Donnerstag, 13. April 2017

Top Ten Thursday ~ es geht weiter im Titel ABC mit dem Buchstaben H

Jede Woche wird eine neue Top Ten Liste zusammengestellt, die Themen dazu gibts bei

Steffis Bücher Bloggeria

Die Aufgabe für diese Woche heißt:





"10 Bücher, deren Titel mit einem H beginnen"


H - also H wie Harry Potter *lach* Bin ja gespannt, wie oft der heute auftaucht :D
Bei mir ist er natürlich auch dabei, aber ich hab auch noch einige andere gefunden, die ihr vielleicht noch nicht kennt ... (deshalb ist auch HdR mal außen vor geblieben heute)





1) Harry Potter Reihe von Joanne K. Rowling - Lieblingsbücher ♥

Bis zu seinem elften Geburtstag glaubt Harry, er sei ein ganz normaler Junge. Doch dann erfährt er, dass er sich an der Schule für Hexerei und Zauberei einfinden soll – denn er ist ein Zauberer! In Hogwarts stürzt Harry von einem Abenteuer ins nächste und muss gegen Bestien, Mitschüler und Fabelwesen kämpfen. Da ist es gut, dass er schon Freunde gefunden hat, die ihm im Kampf gegen die dunklen Mächte zur Seite stehen.






2) Herz aus Dunkelheit - Band 2 der Witch Hunter Dilogie von Virginia Boecker - gerade den zweiten Teil fand ich toll!

Klappentext von Band 1: Die 16-jährige Elizabeth Grey sieht harmlos aus. Dieses winzige, schmale Mädchen wirkt nicht, als könnte sie einen Hexer vergiften. Oder zehn Schwarzmagier nur mit einem Schwert und einem Beutel Salz überwältigen. Doch die Dinge sind nicht immer, wie sie scheinen. Elizabeth gehört zu den besten Hexenjägern in Anglia. Nach der Ausbildung durch Blackwell, den Inquisitor des Reiches, ist sie nun ständig unterwegs, Hexen, Zauberer und Wiedergänger zur Strecke zu bringen und ihrer gerechten Strafe auf dem Scheiterhaufen zu überstellen. Aber dann wird sie selbst der Hexerei angeklagt ….



3) Haus der Tausend Spiegel von Susanne Gerdom - wunderschöne Märchenadaption von die Schöne und das Biest!

Die junge Hexe Annik steht vor einem Rätsel, das über ihr ganzes Leben entscheiden wird: Sie hat den Auftrag, das Geheimnis um die Familie van Leuwen zu lüften. Doch kaum ist sie auf dem majestätischen Anwesen angekommen, machen ihr die Bewohner, Gabriel und Daniel, eindeutige Avancen. Und Annik macht eine finstere Entdeckung nach der nächsten. Ist hier tatsächlich ein mächtiger Spiegelzauber am Werk, gewirkt von einer bösen Hexe? Die sich die Seele und Liebe der van Leuwens auf ewig sichern will? Kann Annik sie besiegen? Denn langsam aber sicher verliebt sie sich, und das Ende ist vollkommen ungewiss ...



4) Herr des Windes von Rachel Aaron - Band 2 einer tolle High Fantasy Reihe - wurde leider weiter nicht mehr übersetzt ...

Bei seinem jüngsten Coup, dem Diebstahl eines legendären Schwertes, stößt Eli Monpress in ein wahres Hornissennest. Denn sein Opfer hat einen unberechenbaren Verbündeten, der ein ganzes Herzogtum tyrannisiert. Gegen seinen Willen muss Eli sich wieder mit Magierin Miranda verbünden, um die Bedrohung zu überwinden.







5) His Dark Materials - die Trilogie von Philip Pullman - einfach nur großartig!

