Montag, 23. Oktober 2017

Cover Monday ~ Das Böse kommt auf leisen Sohlen

Cover Monday ~ Das Böse kommt auf leisen Sohlen

 


Diese schöne Aktion, den Cover Monday, hab ich bei The emotional life of books entdeckt, wird ab jetzt aber von Moyas Buchgewimmel weitergeführt! Es geht darum, die schönsten Cover vorzustellen und endlich komme ich mal wieder dazu, mitzumachen :)




Halloween steht vor der Tür - da musste ich mich natürlich nach etwas umschauen was dazu passt :D
Das war echt nicht einfach, den Gruselcover gibts zwar viele, aber die meisten gefallen mir nicht so oder sie haben nicht das gewisse Etwas ...
Dann bin ich zufälllig vor ein paar Tagen bei Scattys Bücherblog über diese Neuauflage gestolpert und das fand ich sofort total genial xD



Das Böse kommt auf leisen Sohlen
von Ray Bradbury
mit Illustrationen von Reinhard Kleist



   


Herausgekommen ist es bei uns soweit ich gesehen hab 1981 (im Original 1962) und das Buch wurde jetzt im Carlsen Verlag neu aufgelegt. Es gehört zu einer vierteiligen Reihe, die auch Kurzgeschichten beinhaltet und alle in Green Town spielen. Aber soweit ich gesehen habe ansonsten nichts miteinander zu tun haben.

Ich finde es genial wie das Thema der Handlung aufgenommen wurde. Es ist zwar schon sehr sehr schwarz, aber diese Art von (Bleistift? bzw. skizzierter) Zeichnung des "bösen Zauberers" und dem Zirkus im Hintergrund sieht einfach phänomenal aus *.* Vor allem auch die Schrift mit den Bannern, die zum Teil den Umhang andeuten oder auch einen Zaubertrick mit Bändern ... ich finds außergewöhnlich und mal was anderes!
Das Weiß mit Rot hätte man zwar von den Farben her anders wählen können, aber trotzdem ist es definitiv ein Blickfang!

Und der Inhalt klingt auch toll :D

Hier mal der Klappentext

Schausteller kommen mit einem Zirkus und Jahrmarktsbuden nach Greentown, Illinois, und schlagen ihre Zelte auf. Jim und Will sind dreizehn und können es kaum erwarten. Doch irgendetwas stimmt nicht. Einer der Direktoren, Mister Dark, trägt am ganzen Körper Tätowierungen, die ein Eigenleben entwickeln. Und alle Menschen, die auf das Karussell steigen, zahlen dafür einen zu hohen Preis. Die beiden Freunde kommen Dark auf die Schliche und müssen nun selber um ihr Leben fürchten. Das Böse ist ihnen auf der Spur.

Was meint ihr dazu?


Kommentare:

  1. Guten Morgen Aleshanee,

    Dein Cover sieht echt klasse aus. Es hat etwas undich muss sagen, dass mir der Zirkus im Hintergrund gar nicht aufgefallen wäre, wenn du es nicht erwähnt hättest. Ich glaube das wäre ein Buch, welches ich mir allein des Covers wegen ins Regal gestellt hätte.

    Hier ist unser heutiger Beitrag:
    https://die-buechereulen.blogspot.de/2017/10/cover-monday_23.html

    Viele Grüße
    Mone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habs mir auf jeden Fall mal auf die Wunschliste gepackt :)

      Löschen
  2. Guten Morgen, liebe Aleshanee!
    Das Cover gefällt mir! Von der Farbgewichtung hätte es vielleicht wirklich noch etwas anders sein dürfen, aber das ist wieder Jammern auf hohem Niveau. :D Die Zeichnung finde ich jedenfalls klasse!

    Liebe Grüße,
    Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahhh wie schön, endlich hab ich wieder eins erwischt, dass dir auch gefällt :)

      Löschen
  3. Hallo Aleshanee,

    das Cover sieht wirklich interessant aus. Ich mag den minimalistischen Stil und wie die weißen "Banner" den Körper der Titelfigur darstellen. Nur die weiß-rote Farbgebung finde ich im Kontrast zu den anderen beiden Farben etwas zu aufdringlich.

    Aber der Inhalt gefällt mir auch, ich liebe Zirkus-Bücher. Das setze ich dann auch gleich mal auf meine To-Read Liste. :)

    Viele Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das seh ich auch so. Das weiß-rot ist schon ein sehr starker Kontrast, aber wie Sam oben gesagt hat, ist diese Farbzusammenstellung mit schwarz-weiß-rot für solche Art von Büchern schon desöfteren gegeben.
      Aber ansonsten toll weils eben mal ganz anders ist :)

      Löschen
  4. Zu dem Cover wollte ich gestern schon etwas geschrieben haben, doch vor lauter Urlaub komme ich natürlich zu nix.
    Irgendwie hatte ich den Schriftzug total ausgeblendet und war einfach nur angetan. Ja da ist ja nicht viel und genau das mag ich. Aber gerade dadurch rücken die Details in den Vordergrund, die in dem Buch sicher eine Rolle spielen. Was das Rot betrifft, bin ich ganz bei dir, aber ansonsten mag ich das Cover sehr.
    Liebste Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Hibi! Oh, du hast Urlaub, das ist doch schön :)
      Das Rote ist wirklich etwas unpassend, aber im Gesamten siehts einfach trotzdem klasse aus - auf meiner Wunschliste ist es auf jeden Fall mal gelandet!

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com