Montag, 22. April 2019

Cover Monday ~ Touched

Cover Monday

Diese schöne Aktion, den Cover Monday, hab ich bei The emotional life of books entdeckt, wird ab jetzt aber von Moyas Buchgewimmel weitergeführt!



Heute hab ich mal wieder ein englisches Buch für euch, das mir sofort ins Auge gesprungen ist

Touched 
von Cyn Balog

 


Ich finde die Farben hier schonmal wunderschön stimmig und der Hintergrund mit dem Jahrmarkt wirkt durch die Atmosphäre sehr geheimnisvoll. Aber natürlich auch der Junge /junger Mann im Vordergrund, der von diesen Schlieren / Schatten umgeben ist, strahlt eine mysteriöse Aura aus, und die Bewegung zeigt, dass er auf einem ungewissen Weg ist.
Der Klappentext, finde ich, wirkt auch etwas rätselhaft, zumindest kann ich nicht so viel damit anfangen, macht dadurch aber schon neugierig :)

Erschienen ist es im Delacorte Books Verlag im August 2012

Und der Klappentext für euch

Nick Cross always listens to the voice in his head. Because if he doesn't? Things can go really, really wrong. Like the day he decided to go off script and saved a girl from being run over . . . and let another one drown. Trying to change the future doesn't work.

But this summer at the Jersey Shore, something's about to happen that Nick never could have predicted. He meets a girl named Taryn and finds out about the Book of Touch. Now the path that he thought he was on begins to shift . . . and there's no way to stop things from happening. Or is there?

In a life where there are no surprises, nothing has prepared Nick for what he's about to discover--or the choice he will be forced to make. . . .


Wie gefällt euch das Cover?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com