Donnerstag, 30. November 2017

Top Ten Thursday ~ 341 ~ Kids Power

Top Ten Thursday ~ 340 ~ Kids Power



Jede Woche wird eine neue Top Ten Liste zusammengestellt, die Infos und die Themen dazu findet ihr *hier*

Die Aufgabe für diese Woche heißt:

"10 Bücher, in denen Kinder die/eine Hauptrolle spielen"



Jugendliche Protas gibt es ja viele, aber lest ihr auch Bücher mit jüngeren Hauptdarstellern? Ich hab mal meine gelesenen Bücher durchforstet und bin auf einige wirklich tolle Bücher gestoßen die euch alle sehr empfehlen kann! :)




Wells & Wong sind zwei junge "Damen", die in einem englischen Internat in den 1930 Jahren aufeinandertreffen. Trotz großer Unterschiede werden sie sehr gute Freundinnen und klären einen höchst mysteriösen Mord auf sehr charmante und höchst eigenwillige Weise auf.
Ganz tolle Reihe!
Meine Rezension zu Band 1








Großartiger Klassiker, den ich letztens beim re-read Thema vergessen hab O.O Das ist so eine tolle Geschichte die man immer wieder lesen kann! Und es ist so interessant, wie die Welt der Kinder sich von damals zu heute verändert hat. Wer es noch nicht kennt: Lest es! :)









440391 Cornelia Funke hat ja einige tolle Kinderbücher geschrieben - das hier hat mir auch wirklich gut gefallen. Wie man unschwer erkennen kann geht es um Drachen, aber auch um andere mytische Wesen, mit denen der Junge Ben einige Abenteuer zu bestehen hat! Letztens kam sogar eine Fortsetzung dazu: Die Feder eines Greifs.








Abenteuerlustig gehts auch hier zu! Oliver Pötzsch kennt ihr vielleicht durch seine historischen Romane, vor allem seine Reihe um die Henkerstochter mag ich super gerne! Aber auch hier hat er eine schöne Reihe begonnen, in der es sich um Musketiere dreht - allerdings eben in etwas jüngerer Version. Mir haben die ersten beiden Bände sehr gut gefallen!
Meine Rezension zu Band 1







469082Über dieses Buch von Astrid Lindgren hab ich immer wieder Kritik gehört - einfach weil das Thema so traurig ist. Aber hey, auch Kinder dürfen mal Trauer spüren, vor allem, wenn es in einer Geschichte ist, die auch noch so wundervoll erzählt ist! Meine Kinder haben das Buch jedenfalls geliebt und ich hab es oft vorlesen müssen ♥








Das ist ein ebenfalls trauriges, aber neueres Buch, bei dem mich das Cover und der Titel sehr neugierig gemacht hatten. Eine traurige Realität und die Flucht der kleinen Mia in ihre Traumwelt hat mich sehr berührt!
Meine Rezension









2973438Die Spiderwick Geheimnisse müssten ja jedem ein Begriff sein oder? Durch den Film, den ich echt toll fand, sind die ja sehr bekannt geworden. Aber auch die Bücher sind ein Hingucker, durch die Cover und auch die tollen Zeichnungen. Die Bücher sind sehr kurzweilig (und kurz), aber trotzdem hab ich sie sehr gerne gelesen.







Seiten:Gregor von Suzanne Collins - ich kannte diese Reihe ja schon vor den Tributen von Panem und auch wenn sie teilweise schon ähnliche Brutalitäten aufweist und viel mit Kämpfen zu tun hat, ist es eine großartige Reihe. Der Hauptprota Gregor ist zu Beginn 10 Jahre alt und er hat einige schwierige Abenteuer in der Unterstadt zu bestehen. Da sind einige geniale Figuren dabei und sicher auch für Erwachsene zu empfehlen, eine meiner Lieblingsreihen ♥





Das schwarze Buch der Geheimnisse von F. E. Higgins - das ist schon eine Weile her, aber ich habe es gut in Erinnerung! Es war etwas düster und auch unheimlich, glaub ich, und es gehörte "damals" zu einen meiner ersten Rezensionen ... also nicht wundern, wie sie geschrieben ist, da war ich noch sehr ungeübt :D
meine Rezension







Die Chroniken vom Anbeginn von John Stephens (Trilogie) - diesen Buchtipp hatte ich von meinem Bruder, der sich die Hörbücher dazu angehört hatte. Ich hab einen zweiten Anlauf gebraucht, aber dann hab ich sehr schön in die Geschichte reingefunden: Es geht um die drei Geschwister Kate, Michael und Emma, die einem ganz schlimmen Waisenhaus entkommen, dafür aber eine magische und abenteuerliche Welt entdecken, in der sie eine nicht zu unterschätzende Rolle spielen.







