Donnerstag, 29. September 2016

Top Ten Thursday ~ wir dürfen uns was wünschen

Jede Woche wird eine neue Top Ten Liste zusammengestellt, die Themen dazu gibts bei

Steffis Bücher Bloggeria


 Die Aufgabe für diese Woche lautet 




"10 Bücher von deiner Wunschliste"

Hach ja, da gibt es genug Auswahl, denn auch wenn immer wieder Bücher einziehen, landen noch genug auf der Wunschliste, die den Strom nicht abreißen lassen.
Ich hab mal meine ganz besonderen Herzensbücher aufgelistet :)



 

Der Palast der Meere von Rebecca Gablé
Band 5 der Waringham Saga

https://s3-eu-west-1.amazonaws.com/cover.allsize.lovelybooks.de/9783431039269_1442320305000_xxl.jpg London 1560: Als Spionin der Krone fällt Eleanor of Waringham im Konflikt zwischen der protestantischen Königin Elizabeth I. und der katholischen Schottin Mary Stewart eine gefährliche Aufgabe zu. Ihre Nähe zur Königin schafft Neider, und als Eleanor sich in den geheimnisvollen König der Diebe verliebt, macht sie sich angreifbar. Unterdessen schleicht sich ihr fünfzehnjährige Bruder Isaac als blinder Passagier auf ein Schiff. Nach seiner Entdeckung wird er als Sklave an spanische Pflanzer verkauft. Erst nach zwei Jahren kommt Isaac wieder frei – unter der Bedingung, dass er in den Dienst des Freibeuters John Hawkins tritt. Zu spät merkt Isaac, dass Hawkins sich als Sklavenhändler betätigt – und dass sein Weg noch lange nicht zurück nach England führt ...



 

Das Lied des Blutes by Anthony Ryan
Reihenauftakt

Buchdeckel „978-3-608-93925-5Vaelin Al Sorna, der berühmteste Gefangene des Reichs und sein größter Kämpfer, erzählt die atemberaubende Geschichte seines Lebens. Er ist auf einem Schiff unterwegs, das ihn zu dem Ort bringen soll, an dem es für ihn um Leben und Tod geht. 'Er besaß viele Namen. Noch nicht einmal dreißig Jahre alt war er im Lauf der Geschichte bereits reich mit Titeln beschenkt worden: ›Schwert des Königs‹ hieß er für den wahnsinnigen Herrscher, der ihn als Geißel zu uns sandte; ›Junger Falke‹ für die Männer, die ihm in die Wirrnisse des Krieges folgten; ›Dunkelklinge‹ für seine cumbraelischen Feinde und ›Rabenschatten‹ für die geheimnisvollen Stämme des großen Nordwaldes.'



 

Das Blaubeerhaus von Antonia Michaelis

Kein Strom! Kein fließendes Wasser! Wilde Natur pur! Leo und Imke, Cousin und Cousine, beide zehn Jahre alt, verbringen die Ferien im Haus ihrer verstorbenen Tante. Doch kaum sind ein paar Tage vergangen, da stecken die beiden schon in einem großen Abenteuer. Ein Schatten schleicht durchs Haus, und merkwürdige Dinge geschehen. Spukt es etwa? Als Leo und Imke auf ein Geheimnis aus vergangener Zeit stoßen, merken sie, dass Ferien in der Wildnis das Beste sind, was ihnen passieren konnte!





 

Die Spiegelstadt von Justin Cronin
Band 3 der Passage Trilogie

http://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Cronin_JDie_Spiegelstadt_3_170787.jpgDie Zwölf – Wesen der Dunkelheit, Todfeinde der Menschen – sind vernichtet, ihre hundertjährige Schreckensherrschaft über die Welt ist vorüber. Nach und nach wagen sich die Überlebenden aus ihrer eng ummauerten Zuflucht, Hoffnung keimt auf. Auf den Ruinen der einstigen Zivilisation wollen sie eine neue, eine bessere Gesellschaft aufbauen: der älteste Traum der Menschheit.







