Montag, 9. Januar 2023

[Mitmachaktion] Coverliebe


Ich mochte den Cover Monday bei Moyas Buchgewimmel immer sehr, aber Sameena Jehanzeb hat sich mittlerweile nur noch auf ihren Autorenblog konzentriert, was ja völlig verständlich ist, aber mir fehlt der Austausch zu besonderen Buchcovern!
Für eine wöchentliche Aktion fehlt mir allerdings auch die Zeit, deshalb dachte ich, ich mach eine Monatsaktion daraus: die Coverliebe

Einmal im Monat, am 2. Montag, wird es eine Covervorstellung bei mir geben und ihr könnt euch gerne anschließen, und auf eurem Blog ebenfalls ein Cover vorstellen, dass für euch besonders heraussticht.


Ich fang heute mal mit einem sehr bekannten Buch an, das mir auf Anhieb alleine schon wegen dem Aussehen ins Auge gesprungen ist:

Mr. Parnassus´ Heim für magisch Begabte 
von T. J. Klune



Meist bin ich ja eher für schlichte Cover zu haben, aber diese schönen Details, die stimmigen Farben, das wirkt insgesamt einfach total ansprechend! Der lange Titel nimmt zwar oben viel Platz ein, aber durch die weiße Schrift fällt das gar nicht mehr so auf und ich mag dieses einsame "Haus auf der Klippe" einfach total :D 

Die Geschichte selber hat mir übrigens auch sehr gefallen! Der Klappentext für euch:

Linus Baker ist ein vorbildlicher Beamter. Seit Jahrzehnten arbeitet er in der Sonderabteilung des Jugendamtes, die für das Wohlergehen magisch begabter Kinder und Jugendlicher zuständig ist. Nie war er auch nur einen Tag krank, und das Regelwerk der Behörde ist seine Gute-Nacht-Lektüre. 
 
Linus' eintöniges Dasein ändert sich schlagartig, als er auf eine geheime Mission geschickt wird. Er soll das Waisenhaus eines gewissen Mr. Parnassus', das sich auf einer abgelegenen Insel befindet, genauer unter die Lupe nehmen. Kaum dort angekommen, stellt Linus fest, dass Mr. Parnassus' Schützlinge eher etwas speziell sind – einer von ihnen ist möglicherweise sogar der Sohn des Teufels! 
 
In diesem Heim kommt Linus mit seinem Regelwerk und seiner Vorliebe für Vorschriften nicht weit, das merkt er schnell. Eher widerwillig lässt er sich auf dieses magische Abenteuer ein, das ihn auf der Insel erwartet, und erfährt dabei die größte Überraschung seines Lebens ...
 
Schaut auch gerne in meine Rezension

Mittlerweile ist ja schon ein weiteres erschienen und im Mai ist schon das nächste am Start
und auch hier finde ich die Cover absolut gelungen und außergewöhnlich:




Hier wurden die Farben etwas kräftiger gewählt, aber dieses verspielte und skurrile ist in beiden Covern auch wieder zu finden. Also ich mag sie sehr und bin jetzt gespannt, was ihr dazu sagt :)


Die nächste Coverliebe findet am 13. Februar statt


43 Kommentare:

  1. Guten Morgen, das sind wirklich sehr bunte Cover. Ich habe ja die TTT Beiträge vorgeschrieben, da haben wir im Februar ja auch ein Coverthema

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Coverthemen werden natürlich wieder einige kommen, es sind ja noch einige Farben offen ;)

      Löschen
  2. Hi aleshanee,
    das Cover ist wirklich toll. Habe das Buch im Dezember als Hörbuch beendet. Ist wirklich ganz besonders. Musste oft Stellen parallel in meinem kindle markieren, weil die Sichtweise, Wortwahl und auch das Gleichnis zwischen den Zeilen so intensiv ist. Allein wie er schreibt, die Magie wie er alles benennt und einen einzigartigen Vergleich zu unserer Gegenwart und die damit verbundene Erfahrung zu der eigenen Kindheit schafft. Freu mich sehr auf sein neues Buch in diesem Jahr.

    Ich lese gerade ein Buch von deinen Geheimtipps: der Schneekristallforscher

    Bis jetzt ein sehr tolles Buch. Ich mag den Forscher sehr. Genau mein Geschmack.

    Einen angenehmen Start in deinen Montag.

    Harmonische Grüße

    David

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich David, dass es dir auch so gut gefallen hat! Ich fand es auch äußerst inspirierend, grade was die Botschaften zwischen den Zeilen anging.
      Und das Cover ist einfach nur wunderschön!

      Oh, wie cool! Na das freut mich ja gleich noch mehr! Der Schneekristallforscher war damals für mich was besonderes - auch weil es nicht in mein typisches Beuteschema passt. Aber diese leise Erzählstimme und der besondere Protagonist, ich mochte es wirklich sehr und finds super, dass es dir auch gefällt!