Das Thema für nächste Woche heißt

Zeige deine 10 liebsten Bücher für die Weihnachtszeit




Kommentare:

  1. Hey,

    wir haben heute eine indirekte Gemeinsamkeit - ich habe den dritten Band der "Spiderwick Geheimnisse" ausgewählt, da er mir von der Reihe (bisher) am besten gefallen hat. Band 6-8 muss ich noch lesen (und den Film noch anschauen), aber die ersten fünf Bände haben mir alle gut gefallen. Von Erich Kästner habe ich "Das doppelte Lottchen" auf der Liste, ein wunderschönes Buch, das ich auch mehrfach gelesen habe, aber "Das fliegende Klassenzimmer" fand ich ebenfalls toll. "Drachenreiter" hat mir auch gut gefallen, obwohl ich den zweiten Band sogar ein kleines bisschen besser fand, und "Die Brüder Löwenherz" fand ich ganz gut, es konnte mich aber nicht richtig packen und ich habe es beim ersten Versuch sogar abgebrochen. Nicht einmal, weil es traurig ist - ich fand, dass mit dem Thema gut umgegangen wurde, aber trotzdem hat es mich nicht ganz gefesselt.
    Unser Beitrag

    Allen einen schönen Tag :)
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,

    ein schönes Thema :) Von deinen Büchern kenn ich zwar die meisten nur vom Sehen, und das Buch Emerald liegt noch auf dem SuB, aber es gibt echt gute Bücher mit Kindern als Protagonisten.

    Hier geht’s zu unserem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,

    Also ich fand das Thema ja heute ziemlich schwer, da es einfach so gar nicht meins ist. Deswegen musste ich auch auf meine Jugendbücher zurück greifen.

    Wodurch wir mit 'Das fliegende Klassenzimmer' tatsächlich mal eine Gemeinsamkeit haben ;)

    Hier ist mein heutiger Beitrag

    Liebste Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Aleshanee,
    eine interessante Liste hast du mal wieder, mit einigen Büchern, die ich auch noch nicht kannte. Gelesen habe ich Die Brüder Löwenherz, Das fliegende Klassenzimmer und Die Spiderwick Chroniken, die ich schon kannte bevor der Film kam und so nett der Film auch ist ... ein bisschen vom Flair der Bücher geht verloren. Von den anderen Büchern kenne ich nur die Musketiere und Drachenreiter vom Sehen, gelesen habe ich sie aber noch nicht.
    Ach ja....eigentlich muss es ja nicht extra erwähnt werden, aber: Gemeinsamkeiten haben wir keine.
    Liebe Grüße
    Martin
    Meine Liste: http://bit.ly/2j2Za5O

    AntwortenLöschen
  5. Guten Morgen!

    Eine schöne Auswahl hast Du da.
    "Die Brüder Löwenherz" sind mir nicht eingefallen, obwohl es eins meiner Lieblingsbücher ist. ^^

    Meine Liste:
    https://sanarkai-weltderbuecher.blogspot.de/2017/11/top-ten-thursday-34193-10-bucher-in.html

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen liebe Aleshanee, guten Morgen zusammen ;-)
    Auch wenn wir keine Gemeinsamkeiten haben, gefällt mir deine Auswahl. Davon gelesen habe ich "Das fliegende Klassenzimmer".
    Komm mir gut ins Wochenende und hab einen entspannten ersten Advent mit deinen Lieben. <3
    Liebste Grüße, Hibi
    Meine heutige Top10

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Aleshanee,

    eine schöne Liste, auch wenn ich die meisten Bücher nur vom Sehen kenne. Drachenreiter und die Spiderwicks stehen auch bei uns im Regal.
    Mit den alten Klassikern können meine Kinder heute nicht mehr viel anfangen. Wir hatten in diesem Jahr "Das fliegende Klassenzimmer" und einige andere Klassiker gelesen, aber meine Kids waren schnell gelangweilt - nicht nur von der Sprache und den wenig spannungsreichen Szenen her. Meine Tochter hat vor allem bemängelt, dass dort tatsächlich nur Jungs eine Rolle spielen - fand sie ganz schlimm.

    Heute durften meine Kinder die Bücher für diesen TTT aussuchen.

    Hier sind unsere Top Ten

    LG Christine

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen Aleshanee :)

    Ich fand das Thema heute echt schwer. Ich hab lange suchen müssen und trotzdem nur 4 Bücher gefunden^^

    Gemeinsam haben wir heute "Die schwarzen Musketiere", wobei ich Teil 2 auf meiner Liste habe. Weißt du zufällig, wann es da irgendwann weitergeht?