Lyra lebt in einem College in Oxford und bekommt eines Tages Besuch von ihrem Onkel Asriel, der dort für eine Expedition in den hohen Norden werben will. Er zeigt den Wissenschaftlern unglaubliche Bilder von dem, was er dort zu finden glaubt: eine ganz andere, fantastische Welt! Kurz nach seiner Abreise geschehen merkwürdige Dinge: Ein Kind nach dem anderen verschwindet. Ob das etwas mit der Expedition zu tun hat? Als es auch Lyras besten Freund betrifft, macht sie sich selbst auf in den Norden und findet tatsächlich die Brücke zwischen den Welten. Mutig wagt sie den ersten Schritt …



6) Hohle Köpfe von Terry Pratchett - ich liebe die Scheibenweltromane, wo es um die Stadtwache von Ankh-Morpork geht ♥

Bildergebnis für Hohle Köpfe Pratchett CoverWabernde Herbstnebel haben Ankh-Morpork fest im Griff, als ein mysteriöser Unbekannter beginnt, harmlose alte Männer um die Ecke zu bringen. Haben die Golems etwas mit der Sache zu tun? Denn die todernsten Geschöpfe aus Lehm, die immer nur arbeiten, räumen sich seit neuestem selbst aus dem Weg ...








7) Hände weg von diesem Buch von Jan van Helsing (Pseudonym) - Verschwörungstheorien, die mich damals sehr zum Nachdenken gebracht haben. Vor allem allerdings von den beiden Büchern, die auf dem Index standen, in Österreich gabs die allerdings zu kaufen xD


Sie werden sich sicherlich fragen, wieso Sie dieses Buch nicht in die Hand nehmen sollen. Handelt es sich hierbei nur um eine clevere Werbestrategie?
Wohl kaum. Wie Sie wissen, wurden zwei Bücher von Jan van Helsing auf Grund ihres brisanten Inhalts verboten. Und die etablierten Medien lassen auch kaum einen Tag verstreichen, ohne die Bevölkerung vor den Ideen des "gefährlichsten Sachbuchautoren Deutschlands" zu warnen.
Nun rüttelt Jan van Helsing erneut an einem Weltbild - an Ihrem! Daher ist der Rat: "Hände weg von diesem Buch!" durchaus ernst gemeint. Denn nach diesem Buch wird es nicht leicht für Sie sein, so weiterzuleben wie bisher.



8) Hiobs Brüder von Rebecca Gablé - nicht eins der besten von ihr, aber trotzdem toll!

England 1147: Eingesperrt in einer verfallenen Inselfestung, fristen sie ein menschenunwürdiges Dasein, weil sie nicht zu den Kindern Gottes zählen: Simon hat die Fallsucht. Edmund hält sich für einen toten Märtyrerkönig. Regy ist ein Mörder und so gefährlich, dass er an einer Kette gehalten werden muss. Losian hat sein Gedächtnis und seine Vergangenheit verloren. Ausgerechnet Letzterem fällt die Führung dieser sonderbaren Gemeinschaft zu, als eine Laune der Natur ihnen den Weg in die Freiheit öffnet. Er bringt die kleine Schar zurück in die wirkliche Welt, wo Hunger, Not und Rechtlosigkeit herrschen. Auf ihrer Reise gelangt er zu erschreckenden Erkenntnissen über den Mann, der er einmal war ...


9) Hamish und die Weltstopper von Danny Wallace - ich fands nicht schlecht, aber Humor hats bei mir eh immer schwer xD

Stell dir vor, die ganze Welt bleibt plötzlich einfach stehen! Ja, die ganze Welt! Nichts rührt sich mehr, selbst Vögel kleben in der Luft! Nur du kannst dich noch bewegen. Genau das passiert dem zehnjährigen Hamish. Als sein erster Schock verdaut ist, nutzt er die Pausen, die die Welt immer wieder einlegt, nach Herzenslust aus: Er futtert sich durch den paradiesischen Süßigkeitenladen und knattert mit der Vespa durch die Gegend. Doch dann entdeckt er mit Entsetzen, dass die WELTSTOPPER hinter alldem stecken: schreckliche, fiese, fürchterliche Monster! Mit schrecklichen, fiesen, fürchterlichen Plänen! Kann Hamish sie gemeinsam mit seiner klugen Freundin Alice aufhalten?