 

 Das Schwert der Königin von Susanne Pavlovic
Band 3 der Feuerjäger Trilogie


Klappentext zu Band 1: Sie ist raubeinig, respektlos und mit allen Wassern gewaschen. Sie macht keine Gefangenen, weder auf dem Schlachtfeld noch in der Liebe. Ihr Schwert gehört jedem, der sie mit Gold bezahlen kann.
Krona Karagin ist alles andere als eine strahlende Heldin. Doch Helden sind viel zu selten in diesen ruhigen Zeiten, und als ein Feuerdämon sich über dem Königreich Abrantes erhebt, sammelt sie eine bunte Truppe von Zwergen, Kriegern und Zauberern um sich, um der Bedrohung die Stirn zu bieten.
Krona Karagin ist keine Heldin, aber sie ist stinksauer, und sie hat nichts zu verlieren.


 

 Ein Meer aus Tinte und Gold von Trace Chee
Reihenauftakt


Seit Sefias Vater ermordet wurde, kämpft sie mit ihrer Tante Nin ums Überleben. Aber dann wird Nin entführt und die einzige Spur zu ihr ist ein Buch: ein scheinbar nutzloser Gegenstand in einem Land, in dem fast niemand um die Existenz des geschriebenen Wortes weiß. Doch kaum berührt Sefia das makellose Papier, spürt sie eine magische Verbundenheit und lernt die Zeichen zu deuten. Sie führen sie nicht nur auf eine gefährliche Reise, sondern auch an die Seite eines stummen Jungen, der selbst voller Geheimnisse steckt. Gemeinsam wollen sie Nin finden – und den Tod von Sefias Vater rächen.





 

Das Schwert von Emberlain von Scott Lynch
Band 4 der Locke Lamora Reihe ♥

31931547Locke Lamora – Lügner, Meisterdieb und wahrer Gentleman – und sein Kumpan Jean bestreiten ihr neuestes Abenteuer, und dieses Mal stecken sie in ernsten Schwierigkeiten: Der im Königreich der Sieben Ströme vor sich hin schwelende Konflikt ist einem offenen Krieg gewichen, der das Land ins Chaos zu stürzen droht. Auch die beiden Gentleman-Ganoven werden zu den Waffen gerufen. Und als ob das noch nicht schlimm genug wäre, drohen pikante Details über Lockes Vergangenheit in der Republik der Diebe ans Tageslicht zu kommen …





 

Lycidas - die uralte Metropole von Christoph Marzi (Band 1)


13456069Als Emily mitten in der nacht Besuch von einer sprechenden Ratte erhält, bleibt ihr kaum Zeit, sich darüber zu wundern. Plötzlich ist die junge Waise dem geheimnis ihrer Herkunft auf der Spur, sie lernt den mürrischen Alchemisten Wittgenstein kennen und hat alle Hände voll zu tun, Wittgenstein, sich und ihre kleine Schwester vor Wölfen und anderen gefährlichen Wesen zu retten. Denn in London, der Stadt der Nebel, ist nichts wie es scheint...








Haus der tausend Spiegel von Susanne Gerdom

28109097
Die junge Hexe Annik steht vor einem Rätsel, das über ihr ganzes Leben entscheiden wird: Sie hat den Auftrag, das Geheimnis um die Familie van Leuwen zu lüften. Doch kaum ist sie auf dem majestätischen Anwesen angekommen, machen ihr die Bewohner, Gabriel und Daniel, eindeutige Avancen. Und Annik macht eine finstere Entdeckung nach der nächsten. Ist hier tatsächlich ein mächtiger Spiegelzauber am Werk, gewirkt von einer bösen Hexe? Die sich die Seele und Liebe der van Leuwens auf ewig sichern will? Kann Annik sie besiegen? Denn langsam aber sicher verliebt sie sich, und das Ende ist vollkommen ungewiss ...