      Löschen
  3. Guten Morgen Aleshanee,

    die Cover der Bücher sind mir bei diversen Aktionen in der Blogger Bubble und auf Goodreads bereits mehrfach aufgefallen.

    Gelesen habe ich sie allerdings noch nicht und bei meinem SuB müssen sie vorerst auch auf der WuLi ausharren.

    Deine neue Aktion klingt interessant. Der Cover Monday war wirklich eine tolle Aktion, die ich auch ein wenig vermisse.

    Vielleicht habe ich später noch etwas Zeit und kann einen Beitrag beisteuern.

    Cheerio
    RoXXie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Cover stechen einfach raus finde ich. Grade das von Mr. Parnassus <3
      Wobei die anderen beiden schon auch toll gemacht sind. Das neue mit den Baumhäusern finde ich auch so schön! Ich freu mich sehr drauf. Die bisherigen beiden Geschichten fand ich großartig!

      Löschen
    2. So, da bin ich nochmal.
      Ich habe mich dann doch noch hingesetzt und mein Cover herausgesucht.

      Januar Cover | Coverliebe №1

      Cheerio
      RoXXie

      Löschen
  4. Guten morgen,
    Das stimmt das Cover ist sehr schön und auch die anderen beiden sehen vielversprechend aus.
    Mir hatte die Geschichte leider nicht gefallen =( und werde wohl die anderen beiden Bücher des Autors nicht mehr lesen.
    Bin heute gern bei deiner Aktion dabei.

    LG Sheena

    https://sheenascreativworld.blogspot.com/2023/01/coverliebe-1.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Total schade dass es dir nicht gefallen hat! Aber es soll ja auch um die Cover gehen, und die sind wirklich außergewöhnlich wie ich finde :)

      Schön dass du mitgemacht hast!

      Löschen
  5. Guten Morgen Aleshanee,

    Will dir nur kurz meinen Link dalassen.

    https://wasliestlisa.blogspot.com/2023/01/aktion-cover-liebe-1.html

    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Aleshanee,

    so nachdem ich nun deinen Beitrag dazu entdeckt habe, habe ich doch gleich mitgemacht, auch wenn ich erstmal etwas abwarten wollte :D Aber zum Glück ist der Beitrag ja schnell erstellt, schöne Cover gibt es mehr als genug und einmal im Monat ist ein guter Rhythmus.

    Mr. Parnassus Heim für magisch Begabte ist auf jeden Fall ein Cover, an dem man nicht vorbeigekommen ist. Ich fand es auf den ersten Blick nicht klassisch schön, aber doch besonders und auffällig, sodass ich mir das Buch auch gleich näher angesehen hatte. Ich habe es ja leider noch nicht gelesen, aber möchte das auf jeden Fall noch nachholen.

    Dafür hab ich ja Wallace Price schon gelesen, das hat mir ja gut gefallen, auch wenn ich insgesamt noch ein bisschen mehr erwartet hatte. Möglicherweise wird das durch den großen Hype auch mein Problem mit Mr. Parnassus...
    Ob ich das neue Buch lese, weiß ich noch nicht. Roboter sprechen mich eigentlich nicht so an...

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Steffi! Na das freut mich jetzt sehr! :)
      Ich denke, einmal im Monat ist machbar und so viel Aufwand hat so ein Coverbeitrag ja tatsächlich nicht :D

      Mr. Parnassus ist mir sofort ins Auge gestochen durch diese wunderschöne Farbkombination, das passt einfach so schön und auch die Details finde ich einfach so toll!

      Wallace Price fand ich auch super, auch wenn Mr. Parnassus noch einen Tick besser war. Ich freu mich jedenfalls schon sehr auf sein drittes. Den Klappentext hab ich gar nicht gelesen, ich weiß eigentlich überhaupt nicht worum es geht. Ich denke aber nicht, dass ich enttäuscht sein werde. Egal um was sich die Handlung dreht :D

      Löschen
  7. Guten Morgen Aleshanee,

    hach ja - ich mag die Cover auch total gerne. Ich greife ja generall erstmal zu Büchern bei denen mich das Cover anspricht, erst danach weiß man ja worum es etwa gehe könnte.
    Die weiteren Bücher haben auch tolle Cover. Das ist mal was ganz anderes.

    Vielleicht finde ich heute noch ein Cover und bringe es schnell unter, ansonsten mache ich mir schon mal für Februar Gedanken.

