Donnerstag, 28. Oktober 2021

­čÄâ 10 Buchempfehlungen f├╝r Halloween ­čÄâ


Jede Woche wird eine neue Top Ten Liste zusammengestellt, die Infos und die Themen dazu findet ihr *hier*

Die Aufgabe f├╝r diese Woche hei├čt:

Zeige uns 10 B├╝cher, die dich perfekt auf Halloween einstimmen 
 
 
 

 
In ein paar Tagen ist es ja soweit - ich liebe den Oktober, das st├╝rmische Herbstwetter, die grauen Nebelschwaden, diese besondere, ja mystische Stimmung!
Genau die richtige Zeit f├╝r Krimis, Thriller und Gruselb├╝cher mit jeglicher Art von Horror xD
 

­čÄâ Der Fluch von Stephen King

Der Meister des Horros darf nicht fehlen :D Das Buch hab ich erst vor einigen Tagen gelesen und es ist wirklich klassischer Horror mit einer irren Geschichte um einen Fluch, der grausame Folgen nimmt: Ich fands toll!
[Rezension kommt am Sonntag] 
 
 
­čÄâ Onkel Montagues Schauergeschichten von Chris Priestley
 
Erw├Ąhne ich immer wieder gerne! Diese schaurigen Kurzgeschichten, eingebettet in eine fortlaufende Rahmenhandlung, haben es wirklich in sich. Da sind ein paar ganz sch├Ân gruselige dabei. Also durchaus auch f├╝r Erwachsene die richtige Einstimmung auf Halloween! 
Von dem Autor gibt es auch noch
Schauergeschichten vom Schwarzen Schiff
Schauergeschichten aus dem Schlund des Tunnels
 

­čÄâ Das B├Âse kommt auf leisen Sohlen von Ray Bradbury
 
Die beiden 13j├Ąhrigen Protagonisten Will und Jim m├╝ssen der Wahrheit ins Auge sehen, dem B├Âsen, das ganz scheinheilig mitten in der Nacht in der unscheinbaren Verkleidung eines Zirkus in ihre kleine Stadt Greentown gekommen ist. Ganz tolles Buch!
 
 
­čÄâ Die Halloween Party von Agatha Christie
 
Mein Buch für den 31. Oktober - also noch nicht gelesen, aber ich freu mich sehr drauf! Ältere Ausgaben sind vielleicht eher bekannt unter "Die Schneewittchen Party" ;) Ein weiterer Band der Poirot Reihe


­čÄâ Matthew Corbett und die Hexe von Fount Royal von Robert McCammon

Mittlerweile bin ich ein gro├čer Fan der Reihe und grade der erste Band passt durch das d├╝stere Setting und den Vorwurf der Hexerei perfekt in die Zeit um Halloween!




­čÄâ Die ├ťberfahrt von Mats Strandberg
 
Vampire d├╝rfen heute nat├╝rlich auch nicht fehlen und die gibt es hier auch noch auf einem Schiff, auf dem es keine M├Âglichkeit zur Flucht gibt. Baut sich langsam auf, die Handlung, aber mich konnte es von Anfang an fesseln.


­čÄâ Shutter Island von Dennis Lehane
 
Noch nicht gelesen, aber den Film hab ich gesehen - ein sehr spannender Thriller, der sehr gut umgesetzt wurde. Auch wenn ich das Buch noch nicht kenne. Aber ich hoffe, es bald zu lesen!


­čÄâ Der Kinderdieb von Brom

Meinen re-read hab ich leider noch nicht geschafft... zu viele Rezensionsexemplare sind in den letzten Wochen eingezogen. Au├čerdem wollte ich vorher noch das Original von Peter Pan lesen, aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben :)


­čÄâ Dracula von Bram Stoker
 
Den Klassiker hatte ich anscheinend in den letzten Jahren tats├Ąchlich nicht dabei ... deshalb darf er heute auf keinen Fall fehlen! Sehr atmosph├Ąrisch und klassisch - hat mir sehr gut gefallen!


