Montag, 22. Januar 2018

Cover Monday ~ Freedom is Space for the Spirit

Cover Monday ~ Freedom is Space for the Spirit

 

Diese schöne Aktion, den Cover Monday, hab ich bei The emotional life of books entdeckt, wird jetzt aber von Moyas Buchgewimmel weitergeführt! Es geht darum, die schönsten Cover vorzustellen - da ich es nicht jede Woche schaffe dabei zu sein, bleibe ich der Aktion im 2-Wochen Rhythmus treu :)


Ich hab mich wieder etwas bei den englischen Original Covern umgeschaut und dieses fantastische, winterliche Buchcover entdeckt *.* Ich finde es sieht einfach phantastisch aus - sehr schade, dass es das nicht auch auf deutsch gibt!



Freedom is Space for the Spirit
von Glen Hirshberg



Ich find dieses winterliche Bild einfach super schön! Dieser triste Hintergrund mit dem Schneetreiben wirkt wie eine kalte einsame Landschaft und die Menschen, die unter diesem riesigen Bär Zuflucht suchen bei ihrer Wanderung, scheinen einen weiten Weg hinter und vor sich zu haben! Die Landschaft könnte natürlich überall im Norden sein, aber das Gebäude erinnert doch stark an Russland, denn in St. Petersburg spielt auch die Handlung.
Was meint ihr denn dazu?

Hier ist der Klappentext:
 Freedom is Space for the Spirit by Glen Hirshberg is a fantasy about a middle-aged German, drawn back to Russia by a mysterious invitation from a friend he knew during the wild, exuberant period in the midst of the break-up of the Soviet Union. Upon his arrival in St. Petersburg, he begins to see bears, wandering and seemingly lost.

Es ist übrigens eine Kurzgeschichte mit nur 31 Seiten ...


Kommentare:

  1. OH.MEIN.GOTT!!!! Ich sitze hier gerade mit offenem Mund und großen Augen.
    Ist.das.SCHÖN!!!!
    Ich liebe ja Bären. Mein Daemon ist ein Eisbär. ;) Warum gibt es so Cover nicht in Deutsch?!
    Ich habe mir das Bild auf jeden Fall gespeichert und werde mir daraus ein Lesezeichen basteln.

    Liebe Grüße, Danke für das tolle Cover und eine schöne Woche! ♥
    Petrissa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Aleshanee, :-)

    Dieses Cover ist wirklich wunderschön. Da kann ich dir und meiner Vorrednerin nur beipflichten. Ich mag ja winterliche Bilder total und diese Kombi mit den Bäumen, dem russischen Gebäude und dem Bären ist wirklich eindrucksvoll.

    Danke für diesen Tipp. Das Buch wandert auf jeden Fall auf meine Wunschliste, wenn nicht sogar gleich auf den Reader.

    Hab einen schönen Tag
    Caro

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com