    Ganz liebe Grüße,
    nef

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so geht es mir auch :) Das Cover ist das erste was ich sehe und wenn mich das nicht anspricht, schau ich mir die Bücher meist auch gar nicht näher an.
      Was eigentlich natürlich doof ist, denn es gibt so viele Bücher die interessant sind auch wenn das Cover unscheinbar ist.
      Deshalb bin ich so dankbar für die Blogger-Community, weil ich hier durch andere eben gerade auf solche Bücher aufmerksam gemacht werde.

      Aber schöne Cover sind eben auch schön anzuschauen und ich bin gespannt, welche Bücher hier vorgestellt werden. Bisher haben mir alle gefallen :D

      Ich würde mich sehr freuen wenn du auch mitmachst, wenn nicht heute, dann natürlich gerne im Februar!

      Löschen
    2. Ich habe auch die Befürchtung, dass die Wunschliste explodiert *wuah* Aber ja, so kann man schon mal Juwelen finden ... manchmal wird man durch das Cover ja auch eher enttäuscht *seufz*

      Ich gebe mir Mühe - gerade bin ich eher am TTT dran - der kommt früher wieder ;o)

      Löschen
  8. Hallo.

    Das ist wirklich ein sehr schönes Cover und eine noch tollere Geschichte dahinter.
    Mich hat dieses Buch sehr beeindruckt.

    Meinen Beitrag zu deiner Aktion findest du hier:
    https://katjasleselounge.blogspot.com/2023/01/mitmachaktion-coverliebe.html?m=1

    Lieben Gruss

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Aleshanee :)

    Ich bin ja nicht so der Typ, dem Cover wichtig sind, aber das heißt ja nicht, dass man nicht trotzdem schöne Cover zu Hause hat ;) mal schauen, was ich so als nächstes auswählen werde, irgendwie möchte ich dann auch Bücher vorstellen, die eher unbekannt sind.

    Dein ausgewähltes Cover gefällt mir auf jeden Fall auch gut, eben weil es auch eher schlichter ist. Man findet ja trotzdem so einige Details auf dem Bild :) was mir nicht so gefällt, ist die große Schrift, aber das ist definitiv Geschmackssache. Auch die anderen beiden Cover gefallen mir gut - aber auch wieder die Schrift nicht^^

    Ob ich die Bücher mal lesen werde ... mal schauen :) momentan reizt es mich nicht so, aber das liegt vielleicht auch daran, dass ich schon wieder viel zu viel anderes zu Hause habe, was ich unbedingt lesen will^^

    Lieben Gruß
    Andrea
    Mein heutiges Cover

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Andrea! Ich stelle natürlich auch gerne unbekannte Bücher vor, aber das Cover hat mich einfach so fasziniert und auch die Geschichte dahinter, damit wollte ich gerne in die Aktion starten :)

      Große Schriften mag ich meist auch nicht, aber hier passt es sich so schön rein, für mich ist der weiße Titel sowas wie die weißen Wolken am Himmel :D

      Löschen
  10. Hi Aleshanee,

    ich bin zwar kein Cover-Käufer und der Montag gehört ja "eigentlich" der Montagsfrage, aber irgendwer hat mir ins Ohr geflüstert, dass ich mitmachen soll. Und hier ist mein Beitrag (-:

    Herzliche Grüße
    Frank

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Aleshanee,
    ich muss schon sagen, dass ich das Buch so gar nicht kenne. Das Cover an sich ist auf jeden Fall in Eyecatcher. Wobei es mich einfach nicht sprechen würde. Es fällt auf, jaaa, aber die Machart des Cover reizt mich nicht. Zum Glück sind Geschmäcker verschieden.

    Als ich deinen Beitrag auf Facebook gesehen habe, war mir klar, dass ich auch mitmachen möchte. Hier ist mein Beitrag:
    https://chiasbuecherecke.de/mitmachaktion-coverliebe/

    Echt toll von dir, dass du das machst!!
    LG Chia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja interessant :) Das Cover hab ich überall gesehen als es rauskam, auf sämtlichen Plattformen!

      Haha, ja das macht ja nix! Ich seh auch oft viele Cover, die als "wunderschön" bezeichnet werden und mich auch gar nicht ansprechen... jetzt bin ich gespannt, wie es mir mit deiner Auswahl geht xD

      Löschen
  12. Oh ja, das Cover von Mr. Parnassus ist wirklich schön. Eine tolle Wahl! :)

    AntwortenLöschen
  13. Cover Monday habe ich früher auch gerne mit gemacht.
    Hier ist eines meiner liebsten Cover.
    https://wp.me/p3Nl3y-dYI

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  14. Hallo und guten Abend,
    nachdem ich erst gezögert habe, ist nun doch noch mein Beitrag online gegangen. Die Entscheidung fiel mir dann doch recht leicht.
    Und ich kann auch verstehen, dass du dir dieses bunte Cover ausgesucht hast. Besonders der Wiedererkennungswert der Reihe ist toll und das mag ich sehr.