­čÄâ Hexenwald Chroniken von Christian Handel
 
Die beiden D├Ąmonenj├Ągerinnen haben die Spur einer Kinder fressenden Hexe aufgenommen und setzen alles daran, ihr den Garaus zu machen - nicht sehr gruselig, aber definitiv mit vielen schaurigen Details und einer Menge b├Âser Figuren aus der M├Ąrchenwelt - vor allem im zweiten Teil.
Band 1: Rosen & Knochen [Rezension]
Band 2: Palast aus Gold & Tr├Ąnen [Rezension]

  


 
Gruseltipps f├╝r Kids findet ihr ├╝brigens in "diesem Beitrag"
Und ich hab letztes Jahr die "Schaurigen Sieben" vorgestellt durch eine Aktion von Nicole - Zeit f├╝r neue Genres. Alle dort erw├Ąhnten Buchtipps hab ich heute au├čen vor gelassen ;)
 
Nicole hat ├╝brigens auch in diesem Jahr wieder ihre schaurigen Sieben vorgestellt, schaut doch mal in ihrem Beitrag vorbei!
 
 






Das Thema f├╝r n├Ąchste Woche

10 B├╝cher von Autoren, deren Nachname mit X, Y, oder Z anf├Ąngt 
(zur Not auch Vorname)

41 Kommentare:

  1. Guten Morgen Aleshanee,

    das ist eben mein Thema und ich freue mich immer sehr auf den TTT um diese Zeit.

    Stephen King habe ich diesmal bewusst weggelassen, aber "Der Fluch" habe ich nat├╝rlich gelesen und mochte es. :D

    Die Reihe um Matthew Corbett mag ich ebenfalls sehr gern. Ich habe hier den neuesten Band liegen, mal schauen, wann er an die Reihe kommt.

    Au├čerdem wartet auch "Der Kinderdieb" auf mich. Ich bin schon sehr gespannt, was es damit auf sich hat. Von der Grundgeschichte her h├Ârt es sich sehr d├╝ster an. ├ťbrigens, das Original von "Peter Pan" finde ich auch sehr brutal und dunkel. Es hat auf mich ├╝berhaupt nicht wie ein Kinderbuch gewirkt.

    Ich kenne dann noch "Die ├ťberfahrt" und nat├╝rlich "Dracula". :)

    Meine Liste findet sich hier 10 B├╝cher f├╝r Halloween

    Ich freue mich sehr auf's St├Âbern. Wahrscheinlich komme ich erst wieder am Wochenende dazu.

    Viel Spa├č!

    Liebe Gr├╝├če,
    Nicole

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Da ich zurzeit ja immer wieder zu King greife musste einfach eins von ihm dabei sein :D
      Der neue Corbett war super und ich w├╝nsch dir ganz viel Spa├č auf der Reise in den Sumpf! xD

      Ohhhh "Der Kinderdieb" wartet??? Ich m├Âchte ja eigentlich bald Peter Pan lesen und danach den Kinderdieb nochmal - vielleicht schaffen wir das zeitlich zusammen?

      L├Âschen
    2. Ja, unbedingt, Aleshanee. Ich habe von 10.11. bis 25.11. noch keine Leserunde gebucht. Da w├╝rde es bei mir sehr gut passen. Was meinst du?

      L├Âschen
    3. Joa, das k├Ânnte hinhauen :)
      Vielleicht eher Mitte November? Vorher schaff ich das nicht, glaub ich ... hab noch was da, das Vorrang hat ^^

      L├Âschen
    4. Mitte November passt wunderbar. :D Ich halte mir das 'Loch' frei und du meldest dich einfach, sobald du Lesezeit daf├╝r hast. Passt das f├╝r dich?

      L├Âschen
  2. Guten Morgen,

    eigentlich gar nicht so wirklich mein Thema, aber trotzdem war ich bisher jedes Jahr dabei und hab ne Liste voll bekommen :D
    Dieses Jahr hab ich mich eher auf Thriller mit mystischer Stimmung und mit erschreckenden Ideen fokussiert.

