hier hab ich noch ein bisschen,
aber das zähl ich trotzdem mit dazu, weil ich schon fast durch bin
Bin auf Seite 1019 von 1534 Seiten
und ja, das steht unten schon bei den 5 Sternen -
da kann jetzt nix mehr kommen, was meine Meinung ändert ;)



 
Die Henkerstochter und der Rat der Zwölf (7) von Oliver Pötzsch
Demon Road (2) von Derek Landy
Der englische Botaniker von Nicole C. Vosselen
Es von Stephen King

Heartware von Jenny-Mai Nuyen

Submarin (2) von Andreas Eschbach
Verbannt (3) von Erika Johansen

 http://blog4aleshanee.blogspot.de/search/label/3%2F4%20Sonnen
Pilgrim (2) Die Verlorenen von Joshua Tree

http://blog4aleshanee.blogspot.de/search/label/3%20Sonnen
Das Imperium der Masken (1) von Seth Dickinson



💙 Meine Favoriten im Juli 💙

           
              


Kommentare:

  1. Bei mir war ja der Juli recht entspannt dank der Ferien, aber ich habe trotzdem nicht viel gelesen. Ich finde aber, dass bei dir vielleicht nicht so viele Bücher wie sonst, aber sicher viele Seitenzahlen zusammen gekommen sind.
    "Es" habe ich vor drei Jahren noch mal gelesen und fand es genauso gut wie beim ersten Mal. Ins Kino will ich auch gehen.

    Liebe Grüße,
    Mona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns haben ja jetzt erst die Ferien angefangen ;) Deshalb hoffe ich, im August wieder etwas mehr Luft zu haben und auch mehr zum Lesen zu kommen.

      Ja, die Seitenzahlen *lach* Da hab ich jetzt einfach kurz entschlossen "Es" mit in den Juli gezählt, da ich da ja schon über die Hälfte gelesen hab. Ansonsten wärs echt wenig gewesen von den Seiten her, weniger als in meiner gesamten Bloggerzeit ^^

      Ins Kino möchte ich auch unbedingt, wobei ich mich ja bei Filmen viel viel mehr grusele als bei Büchern! Aber im Kino ist man ja zum Glück nicht alleine :D

      Löschen
  2. Guten Morgen Aleshanee :)

    Den Film zu AC fand ich auch nicht so überragend, du bist also nicht allein. Da hätte ich mir auch was anderes anschauen können. ;-)

    Von deinen Büchern kenne ich nur Demon Road und das habe ich noch nicht gelesen. *Schande über mein Haupt* Erstmal muss ich die Zeit finden, um Skulduggery Pleasant zu lesen. ;-)

    Ich drücke dir die Daumen, dass du jetzt, wo die Schulferien angefangen haben, wieder mehr zum Lesen kommst. :)

    LG
    Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja, mir tut die Zeit auch immer leid, die ich mit "schlechten" Filmen vertu - viel mehr als mit Büchern ... vielleicht auch deshalb, weil ich so selten einen Film anschaue. Da mag ich dann einfach, dass er mir gefälligst gefällt xD

      Skulduggery ist soooo toll! Da kannst du dich drauf freuen! Hast du auch schon gesehen, dass es da einen Nachfolgeband geben soll? Bzw. ein 10. Band? Soll im November erscheinen :D

      Löschen
  3. Guten Morgen Aleshanee,

    bei mir hat das sehr schwüle Wetter sehr zum Lesen beigetragen, ich habe mich häufig in die kühlste Ecke zurückgezogen. Du hast aber bei deinen gelesenen Büchern auch eine Menge 5 Sterne-Bücher dabei, ein erfolgreiches Lesen war es allemal.
    Der historische Roman von Pötzsch interessiert mich auch, aber eine Reihe bei Band 7 anzufangen, fällt mir doch schwer.

    Ich wünsche dir schöne Lesezeit im August und ein paar richtig gute Bücher!

    Sonnige Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, die Bücher waren fast alle top! Nur die Masken, das war irgendwie nicht so meins. Großartiger Hintergrund und Ideen, aber die Umsetzung ... naja ^^

      Dann fang doch mit Band 1 der Reihe von Oliver Pötzsch an *lach* musst ja nicht mit Band 7 starten ... die sind alle toll!

      Löschen
  4. Huhu Alex ^^

    meine Güte, so viele Highlights :D. Deine Rezi zum englischen Botaniker muss ich mir gleich mal ansehen.
    Bei "Es" sind wir wohl unterschiedlicher Meinung. Ich kann mit Stephen King leider überhaupt nichts anfangen. Versucht habe ich es natürlich schon öfter, unter anderem auch mit "Es", aber ich habs abgebrochen v_v... Mir fehlt die Geduld dafür und ich habe mich ehrlich gesagt gelangweilt. Ich hätte mich dem Hype nur zu gerne angeschlossen, aber das ist wohl einfach nichts für mich.
    Übrigens beruhigend zu sehen, dass selbst du keine SuB-Leiche geschafft hast xD. Aber wenn so viel Neues eintrudelt, ist das ja auch echt unmöglich ^^'.

    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, das freut mich wirklich, dass so viele tolle Bücher dabei waren! Schön langsam krieg ich es immer besser raus, was für mich was ist und was nicht ;)

      Stephen King, das ist echt schwierig. Ich weiß nicht, ob mir wirklich jedes Buch von damals heute noch genauso gut gefallen könnte. Bei Es war die Erwartungshaltung auch einfach, dass ich wusste dass es toll ist. Aber es ist einfach sehr genial ineinander verwoben, es geht halt bei ihm alles etwas langsam voran. Aber genial ♥

      Pssst, erinner mich nicht an die SuB Leichen, das ist echt nervig! Das war so alles nicht geplant! *lach* Aber ich werd dann eben zum August Motto die älteren vom SuB holen!

      Löschen
  5. Huhu,

    "es" ist halt ein Klassiker...was will man dazu mehr sagen oder....

