Freitag, 9. September 2016

Cover Vergleich ~ The Green Mile


Diese schöne Aktion teilen sich mittlerweile Books, Histories and Secrets und Saras etwas andere Bücherwelt. Es geht um den Coververgleich aus verschiedenen Ländern und da hab ich mal wieder einige für euch rausgesucht ;)
Den Post zum Mitmachen findet ihr heute bei Denise


Ich hab früher sehr viel von Stephen King gelesen und das hier ist - finde ich - eines seiner besten. Als ich bei Goodreads gestöbert habe, sieht man auch in wie vielen Ländern das Buch unterwegs ist und es gibt heute einiges an Auswahl!

Für diejenigen, die es noch nicht kennen, hier der Klappentext:

»The Green Mile« – so nennt sich der Todestrakt des Staatsgefängnisses Cold Mountain. John Coffey wurde zum Tode verurteilt, weil er zwei Mädchen missbraucht und ermordet haben soll. Dem Hünen wohnt aber auch eine übernatürliche Kraft inne … Kann ein Mörder zugleich ein begnadeter Heiler sein? Und wenn ja, darf oder sollte man ihn dann töten?

Sehr gut verfilmt mit Tom Hanks!


Alle haben irgendwie den Bezug zum Gefängnis mit aufgenommen, die grüne Farbe und vor allem den Stuhl, der eine wichtige Rolle spielt. Aber es gibt natürlich einige Unterschiede.



Deutsch --- Dänisch --- Georgisch --- Russisch: Elektrischer Stuhl

Das deutsche gefällt mir hier überhaupt nicht, das ist mir zu langweilig gemacht.
Das dänische ist ok, gefällt mir aber nicht wirklich.
Das georgische, da find ich den grünen Hintergrund toll, aber der Stuhl sieht komisch aus.
Beim Russischen ist der Stuhl irgendwie aus dem Zusammenhang gerissen.



 

Koreanisch --- Rumänisch --- Spanisch --- Holländisch --- Tschechisch: The Green Mile

Das Koreanische sieht mir zu typisch Horror aus und das passt nicht zu dieser Geschichte - auch wenn es in das Genre fällt.
Das rumänische ist nicht schlecht, erinnert mich aber eher an das Bild einer altertümlichen Bibliothek oder einer Fabrikhalle ^^
Das spanische bringe ich jetzt auch nicht so mit dem Inhalt zusammen, obwohl es schön gemacht ist.
Das gleiche gilt für das holländische - wobei es hier noch weniger an ein Gefängnis erinnert.
Beim tschechischen finde ich wiederum das Bild gut getroffen, aber mir sind da zuviele grüne Kacheln drumrum, das sieht nicht schön aus.



Englisch --- Persisch --- Serbisch: Film Vorlage

Das englische mit Tom Hanks hab ich auch in deutsch. Ist halt einfach der Schauspieler drauf ... aber da ich Tom Hanks mag, passt das für mich. Außerdem ist unten ganz klein
Auch das persische zeigt eine schöne Szene, find ich gut getroffen auch wenn die Schrift oben mit dem grauen Balken doof aussieht.
Das serbische find ich auch irgendwie passend - das schwarz weiß Bild mit den beiden passt super!




Deutsch --- Französisch --- Englisch --- Spanisch: alles andere

Auch dieses deutsche find ich hässlich ^^ einfach eine grüne Tür - irgendwie einfallslos.
Das französische ist auch dieses Mal wieder das hässlichste *lach* Schaut einfach grauenvoll aus!
Das englishe dagegen gefällt mir sehr gut. Mal etwas außerhalb der "Mauern", aber trotzdem auch eine wichtige Szene.
Das spanische dagegen ist wieder total langweilig mit der Mauer.



Sooo, richtig viel Auswahl heute für euch ;)
Kennt ihr das Buch - den Film? Welches Cover spricht euch denn am meisten an?






Kommentare:

  1. Heii liebste Aleshanee, schön dass du wieder einmal dabei bist!

    Wie fast immer, ist das Buch welches du vergleichst keins, dass ich je lesen könnte oder würde ^^ Die ersten vier Cover sehen mit dem Grün und dem Stuhl alle recht ähnlich aus, am besten gefällt mir das georgische und das eigentlich auch nur wegen der schönen Farbe im Hintergrund :)

    Alle anderen Cover gefallen mir leider gar nichts, sie sehen gruselig und teils wirklich sehr altmodisch aus! Ich kann mir gut vorstellen, dass sie ganz gut zum Inhalt passen, da ich aber wirklich nichts mit diesem Genre anfangen kann, gefallen mir auch die Cover nicht :)

    Liebste Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
  2. Wenn ich ehrlich bin, schaut das erste deutsche Cover noch richtig gut aus im Vergleich zu manch anderen ;)
    Das Buch steht schon bei mir im Regal, aber die vielen Seiten schrecken mich momentan noch etwas ab.

    Liebe Grüße Tessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kommt man aber recht schnell durch finde ich, weil es einfach eine sehr fesselnde und auch berührende Geschichte ist! Also einfach mal ausprobieren und anlesen - du kannst dann sicher eh nimmer aufhören ;)

      Löschen
  3. Hey :)

    Wow, du hast ja echt viele Cover gefunden. Aber bei King ist damit wohl auch zu rechnen^^

    Also generell sprechen mich die Bücher alle nicht so an. Am besten gefällt mir das letzte englische, einfach von der Farbgestaltung und weil da nicht der elektrische Stuhl abgebildet wurde^^
    So ziemlich das hässlichste ist für mich das französische, das hätte ich mit Paint auch so hinbekommen :D Und das koreanische, was auch irgendwie aussieht, wie ein schlecht gemachter Horrorfilm^^

    Gelesen habe ich das Buch nicht, aber ich kenne den Film, den ich wirklich gut fand.

    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________

_______________________ FACEBOOK NEWS _______________________