 

Herr der Ringe Trilogie von J. R. R. Tolkien
(ja, natürlich hab ich die Bücher zuhause - die alte, grüne,
hässliche Ausgabe! Da wäre die hier schon ein richtiger
Hingucker, und auch noch illustriert ♥)


31122025Vor unvordenklichen Zeiten wurden die Ringe der Macht von den Elben geschaffen, und Sauron, der Dunkle Herrscher, schmiedete heimlich den Einen Ring und füllte ihn mit seiner Macht, auf dass er über alle anderen gebieten konnte. Aber der Eine Ring wurde ihm genommen und so sehr er ihn auch in ganz Mittelerde suchte, er blieb dennoch für ihn verloren. Viele Zeitalter später fällt der Ring in die Hände des Hobbits Bilbo Beutlin … und so beginnt das größte und gefährlichste Abenteuer der Fantasyliteratur.






Kommentare:

  1. Guten Morgen Aleshanee,

    eine schöne Liste hast du da erstellt. Wir haben zwar keine Übereinstimmung, aber ein Meer aus Tinte und Gold steht auf jeden Fall auch auf meiner Wunschliste.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Alex,

    Heute wusste ich schon, das wir auf jeden Fall einen Treffer haben werden, da wir ja beide Fans von Justin Cronin sind. Ich zähle echt schon die Tage bis zum Erscheinen. Auch "Ein Meer aus Tinte und Gold" steht heute auf meiner Liste und von Marzi hab ich hier geradr LONDON bereit liegen. Da freu ich mich schon sehr drauf.

    Hab eine schöne Restwoche.

    Liebe Grüße Ina
    Meine 10 Must Haves

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen Aleshanee,
    ich kenne zwar keines deiner Bücher aber vom Cover her finde ich Lycindas sehr süß. Ich werde es mir auf jeden Fall näher anschauen! Wenn du Lust hast kannst du ja mal bei uns vorbei schauen.
    Unser TTT:http://everythingissobookly.blogspot.de/2016/09/top-ten-thursday.html#more
    Wünsche dir einen schönen Tag
    Lena

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen!
    Ich kenne keins deiner Bücher, aber "Ein Meer aus Tinte und Gold" klingt interessant, muss ich mir mal genauer anschauen.
    Hier sind meine Top Ten

    LG Christine

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen, Aleshanee!

    Justin Cronin ist mit "Die Spiegelstadt" heute hoch im Kurs. :) Wir mussten allesamt aber auch ganz schön lang auf den Abschluss seiner Trilogie warten. Ich freue mich drauf!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Alex,

    Spiegelstadt hab ich auf meiner heutigen Liste leider vergessen :/ Das Buch hätte da nämlich auf jeden Fall auch gut mit draufstehen können.

    Der erste Band von Lycidas liegt glaube ich schon seit Weihnachten auf meinem SuB.

    Haus der tausend Spiegel finde ich vom Cover und Inhalt her auch sehr ansprechend.
    Hier sind meine heutigen zehn Wunschbücher.

    Liebste Grüße ♥
    Charleen

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen liebe Aleshanee ;-)
    Nach langer Zeit haben wir beide mal wieder eine Gemeinsamkeit. Ok, es wären zwei gewesen, wenn ich heute nicht der Vermeidung einer Wiederholung wegen auf "Die Spiegelstadt" verzichtet hätte.
    Aber dafür ich "Ein Meer aus Tinte und Gold" auf unser beider Wunschzettel vermerkt. ;-)
    Zu "Haus der tausend Spiegel" habe ich erst die Tage bei Tinkerreads eine schöne Rezi gelesen. Klingt nach einem interessanten Buch.
    Liebste Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo :)

    Die Spiegelstadt werde ich mir irgendwann auch noch kaufen.. Bisher stehen Teil 2 und 3 aber noch ungelesen im Regal.. Die muss ich definitiv erstmal lesen :D Wären die nur nicht so dick...

    Liebe Grüße
    Meiky

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen liebe Alex,

    die Herr der Ringe Ausgabe finde ich auch traumhaft schön. Die steht auch mit auf meiner und da würde ich sogar meine heilige rote Ausgabe für hergeben. ^^

    Das Haus der tausend Spiegel liegt schon auf meinem SuB und ich bin so gespannt, weil es so toll sein soll.