    Schönen Dienstag..LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir ist es ja über 20 Jahre her, seit ich ES gelesen hab ... es war jetzt schon spannend zu sehen, dass es mir tatsächlich noch genauso gut gefällt und in den Bann ziehen kann.
      Ich wusste ja von der Handlung fast nichts mehr - das ist fast so wie etwas völlig neues lesen ;)

      Löschen
  6. Hey Aleshanee :)

    Da hast du ja trotzdem viele Bücher gelesen :)
    Von Submarin und Demon Road muss ich erstmal noch den ersten Teil lesen, aber ich habe mir zumindest vorgenommen, dass dieses Jahr noch zu machen^^

    Ich hoffe, du hast mehr Ruhe jetz im August und kannst deine Zeit besser genießen :)
    Bei mir wirds ab nächster Woche wieder ein bisschen stressiger, denn in Sachsen sind die Ferien ja da schon wieder vorbei^^

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, naja, sonst hatte ich doch 3-4 mehr ... und die Seitenzahlen sind auch nur im "normalen" Bereich, weil ich jetzt Es mit dazugezählt hab. Da ich über die Hälfte ja schon gelesen hab, wollte ich das nicht mehr zum August mit rübernehmen. Aber ich bin allgemein schon zufrieden! Hab ja auch viel Serien geguckt :D

      Ich hoffe auch, dass jetzt mehr Ruhe einkehrt, bei uns haben die Ferien ja grade erst angefangen.

      Löschen
  7. Hey Aleshanee,

    was den Assassin's Creed Film angeht, hadere ich immer noch mit mir, ob ich ihn ansehen will oder nicht. Ich habe eher gemischtes darüber gehört, bin aber doch irgendwie neugierig, weil ich einige der Spiele gespielt habe und sehr mochte.
    Von deinen gelesenen Büchern kenne ich noch keins, aber "Es" steht noch auf meiner Must-Read Liste. Mal sehen, ob und wann ich mich da mal rantraue ;)
    Ich drücke dir die Daumen, dass dein August weniger stressig wird als der Juli.

    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu dem Film kann ich dir schlecht zu- oder abraten. Mein Sohn und ich, wir fanden ihn beide nicht so dolle. Aber es gibt sicher genug, denen er gefällt ...

      Oh, unbedingt lesen!!! Es! Jetzt kommt doch bald der neue Film in die Kinos! So gruselig ist es wirklich nicht, bisher eigentlich kaum - nur so eine unterschwellige Stimmung. Und einfach genial aufgebaut! Ich kann das Buch nur empfehlen ♥

      Löschen
    2. Werde ich ganz sicher! Der Film ist für mich allerdings kein Argument, ich schaue so gut wie nie Filme und vor allem nicht im Kino :D Was mich auch eher abschreckt als der Horroraspekt sind die Seitenzahl und der Fakt, dass ich das Buch gar nicht habe. darum wurd es noch eine Weile warten müssen, aber früher oder später ist es ganz sicher so weit :)

      Löschen
    3. Echt?? Kein Kino Fan? :D Also ich mag die Atmosphäre total gerne!
      Filme an sich schau ich auch selten, mittlerweile fast nur noch Buchverfilmungen oder alte Filme, die mir ans Herz gewachsen sind ^^
      Aber dafür schau ich wieder mehr Serien. Allerdings auch nicht im Fernsehen sondern dann im Marathon auf Netflix xD

      Ja die Seitenzahlen sind schon heftig ... und King schreibt hier wirklich sehr, sehr, sehr detailliert *lach* Wenn man sowas nicht mag, dann ist das Buch eher nichts für dich ;)

      Löschen
    4. Ich muss ehrlich sagen, dass ich dafür zu geizig bin. Mit Popcorn und Getränk ist man da ja gerne mal bei 15€ und für 1 1/2 Stunden Film ist mir das zu viel. Zumal ich ja wie gesagt sowieso kein Filmfan bin. :D Da warte ich dann lieber und greife vielleicht später auf Netflix zurück, wenn ich ihn wirklich sehen möchte.
      Und bei Serien geht es mir auch so, dass ich lieber Netflix nutze. Im Fernsehen kann ich das einfach nicht. Ich finde es nervig, immer eine Woche auf die neue Folge warten zu müssen und denke ohnehin nie daran, einzuschalten. :D

      Löschen
    5. Bei Serien bin ich mittlerweile auch nur noch auf Netflix umgestiegen. Fernsehprogramm - schau ich schon seit Jahren nicht mehr, ab und an mal einen Film so um Weihnachten rum :)

      Aber da mein Sohn sich das Sky Ticket extra für GoT geleistet hat, kann ich natürlich nicht widerstehen!!!

      Ja, Kino ist wirklich teuer. Aber da wir sonst sehr wenig unternehmen zwecks Geldmangel, war das immer mal ein schöner Ausflug, wenigstens ab und zu mal ins Kino mit den Kindern. Essen und Trinken, muss ich gestehen, haben wir immer schon von zu Hause mitgenommen :D Gab dann nur eine große Popcornpackung für alle xD

      Löschen
  8. Hey :)
    Trotz des stressigen Monats hast du ja doch einiges geschafft.
    Ich kenne wirklich kaum eines der Bücher, die bei dir eingezogen sind oder die du gelesen hast. Die Bücher von Derek Landy möchte ich aber auch noch lesen und auch Doctor Sleep steht noch auf meiner Wunschliste. Leider steht hier aber noch Shining ungelesen bei mir herum (Schande über mich :o), aber das hoffe ich bald ändern zu können.
    'Es' lese ich momentan auch, bin allerdings erst auf den ersten 100 Seiten, weil ich das Buch vorgestern begonnen habe und gestern kaum Zeit zum Lesen hatte, weil ich meine Mama durch Hamburg gefahren habe, um sicherer mit ihrem Auto zu werden.
    Ich wünsche dir einen ganz schönen August :)

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also die Derek Landy Bücher haben schon seinen ganz eigenen Stil, das muss man mögen! Den ersten Band der Skulduggery Reihe fand ich damals gar nicht sooo gut, aber ich hab weitergelesen, zum Glück! Sehr genial! Genauso die Demon Road Reihe, aber man muss Blut und Brualität vertragen - gemischt mit bitterbösem Sarkasmus xD

      Oh, du liest auch gerade "Es"? Bist du bei der Leserunde von Andrea mit dabei?