    Ich kenn nat├╝rlich Dracula vom Namen und von vielen Verfilmungen, und auch Shutter Island kenn ich von der Verfilmung, die ich auch echt gut und ziemlich beklemmend fand.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Gr├╝├če und einen sch├Ânen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Sch├Ân dass du trotzdem mitgemacht hast! Und Thriller bzw. Mystery passen ja ebenfalls perfekt, ich bin gespannt, was du auf deiner Liste hast :)

      L├Âschen
  3. Guten Morgen,
    das ist auch nicht unbedingt mein Thema, da ich Horror eher selten lese. Aber ich habe den Beitrag gut voll bekommen, nicht unbedingt nur mit Horror B├╝chern. Ray Bradybury habe ich gleich drei Mal dabei, ich liebe seine B├╝cher und nenne ihn ja jedes Jahr. Auf King habe ich verzichtet, ebenso auf Dracula, da ich beides zu oft nenne und ich versucht habe, mal etwas Abwechslung in den Beitrag zu bekommen. Shutter Island habe ich weder gelesen noch gesehen, ich bin da ziemlich schissig und meide so Filme. Matthew Corbett subbt leider noch.Heute werde ich sicher nicht so f├╝ndig, gut f├╝r meine Suchliste. LG Petra

    https://phantastische-fluchten.blogspot.com/2021/10/top-ten-thursday-28102021-halloween.html#more

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Haha, ja solche Filme meide ich eigentlich auch schon seit Jahren. Wie und warum ich ├╝ber Shutter Island gestolpert bin, wei├č ich gar nicht mehr - aber der war echt gut gemacht. Ich hoffe sehr, dass ich das Buch auch bald lesen kann!
      "Dracula" hatte ich in den letzten Jahren tats├Ąchlich nie dabei, deshalb durfte der Klassiker heute nicht fehlen :)

      L├Âschen
  4. Guten Morgen Aleshanee,

    ich bin heute nicht dabei, da ich mir sicher war, niemals 10 B├╝cher zusammenzukreigen. Und dann entdecke ich bei dir doch glatt drei B├╝cher, die ich selber gelesen habe. :-D Dracula ist mir nat├╝rlich ein Begriff, "Shutter Island" ist gro├čartig! Der Film ist schon sehr atmosph├Ąrisch, aber auch das Buch hat mir sehr gut gefallen! "Der Kinderdieb" war dagegen gar nciht meins - mir war das zu blutig und brutal, so das ich es vor Jahren abbrechen musste.

    Eine sch├Âne Halloween-Zeit w├╝snche ich!

    LG Sabine

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Wenn in dieser Richtung wenig liest wird es schon schwierig da was passendes zu finden ... Aber siehste: du kennst ja doch das ein oder andere auch :)

      "Das B├Âse kommt auf leisen Sohlen" ist wirklich toll, das k├Ânnte ich mir auch vorstellen, dass es dir gef├Ąllt!

      "Der Kinderdieb" ist mittlerweile schon einige Jahre her bei mir und meine Erinnerung hat ganz sch├Ân nachgelassen. Ich freu mich auf den re-read :D

      L├Âschen
  5. Guten Morgen Aleshanee :)

    Oktober oder allgemein Herbst mag ich total gerne. Aber Halloween kann ich irgendwie nicht viel abgewinnen. Auch schon in meiner Kindheit nicht und bis jetzt hat sich daran nichts ge├Ąndert. Ich lese ja auch keine Krimis oder Thriller ... ehrlich gesagt hab ich wohl zu jeder Zeit die gleichen buchigen Vorlieben^^

    Rosen & Knochen habe ich von den B├╝chern ja gelesen, hatte mich aber leider gar nicht ├╝berzeugen k├Ânnen. Deswegen kam es heute auch nicht in die engere Auswahl. Von den anderen B├╝chern kenne ich immerhin einige vom sehen her.

    Lieben Gru├č
    Andrea
    Meine 10 B├╝cher f├╝r Halloween

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Ich finde, solche B├╝cher passen einfach so gut in diese Herbststimmung der st├╝rmischen N├Ąchte oder dem Nebel, der jetzt grade vor meinem Fenster alles so unwirklich erscheinen l├Ąsst :D Und ich lese dann tats├Ąchlich sehr gerne solche Geschichten. Wobei ich das auch zwischendurch zu anderen Jahreszeiten auch gerne mal lese.

      Rosen & Knochen mochte ich sehr - auch die Fortsetzung ist wirklich gut gelungen, auch wenn ich den ersten Band besser fand.