    Ansonsten schau ich mir mal die High Fantasy Bücher genauer an, da finde ich nämlich immer tolle Tipps bei dir.

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen :D

    Ich freue mich auch schon auf ein Meer aus Tinte und Gold, aber das Buch hat es nicht auf meine TopTen Liste geschafft.
    Die anderen Bücher von deiner Liste kenne ich vom sehen her. :)

    Hier sind meinen TopTen

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Huhu :)

    Locke Lamora habe ich auch auf meinem Wunschzettel :) DA bin ich schon super gespannt drauf...hatte mit dem vierten Band ja erst in 2 jahren gerechnet, wenn man überlegt wie lange es gedauert hat bis Band 3 erschien. Gott, ich will gar nicht wissen...welche schlimmen Dinge da wieder auf mich zu kommen xD Schlimm...immer eine Achterbahn der Gefühle. Vielleicht geht es ja nach Camorr zurück...wer weiß!

    Mein TTT
    LG Denise

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen

    Die hab ich fast alle auf meiner WuLi, nur nicht auf dem heutigen TTT :) Lycidas hab ich schon - zum Glück noch mit dem alten Cover, gefällt mir viel besser - aber es subbt noch.

    Mein TTT

    Liebe Grüsse
    Katy

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen,
    die Schmuckausgabe von "Herr der Ringe" hat es uns ja beiden angetan - aber ich glaube wir haben auch beide die gleiche zerfledderte, grüne Ausgabe :-)Christoph Marzi habe ich zwar auf meinem Zettel, aber nicht auf dieser Wunschliste, aber man durfte ja auch nur 10 Bücher :-)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
  14. Huhu ^^

    da musste ich doch auch mal gucken, was du dir so wünschst ;). Interessante Bücher. "Ein Meer aus Tinte und Gold" hat es beim Stöbern auch schon auf meine Wunschliste geschafft. Das Buch sieht auch echt sehr schön aus *-*... Hoffentlich ist der Inhalt dann auch so gut, aber es klingt auf jeden Fall danach ^^.

    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Aleshanee

    Das Blaubeerhaus sieht ja richtig süss aus, muss ich mir näher ansehen! Ein Meer aus Tinte und Gold wäre wohl auch auf meiner Liste, hätte ich das Buch nicht bereits bestellt ;) Lucidas hatte ich auch eine Weile auf meiner Wunschliste, aber irgendwie, habe ich das Interesse daran verloren.

    Ganz liebe Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
  16. Hey :)
    Die Ausgabe von "Der Herr der Ringe" schaut mal so richtig, richtig toll aus. Ich denke, die wird auf jeden Fall auch irgendwann mal bei mir einziehen. :)
    Zu deinen anderen Büchern kann ich leider nichts sagen, denn ich habe ehrlich gesagt noch nichts von ihnen gehört. :(
    Nichts desto trotz hoffe ich, dass diese Schätze bald bei dir einziehen werden und du sie allesamt mögen wirst. :)
    Hab einen schönen Tag.
    Alles Liebe
    Kitty ♥
    P.S. Hier ist meine Liste

    AntwortenLöschen
  17. Hi Aleshanee,

    wir haben eine Übereinstimmung :) Auf meiner Liste steht auch ganz weit oben die illustrierte Neu-Ausgabe von J. R. R. Tolkien's "Der Herr der Ringe".

    Bei der Reihe von Justin Cronin hat mich der erste Band nicht so ganz überzeugen können und ich frage mich ob es sich lohnt weiterzulesen.

    Hier ist meine Top Ten Liste.