      Löschen
  9. Hallo Aleshanee,

    ein toller Rückblick. Schade, dass der Juli für dich so anstrengend war, aber ich hoffe im August kommt eine ruhigere Zeit auf dich zu. :) Wobei ich finde, dass du doch sehr viel geschafft hast! Von deinen gelesenen Büchern kenne ich nur "Die Königin der Schatten" und "Es", wobei beides für mich 5-Sterne-Bücher waren. Von "Es" war ich sehr überrascht, da es mein zweites King-Buch war und mich das erste "Der Friedhof der Kuscheltiere" leider gar nicht überzeugen konnte. "Es" fand ich aber klasse. Ich freue mich schon auf deine Rezension dazu. :D

    Ich wünsche dir einen entspannten, lesereichen August!
    Alles Liebe
    Jasi <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Jasi ♥

      Bei "Die Königin der Schatten" war lustigerweise der Mittelband, der ja meistens der "schlechteste" ist, mein Lieblingsband.
      Der letzte Teil war anfangs gut, und dann ging mir alles viel zu schnell, auch was mit den Charakteren passiert; so als wollte man schnell noch zum Abschluss kommen. Das war echt schade. Den Schluss find ich jetzt mittlerweile aber richtig cool!

      "Friedhof der Kuscheltiere" hab ich damals natürlich auch gelesen, aber ich weiß wirklich nicht mehr, wie ich das damals fand ...

      Löschen
  10. Hallöchen Aleshanee,

    du hattest ja - wie so oft - mal wieder einen tollen Monat. Wahnsinn, wie viel du immer schaffst :D Das würde ich auch mega gern.

    Ich muss ja zugeben, dass ich von Steven King leider immer noch nichts gelesen habe. Aber irgendwann möchte ich das unbedingt ändern.
    Von deinen gelesenen Büchern habe ich selbst leider auch noch nichts gelesen, aber "Die Königin der Schatten" Band 1 liegt schon auf meinem SuB.

    Hier findest du meinen Monatsrückblick.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab auch schon ewig nichts mehr von Stephen King gelesen. Da war der Termin zur Neuverfilmung von "Es" gerade recht, und natürlich die Leserunde dazu ;)
      Shining möchte ich auch nochmal re-readen, bevor ich Doctor Sleep lese, das ist ja eine Fortsetzung davon, hab ich gehört.

      "Die Königin der Schatten", da bin ich gespannt wie dir das gefallen wird - es ist jedenfalls ganz anders, als man erwarten würde ;)

      Löschen
  11. Hey!

    Blöd, solche Stressmonate - aber du hast ja trotzdem ziemlich viel geschafft! Von deinen gelesenen Büchern kenne ich zwar nur ein paar vom dran Vorübergehen im Laden... aber gerade "Das Imperium der Masken" hatte ich vor kaum einer halben Stunde in der Buchhandlung in der Hand und hätte es beinahe gekauft. Zufälle gibts ;) Gehe mir gleich mal deine Rezension anschauen... und natürlich will ich auch "Demon Road" und vielleicht "Die Königin der Schatten" noch lesen, aber da verzichte ich mal lieber auf deine Rezensionen, man will sich ja nicht selbst spoilern - da muss erst mal Band 1 bei mir eintrudeln. ;)

    Ich wünsch dir einen August voller guter Geschichten!

    Viele Grüße, Biene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja witzig! :D Ja, das Buch war jetzt nicht so wirklich meins. Es hatte echt viel Potenzial, viele Ideen und der Hintergrund zur Geschichte war grandios ausgearbeitet. Nur mit dem trockenen Schreibstil und der Umsetzung an sich kam ich leider nicht so wirklich klar.

      "Demon Road", was für ein Knaller!!! Super genial, aber du must Blut und Brutalität abhaben können und eine große Portion Sarkasmus xD

      Löschen
  12. Hey,

    schade, dass der Juli bei dir so stressig war... aber dafür hast du trotzdem ein paar tolle Bücher gelesen :) Ich habe davon leider noch keines gelesen, ein paar stehen aber auf meiner Wunschliste, darunter "Der englische Botaniker". Von Eschbach habe ich ein anderes Buch auf dem SuB.
    "Game of Thrones" als Serie interessiert mich leider nicht, ich mag viele der Änderungen nicht und finde die Bücher einfach viel besser... nur bin ich da auch im vierten Band hängen geblieben, ich sollte wohl mal weiterlesen.

    Ich wünsche dir einen schönen August und weiter viel Erfolg mit den Challenges :)
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der englische Botaniker war wirklich eine große Überraschung für mich! Vom Klappentext her klang es ja sehr nach schmachtender Liebesgeschichte, aber dann ...wow, also der Schreibstil ist einfach klasse. Von der Story her gar nicht so besonders, eigentlich, aber dann doch wieder - args das kann man echt schlecht beschreiben. Also: selber lesen!!! :D

      Oh, die Serie von GoT find ich einfach nur Hammer! Das ist so genial gemacht! Da sind mir sogar die Änderungen mittlerweile egal. Bzw. jetzt bei Staffel 7 ist es eh gleich, da die Bücher noch gar nicht draußen sind ^^

      Löschen
  13. Huhu Aleshanee,
    na aber so wenig war es doch gar nicht, wenn man die Seitenzahlen bedenkt. Du hattest ja auch ganz schöne Schinken dabei;-) Die brauchen halt ihre Zeit, grins. Der Abschluss von "Die Königin der Schatten" konnte mich ja leider nicht so begeistern wie der Auftakt. Grins da geht es mir wie dir, ich grusel mich bei Filmen auch deutlich mehr als bei den Büchern.
    Ich wünsche dir einen schönen und stressfreieren August mit tollen Geschichten!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Seitenzahlen sind aber auch nur in "meinem normalen Rahmen", da ich jetzt "Es" da noch mit drauf gepackt hab, obwohl ich noch nicht fertig bin. Aber da ich über die Hälfte gelesen hab, wollte ich es lieber jetzt im Juli zählen statt im August.

