Freitag, 15. Oktober 2021

­čŹü Herbstliches Buchlettering ­čŹü

 


Heute gibt es passend zur Jahreszeit dieses sch├Âne Thema:

Verleihe einem Buchtitel einen herbstlichen Touch
 
 
Da hatte ich tats├Ąchlich sofort ein Buch bzw. einen Buchtitel im Kopf: Niemand liebt November von Antonia Michaelis. Ich mag den Stil der Autorin und das ist ein absolutes Lieblingsbuch von ihr!
Au├čerdem hat das Cover schon einen herbstlichen Touch und der Name "November" im Titel spricht nat├╝rlich auch daf├╝r. 


Klappentext
 
Kurz vor Ambers sechstem Geburtstag verschwanden ihre Eltern auf unerkl├Ąrliche Weise. Jetzt ist Amber, die eigentlich November hei├čt, 17 Jahre alt und glaubt, eine Spur zu haben. 
Doch was hat es mit dem Jungen auf sich, der in dem erleuchteten Zelt ein Buch liest, sich aber in Luft aufl├Âst, sobald sie sich ihm n├Ąhert? Welche Ziele verfolgt der Kneipenwirt, zu dem sie sich immer st├Ąrker hingezogen f├╝hlt, und der immer f├╝r sie da zu sein scheint? Steckt er vielleicht sogar hinter den anonymen Drohungen, die sie erh├Ąlt? 
Amber muss sich entscheiden: zwischen ihrer zerst├Ârerischen Vergangenheit und dem Aufbruch in die Zukunft.
 
[Meine Rezension]





Der Herbst ist ja einerseits sehr bunt, wenn man die Bl├Ątter betrachtet, andererseits aber auch neblig und grau ... ich wollte gerne beides in meinem Lettering integrieren. Zum einen hab ich das erste Wort in den fr├Âhlicheren Herbstfarben gestaltet - das "liebt" mit den Schlingen soll den Wind darstellen und der Name "November" den Nebel. Passt auch sehr gut zur Protagonistin, da sie irgendwie immer au├čerhalb steht, wenig Beachtung findet und einsam ist.
Die Schriftarten hab ich mir aus dem Internet zusammengesucht :)

 
Was meint ihr zu meiner Umsetzung?



Die Aktion findet bei Leni -- Meine Welt voller Welten --
und bei Tanja -- Der Duft von B├╝chern und Kaffee -- statt. 

Macht doch auch mit!
 
 
 
Das Thema im November lautet:
 --- Lettere einen Titel, der dich in Urlaubsstimmung versetzt ---
 

12 Kommentare:

  1. Das ist sehr h├╝bsch geworden! Man sieht richtig wie du von Mal zu Mal besser wirst <3

    AntwortenL├Âschen
  2. Es gef├Ąllt mir echt gut.
    Ich mag den Kontrast und wie es von bunt in grau ├╝bergeht.
    So f├╝hle ich den November.

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Danke! Freut mich, dass es f├╝r dich auch (d)eine herbstliche Atmosph├Ąre ausstrahlt :)

      L├Âschen
  3. Hey Alex :)
    Ich find es richtig toll geworden! Und ich mag auch die Idee dahinter, es sowohl herbstlich bunt, als auch neblig grau zu machen, denn beides passt ja wirklich perfekt zum Herbst. Bei mir wird es heute eher bunt :D Der Post kommt aber erst heute Nachmittag.
    Ich mag auch die unterschiedlichen Schriftarten sehr gern, so kann jedes Wort f├╝r sich wirken und die Besonderheiten werden deutlich. Dass du bei "niemand" die Herbstfarben der Rundrumgestaltung wieder mit aufgegriffen hast, finde ich auch klasse. Und wenn das Novembergrau sogar noch zur Protagonistin passt, tja perfekte Wahl oder? :D
    Ich hab gestern beim TTT schon gedacht, dass das Cover von "Niemand liebt November" total gut zum Herbst passen wr├╝de, nur ist in Herbstlich eben kein N drin ;) ICh hatte das Buch ja auch aus der Bibliothek schon mal hier und kam dann aber nicht dazu, es zu lesen. Aber ich habe es noch nicht vergessen. ^^
    Liebe Gr├╝├če
    Dana

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Dankesch├Ân Dana!
      Die Wahl fiel ziemlich schnell auf das Buch - zum einen mag ich es sehr und das Cover und der Titel sind einfach pr├Ądistiniert f├╝r den Herbst :)

      Ich bin dann auch recht schnell auf die Umsetzung gekommen und es hat richtig Spa├č gemacht.