    Liebe Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  18. Hey,

    von deinen Büchern habe ich noch nichts gelesen, aber den ersten Band von "Der Herr der Ringe" werde ich mir im Oktober vornehmen. Ich bin schon gespannt darauf, wie ich es finden werde.
    Ansonsten habe ich "Der Palast der Meere" ebenfalls auf der Wunschliste, obwohl ich Band 2-4 erst einmal lesen muss^^ Die Passage-Trilogie und Lycidas stehen auch auf dieser Liste, letzteres aber mit dem alten Cover. "Das Blaubeerhaus" setze ich jetzt gleich auf die Liste, das Buch klingt gut :)
    Unser Beitrag

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Oh je "Lycidas". Das einzige Buch in meinem Leben, bei dem ich mich total geärgert habe, dass ich es gekauft (und zu Ende gelesen) habe. Die Story ist in meinen Augen von vorne bis hinten bei Neil Gaimans "Niemalsland" geklaut. In der Grundidee steckt auch noch was von "His dark Materials" von Pullman drin und dann ... einer der Lieblingssätze des Buches ist "Die Hölle besteht aus Wiederholungen". Genau das macht der Autor andauernd. Wo Gaiman in kürzester Zeit Welten und Bilder entstehen lässt, liest man bei "Lycidas" die selben Beschreibungen, den selben inneren Monolog immer und immer wieder. Und Stimmung kam bei mir gar keine auf, da die gekünstelt, gestelzte Sprache im Widerspruch zum Setting stand. Immerhin soll es ja im heutigen London spielen (zumindest gibts Rolltreppen) aber das Ganze ist so verkrampft auf "bildreiche, mittelalterliche" Fantasy-Sprache gemacht. Auch hier ist Gaiman um Längen besser und in sich schlüssiger. Na gut. Das ist nur meine persönliche Meinung, aber ich habe mich damals echt geärgert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ups, das hört sich ja nicht so gut an.
      Ich kenne bisher nur ein Buch von Christoph Marzi, und das ist "Grimm", das hatte mir eigentlich schon gut gefallen. Bei Lycidas bin ich einfach ein Fan von den Covern und werds einfach mal damit versuchen.

      Niemalsland von Neil Gaiman kenne ich zwar - und den goldenen Kompass sowieso *g* - aber ich werd versuchen, das mal auszublenden und mich überraschen zu lassen ^^

      Löschen
  20. Hi,

    Die Spiegelstadt ist eins meiner ganz großen Must Haves. Ich will einfach wissen, wie die Reihe ausgeht.
    Noch hänge ich in Band 1 von Locke Lamora fest. Ich kann mich einfach nicht aufraffen weiter zu lesen, bisher fesselt mich das Buch nämlich absolut nicht.
    Das Lied des Blutes habe ich schon gelesen, und da gefiel mir vor allem die erste Hälfte sehr gut, aber mir gefiel die Richtung nicht, in die es ging und deshalb bin ich unsicher, ob ich die Reihe weiter lesen will. Soweit ich weiß sind ja jetzt alle Bände erschienen.
    Ich hab mir die Reihe mal vermerkt und entscheide nach Lust und Laune, wenn ich mal irgendwann wieder in der richtigen Stimmung bin, gebe ich Band 2 vielleicht noch eine Chance.

    Lieben Gruß,
    Ina

    AntwortenLöschen
  21. Huhu Alex,

    Haus der tausend Spiegel habe ich zum Glück schon in meiner Skoobe Liste. 2, 3, 4, 5 und 6 werden wohl noch auf meine Wuli wandern. Dank dir! :-p Wobei Die Spiegelstadt schon drauf ist. Naja, dann sind´s ja nur noch 5! *lach* Von Der Herr der Ringe habe ich ja schon die wundervolle rote Schmuckausgabe mit Karten und Illustrationen. =D Sogar in doppelter Ausführung, weil eins zum Lesen ist und das andere wirklich nur als Deko dient.