      Bei "Die Königin der Schatten" war bei mir lustigerweise der mittlere Band der beste (der ist ja oft nicht so toll), beim letzten Band ging es mir am Ende einfach zu schnell und oberflächlich weiter ...

      Jaaa, also beim Buch "Es" hab ich mich bisher noch nicht sehr gegruselt, mal gucken was auf den letzten Seiten noch kommt (den letzten 500 haha), aber bei dem Film werd ich mich sicher gruseln, das weiß ich jetzt schon. Zum Glück sind ja viele, viele Leute da im Kino :D

      Löschen
  14. Hallo Alex,
    hach, Es, ein tolles Buch. Ich hatte überlegt, die dunkle Turm-Reihe nochmal zu lesen, bevor der Film in die Kinos kommt, aber letztlich fehlt mir für ein paar tausend Seiten dann einfach die Zeit. Ob ich den Film wirklich schaue, weiß ich auch noch nicht, der Trailer ist gruselig (und damit meine ich nicht schaurig-schön :-/ ).

    Verbannt liegt hier auch bereits zum Lesen bereit. Ich freue mich total auf das Buch, werde aber sicherheitshalber nochmal die letzten Seiten vom zweiten Band lesen (müssen).

    Von der Henkerstochter hab ich vor einer Weile die ersten drei Bücher gelesen, haben mir ziemlich gut gefallen, aber irgendwie habe ich die Reihe dann aus den Augen verloren, da ich sie nicht selbst im Regal habe.

    Viele Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Es ist wirklich grandios! Jetzt hab ich ja nimmer viel - im Hinblick auf den Umfang *lach*

      Der dunkle Turm hab ich mir natürlich auch überlegt, das kenne ich noch gar nicht, aber das schaffe ich auch nicht mehr.

      Die Henkerstochter Reihe ist total klasse, da würde ich dir wirklich raten, sie weiterzulesen ;)

      Löschen
  15. Huhu
    bei mir war der Juli ziemlich locker. Was wohl auch am Urlaub lag.
    Was den Film Assasins Creed angeht, kann ich dich beruhigen. Er war wirklich mist. Auch wenn man die Spiele kennt.

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hab schon bei vielen Rückblicken gesehen, dass da einige ihre Urlaubszeit genutzt haben und mehr als sonst gelesen haben :) Bei mir steht das jetzt im August noch bevor, wobei ich auch wieder viel auf dem Plan stehen hab; aber für das Lesen möchte ich mir auch viel Zeit nehmen!

      Löschen
  16. Guten Morgen

    Da hast du ja trotz Stress einiges geschafft! Die meisten deiner Bücher möchte ich auch noch lesen, vor allem"Der englische Botaniker". Ist ja sonst nicht so mein Genre aber das reizt mich enorm.

    "Es" hingegen... vor dem würde ich schreiend davonlaufen. Ich war ca. 6 als ich nicht schlafen konnte und zu Papa ins Wohnzimmer ging. Und da lief gerade diese Szene wo der Clown unten zum Strassenabfluss rausschaut. Seither hab ich regelrecht Angst vor Clowns...
    Aber Stephen King möchte ich noch ne Chance geben. Ich hab vor Jahren 'Das Mädchrn' gelesen, fand es aber schnarchlangweilig. Irgendwann lese ich aber nochmal was von ihm.

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der englische Botaniker war auch eher Neuland für mich, aber es hat sich definitiv gelohnt! Der Schreibstil ist so faszinierend! Ob er jedem gefallen wird glaub ich zwar nicht, aber es war genau meine Wellenlänge :)

      Also bei "Es" hatte ich damals auch tierische Angst! Aber heute, ganz ehrlich, ich finds nicht gruselig. Es gab ein paar Stellen, die einen leichten Gänsehautfaktor hatten, aber ansonsten - und ich bin jetzt fast durch, nur noch 200 Seiten und die will ich heute noch lesen :D

      Löschen
  17. Hallo Aleshanee,
    da ist es dir ja genauso ergangen wie mir. Auch bei mir war der Juli so richtig stressig. Ich hatte fünf einhalb Wochen Vertretung und das hat mich dann doch sehr geschlaucht. Ich konnte deine Worte also nur mit einem herzhaften "Ja" vorm Monitor beantworten. Auch bei mir ist es mit dem August ruhiger geworden.

    Von Stephen King habe ich in meiner Jugend einige Bücher gelesen. ES jedoch nicht. Ich habe auch heute immer noch Bedenken, dass ich danach keine Clowns mehr mögen könnte. Da es aber eines von Kings früheren Büchern ist, bin ich mir ziemlich sicher, dass es richtig gut sein wird.

    Dein Lesemonat und auch deine Neuzugänge sprechen für einen sehr erfolgreichen und schönen Juli. Ich wünsche dir auf jeden Fall schon jetzt einen wundervollen Lesemonat im August.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann haben wir ja beide den Stress zum Glück hinter uns ♥

      "Es" ist wirklich großartig! Wenn man das fabulieren mag, denn beschreibt extrem ins kleinste Detail aber es ist sooo genial! Als Teenager hatte ich total Schiss beim Lesen und auch danach, aber heute muss ich gestehen, gruselt es mich kaum noch. Bin jetzt auch fast durch und vielleicht kommen ja noch Gänsehautmomente auf den letzten Seiten :D

      Löschen
  18. Hey :)

    Für "Game of Thrones" braucht man derzeit wirklich jede Menge Geduld, keine Frage. Aber ein Ende ist zumindest bei der Serie ja endlich, endlich absehbar ... Von den Büchern will ich lieber gar nicht reden (Bis dahin geh ich wahrscheinlich am Stock, bis Martin fertig is).

    Ich habe in dem Sommer ja fast ganz auf Rezi-Exe verzichtet - und das tut dem SuB definitiv gut, habe ich gemerkt. Es kommen zwar trotzdem immer noch Neuzugänge, aber im Moment kann ich mehr weglesen, als neu dazukommt. Da der August aber wenigstens zwei Bücher bringt, auf die schon gespannt warte, werde ich wohl ein wenig ins Stocken geraten, was den SuB-Abbau angeht.

