Donnerstag, 8. Januar 2015

Top Ten Thursday - 10 Highlights aus 2014

 

Jede Woche wird eine neue Top Ten Liste zusammengestellt, die Themen dazu gibts bei
Steffis Bücher Bloggeria

Die Aufgabe für diese Woche lautet

"Meine 10 Highlights aus 2014"

Da musste ich jetzt nur in meinen Jahresrückblick schauen, allerdings hatte ich da 13 Highlights und keine Reihenfolge ... das war gar nicht so einfach zu entscheiden! Aber wer regelmäßig bei mir reinschaut, wird nicht sehr überrascht sein :D



Platz 10
"Dark Village" von Kjetil Johnsen
Die komplette Reihe (5tlg)


Platz 9
"Das unerhörte Leben des Alex Woods" von Gavin Extence


Platz 8
"Codex Alera" von Jim Butcher
Die komplette Reihe (6tlg)


Platz 7
"Das Spiel der Könige" von Rebecca Gablé
Band 3 der Waringham Saga


Platz 6
"Wie Blut so rot" von Marissa Meyer
Band 2 der Luna Chroniken


Platz 5
"Nach dem Sommer" von Maggie Stiefvater
Band 1 von "Die Wölfe von Mercy Falls"



Platz 4
"Der Seidenspinner" von Robert Galbraith
(Pseudonym von Joanne K. Rowling)
Band 2 der Krimireihe Cormoran Strike


Platz 3
"Vollendet - Die Rache" von Neal Shusterman
Band 3 der Vollendet Reihe


Platz 2
"Die Herren von Winterfell" von George R. R. Martin
Band 1 von Das Lied von Eis und Feuer"


Platz 1
"Niemand liebt November" von Antonia Michaelis




Welche Highlights hattet ihr letztes Jahr?
Gibts DAS EINE Jahreshighlight?

Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    ich finde eine Auswahl auch schwierig und obwohl ich (gezwungenermaßen) ein Highlight für eine andere Aktion gewählt habe, gibt es das eigentlich nicht. Dazu sind meine gelesenen Bücher zu verschieden und lassen sich schwer vergleichen.
    Deine Jahreshighlights kenne ich alle noch nicht. Die Luna Chroniken sind aber schon auf meinem SUB und ich freue mich auf die Bücher. Von Neal Shusterman habe ich auch schon viel gutes gehört. Genauso von "Der Seidenspinner" bzw. "Der Ruf des Kuckucks". Eine schöne Auswahl.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,

    wow, du hast ganz andere Bücher auf der Liste, als ich. :) Sehr schön!
    "Dark Village" und "Nach dem Sommer" habe ich schon im letzten Jahr gelesen. "Vollendet - Die Rache" ist klasse. Ich liebe die Reihe. Das Buch hat es aber nicht in meine Top 10 geschafft.
    "Das Lied von Eis und Feuer" - irgendwann... ja, dann schaffe ich diese Bücher auch. Vorerst begnüge ich mich mit der Serie und warte sehnsüchtigst auf Staffel 5.
    Von Antonia Michaelis habe ich bisher noch kein Buch gelesen. Aber meine liebe Mitbloggerin ist davon ganz begeistert.
    Auch Robert Galbraith habe ich noch nicht gelesen. Am Sonntag auf dem Flohmarkt hatte ich "Der Ruf des Kuckuck" in der Hand. Habe es aber aufgrund meines hohen SuB nicht mitgenommen. Dort befindet sich auch die Luna-Chroniken, auf dem SuB, nicht Flohmarkt. :)
    Den Alex Woods fand ich... joa.. den Hype konnte ich nicht verstehen.
    Du hast da eine kunterbunte und schöne Mischung!

    Meinen Beitrag ist unter
    http://bookwives.de/2015/01/08/top-ten-thursday-10-highlights-aus-2014-2-190/
    zu finden.

    Ich wünsche dir noch viel Spaß und bin auf deinen nächsten TTT sehr gespannt. :)

    Viele Grüße,
    SaCre

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen!

    Ich habe kein einziges Buch von deiner Liste gelesen, gibt’s sowas?

    Aber die Dark-Village-Reihe nehme ich mir auf jeden Fall in diesem Jahr vor.

    Und bei „Nach dem Sommer“ bin ich mir unsicher. Ich hatte es schon einmal auf der WL, dann ist es wieder runter gehüpft, dann war es wieder auf der WL, … usw. Vielleicht passt es ja mal.