    Jetzt muss ich erstmal weitere Bücher auf meine Wuli packen. ^^

    Ganz liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen
  22. Huhu Alex,

    Haus der tausend Spiegel habe ich zum Glück schon in meiner Skoobe Liste. 2, 3, 4, 5 und 6 werden wohl noch auf meine Wuli wandern. Dank dir! :-p Wobei Die Spiegelstadt schon drauf ist. Naja, dann sind´s ja nur noch 5! *lach* Von Der Herr der Ringe habe ich ja schon die wundervolle rote Schmuckausgabe mit Karten und Illustrationen. =D Sogar in doppelter Ausführung, weil eins zum Lesen ist und das andere wirklich nur als Deko dient.

    Jetzt muss ich erstmal weitere Bücher auf meine Wuli packen. ^^

    Ganz liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen
  23. Hey Aleshanee,

    von deiner Liste sagt mir nur Haus der Tausend Spiegel was. Das schreib ich jetzt auch mal auf meine Wuli :) Der Rest ist nicht so ganz mein Geschmack glaube ich :)

    Ich wünsche dir noch einen sonnigen Donnerstag :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  24. Hi Alex,

    wir haben keine Übereinstimmungen, bis auf "Der Palast der Meere". Da ich es schon gelesen habe, steht es allerdings nicht mehr auf meiner Wunschliste.
    Wer die Reihe einmal begonnen hat, muss sie einfach beenden! :-)

    Das Blaubeerhaus habe ich noch nicht gekannt, es klingt toll!

    Liebe Grüße
    Barbara!

    AntwortenLöschen
  25. Hey :-)
    Wir haben ja immer einen anderen Büchergeschmack :, aber interessant klingt für mich das Blaubeerhaus und Band 3 der Feuerjägertrilogie, zumal mich das Cover ein bisschen an Mulan erinnert.
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
  26. Huhu, Du hast auch eine tolle Liste, wobei ich von Deiner Liste gar nichts bisher kenne. Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  27. Huhu :-)

    zwar haben wir keine Gemeinsamkeiten, aber "Ein Meer aus Tinte und Gold", "Spiegelstadt" und "Haus der tausend Spiegel" stehen auch auf meiner WuLi und ich bin auf alle drei schon sehr gespannt.

    Hier ist auch mein Link zur Liste:
    10 Bücher von meiner WuLi

    Liebe Grüße,
    Steffi von Happy Booktime

    AntwortenLöschen
  28. Hallo :)
    Interessante Bücher sind auf deiner Liste. "Die Spiegelstadt" möchte ich auch gerne lesen. Aber ich muss erst "Der Übergang" nochmal lesen, da ist mir etwas dazwischengekommen und dann kam ich in das Buch, das ich zu dreiviertel durch hatte, nicht mehr rein. Aber das nehme ich unbedingt bald wieder in Angriff und werde nach "Die Zwölf" dann sicherlich auch bei der "Spiegelstadt" auskommen. Ich habe übrigens auch die alte grüne zerfledderte "Herr der Ringe" Ausgabe zu Hause, die ja angeblich immer noch von der Übersetzung her die Beste sein soll. Aber von tollen Büchern kann man ja nie genug haben ;)
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  29. Hallo :)
    Von deinen Büchern kenne ich heute (bis auf Herr der Ringe) keins und einige sehen auch aus, als gehen sie in die historische Richtung und wären damit nicht so meins ;) Aber Geschmäcker sind ja zum Glück verschieben und so wächst zumindest hier heute die Wunschliste nicht so sehr :D
    Lg Dana

    AntwortenLöschen
  30. Hi Alex,

    bin gestern gar nicht mehr dazu gekommen, meine übliche Bloghoppingrunde zu machen. Aber besser spät als nie ...

    Das Blaubeerhaus hat ja ein hübsches Cover! :o) Ja und Der Herr der Ringe in grün beruhigt, aber das Auge liest ja bekanntlich mit. ;o)

    AntwortenLöschen
  31. Huhu :)

    Mit "Der Palast der Meere" und "Die Spiegelstadt" haben wir zwei Übereinstimmungen. :)
    Eine illustrierte Ausgabe von "Der Herr der Ringe"? Wow, toll!
    Ich habe auch die grünen Bände im Schuber.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________

_______________________ FACEBOOK NEWS _______________________