    Ich wünsche dir außerdem viel Spaß mit Es. Mal abgesehen davon, dass ich kein King-Fan bin (Horror ist generell nicht meins), habe ich aber auch grad meinen 1500 Seiten-Wälzer beendet, deswegen wird das nächste Buch jetzt ganz sicher was Dünneres :D.

    Liebe Grüße
    Ascari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Bücher von GoT, ja, da mag ich gar nicht drüber nachdenken! Er macht ja auch so viele andere Sachen und ich denk mir immer: SCHIEB DAS AUF und schreib ENDLICH GoT weiter!!! :D
      Auch sehr schade: Die 7. und 8. Staffel sollen ja nur so wenige Folgen haben, zwecks Geldmangel ... das nervt mich ehrlich gesagt auch ein bisschen.

      Ich muss mich auch mit den Rezi-Exen wieder zurücknehmen, da hab ich es in den letzten drei Monaten wirklich übertrieben. Es ist halt immer so verlockend ^^ Das restliche Jahr werd ich da jedenfalls sehr bremsen!

      1500 Seiten sind schon ne Ansage - aber bei "Es" kam es mir lustigerweise nie zu lang vor, ich finds jetzt fast schade, dass ich heute schon zum Ende kommen werde ...

      Löschen
  19. Hey Aleshanee,

    ich finde es total witzig, wer welche Meinung zu "Assassin's Creed" hat. Die Leute, die keine Ahnung von den Spielen haben, finden ihn blöd und verstehen ihn teilweise auch nicht richtig. Die Leute, die die Spiele gespielt haben, finden ihn auch beschissen. Und dann gibt's so Leute wie mich, die die Spielen und Inhalte kennen, hin und wieder mal bei anderen Leuten zugesehen haben und total auf Assassinen und Verfolgungsjagden stehen, die den Film total mögen. xD Ja, er ist nicht super anspruchsvoll, aber ich hätte ihn noch stundenlang weiter gucken können. Nicht, weil ich besonders mitgerissen gewesen wäre oder so, sondern einfach wie Radio. :D Ich kann es schlecht beschreiben. Lockere Unterhaltung mit vielen Assassinen und coolen Kampfszenen - damit kriegst du mich eigentlich immer. :D

    Zu deinen Büchern des Monats habe ich keine Meinung, die habe ich nämlich alle nicht gelesen. Aber es freut mich, dass sie dir gefallen haben.

    Zu meinem Monatsrückblick geht es hier.

    Liebe Grüße und einen stressfreieren August,
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei Filmen bin ich eh immer etwas schwierig *lach* Ich schaue ja mittlerweile sehr wenig und hauptsächlich Buchverfilmungen im Kino.

      Oder eben Serien.

      Wenn ich dann mal einen Film anschaue, dann erwarte ich schon etwas, weil ich ungerne meine Zeit mit was langweiligem vor der Glotze verschwende :D Da hat sich meine Einstellung sehr geändert in den letzten Jahren.

      Löschen
  20. Hey Aleshanee,

    ich bin auch erstaunt, wie viel ich in diesem Monat "geschafft" habe, und du hast auch wirklich viel gelesen und initiiert. Die Leserunde zu ES ist wirklich toll, soviele Meinungen dazu zu bekommen. Der Film hat mir damals eine Menge Angst bereitet, aber das Buch - obwohl auch gruselig - kann ich genießen.

    Grüße
    Daniela

    Hier mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei der Leserunde scheinen aber noch gar nicht so viele angefangen zu haben bzw. sind doch weniger Kommentare da, als ich dachte ... aber sie läuft ja länger und grade bei so einem Wälzer braucht man einfach auch Zeit.
      Gruselig find ich es komischerweise gar nicht, bis auf ein paar Szenen, aber so richtig krasse Gänsehautmomente hatte ich noch nicht. Und jetzt sind nur noch die letzten 200 Seiten vor mir ^^ Da ging es mir als Teenager schon um einiges anders *lach*

      Löschen
    2. Ich muss jetzt erstmal pausieren, weil an bei zwei Blogtouren mitmachen möchte, und die Bücher noch lesen muss :D

      Pilgrim 2 hab ich auch noch auf Lager. Ich möchte es mir für meinen Urlaub aufheben :)
      Mir gefällt, dass du auch die Kategorie "gesehen" hast. Ich bin kein großer Fern-Seher, weil mich Spielfilme meist total mitnehmen, ich kann da über Tage nicht abschalten. Deshalb bin ich immer ganz im Bann, wenn ich dann doch mal was gesehen habe. Was mich arg beeindruckt hat, war ein Anime über zwei Jungen, die Klavier spielen. Ein unglaublicher Film. Ich schweife ab, entschuldige.
      Meinen Monatsrückblick findest du hier und meine Wanderung durch die Welt der Bücherblogs , auf der ich dich verlinkt habe, hier.

      Grüße
      Daniela

      Löschen
    3. Ich schau auch sehr wenig fern, also Filme im Fernsehen. Da ist meist nichts dabei was mich interessiert oder es sind ewige Wiederholungen *lach*
      Da ich aber über meinen Sohn Netflix schauen kann, bleib ich halt doch an der ein oder anderen Serie hängen - und mit meiner Tochter schau ich auch mal ab und zu einen Film ;)

      Dankeschön fürs Verlinken ♥

      Löschen
  21. Hey Aleshanee,

    Assasins Creed den Film fand ich auch schrecklich, obwohl ich das Spiel gespielt habe und es liebe. Ich glaube der Film ist einfach blöd gemacht. Staffel 11 von Supernatural ist sooooo genial <3 Bist du schon durch? Ich warte jetzt schon sehnsüchtig auf Staffel 12 :D Nächste Woche fängt die zweite Staffel Lucifer bei Prime an, schaust du die Serie auch? Ich finde sie absolut genial <3

    Zu deinen gelesenen Büchern :) Du hast ja einige Bücher geschafft und schön ist, das keine schlechten Bücher dabei waren.