    Liebe Grüße
    Barbara

    https://sommerlese.blogspot.com/2023/01/cover-liebe-1.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie schön dass du mitgemacht hast!

      Aber das ist keine Reihe, das sind alles Einzelbände ;)

      Löschen
  15. Hallöchen. Ich finde die Cover wunderschön - genau wie den Inhalt.

    AntwortenLöschen
  16. Guten Morgen Aleshanee! Gestern bin ich leider nicht dazu gekommen, hier mitzumachen. Aber nun habe ich es geschafft: https://blackfairys-buecher.blogspot.com/2023/01/aktion-cover-liebe.html
    Deine vorgestellten Bücher kenne ich nicht bzw. nur vom Sehen. Sie sind auf jeden Fall schön bunt. ;-) Und sie gefallen mir sehr, auch wenn die Themen jetzt nicht so mein Beuteschema sind.
    LG, Silke

    AntwortenLöschen
  17. Die Cover gefallen mir auch sehr gut! Sie sind wirklich toll gestaltet und stechen einfach heraus. Außergewöhnlich!

    AntwortenLöschen
  18. Huhu :)
    Wegen den Covern stehen die Bücher auch auf meiner Wunschliste. Die Abbildungen versprechen einfach eine skurrile, mysteriöse Story mit viel Witz. Ich habe auch nur Gutes über "Mr. Parnassus" gehört und deine Rezi bestärkt mich darin, es auf meiner WuLi zu lassen :D Tolle Auswahl!
    Liebe Grüße
    Diana
    https://www.buchstabentraum.de/coverliebe-die-erste/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Diana! Ja, sie haben eine gewisse Art von Humor, aber eben auch Tiefgründigkeit. Ich mochte beide sehr gerne und freu mich auf das neue, das bald kommt! :)

      Löschen
  19. Hallo und guten Abend Aleshanee,
    ich habe damals schon beim "CoverMonday" immer mitgemacht, aber leider gibt es meine Beiträge dazu nicht mehr. Daher habe ich die Chance genutzt für jetzt bei der neueren Version mitzumachen. Dein ausgewähltes Cover kenne ich leider nicht, aber dennoch so schön wie seine Nachfolger.

    Meine Coverliebe

    Liebe Grüße
    Betti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Betti! Freut mich sehr dass du teilnimmst! Ich schau direkt mal bei dir vorbei!

      Löschen
  20. Hallo Aleshanee, den Termin für die Coverliebe hatte ich doch komplett vergessen, schade! Deine Auswahl gefällt mir sehr, denn die Bücher sind mir auch schon positiv aufgefallen. Den nächsten Termin werde ich mir gleich mal vormerken und am besten schon einen Beitrag vorbereiten, damit ich im Februar dabei sein kann.
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schade, aber es freut mich natürlich, dass du mitmachen wolltest!
      Ich bin gespannt, in welche Richtung dann dein Cover gehen wird im Februar :)

      Löschen
  21. Hallo liebe Aleshanee,
    erst einmal möchte ich ein großes Lob aussprechen: Was für eine tolle Idee! Ich bin so gespannt auf die vielen schönen Cover, die die Teilnehmer hier präsentieren werden.

    Ich kann gut verstehen, dass du dieses Cover für die Aktion gewählt hast. Die bunten Farben, aber auch das Motiv, das sofort die Fantasie entfesselt, gefallen mir hier auch sehr.

    Der Bus am Ende des Weges, das Haus am Rand der Klippen ... Ich finde, all das weckt die Neugierde auf die Geschichte, die sich dort gerade abspielt.

    Sehr gut gewählt!

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Tanja!
      Ja, die Cover sind einfach wunderschön, vor allem in ihrer Detailverliebtheit. Bunte Cover sind ja meist nicht so meins, aber hier sind die Farben so schön stimmig für das Gesamtbild. Die muss man einfach mögen :)

      Würde mich freuen, wenn du auch mal mitmachst! Du hast doch sicher auch Cover zuhause die optisch was hermachen :D

      Löschen
  22. Hallo Alex,
    ich weiß nicht, ob ich mich irgendwann mal dazu verleiten lassen werde, mitzumachen, aber ich werde bestimmt ab und zu mal reinschauen, was du so für Cover zeigst :) Dieses finde ich auf jeden Fall auch ziemlich cool. Es ist ungewöhnlich, durch die Farbwahl und die gesamte Komposition zieht es sofort Blicke auf sich. Eine gute Wahl :)
    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre sogar ein Buch für dich zum lesen, könnte ich mir vorstellen :)

      Löschen
    2. Kann ich mir auch gut vorstellen, ich hab mir das Buch schon ein paar Mal angeschaut ;)

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com