      L├Âschen
  6. Guten Morgen Aleshanee und alle anderen,

    ich hatte erst Bedenken wegen der Aufgabe, weil ich dachte, es ist zwingend Horror gemeint. Aber da hast Du mich ja beruhigt und mir gute Tipps gegeben. Danke! Gemeinsamkeiten haben wir nicht. Aber den Kinderdieb habe ich auch gelesen. Hat mir total gut gefallen. Shutter Island hab ich als Film gesehen. Interessant klingt die ├ťberfahrt.
    Hier ist meine Liste:
    https://seehases-lesewelt.blogspot.com/2021/10/ttt-top-ten-thursday-28-oktober-2021.html

    Viele Gr├╝├če und einen sch├Ânen Donnerstag
    Kerstin

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Es ist immer etwas schwierig, das Thema so zu nennen das es zwar passt aber auch genug Freiraum l├Ąsst ... ;) Jeder stimmt sich vielleicht anders auf Halloween ein, nicht nur mit Horror, sondern eben Krimis, Thrillern oder ├Ąhnlichem. Es gibt ja in der Richtung doch ein recht breites Spektrum und ich freu mich, dass du was gefunden hast!

      Die ├ťberfahrt ist anfangs eher ruhig - viele fanden das wohl langweilig, aber mich hat es sofort gefesselt! Und als es dann richtig losgeht war es wirklich mega spannend. Also ich kanns nur empfehlen :D

      L├Âschen
    2. dann kommt das mal auf meine Wunschliste :-)

      L├Âschen
  7. Guten Morgen Alex :)
    Es stimmt schon, der Herbst bzw. die dunkleren Jahreszeiten eignen sich gut f├╝r Thriller und solche Sachen. Allerdings sind uns die Jahreszeiten beim Lesen doch meistens recht egal und ob nun Halloween ist oder nicht... naja ;) Wir haben ja keinen Einfluss drauf, aber brauchen w├╝rden wir diesen Tag nicht :D
    Daher ist es bei uns heute auch eine Mischung an B├╝chern mit Serienkillern, Wesen der Nacht, Hexen und sowas geworden ^^
    Von Stephen King haben wir auch ein Buch mit dabei, bei uns ist es allerdings ES geworden.

    Dracula passt nat├╝rlich auch ziemlich gut, das habe ich aber nie gelesen ;) Allgemein muss ich sagen, deine Cover allein sehen schon sehr schaurig aus :D das scheint also gut zu passen. Gelesen habe ich nichts davon, einige kenne ich aber vom Titel oder vom Cover ^^

    Da ich gerade vom Nachtdienst gekommen bin, geh ich jetzt erst mal schlafen, bevor ich mir anschaue, was f├╝r B├╝cher bei den anderen heute so in der Liste gelandet sind. :)

    Unsere heutige "Gruselliste"
    Liebe Gr├╝├če
    Dana

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Meistens sind mir die Jahreszeiten auch egal :D Halloween bzw. der Herbst ist da die einzige Ausnahme - und Weihnachtsb├╝cher. Wenn ich denn mal welche lese, die mag ich dann wirklich nur in der Vorweihnachtszeit.

      Die Mischung klingt doch perfekt f├╝r die schaurige Stimmung und ES h├Ątte ich nat├╝rlich auch gerne genommen, aber das hab ich schon einige Male erw├Ąhnt...

      Dann w├╝nsch ich dir einen erholsamen Schlaf, liebe Dana! Ich guck jetzt erstmal auf eure Liste :D

      L├Âschen
  8. Guten Morgen Aleshanee und in die Runde,
    wie Nicole, habe auch ich mich sehr auf dieses Thema gefreut, auch wenn bei mir fast alle 2 Wochen die Liste nach Halloween aussieht.

    Bei dem Thema kommen mir heute auch deine B├╝cher sehr gelegen. Fange ich mal oben an^^
    "Der Fluch" kenne ich nur als alten Film, aber den mochte ich als Jugendliche schon sehr gern. Irgendwann wird auch das Buch mal f├Ąllig sein. Aber wie du schon sagst, King und der klassische Horror d├╝rfen eigentlich in dieser Liste nicht fehlen - bei mir ist er nicht dabei :P

    Onkel Montagues Schauergeschichten habe ich tats├Ąchlich auf den Ohren gerade. Band 1 wird heute beendet und wie du schon sagst, ich empfinde es eher als Jugend- und Erwachsenenbuch. F├╝r Kinder stellenweise viel zu schaurig. Habe auch die anderen beiden H├Ârb├╝cher heruntergeladen, habe ja noch bis Sonntag Zeit :)

    Ray Bradbury, als ich mir eben seine B├╝cher angeschaut habe, ist es fast eine Schande, dass ich noch kein Buch von ihm gelesen habe, wobei mir so viele Titel etwas sagen. Dieses kenne ich hier nicht, aber steht nun auf der WuLi, da ich Zirkus und Rummel und sowas in Verbindung mit dem Thema Grusel sehr mag. Danke f├╝r den Tipp.