10) Die Henkerstochter Reihe von Oliver Pötzsch - großartige, historische Reihe um einen Henker aus Schongau

Bildergebnis für Die Henkerstochter Cover Kurz nach dem Dreißigjährigen Krieg wird in der bayerischen Stadt Schongau ein sterbender Junge aus dem Lech gezogen. Eine Tätowierung deutet auf Hexenwerk hin, und sofort beschuldigen die Schongauer die Hebamme des Ortes. Der Henker Jakob Kuisl soll ihr unter Folter ein Geständnis entlocken, doch er ist überzeugt: Die alte Frau ist unschuldig. Unterstützt von seiner Tochter Magdalena und dem jungen Stadtmedicus macht er sich auf die Suche nach dem Täter.








---> übrigens läuft bis 16. April noch mein Oster-Gewinnspiel,
bei dem ihr diese drei Bücher gewinnen könnt! <---

Oster Gewinnspiel

Kommentare:

  1. Guten Morgen Aleshanee,

    Harry Potter hab ich heute auch in der Liste, aber ich hab mich für Teil 3, meinen Lieblingsteil entschieden. Ich muss sagen an Witch Hunter hab ich heute gar nicht gedacht, zum einen, da ich eher immer die Reihenamen im Kopf habe und zum anderen, da ich das letzte Woche ja schon dabei hatte.
    Sosnt hab ich noch die His Dark Marterals Reihe gelesen, das ist aber schon eine Weile her. Ich fand sie damals ganz gut, wenn ich mich recht erinnere^^.

    Hier geht’s zu unserem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. His Dark Materials find ich sehr genial! Leider mögen viele den "Schnitt" zwischen Band 1 und Band 2 nicht so gerne, dabei geht es so gut weiter!
      Ich hab ja den ersten Teil erst kürzlich nochmal gelesen und diesen Monat steht der 2. an. Ich freu mich schon sehr drauf! :)

      Löschen
  2. Hey Aleshanee :)

    Harry Potter habe ich auf meiner Liste völlig vergessen^^
    An Witch Hunter habe ich zwar gedacht, da ich aber Teil 2 noch nicht gelesen habe, war es dann doch nicht auf meiner Liste. Dasselbe gilt für Haus der tausend Spiegel.
    Die anderen Bücher kenne ich teilweise vom sehen her.

    Mein Beitrag

    Ich wünsche dir einen schönen Donnerstag :D

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Aleshanee,

    ich habe Harry heute mal extra nicht gewählt, weil ich ihn schon so oft dabei hatte. Allerdings fiel mir das H nicht ganz so leicht und ich war mehr als einmal in Versuchung ihn doch zu nehmen. ^^

    An Terry Pratchett hab ich nicht gedacht, dabei hab ich vieles von ihm gelesen. Haus der tausend Spiegel steht noch auf dem SuB, genau so wie Witch Hunter.

    Von Rebecca Gable möchte ich auch noch unbedingt etwas lesen. In letzter Zeit hab ich hier und da mal etwas historisches gelesen und langsam gefallen mir diese Bücher immer besser. :)

    Ich wünsche dir schöne Ostertage!

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt wirklich tolle historische Romane - obwohl ich da auch schon den ein oder anderen Flop erwischt habe. Aber das ist ja in jedem Genre so ;) Gerade Rebecca Gablé ist da halt wirklich grandios! Ich finde alle ihre historischen Bücher super!

      Löschen
  4. Guten Morgen :)

    Harry Potter - ein Muss auf jeder Liste diese Woche. :D Steht natürlich auch auf meiner Liste. :)
    Witch Hunter und Haus der Tausend Spiegel stehen noch auf meiner WuLi. Und die Trilogie von Pullman liegt auf dem SuB. Muss bald mal gelesen werden. :) Sonst kenne ich leider keines deiner Bücher.