    Liebe Grüße & einen großartigen Donnerstag!
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finds auch echt spannend, weil so viele Listen dabei sind, bei denen ich nur 1-2 Bücher kenne bzw. gelesen hab. Man sieht ja dann doch immer, dass die Geschmäcker verschieden sind. Allerdings gibts auch 3-4 Bücher, die fast überall auftauchen :D

      Löschen
  4. Hallo Aleshanee!
    Eine tolle Liste! :-) Viele von deinen Büchern befinden sich auf meiner WuLi oder dem SuB - wie z.B. "Wie Blut so rot", die "Vollendet"-Reihe und "Nach dem Sommer".
    "Niemand liebt November" sieht vom Cover her aber auch sehr gut aus - und wenn es bei dir Platz 1 erreicht hat, ist es sicher auch sehr gut. :-)
    Liebe Grüße
    von Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand "Niemand liebt November" richtig klasse, obwohl es wirklich ein sehr spezielles, aufrühendes und auch trauriges Buch ist. Aber der Schreibstil und die Handlung waren einfach perfekt gemacht ♥

      Löschen
  5. Hey,

    also ich kenne schon mal keins deiner Bücher (maximal vom hören), aber deine Nummer eins hört sich irgendwie, jetzt nur mal rein vom Namen, gut an. Das werde ich mir mal genauer anschauen.

    Liebe Grüße
    Sanni

    AntwortenLöschen
  6. Guetn Morgen!

    Highlights hatte ich einige im letzten Jahr. *gg*

    Übereinstimmungen haben wir keine, aber "Nach dem Sommer" und "Das Spiel der Könige" fand ich auch sehr, sehr schön, als ich es damals (schon ne Weile her) las.
    "Seidenspinner" liegt nach auf meinem Stapel der zu lesenen Bücher. :)

    Ein richiges Jahreshighlight habe ich auch: "Das Lied des Blutes von Anthony Ryan". High Fantay.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von Das Lied des Blutes hab ich nur positives gehört! Das ist auf meiner Wunschliste und ich hoffe, ich komme dieses Jahr dazu, es zu lesen. Aber das ist auch ein Reihenauftakt oder täusche ich mich? Dann wirds nämlich noch etwas dauern, mit neuen Reihen möchte ich momentan warten bzw. erstmal die anfangen, die schon auf dem SuB sind ^^

      Löschen
    2. Ja, es soll eine Trilogie werden.

      LG Sabrina

      Löschen
  7. Guten Morgen

    Nach dem Sommer ist auf meinem SuB, freue mich schon riesig es zu lesen :) Von den Luna Chroniken habe ich jetzt schon soo viel gelesen! Haben dir auch die anderen Bände gut gefallen? Vielleicht lese ich sie einmal, tönt eigentlich nicht schlecht. Das Lied von Eis und Feuer interessiert mich irgendwie gar nicht, werde ich wohl auch nie lesen aber von Rebecca Gable habe ich ein Buch auf den SuB welchen ich sicher noch lesen werde.

    Einen schönen Tag noch
    Liebste Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Denise! Ich finde alle Luna Bände klasse, aber der zweite hat mir bisher am besten gefallen!
      Welches Buch von Rebecca Gablé ist es denn?

      Löschen
    2. Die Hüter der Rose :) hast du es gelesen?

      Löschen
    3. Ja, kenn ich, ist ein tolles Buch! ♥

      Löschen
  8. Guten Morgen liebe Andrea,

    hach, woher wusste ich nur, welcher Titel es an die Spitze deiner Highlights geschafft hat ? ;) Ich muss es wirklich unbedingt mal lesen, es steht ja schon hier, aber irgendwie hab ichs bisher einfach nicht geschafft. Also fester Vorsatz für 2015: Lies Niemand liebt November.

    Ich wünsch dir einen wundervollen Tag !
    Alles Liebe Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ina! auf jeden Fall lesen, das Buch ist wirklich was besonderes!
      (aber Andrea ist nicht ganz richtig, entweder Alex oder Aleshanee, zwar auch mit A, aber da haste was verwechselt :D )

      Löschen
  9. Hey,

    stimmt, dass "Niemand liebt November" auf dem ersten Platz landet, war zu erwarten ;) Aber es freut mich, wenn du dann doch eine Reihenfolge aufstellen konntest. Ich habe für eine andere Aktion fünf Highlights zusammengesucht, die aber bewusst nicht geordnet. Das hat man ja auch bei meinem Gemeinsam Lesen Post gemerkt, die Bücher sind so unterschiedlich, da kann ich nicht unbedingt eins vor dem anderen platzieren. Wenn ein Liebesroman mich mitfiebern lässt, vielleicht eine Wendung drin ist und ich mich mit den Charakteren rundum wohl fühle, dann ist das für mich genauso gut wie ein Thriller, der spannend ist und wo ich bis zum Schluss nicht weiß, wer der Täter ist. Da kann ich meistens nicht sagen, dass der Thriller wegen der Spannung besser ist. Die Spannung wird eben in einem Liebesroman anders aufgebaut.