    Du machst es dir am WE also mit der "Halloweenparty" gem├╝tlich. Ich habe mein "eigentliches" Halloweenbuch leider gestern schon ausgelesen, weil es so stimmig war :/
    Werde mich also auf die Suche nach Ersatz begeben.

    Ansonsten kenne ich Matthew C. und von "Shutter Island" ebenfalls nur die Verfilmung. Stellenweise hat der Film echt Anspruch, vor allem zum Ende hin. Da bin ich gespannt, ob man im Buch auch so aufmerksam und intelligent sein muss.

    Ich kenne "Dracula" nicht. Schande ├╝ber mein Haupt. Nat├╝rlich gewisse Verfilmungen, aber nicht das Buch. Und "Die ├ťberfahrt" steht seit einer Ewigkeit auf meiner H├Ârbuchliste, aber immer wieder schrecken mich die Vampire ab (das sind einfach nicht meine Wesen^^), aber ich mag die B├╝cher vom Autor sehr.

    Mensch, da musste ich fast zu jedem Buch etwas sagen. Ganz tolle Liste Aleshanee!
    Hab einen sch├Ânen Donnerstag.

    https://leseblick.blogspot.com/2021/10/top-ten-thursday-10-bucher_28.html

    Liebe Gr├╝├če,
    Andrea

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Wow, na da hattest du ja einiges zu sagen heute zu meinen genannten B├╝chern :D

      Den Film zu "Der Fluch" ... ich glaub, den hab ich auch irgendwann mal gesehen, kann mich aber leider ├╝berhaupt nicht dran erinnern! Vielleicht schau ich mir den nochmal an, wobei mir die Verfilmungen zu King B├╝chern ja oft nicht so gefallen.

      Oh, wie cool! Onkel Montague und die Kurzgeschichten sind wirklich klasse!!! Nat├╝rlich sind auch ab und an welche dabei, die nicht so gut sind, aber insgesamt finde ich die Sammlungen total klasse und wirklich sehr unheimlich teilweise O.O Da w├╝nsch ich dir noch viel Spa├č!

      "Das B├Âse kommt auf leisen Sohlen" ist auch leider das einzige, das ich von Ray Bradbury kenne, es wird echt Zeit, das zu ├Ąndern!

      Ja, ich freu mich sehr auf Die Halloween Party von Christie, das hab ich mir extra aufgehoben f├╝r diesen Sonntag :D

      Dracula ist ein wirklich toller Klassiker <3 Grade als Horror Fan solltest du den wirklich mal lesen!
      Die ├ťberfahrt, da haben manche mit dem etwas ruhigem Anfang gehadert, aber ich fand ihn perfekt um langsam in die richtige Stimmung zu kommen! Ich kenne ja tats├Ąchlich auch nicht unbedingt viele Vampir B├╝cher, aber Dracula (und auch der Nachfolger von Freda Warrington), Die ├ťberfahrt und Salems Lot (auch von King) sind wirklich toll!

      L├Âschen
    2. Also das solltest du unbedingt ├Ąndern, dass du Dracula nicht gelesen hast. Ein tolles Buch, finde ich, ich liebe es. :-)

      L├Âschen
  9. Guten Morgen Aleshanee,
    interessante B├╝cher hast du da, einige kenne ich vom Sehen, andere stehen auf meiner Wunschliste und wir haben mit Dracula sogar eine Gemeinsamkeit. Ein Klassiker, den man aber immer wieder lesen kann. DER FLUCH und DIE HALLOWEENPARTY habe ich gelesen, beide haben mir sehr gut gefallen (aber von Agatha Christie mag ich ja sowieso alles).
    Liebe Gr├╝├če
    Martin
    Mein TTT: https://wp.me/p9WDjt-gOw

    AntwortenL├Âschen
  10. Guten Morgen liebe Aleshanee,
    beim Halloween Thema bin ich wieder dabei, denn ich liebe es..auch wenn ich keinen Horror lese. Aber auch bei guten Pdychothrillern kann man sich gut gruseln =)

    Gemeinsmakeiten haben wir keine. Die ├ťberfahrt blinzelt mir in meiner B├╝cherei immer zu...