      Wenns mal wieder in der B├╝cherei ist: unbedingt holen und lesen!

      L├Âschen
  4. Huhu Aleshanee,

    ich war schon die ganze Zeit sehr neugierig auf dein Lettering. Du warst ja dieses Mal recht fr├╝h fertig damit. Daf├╝r hast du meiner Meinung nach auch ein sehr passendes Buch gew├Ąhlt. Niemand liebt November wurde auch ziemlich h├Ąufig bei unserer Herbstempfehlungrunde bereits genannt. Ich denke, das passt sehr gut in den Herbst und zu dem Motto in diesem Monat. =))

    Jetzt aber direkt zu deinem Lettering: Es ist soooo sch├Ân geworden! <3 Die bunten Farben passen perfekt. Ich mag auch die leicht orientalische Schriftart f├╝r das Wort "niemand" mit den kleinen Punkten rund um die Buchstaben herum. Bunte Buchstaben, passen nat├╝rlich auch zum Orientalischen. Die Idee ein Wort windig und ein anderes nebelig erscheinen zu lassen, gef├Ąllt mir auch richtig gut. Da hatte ich direkt einen Herbstmorgen vor Augen. Die Ranken rund um den Schriftzug, runden das Lettering f├╝r mich optimal ab.

    Wirklich wundersch├Ân geworden! =)

    Ganz liebe Gr├╝├če
    Leni

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Ja, das Buch stand recht schnell fest und die Umsetzung hatte ich auch bald im Kopf - und ich hab auch im Internet nicht lange nach Schriftarten suchen m├╝ssen, da findet man ja einiges zum Thema Handlettering :D

      Dankesch├Ân <3
      Mir gef├Ąllt es selber auch echt gut xD

      L├Âschen
  5. Hi!

    Ich glaube, da hatten wir beide ziemlich gleich schnell einen Buchtitel vor Augen. Ich hab auch einen gew├Ąhlt, den du beim TTT dabei hattest :D ...
    Und ich kann mich nur anschlie├čen, man merkt, dass du besser wirst. Ich bin ja sowieso auch daf├╝r, Inspiration im Netz zu suchen. Ab und zu f├Ąllt einem halt nicht unbedingt von selbst etwas ein - und man muss das Rad ja auch nicht neu erfinden :).

    Liebe Gr├╝├če
    Ascari

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Es gibt ja auch eine Menge B├╝cher ├╝bers Handlettering - da holt man sich ja auch Inspiration ... deshalb hab ich da kein Problem mit, vor allem wenn es um Schriftarten geht.
      Sch├Ân auf jeden Fall, dass man eine steigende Tendenz sieht :D

      L├Âschen
  6. Hallo liebe Aleshanee,

    das Cover deines gew├Ąhlten Buches kommt mir bekannt vor. Der Klappentext klingt sehr spannend und spricht mich an.

    Das Lettering dazu finde ich absolut genial. Ich mag die Kombi der verschiedenen Schriftarten sehr. Aber auch dir Ornamente sind perfekt gesetzt und erg├Ąnzen das Lettering optimal.

    Die Farbwahl sticht hier besonders hervor. Der graue Schriftzug vom "November" passt zum herbstlich regnerisch-dunklem Wetter, die bunten Farben, die an herabfallendes Herbstlaub erinnern, vom "Niemand", verleihen dem gesamten Lettering einen richtig sch├Ânen Herbstflair. Dazu das dezente Schwarz von "liebt" ... besser h├Ątte man es nicht machen k├Ânnen.

    Ganz liebe Gr├╝├če
    Tanja :o)

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Das Buch hab ich des├Âfteren beim TTT genannt :)
      Ich mag ja den Stil von Antonia Michaelis sehr und das ist mein liebstes Buch von ihr <3

      Dankesch├Ân! Freut mich sehr dass es euch allen so gut gef├Ąllt!!!! :D

      L├Âschen

Ich w├╝rde mich ├╝ber dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zur├╝ck :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerkl├Ąrung ausgef├╝hrt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com