    Von deiner Liste stehen Vollendet und Das unerhörte Leben des Alex Woods noch auf meiner Wunschliste. Bei Niemand liebt November bin ich mittlerweile ins Grübeln gekommen, ob das ein Buch für mich sein könnte. Mal sehen :)

    Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  10. Wir haben zwar ein paar Bücher gemeinsam gelesen, aber kein gleiches Highlight :)
    Auf den Seidenspinner freue ich mich in diesem Jahr noch, der subbt nämlich noch. Der Kuckuck war aber echt ziemlich gut, ich hatte ihn auf meiner best of 2014 Liste, musste ihn dann aber für noch besseres wieder runter nehmen :)

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Ich kenne leider keines deiner Bücher, schade, aber die Liste sieht sehr interessant aus

    AntwortenLöschen
  12. Sehr interessante Liste :) "Der Seidenspinner" wird 2015 auf jeden Fall gelesen. "Die Herren von Winterfell" hatte ich 2013 mal angefangen zu lesen und relativ schnell abgebrochen... bin ich komischerweise nicht warm mit geworden. Da werde ich dieses Jahr noch mal einen zweiten Versuch starten. Auf "Dark Village", "Codex Alera" und "Die Waringham-Saga" hat du mich neugierig gemacht. :) Danke und liebe Grüße! Sebastian

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen,

    von deiner Liste habe ich "Nach dem Sommer" und "Alex Woods" gelesen, die ich auch ganz toll fand.

    Liebe Grüße
    Kerry

    AntwortenLöschen
  14. Zu "Das Lied von Eis und Feuer" habe ich schon soooo oft was gesagt, aber mir gefiel bisher der erste Teil irgendwie auch am Besten. Ich glaube, als ich den damals gelesen habe, ist er auch in meinen Jahres-Top-Ten gelandet. In diesem Fall finde ich es ganz faszinierend, dass du die Codex Alera Reihe in deinen Top-Ten hast. Ich habe vor Jahren mal Band 1 und 2 gelesen. Band 1 war für mich ein echtes Highlight, ich habe die Geschichte geliebt, aber Band 2 gefiel mir dann gar nicht. Irgendwie empfand ich es langatmig und das mit den Echsen (waren doch Echsen, oder?) gefiel mir nicht. Aber Band 2 subbt noch, vielleicht gebe ich der Reihe dieses Jahr eine neue Chance. Liebste Grüße,

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich meine natürlich Band 3 subbt noch ^^

      Löschen
  15. Guten Morgen Alex :)

    Richtig schöne Bücher hast du dir für deine Highlights ausgesucht :)
    Die "Luna-Chroniken" stehen noch auf meiner Wunschliste :)
    Maggie Stiefvater's "Nach dem Sommer" fand ich auch klasse :3 Gehört auch zu meinen absoluten Lieblingen. Ich muss jedoch endlich mal Band 03 lesen :D

    Liebste Grüße,
    Nenya

    AntwortenLöschen
  16. Hallöchen =)

    ui ein Buch haben wir gemeinsam. Ich fand die Dark Village Reihe auch wirklich gut. Diese Bücher haben mich echt nicht mehr los gelassen. Ich konnte mich auf kein anderes Buch konzentrieren bevor ich nicht alle durch hatte =)

    Niemand liebe November ist bei dir tatsächlich auf Platz 1?? WOW!! Ich habe nur schlechte Rezis darüber gelesen...hmm vll sollte ich es doch noch lesen hihi

    Liebe grüße
    Alina

    AntwortenLöschen
  17. Hallo ,

    für mich ein klarer Fall..Vollendet.....denn selbst im 3.Band gibt es immer wieder etwas neues und es folgen ja, wohl noch zumindest ein Band...wie man so hört.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  18. Schönen guten Morgen :)

    Deine Liste enthält viele Bücher, die ich noch lesen will! Wie zum Beispiel "Dark Village", "Vollendet", "Die Herren von Winterfell" und "Wie Blut so rot". Ähm... wo kann ich meine Bewerbung abgeben, wo ich fürs Lesen guter Bücher bezahlt werde? XD

    Liebste Grüße,
    Kasia

    AntwortenLöschen
  19. Ein paar von deinen Highlights kenne ich zwar dem Namen nach, aber gelesen habe ich keines davon. Aber was nicht ist, kann ja noch werden :-)

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
  20. Hey,

    "Dark Village" habe ich auf dem E-Reader, gelesen habe ich es allerdings noch nicht,
    An "Nach dem Sommer" habe ich mich noch nicht herangetraut, wegen einigen negativen Reviews von Freunden. Maggin Stiefvaters Buchreihe "Wen der Rabe ruft" finde ich allerdings recht gut, weshalb ich "Nach dem Sommer" auch noch irgenwann dieses Jahr in Angriff nehmen werde.

