Mittwoch, 22. Juli 2020

Waiting on Wednesday ~ Der erste König

Waiting on wednesday


Witzigerweise hab ich dieses Mal wieder ein Buch aus dem historischen Bereich, auf das ich sehnlichst warte - ich denke, dass es der Auftakt zu einer neuen Trilogie/Reihe wird, denn die Bücher, die ich bisher von Sabrina Qunaj gelesen habe, waren alles Trilogien :D

Der erste König

von Sabrina Qunaj



Erscheint am 17. August im Goldmann Verlag und lässt mich wieder auf eine tolle Geschichte im historischen England hoffen:

Britannien im 8. Jahrhundert: Der junge Adlige Offa träumt davon, ein großer Krieger Mercias zu werden und das Land gegen die Waliser zu verteidigen. Doch als der König hinterhältig getötet wird, steht Offa plötzlich vor einer gewaltigen Aufgabe: Er selbst wird zum neuen König ernannt und soll die angelsächsischen Reiche unter Mercia einen. Die Krone verschafft ihm mächtige Feinde. Nicht zuletzt wegen der mysteriösen, schönen Drida, die vom fränkischen König Karl zum Tode verurteilt und auf dem offenen Meer ausgesetzt wurde. Als sie an Britanniens Küste gespült wird, bringt sie nicht nur Offas Herz sondern auch sein Reich in größte Gefahr …


Wer hat es noch auf der Wunschliste?


Von der Autorin gelesen habe ich schon diese beiden Reihen, die ich sehr empfehlen kann:

Die Geraldines, historische Romane im England 11. / 12. Jahrhundert, 4 Bände
Band 1: Die Tochter des letzten Königs



Nesta ist die Tochter eines mächtigen Fürsten in Cymru (Wales). Im Alter von 8 Jahren muss sie die brutale Ermordung ihrer Familie durch einen kriegerischen Feldzug der Normannen mit ansehen und wird auf ein Anwesen in Shrewsbury verschleppt. In Gefangenschaft unter den Feinden wächst sie in der Lordschaft des grausamen de Montgomery auf, doch sie lässt sich nicht unterkriegen. Als sie schließlich an den Hof des Königs kommt, entwickelt sie eine innige Leidenschaft zu einem besonderen Mann, der bald das Schicksal der britisch/normannischen Insel in Händen halten wird - doch ihr eigenes Schicksal hält noch einige böse Überraschungen bereit. Sie muss sich mehr als einmal mit den machthaberischen Konflikten auseinandersetzen, die ihre Heimat und vor allem ihr Volk bedrohen.


Elvion, High Fantasy Trilogie
Band 1: Elfenmagie

In einer Gewitternacht erscheint ein unerwarteter Besucher auf dem kargen Hof des Schmieds Briac Larnegie. Seine Absichten sind ungewiss, doch die 11jährige Vanora erkennt schnell, dass er ihr Leben von Grund auf ändern wird.
Ohne Mutter aufgewachsen, hängt Vanora sehr an ihrem Vater Briac, denn Freunde sind in dem kleinen Dorf rar; vor allem, da sich alle von ihr fernzuhalten scheinen. Sie weiß nicht, dass sie in dem schwelenden Krieg der Elfen eine Rolle spielt und sie der Königin Alkariel wieder zur alten Macht verhelfen könnte. Doch sosehr sie bisher auch im Dunkeln gehalten wurde, scheint ihr Schicksal schon lange besiegelt zu sein ...

Kommentare:

  1. Guten Morgen Aleshanee,

    ich, ich - ich habe es auch auf der Wunschliste stehen. Sabrina Qunaj schreibt einfach großartig!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön! Das freut mich! Ich finde, ihre Bücher sind viel zu unbekannt! ich mag ihren Stil auch total gerne und freu mich sehr, dass es endlich etwas neues von ihr gibt! :)

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com