    Meine Liste

    Liebe Gr├╝├če
    Martina

    AntwortenL├Âschen
  11. Huhu,

    f├╝r mich leider nichts dabei. Hier ist mein Link:

    https://lesekasten.wordpress.com/2021/10/28/ttt-115/

    LG Corly

    AntwortenL├Âschen
  12. Hallo Aleshanee,
    zwar bin ich nicht der Fan von Halloween-Parties und dem, was alles so aus dieser Nacht gemacht wird, aber ich sehe die Zeit im Sinn der uralten Jahresfeste und besinne mich auf Samhain, wo der Schleier zwischen den Welten d├╝nner wird und wir den Geistern aus der Unterwelt und dem Jenseits begegnen k├Ânnen. Meine Liste enth├Ąlt daher weniger Krimis oder gar blutige Thriller, denn das ist ja so gar nicht mein Genre, aber ich lese sehr gerne Geistergeschichten, und die sind f├╝r diese Zeit ja auch genau richtig. Von deiner heutigen Auswahl kenne ich nur "Dracula", aber die Hexenwald-Chroniken und "Die Hexe von Mount Royal" werde ich mir mal vormerken.
    Ich w├╝nsche dir einen sch├Ânen Wechsel in den November, ganz egal wie du die Zeit begehst.
    Liebe Gr├╝├če
    Susanne

    Meine heutige Liste

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne! Ich sehe es ├Ąhnlich und feier auch lieber Samhain als Gedenktag f├╝r unsere Ahnen. Au├čerdem wird es ja auch Hexensilvester genannt.

      L├Âschen
    2. Na da sind wir uns ja einig :) Das "neue" Brimborium mag ich auch nicht so gerne, aber die alten Mythen sind schon sehr interessant und irgendwie f├╝hlt man sich damit schon verbunden.

      L├Âschen
  13. Hallo Aleshanee! Ja, meine Zeit, mein Fest. :-) Gemeinsam haben wir die Schauergeschichten von Onkel Montague. Wirklich ein sch├Ânes Buch f├╝r diese Zeit. "Dracula" selbst habe ich dieses Mal nicht vorgestellt, aber daf├╝r zwei B├╝cher, in denen es um ihn geht.
    "Die ├ťberfahrt" habe ich letztens begonnen, aber irgendwie fand ich die ersten rund 100 Seiten ein bisschen z├Ąh und spannungsarm. Die Vorstellung der vielen Charaktere war mir zu ausf├╝hrlich, ich habe es wieder weg gelegt. "Shutter Island" kenne ich nur als Film, den fand ich aber wirklich gut.

    Hier ist meine Liste: https://blackfairys-buecher.blogspot.com/2021/10/top-ten-thursday-einstimmung-auf.html

    LG, Silke

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Die drei B├╝cher von Chris Priestley sind wirklich klasse! Ich find die teilweise wirklich gruselig, die Geschichten, grade weils ja auch "Kinder" B├╝cher sind :D

      Die ├ťberfahrt zieht sich am Anfang, das ist richtig, aber ich fand die Vorstellungen der Charaktere schon gut und auch spannend. Das hat mich nicht gest├Ârt. Nach und nach schleicht sich dann ja auch immer mehr das Grauen ein, also ich fands toll ^^

      L├Âschen
  14. Hi Aleshanee,

    da haben wir heute zwei gemeinsam. Zum einen Dracula und zum anderen King. Wobei ich 2 andere B├╝cher von ihm genommen hab. Shutter Island hatte ich auch im Hinterkopf, hab mich dann aber letztlich f├╝r den Exorzisten entschieden.