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Supernatural hatte ich superschnell durch :D Ich fand sie auch wirklich genial! Die ersten Folgen waren noch so naja, aber dann war ich wieder richtig drin und ihnen fallen auch immer wieder so geniale Sachen ein!!!

      Lucifer schau ich nicht. Momentan guck ich ja wöchentlich 1 x Game of Thrones (echt ne Qual wenn man so lange auf die nächste Folge warten muss) und mit meiner Tochter guck ich grade die alten Columbo Filme durch ♥ Da ich ja auch noch lesen will hab ich da keine Zeit für was anderes.

      Und als nächstes ist erstmal "Orphan Black" geplant, davon haben mir jetzt schon einige vorgeschwärmt.

      Löschen
  22. Hi Aleshanee,

    wow, du hast ja ordentlich viele Neuzugänge und auch viel gelesen. Stephen King ist ja gar nicht meins. Ich mag Horror überhaupt nicht. Ich hab noch immer Albträume von dem Fernsehzweiteiler ES. Als Jugendliche musste ich das unbedingt sehen. Versteh bis jetzt nicht warum. ;-)

    Ich wünsche dir noch einen schönen Nachmittag und viel Lesezeit im August!

    Alles Liebe
    Barbara von Barbaras Paradies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also bei Filmen gruselt es mich definitiv viel mehr als bei Büchern! Ich glaube, das macht bei mir vor allem die Musik aus - wenn du die Musik ausmachst, ist der halbe Effekt schon komplett weg :D

      Das Buch muss ich sagen finde ich heute tatsächlich gar nicht mehr gruselig, bis auf zwei -drei Stellen, aber auch nicht schlimm. Kommt jetzt drauf an was auf den letzten 200 Seiten noch passiert xD

      Löschen
  23. Hallo Aleshanee,

    da hast du ja im Juli viele gute Bücher gelesen! Band 7 der Henkerstochter-Saga hat bei mir auch fünf Sterne bekommen. :)

    "ES" möchte ich auch vor Kinostart unbedingt noch re-readen. Mal schauen, ob ich im August anfange, spätestens aber im September. :)

    Von Derek Landy kenne ich bisher nur die ersten Bände der Skulduggery Pleasant-Reihe. "Demon Road" werde ich mir mal näher anschauen.

    Wie ich sehe, ist "Doctor Sleep" bei dir eingezogen. Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen! Bin gespannt wie dir das Buch gefällt.

    Liebe Grüße und einen schönen Lesemonat! :)
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Es" ist soooo genial! ich bin wirklich beeindruckt, wie viele Details darin stecken und wie grandios King alles hier miteinander verflochten hat! Da wünsch ich dir viel Spaß beim re-readen! :D

      Oh, Derek Landy, Demon Road find ich ja sehr genial! Und Skulduggery genauso, ich kann dir nur raten, weiterzulesen!

      Auf Doctor Sleep freu ich mich auch sehr! Das steht auf meiner Oktober Leseliste (zwecks Halloween und so xD), aber davon möchte ich auch auf jeden Fall noch Shining re-readen!

      Löschen
  24. Du bist ja süß, sind zwar noch 500 Seiten aber ich zähle es mit dazu da fast geschafft. Goldig! Tolle Zusammenfassung - vielen Dank dafür! ☺

    ♥liche Grüße
    Lenchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, naja wenn man vorher schon 1000 Seiten gelesen hat, sind 500 dann nimmer so viel - und deshalb wollte ich es mit in den Monat lesen, in dem ich mehr von dem Buch gelesen hab :D Heut werd ich übrigens fertig damit: Endspurt! :D

      Löschen
  25. Huhu!

    Assasin's Creed fand ich auch eher mittelmäßig, der Trailer hatte irgendwie mehr versprochen.

    Von deinen Büchern kenne ich - abgesehen von "Es" (und auch nur dem Namen nach) - keins, ähnlich wie du bei mir auch schon schreibst. Aber du hast ja auch ordentlich was geschafft. :)

    Ich wünsch dir einen schönen August!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, witzigerweise war es dann doch eine ordentliche Menge - damit hatte ich gar nicht mehr gerechnet ...
      Genauso wie ich mich auf den ruhigen August gefreut habe und der Stress jetzt trotzdem irgendwie weitergeht *lach* Aber wenn diese Woche rum ist müsste es dann doch etwas entspannter werden, ich geb die Hoffnung nicht auf!

      Löschen
  26. Hallo Alex :)

    Das ist ja wirklich eine schöne Statistik und sogar mit Büchern die ich kenne. *lacht* :P
    Ich schaff es einfach nicht den ersten Band von Erika Johansen zu lesen, dabei hab ich mir das so oft vorgenommen. *seufz* Ich werde es jetzt einfach nochmal bis Ende des Jahres in Angriff nehmen.
    "Es" will ich auch noch unbedingt lesen. Ich warte aber grad noch auf die neue Ausgabe. Ich finde das Cover richtig geil, weil ich das Filmplakat so mag. Wenn das Buch dann da ist, werde ich es lesen. :D
    Ich wünsch dir einen schönen und erfolgreichen Monat August. :)

    Liebste Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das neue Cover ist wirklich super, mich ärgert das richtig, dass ich dieses hässliche hab *lach* das schaut wirklich schrecklich aus!

      Die Trilogie von Erika Johansen ist auf jeden Fall was besonderes, da wünsch ich dir viel Spaß dabei, wann auch immer du zum Lesen kommst ;)

      Löschen
  27. Hallo Aleshanee,

    da schaue ich doch auch mal direkt bei dir vorbei. Und finde direkt Bücher, die auch auf meiner Wunschliste stehen bzw. ebenfalls bei mir eingezogen sind. Ich freue mich ja schon richtig den "Fährmann" zu lesen. Pilgrim möchte ich auch lesen. Da ich aber keine ebooks von Amazon lesen kann, ist es auf meiner Printliste noch ziemlich weit hinten, obwohl deine Rezensionen dazu ja richtig gut ausfallen. Vielleicht sollte ich sie doch ein bisschen weiter nach oben wandern lassen?