    Liebe Grüße,
    Elisa

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Aleshanee,

    der erste Band der Dark Village Reihe hat mir auch sehr gut gefallen. Mittlerweile liegen auch die restlichen Bände bei mir, so dass ich durchstarten kann mit lesen. Ich will ja wissen, ob ich mit meiner Vermutung richtig liege ;-) Die Mercy Falls Reihe fand ich ein wenig langweilig, da gefällt mir die neue Reihe der Autorin deutlich besser! Oh, der Seidenspinner ist bei dir auf Platz 4, da kann ich mich richtig auf das Buch freuen. Das werde ich nämlich als nächstes lesen. Die Herren von Winterfall habe ich dieses Jahr auch gelesen und fand es richtig klasse.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  22. Wow. Niemand liebt November ist sogar auf Platz 1, dann muss ich das schleunigst auch lesen. ich warst unsicher, dann war es unter deinen besten und jetzt sogar 1.
    Die meisten deiner anderen Bücher kenne ich aber nicht.
    Liebe Grüße,
    Fiorella

    AntwortenLöschen
  23. Hey :-)

    Viele Deiner Bücher liegen bei mir auf dem SuB. Auf "Nach dem Sommer" freue ich mich schon. :-)


    Hier ist meine Liste:

    http://buecherwanderin.blogspot.de/2015/01/toptenthursday-08012015.html

    Liebe Grüße und schöne Blog! :-)

    Caro

    AntwortenLöschen
  24. Huhu :)
    "Nach dem Sommer" habe ich noch vor meiner Bloggerzeit gelesen, aber ich glaube als Jahreshighlight reicht es bei mir nicht. Trotzdem möchte ich die Reihe nochmal anfangen!
    "Die Herren von Winterfell" liegt auch auf meinem SuB, deshalb freut es mich zu sehen das es dir gefallen hat. "Niemand liebt November" möchte ich auch noch lesen :)

    Ganz liebe Grüße,
    Jana

    AntwortenLöschen
  25. Huhu!
    Eine schöne Mischung! Gelesen habe ich bisher nur "Das unerhörte Leben des Alex Woods" und auch wenn es nciht in meiner Top Ten drin ist, war es doch ein tolles und beeindruckendes Buch. VOr allem die zweite Hälfte hat mich überzeugt.
    Rebecca Gablé und Robert Galbraith liegen auf meinem Sub und wollen bald gelesen werden!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  26. Guten Abend,

    Das Lied von Eis und Feuer war bei mir ein Highlight aus 2013...ich muss die Reihe endlich mal wieder weiterlesen. Den ersten Krimi aus der Reihe von Rowling subt bei mir noch, werde ich sicher dieses Jahr lesen. Alex Woods war ein ganz besonderes Buch. Leider besitze ich es nicht selbst. Ich muss mir das Buch noch mal nachkaufen. Etwas von Rebecca Gable müsste ich auch mal etwas lesen...

    Tolle Liste jeden falls ;).

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  27. Huhu,

    also ich habe mir ja fest vorgenommen dieses Jahr endlich die letzten Bände der Codex Alera Reihe zu lesen. Leider ist seit dem Lesen des 3. Bandes soviel Zeit vergangen, dass ich mich schwer tue weiterzulesen, aber die Reihe ist viel zu gut, als das ich sie ein weiteres Jahr auf dem SUB liegen lassen kann. ;)

    "Nach dem Sommer" möchte ich vielleicht auch bald lesen.

    LG
    Svenja

    AntwortenLöschen
  28. Huhu :-)

    Ich war dieses Mal eigentlich recht schnell mit meiner Liste fertig :-) Zwei Titel standen ja schon vom Dienstag her fest und dann habe ich einfach noch die anderen 5-Leseenten-Bücher genommen .... ging beinahe auf ;-)

    lg Favola

    AntwortenLöschen
  29. Soooo viele Bücher, die ich auch noch lesen will... :-) Besonders die Bücher von "Robert Galbraith" muss ich endlich mal lesen, ich will doch auch mal sehen, wie JK Rowling in diesem Genre schreibt.

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________

_______________________ FACEBOOK NEWS _______________________