    Mein TTT: https://hoellenfuerstin.wixsite.com/blog/post/top-ten-thursday-32

    LG, Moni

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hm, die Seite l├Ądt mir grade nicht die Kommentare ... ich werds morgen nochmal versuchen :)

      L├Âschen
  15. Hallo^^

    Wow, wir haben heute mal ein gemeinsames Buch, n├Ąmlich Dracula! Aber bei mir liegt es noch auf dem SUB und es wird noch ein paar Monate dauern, bis ich dazu kommen werde es zu lesen^^°
    Ansonsten kenne ich noch den Fluch (glaub, ich habs mal angefangen, aber das ist schon lange her) und Shutter Island, auch wenn ich da nicht das Buch, sondern nur den Film kenne.

    Was meine Liste angeht, hatte ich es doch ziemlich einfach: https://blog.kiranear.moe/2021/10/top-ten-thursday-36-passend-zu-halloween.html

    Lg,
    Kira

    AntwortenL├Âschen
  16. Hallo und guten Tag, Aleshanee

    Fearstreet-B├╝cher gehen immer oder?
    Und gerade besonders wie die Herbst-Halloween-Seite.

    Sonst gerne auch Fledermausland..von Oliver Dierssen...lustige Monster/Mensch/Liebesgeschichte...

    LG...Karin..

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Die Fear Street B├╝cher hab ich nie gelesen, ich bin erst darauf aufmerksam geworden, als meine Kids im Teenageralter waren ... zwei von ihnen mochte die auch sehr gerne :)

      L├Âschen
  17. Hallo Aleshanee, da hast du ja schaurig-sch├Âne Titel ausgesucht. Stephen King habe ich auch dabei, aber mit einem anderen Titel. Und nat├╝rlich kenne ich Dracula. Hier ist mein Beitrag https://buchundco.blogspot.com/2021/10/top-ten-thursday-28102021-schauriges.html
    Liebe Gr├╝├če Christin

    AntwortenL├Âschen
  18. Guten Abend Aleshanee,

    heute bin ich nicht dabei. Ich lese zwar sehr viele Thriller, aber nichts in die Richtung Horror oder was irgendwie meiner Meinung nach zu Halloween gepasst h├Ątte.

    Von deinen B├╝chern kenne ich nur "Dracula", aber das steht noch auf meinem SuB. Vielleicht habe ich dann im n├Ąchsten Jahr wenigstens ein Buch f├╝r dieses Thema? ;-)

    Viele Gr├╝├če,
    Sandra

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Dracula ist ein wirklich gro├čartiges und sehr atmosph├Ąrisches Buch! Solltest du unbedingt mal lesen :)

      L├Âschen
  19. Hallo Aleshanee,

    hihi..... ging mir auch so....augenzwickern...

    LG..Karin...

    AntwortenL├Âschen
  20. Hallo liebe Aleshanee,

    du hast dir ein sehr sch├Ânes Thema f├╝r den TTT ├╝berlegt. Lesetipps f├╝r den Herbst kann man nie genug haben :o) Der Kinderdieb wurde mir vor Kurzem schon von einem Freund empfohlen. Ich denke, das k├Ânnte auch ein Buch f├╝r mich sein. Es freut mich, dass du den Titel hier auch auff├╝hrst :o)

    Ich w├╝rde an dieser Stelle auch meinen Monatsfavoriten Pepper Man als Lesetipp benennen. Und Stella und der Mondscheinvogel. Das Buch passt f├╝r mich stimmungstechnisch einfach perfekt in die Herbstlesemonate :o)

    Ganz liebe Gr├╝├če
    Tanja :o)

    AntwortenL├Âschen
    Antworten
    1. Hi Tanja! Ja, der Kinderdieb war toll! "Krampus" gef├Ąllt mir zwar besser, aber mal schauen wie es aussieht, wenn ich es jetzt nochmal lese :)

      Oh, dein Monatsfavorit ist Pepper Man? Rezensiert hast du es aber noch nicht, soweit ich gesehen habe ... ich bin echt gespannt!
      Stella und der Mondscheinvogel klingt ja schon total sch├Ân, und ich ich hab gesehen, das ist von Catherine Fisher - da muss ich direkt mal schauen ob das die gleiche ist, die auch die Nebelg├Ąnger und die Schneewanderer geschrieben hat. Die waren n├Ąmlich auch toll.

      L├Âschen

Ich w├╝rde mich ├╝ber dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zur├╝ck :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerkl├Ąrung ausgef├╝hrt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com