    Lieben Gruß
    Isbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Fährmann sieht ja auch wirklich toll aus! Das hab ich schon in meinem Lesemonat für Oktober vermerkt, wie alle meine Vor-Halloween Bücher :D

      Pilgrim ist wirklich klasse - und mit der ersten Trilogie auch erstmal alles abgeschlossen. Und Band 3 ist ja auch schon da und auch als Taschenbuch oder? Also eigentlich könntest du schon starten :D
      Kommt halt drauf an ob du die zweite Pilgrim Trilogie direkt im Anschluss lesen möchtest

      Löschen
    2. Vor-Halloween Bücher? Was sind denn das so für welche?

      Theoretisch schon. Allerdings habe ich eine sehr lange Wunschliste und arbeite die von oben ab. Und das Budget erlaubt nur wenige Bücher im Monat. Also wird Pilgrim warten müssen.

      Löschen
    3. Ich lese ja gerne Thriller, Mystery oder auch mal was horrormäßiges, aber irgendwie kommt das immer zu kurz. Ich ziehe da Fantasy oft vor. Deshalb ist der Oktober mein Monat für diese Bücher, als Einstimmung auf Halloween und weil es für mich einfach in diese stürmische dunkler werdende Jahreszeit passt ;)

      Ich möchte "Shining" re-readen und dann auch Doctor Sleep lesen. Dann hab ich auch eine Horror-Kurzgeschichten Sammlung hier, und "Der Fährmann" und alles, was halt in die Richtung Grusel geht.

      Löschen
  28. Hallöchen meine Liebe :)
    Du hattest aber auch einen ziemlich tollen Lesemonat mit vielen Favoriten, wie ich sehe. Wie du weißt, schlagen unser beider Herzen für DEMON ROAD *.*

    Ich wünsche dir auch einen wunderbaren August und gaaaaanz viele tolle Lesestunden. Jetzt gehe ich erst mal bei dir stöbern.

    Lg
    Levenya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Demon Road ist wirklich mega! Echt schade, dass es nur drei Bände werden sollen, bei dem dürfte die Reihe ruhig länger sein!
      Aber vielleicht kommt ja dann doch noch was nach - ist ja zurzeit immer häufiger der Fall ^^

      Löschen
  29. Hey,

    da hast du ja auch einige Bücher geschafft. Ich sag ja: Anto-Stress-Lesen. :D
    Stephen King ist ja eigentlich gar nicht meins. "Die Arena" habe ich noch auf dem SuB. Aber auch nur, weil mich die Thematik total interessiert.

    Ganz lieben Gruß
    Steffi
    www.angeltearz-liest.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, *lach* Das Anti-Stress lesen hab ich tatsächlich sehr nötig gehabt! Und es sind wirklich im Endeffekt doch wieder viele Bücher geworden, aber der Monat war halt komplett anders geplant - aber was solls :D

      Die Arena fand ich super! Dauert zwar am Anfang auch etwas, bis die Geschichte in Fahrt kommt, aber dann! :D

      Löschen
  30. Hey Aleshanee,

    du hast doch einige Bücher geschafft :) Am meisten davon interessiert mich Demon Road. Die Reihe muss ich mir dann doch endlich mal zulegen :)

    Von Assassins Creed war ich auch total enttäuscht. Ich glaube ich bin sogar bei eingeschlafen. :D

    Ich wünsche dir einen tollen Lesemonat August ♥

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, das kann ich mir vorstellen bei dem Film, irgendwie ist das ja immer so dahingeplätschert ^^

      Demon Road ist wirklich super, wenn man keine Angst vor Sarkasmus und brachialer Gewalt hat xD

      Löschen
  31. Hey Aleshanee,

    von deinen gelesenen Büchern kenne ich nur "Es" (und da auch nur den Film).

    Beim Game of Thrones bin ich ganz bei dir - das Warten ist eine Bürde, aber es geht weiter! Hab mir extra Sky Ticket dafür abonniert ;)

    LG,
    Enni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ja, mein Sohn hat sich auch extra das Sky Ticket geholt, extra wegen GoT, sonst könnte ich es auch noch nicht anschauen :)

      Löschen
  32. HI Alex,

    dann hoffe ich, dass der August für dich entspannter wird. "Es" habe ich mal vor Ewigkeiten gelesen und habe mich zu Tode gegruselt :-D Und von Demon Road habe ich den ersten Teil gelesen, der mir aber etwas zu crazy war.

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der August wird auf jeden Fall ruhiger! :)

      Ich hab ES auch vor über 20 Jahren gelesen und mich extrem gegruselt, seitdem mochte ich auch keine Clowns mehr! Aber ich muss gestehen dass es dieses Mal doch anders war. Wirklich gegruselt hab ich mich nicht, nur an 2-3 Stellen war ein leichtes Gänsehautfeeling.
      Ich geh aber stark davon aus, dass das bei dem Film anders sein wird xD

      Löschen
  33. Hallo,

    also ES habe ich vor zwanzig Jahren mal gelesen, aber habe es immer noch ziemlich gut im Kopf, weil ich es total gut und gruselig fand (außer das Ende). Eigentlich ist es keine schlechte Idee es nochmal irgendwann zu lesen.
    GOT werde ich mir als nächstes weiter ansehen, da freue ich mich schon sehr darauf. Supernatural gibt es jetzt ja auch bald die zwölfte Staffel.
    Tja und ansonsten arbeite ich mich immer noch durch deine Blogparade Geheimtipps (ja,ja ich bin gerade auch nicht die schnellste, aber dafür habe ich schon total interessante Bücher für mich entdeckt)
    Dann wünsche ich dir einen stressfreien August
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir ist ES auch schon über 20 Jahre her und ich wusste so gut wie gar nichts mehr. Außer "ein paar Kinder im Sommer", "Gullis" und "gruseliger Clown" *lach* Das nochmal lesen war wirklich großartig, nur komischerweise hats mich überhaupt nicht mehr gegruselt. Aber das wird bei dem Film dann sicher anders sein! Bei Filmen gruselt es mich wirklich schnell :D

      Supernatural find ich auch richtig klasse! Ich mag die Serie total gerne und freu mich auch schon auf die nächste Staffel!