    Liebe Grüße und schöne Ostertage
    Leni

    Hier geht es zu meinem Beitrag! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich ja gespannt, wie dir die Pullman Trilogie gefällt - das ist noch immer eine meiner absoluten Lieblingsreihen ♥

      Aber Haus der Tausend Spiegel war auch eine wunderschöne Märchenadaption ♥

      Löschen
  5. Hallo Aleshanee,

    heute haben wir keinen Treffer da ich mich für das Script vom Harry Potter Theaterstück entschieden habe und die His Dark Materials Reihe habe ich leider total vergessen >.<

    Dafür ist gleich mal noch ein Buch auf die Wunschliste gewandert - mit der wunderschönen Märchenadaption von "Die Schöne und das Biest" hast du mich :D


    Liebe Grüße und frohe Ostern
    Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich!!! Denn das war wirklich ganz toll! Der Anfang war noch so naja, ich guck mal ... aber dann ist es einfach nur fesselnd! Ich hoffe sehr, dass es dir auch so gut gefallen wird :)

      Löschen
  6. Hallo und guten Tag,

    ein Roman von Susanne Gerdom in Deiner Liste den kenne ich auch.

    Sonst hätte ich noch...Hilfe es wird Weihnachten....ein Weihnachtsbuch..klar oder hihi
    Und Hanseaten-Mord von Stella Michels ..ein Krimi..

    Frohe Ostern ...LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Karin, dir auch :)
      Den Krimi kenn ich nicht und das Weihnachtsbuch auch nicht - aber die lese ich auch sehr selten ^^

      Löschen
  7. Guten Morgen,

    Harry Potter habe ich auch genommen und.... rate mal... :) Natürlich den Pratchett. ♥
    So ganz habe ich jetzt nicht verstanden, um was es in "Hände weg" geht, aber es hat mich neugierig gemacht.
    Und Hamish hört sich richtig gut an. Das muss ich mir merken.
    Leider war ich heute zu müde bzw bin es noch, um eine ausführliche Beschreibung zu den Büchern zu geben.

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Hände weg ..." ja, das ist ein etwas ganz anderes Buch, in dem es um Verschwörungstheorien geht, die der Autor hier sozusagen öffentlich macht. Als ich die älteren Bücher damals gelesen hab, also die hier in D verboten waren, hatte mich das total fasziniert, weil ich mir damals über solche Sachen nie Gedanken gemacht hatte.
      Und als das neue raus kam (Hände weg ...) hatte ich es mir eben auch geholt, das gabs dann auch in Deutschland.

      Löschen
  8. Hallo liebe Aleshanee ;-)
    Mit "Haus der tausend Spiegel" haben wir eine Gemeinsamkeit heute und ich habe dich lieb verlinkt, denn schließlich habe ich den Buchwunsch durch dich. :D
    Liebste Grüße und ein paar entspannte Ostertage wünsche ich dir. <3
    Hibi
    Mein 10 Bücher mit "H"

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen,

    Harry Potter ist auch auf meiner Liste.
    Das Pratchett Buch muss ich leider noch lesen, aber es steht wie alle anderen Pratchettbücher, die mir noch fehlen auf meiner Want-To-Read Liste.
    "Haus der Tausend Spiegel" hört sich ja auch sehr spannend an. Ich mag Märchen, die etwas anders in Bücher umgesetzt sind.

    Liebe Grüße,
    Abigail
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann solltest du dir das Buch unbedingt merken! Ich war total begeistert :)

      Löschen
  10. Hey,

    wie du schon festgestellt hast, haben wir "Harry Potter" gemeinsam, wobei ich meinen Lieblingsband - den dritten - ausgewählt habe. Ansonsten habe ich nur "His Dark Materials" gelesen; die Reihe fand ich ganz gut, aber am Anfang hatte ich einige Probleme mit der Protagonistin und das Ende war für mich nicht hundertprozentig überzeugend. "Hohle Köpfe" habe ich noch auf dem SuB; "Wachen, Wachen" hat mich im Vergleich zu anderen Scheibenwelt-Romanen nicht richtig gepackt, weshalb ich bei den Büchern um die Stadtwache leider etwas unsicher bin und das Lesen aufschiebe.
    "Witch Hunter", "Haus der Tausend Spiegel" und "Hiobs Brüder" habe ich auf der Wunschliste.

