Sonntag, 15. Mai 2022

Märchenhaftes Handlettering


 
Ein schönes Thema für den Mai, über das ich mich sehr gefreut habe :)

Lettere den Titel deiner Lieblingsmärchenadaption oder deines Lieblingsmärchens

 
Es gibt viele schöne Märchen ... und auch einige Märchenadaptionen, die ich genre gelesen hab. Da war die Auswahl echt schwer. 
Ich mag Die wilden Schwäne sehr gerne, Allerleirau, Aschenputtel, Brüderchen und Schwesterchen, Die Schöne und das Biest, Frau Holle ... aber ich bin dann auf Dornröschen hängen geblieben. Warum? Weil ich die Trilogie von Julia Adrian zu diesem Märchen so genial fand! In ihrem wunderschönen Schreibstil erzählt die Autorin dieses Märchen auf ihre eigene Art aus Sicht der bösen 13. Fee. Liebe ich! <3
 
 
❀✿❀ Klappentext
❀✿❀

Ich bin nicht Schneewittchen. Ich bin die böse Königin. Für tausend Jahre schlief die Dreizehnte Fee den Dornröschenschlaf, jetzt ist sie wach und sinnt auf Rache. Eine tödliche Jagd beginnt, die nur einer überleben kann. Gemeinsam mit dem geheimnisvollen Hexenjäger erkundet sie eine Welt, die ihr fremd geworden ist. Und sie lernt, dass es mehr gibt als den Wunsch nach Vergeltung. "Kennst du das Märchen von Hänsel und Gretel?", frage ich flüsternd. Er braucht mir nicht zu antworten, er weiß, dass nicht alle Märchen wahr sind. Nicht ganz zumindest. Es gibt keine Happy Ends, es gab sie nie. Für keine von uns.

 
 
 ❀✿❀ Meine Rezension ❀✿❀
 
Es gibt hier viele kleine Details auch zu anderen Märchen in dieser Geschichte, aber ich hab mich auf Dornröschen konzentriert, weil daher natürlich die 13. Fee kommt. Allerdings war ich mit nichts so wirklich zufrieden - Deshalb hab ich mich auf den Titel konzentriert und hab es zumindest mit den Dornenranken verziert :)



Nachdem die Bleistiftzeichnung letztes Mal mich nicht so richtig zufrieden gestellt hat, ist das jetzt mein nächster Versuch und ich muss sagen, dass es mir dieses Mal gelungen ist: zumindest für mich!
Die Buchstaben und Zahlen wollte ich unterschiedlich und hab sie so gestaltet, wie es mir "märchenhaft" erscheint :D
 
 


Die Aktion findet bei Leni -- Meine Welt voller Welten --
und bei Tanja -- Der Duft von Büchern und Kaffee -- statt. 

Macht doch auch mit!
 
 
 
Das Thema im Juni lautet:
- Lettere ein Fantasy-Wesen, über das du gerne liest 
oder über das du gerne mehr lesen wollen würdest -

7 Kommentare:

  1. Hallo Alex,
    ich find dein Lettering richtig toll! Ich mag die unterschiedlichen Schriftarten, die gut zum Thema Märchen passen. Besonders die Anfangsbuchstaben erinnern mich an die aus den alten Märchenbüchern ;) Und die verspielte 13 mag ich auch total.
    Ich hatte irgendwann, als man eine Märchenfigur lettern sollte auch Dornröschen, deswegen wollte ich jetzt auf jeden Fall etwas anderes machen. Die Idee, deinen Schriftzug mit den Ranken zu "umrahmen" finde ich toll und ich mag auch die Umsetzung mit Bleistift total!
    Meins ist heute auch unbunt geblieben, weil ich die farbige Variante nicht so richtig mochte ;)
    Für das nächste Thema hab ich erst mal keine Idee, mal sehen ob mich da noch eine Inspiration überfällt :D
    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Dana!

      Ich bin an sich jetzt gar kein so riesiger Fan von Dornröschen, aber die Autorin hat hier in der 13. Fee ja dieses Märchen zugrunde gelegt, aber noch viele andere verwoben. Aber das mit den Rosen und Dornen passte natürlich perfekt und für die Schrift hab ich einfach ein bisschen gegoogelt und mich an die gehalten, die mich auch an alte Märchen erinnert :)

      Für das nächste Thema, ja da hab ich schon Ideen im Kopf, aber die Umsetzung könnte da echt schwierig werden... mal sehen :D

      Löschen
    2. Dann hast du mir die Idee schon mal voraus ;) Mich hat bisher nichts angesprungen, ich muss aber auch gestehen, dass ich die letzte Woche nicht groß Zeit hatte, mir über sowas Gedanken zu machen.

      Löschen
  2. Hallo liebe Aleshanee,
    das Thema in diesem Monat war für mich dieses Mal auch kein leichtes. Ich war mit meinem Bild bis zum Ende hin nicht wirklich zufrieden. Ich freue mich, dass es bei dir beim zweiten Versuch dann zu deiner Zufriedenheit geklappt hat.
    Du hast, ähnlich wie Dana, einen schlichten Stil gewählt. Das gefiel mir schon bei Dana und bei dir gefällt es mir auch total.

    Beim ersten Blick auf das Bild habe ich gedacht: Das wirkt so schön "verspielt" so märchenhaft. Die Dornenranken gefallen mir total. Ich mag es, dass du sie hier so ein wenig schräg eingezeichnet hast. Die Schriftarten gefallen mir auch richtig gut. Den Wörtern "die" und "Fee" hast du, mit dem von dir gewählten Stil, so richtig schön märchenhaft dargestellt. Und die schnörkelige 13. ist dir ebenfalls sehr gelungen. Sie passt perfekt zu der anderen Schriftart.
    Ein sehr schönes Lettering.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, nachdem mir letzten Monat meine Bleistiftzeichnung nicht so gut gefiel, wollte ich es gerne nochmal versuchen ... und dieses Mal bin ich tatsächlich zufrieden :)

      Das freut mich wirklich sehr, denn dieses "märchenhaft verspielte" wollte ich ausdrücken und das scheint ja gelungen zu sein!

      Fürs nächste Thema, ja, da bin ich gespannt. Denn ein paar Ideen hab ich schon im Kopf, aber die Umsetzung dazu ist recht aufwändig...da muss ich erstmal in mich gehen, wie das mache ^^

      Löschen
    2. Das märchenhaft verspielte ist dir hier extrem gut gelungen. :o)
      Du machst mich mit deinen Worten, was deine Idee fürs nächste Lettering betrifft sehr neugierig.

      Ich bin ja auch gespannt, ob wir ein paar Parallelen, was die Wahl der Figur ansich anbelangt, bei den Teilnehmern sehen werden :o)

      Löschen
    3. Alleine die Figur auszuwählen ist ja schon schwer! Ich mag viele phantastische Wesen und würde gerne mehr über sie lesen... aber das umsetzen ist da echt schwer, weil ich da zu viel im Kopf hab xD

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com