      Oh, das freut mich sehr dass du bei der Blogparade am Stöbern bist - ich hab mir da ja auch einige Buchtipps geholt :)

      Löschen
  34. Huhu liebe Aleshanee,

    ich bin gerade direkt neidisch auf deine tollen Neuzugänge, am liebsten würde ich "Submarin" von Andreas Eschbach auch gleich lesen. Supernatural will ich auch unbedingt bald mal anfangen und Game of Thrones habe ich vor einer Woche angefangen und bin gerade bei den letzten Folgen von Staffel drei. ♥

    Allerliebste Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Submarin war ja doch etwas anders, insgesamt von der Stimmung und allem her, als ich den ersten in Erinnerung hatte - da bin ich gespannt, wie dir das gefallen wird :)

      Supernatural ist sehr genial! Was für eine tolle Entwicklung der Story und der Charaktere!!! Ich liebe sie sehr ♥ Ich hab ja auch erst letztes (?) Jahr mit der Serie angefangen und sie wochenlang durchgesuchtet. Sind ja auch nicht wenige Folgen :D

      Game of Thrones auch erst angefangen? Da bist du aber jetzt schnell bei STaffel 3 gelandet *g* Ist schon sehr genial gemacht die Serie!

      Löschen
  35. Wow - ein toller Lesemonat! Mit "Der englische Botaniker" hast du mich neugierig gemacht - ich habe von der Autorin schon zwei Bücher gelesen - eins fand ich toll, dass andere war gar nichts für mich - deshalb war ich skeptisch. Aber bei deiner begeisterten Rezi - da kann ich nicht nein sagen. :-)

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich! Ich fand das wirklich ganz große Klasse!
      Welche beiden waren das denn? Dann guck ich mal direkt danach, kann mich nämlich nicht entscheiden, welches ich von ihr als nächstes lesen soll ...

      Löschen
  36. Ein toller Lesemonat, den du da hattest. Den englischen Botaniker möchte ich auch noch unbedingt lesen. Uff, und das Imperium der Masken habe ich mir gerade als Buchgewinn ausgesucht... hmm... na, ob das die richtige Entscheidung war? Aber vielleicht habe ich nun so geringe Erwartungen, dass es mir dann sogar gefällt o.o

    LG Tarika
    http://tarikas-orbit.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Tarika! Der englische Botaniker war wirklich klasse - ein wunderschöner Ausflug in eine total andere Welt ♥

      Das Imperium der Masken hat auch viele sehr positive Stimmen, also nicht abschrecken lassen ;) Ich bin mit meiner Meinung oft ganz anders als die anderen *lach*

      Löschen
  37. Liebe Aleshanee,

    *wein* mein langes Kommi ist futsch. Also nochmal:

    Da sind ja tolle Bücher bei Dir eingezogen. Mich interessiert besonders der Botaniker.

    Was ich Dir schon lange sagen wollt:Ich habe totalen Respekt von Dir, wie viel Du liest. Gerade als ich mir die Motto-Challenge von 2016 angeschaut habe, ist mir echt die Kinnlade runter gefallen. Kamen dazu noch Rezi-Bücher?
    Liest Du schnell? Im Büchertreff sind ja auch einige, wo ich nur neidisch staunen kann.
    Ich habe mich schon gesteigert und es wäre auch noch Luft nach oben, aber mir fällt es total schwer, tagsüber zu lesen. Keine Ahnung warum. Ich lese immer nur abends im Bett.

    ES muss ich mir doch mal näher anschauen. Eigentlich lese ich kein Horror, aber bis vor kurzem habe ich ja auch keine Thriller gelesen. ;)
    So viele Leute finden ES halt toll, da muss ich doch wissen warum. *lach* :D

    Die Motto Challenge ist echt toll. Aber ich habe schon zwei vernachlässigte Challenges. Im Moment bin ich einfach noch so fasziniert, dass man sich Rezi-Bücher bestellen kann, dass 60% meiner gelesenen Bücher aus Rezi-Exemplaren besteht und 35% aus Bestsellern von der Bücherei. :)

    Sei liebst gegrüßt
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ouh, das ist bitter wenn ein Kommi weg ist, das passiert mir auch manchmal :(

      Ja, Rezi Bücher sind da auch meist dabei, die lese ich auch immer gleich :) Schnell lesen tu ich glaub ich nicht und ich lese auch nicht tagsüber, außer vielleicht mal am Wochenende. Aber ich bin so langweilig und hab abends meist nix besser vor *lach* Und ich lese eigentlich so gut wie jeden Abend 3-4 Stunden, da kommt halt dann doch einiges zusammen.

      ES ist wirklich großartig! Ich liebe das Buch und seine Feinheiten, aber es ist wirklich nicht für jeden was. King fabuliert sich hier um Kopf und Kragen xD Er schreibt sehr detailiert und ausführlich und einige finden das sicher langweilig. Wenn man sich darauf aber einlässt ist es wirklich genial!

      Ja, die Rezi-Exen. Ich übertreibe es leider immer wieder damit, die Verlockung ist einfach zu groß. Aber ich nehm auch wieder etwas Abstand davon, einfach weil es so irre viele andere Bücher gibt, die schon etwas älter sind und die auch gelesen werden wollen. Vor allem da ich mir oft gedacht habe: OH WILL ICH HABEN, UNBEDINGT! Und dann ist es doch nicht das richtige gewesen.
      Deshalb les ich mir meist erstmal die Leseprobe durch, da fallen dann doch schon wieder einige durch mein Raster ;)

      Löschen
  38. Guten Morgen Aleshanee,

    dein Juli war trotz ein wenig Stress, sehr lesereich. Bei jedem Monatsabschluss stell ich mir gerne vor, das ich mit jeder gelesenen Seite einen Euro verdienen könnte, bei dir wäre es auch sehr erfolgreich.
    Liebe Grüße Cindy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi, das ist eine schöne Vorstellung, ja, da wäre ich jetzt wohl glaub ich schon ziemlich reich xD

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________

_______________________ FACEBOOK NEWS _______________________