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh echt??? Ich kann mich jetzt nicht mehr genau an die einzelnen Bücher erinnern, ist ja schon ewig her ... *g* Aber gerade die Stadtwache Bücher sind eine meiner liebsten ♥ (neben den Hexen und dem TOD) :D

      Löschen
  11. Huhu Aleshanee,

    du hast eine tolle Liste! :)
    Besonders gut gefällt mir 'His Dark Materials'. Wieso ist mir das bloß selbst nicht eingefallen :D

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbei schauen? :)

    Mein Beitrag


    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  12. Hallo :)
    Harry Potter findet man heute bestimmt in reichlich Listen, bei uns sind die Bücher aber nicht dabei, weil wir es beide nicht gelesen haben :D Andere Gemeinsamkeiten gibt es in unserer Auswahl heute nicht, ein paar deiner Bücehr sagen mir vom Cover oder dem Titel was, gelesen habe ich aber keins davon ;)

    Unsere H-Bücher
    Lg Dana

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Aleshanee,

    heute haben wir keine Gemeinsamkeiten.
    Mein Beitrag

    Liebe Grüße Anett.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Aleshanee,

    Ich glaube Harry Potter ist heute wohl eher ein Muss, denn findet man fast auf allen Listen :D

    Andere Bücher haben wir heute zwar nicht gemeinsam, abeer 'Witch Hunter' steht noch auf meiner WuLi.

    Hier ist mein heutiger Beitrag

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  15. Hallo :-)

    wir haben mal wieder keine Übereinstimmung. Aber natürlich habe ich auch auf meiner Liste Harry Potter ganz vergessen. Das war anscheinend zu offensichtlich, um daran zu denken ;-)

    Liebe Grüße und schöne Osterfeiertage,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  16. Danke für deinen Besuch.
    Da schau ich doch gerne mal bei dir vorbei.
    Harry Potter. <3 Hach, wie konnte ich nur nicht an ihn denken.
    Witch Hunter steht auch noch auf meiner Wunschliste.

    Liebe Grüße,
    Areti

    AntwortenLöschen
  17. Hy!

    Wir haben nur Harry Potter gemeinsam. Die anderen Bücher von deiner Liste kenne ich auch nicht.

    lg backmausi81
    http://mausisleselust.blogspot.de/2017/04/top-ten-thursday-21-nur-den-link-andern.html

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Aleshanee,

    wir haben keine Übereinstimmungen und ich kenne auch keines Deiner vorgestellten Bücher..auch Harry Poter habe ich nie gelesen, wohl als einzige Buchbloggerin nicht ;)

    Wünsche Dir schon mal frohe Ostern und ein paar ruhige Tage!

    Liebe Grüße
    Selina

    AntwortenLöschen
  19. Hi Aleshanee!
    Gemeinsam haben wir heute leider nichts, aber Harry Potter kenne ich natürlich (auch wenn ich es noch nicht gelesen habe...) und auch Witch Hunter sieht sehr interessant aus...

    Falls du Lust hast, findest du meinen Beitrag hier:
    https://fluegelauspapier.wordpress.com/2017/04/13/toptenthursday-4/

    Viele liebe Grüße und frohe Ostern, Hermine

    AntwortenLöschen
  20. Hey Aleshanee,

    tolle Liste :) Harry Potter steht auf meiner auch drauf. Witch Hunter 2, hab ich gar nicht dran gedacht, dass muss ich unbedingt bald mal lesen :) Haus der 1000 Spiegel steht auf meiner WUli :) Den Rest kenne ich irgendwie gar nicht :)

    Ich wünsche einen schönen Donnerstagabend und ein paar schöne Osterfeiertage ♥

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________

_______________________ FACEBOOK NEWS _______________________