    Die anderen Bücher kenne ich teilweise vom sehen her, aber gelesen habe ich sie noch nicht.

    Meine Top 4

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Guten MOrgen an alle und an dich Aleshanee,

    von deiner Liste habe ich kein Buch gelesen, ein paar kommen mir bekannt vor.

    Mit meiner Zusammenstellung habe ich mich etwas schwer getan,

    aber seht selbst...

    Liebe Grüße
    Laura :)

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen!

    Da sind ja wirklich einige Schätzchen dabei - Erich Kästner fand ich als Kind echt klasse!
    Hier sind meine Bücher:

    http://claudiasbuecherhoehle.blogspot.de/2017/11/aktion-top-ten-thursday-18.html

    LG, Claudia :)

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen,

    Auch wir sind heute wieder dabei :)
    Von deiner Liste kenne ich nur ein paar, aber die Cover sehen sehr interessant aus.

    Hier ist unser Beitrag:
    https://die-buechereulen.blogspot.de/2017/11/top-ten-thursday_30.html

    LG
    Mone

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen

    Den Drachenritter hätte ich auch erwähnen können. Mir werden bestimmt noch ein paar Bücher einfallen :-)

    Mein Beitrag: Hier

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  13. Huhu,

    von dir kenne ich nur das fliegende Klassenzimmer. Das ist aber lange her und ich kann mich kaum dran erinnern.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2017/11/30/ttt-108-kinder-als-hauptcharaktere/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen ihr Süßen:)

    Ich wünsche euch einen wunderschönen Donnerstag.
    Alex, von deinen Büchern kenne ich heute gar keins -schwitz-

    http://lielan-reads.blogspot.de/2017/11/top-ten-thursday-119.html?m=1

    LG Lielan

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Aleshanee,

    gemeinsam haben wir heute zwar nicht, wobei deine Auswahl echt toll ist. Ein paar davon kenne ich, aber lange nicht alle.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
  16. Ich lese gefühlt soo viele Kinderbücher aber dennoch habe ich keins dieser Bücher gelesen.. Da hab ich wohl einiges nachzuholen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welche hast du denn gelesen bzw. welche könntest du denn empfehlen? Mit viel Abenteuer oder auch Magie?

      Löschen
  17. Hey,

    von deiner Liste kenne ich nur die Chroniken von Anbeginn, die ich selber bei mir auch auf der Liste habe: https://lieblingsecke.blogspot.de/2017/11/aktion-top-ten-thursday-4.html
    Das waren wirklich süße Geschichten.
    Ansonsten hast du mich echt neugierig gemacht was Gregor angeht :P, meine Wunschliste wächst...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  18. Hallo ihr Lieben,

    ich melde mich heute etwas spät, da ich mit Migräne zuhause geblieben bin.

    Ich fand das Thema heute sehr schwierig und habe auch ein wenig geschummelt und auf einige Jugendbücher zurückgegriffen.

    Liebe Aleshanee wir haben leider keine Gemeinsamkeit, wobei es sein könnte, dass ich das eine oder andere Buch vielleicht in meiner Kindheit gelesen habe und mich nur nicht mehr dran erinnere.

    Meine heutige Liste

    Liebe Grüße
    Jacki von Liebedeinbuch

    AntwortenLöschen
  19. Huhu,

    ich bin heute auch wieder mit dabei (auch wenn etwas später als gewohnt) ;)

    Top Ten Thursday #79 bei Mein Bücherchaos

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Aleshanee,

    auf die Antworten zu der Frage freu ich mich schon die ganze Zeit.
    -Mord ist nichts für junge Damen habe ich in der Büchrei entdeckt, will ich noch lesen.
    - Ericht Kästner - na klaro! Kennst Du sein buch "Als ich ein kleiner Junge war"? Weiß gar nicht, ob es als Jugendbuch oder Erwachsenenbuch zählt, aber ich finde es großartig.
    - Drachenreiter hatte ich mal und ärger mich sehr, dass ich es scheinbar aussortiert habe. Oder verliehen ohne das es zurück kam? Jedenfalls ist es weg. *schmoll* Aber Funke ist klasse, ohne Frage. Ich mag Herr der Diebe sehr.
    - Die Brüder Löwenzahn ♥ Darüber habe ich meine Hausarbeit in Jugendliteratur (Erzieherin) geschrieben, dementsprechend sieht mein Buch aus. :))
    - Gregor kenne ich vom Titel, wenn auch mit einem anderen Cover. Steht auf meiner WuLi.Nach Deiner ZUsammenfassung habe ich noch mehr Lust es zu lesen.
    - Die Chroniken vom Anbeginn will ich auch unbedingt noch lesen.

    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com