Montag, 7. Mai 2018

Cover Monday ~ The Forth Doth Awaken

Cover Monday ~ The Forth Doth Awaken

 

Diese schöne Aktion, den Cover Monday, hab ich bei The emotional life of books entdeckt, wird ab jetzt aber von Moyas Buchgewimmel weitergeführt! Es geht darum, die schönsten Cover vorzustellen und endlich komme ich mal wieder dazu, mitzumachen :)


Heute hab ich auch wieder ein sehr ungewöhnliches Cover - es ist der siebte Band einer Adaption auf Star Wars mit Shakespeare Charme und einer Portion Humor.


William Shakespeare´s
The Force Doth Awaken
von Ian Doescher



Bildquelle: goodreads.com

Also das ist doch mal ein gelungen witziges Cover oder? Aus der Serie sind alle nicht schlecht, aber das gefällt mir am besten muss ich sagen. R2D2 im viktorianischen Stil, eingerahmt in den Spiegel tritt er auf die Bühne, während man im Hintergrund das all sieht. Unten dann die kämpfenden (Jedi)Ritter und die Schrift ist auch schön auf alt in Szene gesetzt. Find ich klasse!

Um was gehts in der Reihe? Ich hab einen Auszug von www.jedipedia.net rausgesucht:

William Shakespeares Star Wars ist eine Buchreihe von Ian Doescher, die die Star-Wars-Filme im Stile eines Dramas William Shakespeares nacherzählt. Dabei greift der Autor auf Stilmittel Shakespeares wie den Blankvers, das Beiseitesprechen oder die Verwendung eines Chores zurück. Die Reihe wird mit Bildern im viktorianischen Stil von Nicolas Delort illustriert. Die Bücher sind auf Englisch bei Quirk Books erschienen und Panini hat am 7. April 2014 Fürwahr, eine neue Hoffnung veröffentlicht. Auf Englisch sind bereits alle Adaptionen der Klassischen Trilogie und der Prequel Trilogie erschienen. Auf Deutsch erschien bis jetzt Fürwahr, eine neue Hoffnung und Das Imperium schlägt zurück.



 Wie findet ihr das Cover?

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Das Cover ist richtig toll und die Kombination aus Star Wars und Shakespeare … auf die Idee muss man erstmal kommen! xD Sehr genial. Das würde mich im Laden auf jeden Fall auch anspringen.

    LG
    Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Idee find ich auch sehr genial! Ich finds nur schade, dass man gar nichts davon gehört hat - ich bin total zufällig drüber gestolpert! Aber ich hab jetzt mal den "ersten" deutschen Band bestellt. Leider gibt es ja nur Band 4-6 auf deutsch ...

      Löschen
  2. Huhu Aleshanee,
    das Cover ist ja mal sowas von genial. Da kann man sich kaum dran sattsehen. Gefällt mir richtig gut. Auch kannte ich das Buch bislang noch gar nicht. Vielen Dank für diese schöne Vorstellung <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich dass es dir auch so gut gefällt! Ich fand das auch so genial! Von der Reihe sind aber leider nur Band 4-6 auf deutsch übersetzt ... insgesamt gibt es wohl mittlerweile 8 :)

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com