Donnerstag, 6. Oktober 2016

Top Ten Thursday ~ Lange Reihen

 Jede Woche wird eine neue Top Ten Liste zusammengestellt, die Themen dazu gibts bei

Steffis Bücher Bloggeria



 Die Aufgabe für diese Woche lautet 




"10 Bücher einer Reihe mit mehr als 3 Teilen"



Haha, sind mal wieder die Reihen dran - davon hab ich ja auch genügend zu Auswahl :)
Ich versuche mal, eine gute Mischung zu finden; ich liebe ja Reihen, auch wenn ich mit dem Lesen nicht mehr hinterherkomme ...
(auch heute ohne Harry Potter, Narnia und Game of Thrones - ja, es gibt auch noch andere tolle Reihen xD)


Ich zeige euch immer das Cover und den Klappentext des ersten Bandes



 

Das Marsprojekt von Andreas Eschbach
Spannende Jugend-Science-Fiction, 5 Bände

Mars1_neu Ariana, Ronny, Carl und Elinn sind auf dem Roten Planeten geboren und aufgewachsen. Doch im Jahr 2086 sollen sie plötzlich gemeinsam mit allen Marssiedlern zur Erde zurückkehren; machthungrige Politiker der Erdregierung erklären das Marsprojekt für gescheitert. Die Vorbereitungen zur Stilllegung der Forschungsstation laufen bereits auf Hochtouren - aber die vier Jugendlichen sind fest entschlossen, auf dem Mars zu bleiben. Besonders Elinn, die aus medizinischen Gründen auf der Erde nicht überleben könnte. Gemeinsam hecken die Freunde einen Plan zur Rettung der Marskolonie aus und machen dabei eine unglaubliche Entdeckung ...





Gregor von Suzanne Collins
Düstere Tier Fantasy in der Unterwelt von NY, 5 Bände

http://bilder.buecher.de/produkte/29/29912/29912561z.jpgAls der elfjährige Gregor und seine kleine Schwester durch einen Lüftungsschacht stürzen, landen sie im Unterland, einer Welt unterhalb von New York City. Dort leben sehr ungewöhnliche Menschen neben riesigen sprechenden Kakerlaken und Fledermäusen. Gregor will sofort zurück! Da erfährt er von einer schicksalhaften Prophezeiung, in der er eine große Rolle spielt.







Skulduggery Pleasant von Derek Landy
Urban-Fantasy mit viel Action und Humor, 9 Bände


Skulduggery Pleasant – Der Gentleman mit der FeuerhandEr ist kein gewöhnlicher Detektiv. Er ist Zauberer und Meister der kleinen schmutzigen Tricks, und wenn die Umstände es erfordern, nimmt er es mit dem Gesetz nicht so genau. Er ist ein echter Gentleman. Und ... er ist ein Skelett. Als Stephanie Skulduggery Pleasant das erste Mal sieht, ahnt sie noch nicht, dass sie ausgerechnet mit ihm eines ihrer größten Abenteuer erleben wird. Denn um den mysteriösen Tod ihres Onkels aufzuklären, muss sie ihn in eine Welt voller Magie begleiten - eine Welt, in der mächtige Zauberer gegeneinander kämpfen, Legenden plötzlich zu Leben erwachen und in der das Böse schon auf Stephanie wartet.






Inspektor Lynley von Elizabeth George
englische Krimireihe, soweit ich weiß 18 Bände

http://c.tutti.ch/images/elizabeth-george-gott-schuetze-dieses-haus-1949576823.jpgJahrhunderte lag ein Dorf im englischen Yorkshire im Dornröschenschlaf – bis ein brutaler Mord die Idylle stört: Der Dorfpfarrer entdeckt die enthauptete Leiche seines treuen Schäfchens William Teys in einer Scheune. Und neben dem Toten kauert Roberta, seine leicht debile Tochter, und behauptet: „Ich war’s.“ Danach verstummt sie …









Matthew Shardlake von C. J. Sansom
Historische Krimireihe im alten England, bisher 6 Bände


https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51yM2rGRsSL._AC_UL320_SR210,320_.jpg England, 1537: Die Reformation ist in vollem Gange, Heinrich VIII hat sich selbst zum „Oberhaupt der Kirche“ ernannt und unter Thomas Cromwells Befehl reisen Kommissare durchs Land, die die Klöster inspizieren sollen. 
Einem von Cromwells Kommissaren wird in Scarnsea mit einem einzigen Säbelhieb der Kopf vom Rumpf abgetrennt. In der folgenden Nacht wird ein schwarzer Hahn auf dem Altar geopfert. Wer steckt dahinter? Und warum? Matthew Shardlake, Rechtsanwalt und lange Zeit ein Befürworter der großen Reformation, wird von Cromwell dorthin beordert, um die Sachlage zu klären. Aber je mehr er ermittelt, desto klarer wird ihm auch, dass er im Grunde niemandem und nichts trauen kann ...



 

 Dark Village von Kjetil Johnsen
Voyeristische Charakterstudie in einer Krimi-Soap, 5 Bände


Nora, Benedicte, Trine und Vilde sind Freundinnen. Schon immer.
Doch das Böse lauert in dem kleinen Bergdorf, in dem sie leben.
Eine der vier hat nur noch 20 Tage zu leben, bis sie gefunden wird.
Nackt im See treibend.
In Plastikfolie eingewickelt.
Ermordet von jemandem, den sie kannte.








Die Henkerstochter von Oliver Pötzsch
Historische Krimireihe, 17. Jhd in Deutschland - bisher 6 Bände


http://www.ullsteinbuchverlage.de/typo3temp/_processed_/csm_9783548920672_cover_8974e3f963.jpgKurz nach dem Dreißigjährigen Krieg wird in der bayerischen Stadt Schongau ein sterbender Junge aus dem Lech gezogen. Eine Tätowierung deutet auf Hexenwerk hin und sofort beschuldigen die Schongauer die Hebamme des Ortes. Der Henker Jakob Kuisl soll ihr unter Folter ein Geständnis entlocken, doch er ist überzeugt: die alte Frau ist unschuldig. Unterstützt von seiner Tochter Magdalena und dem jungen Stadtmedicus macht er sich auf die Suche nach dem Täter.








Codex Alera von Jim Butcher
Heroische High Fantasy Reihe - 6 Bände


Alle Einwohner Aleras können Magie wirken und die mächtigen Geister der sechs Elemente zu Hilfe rufen – nur der junge Tavi nicht. Doch als Intrigen und Bügerkrieg das Reich zerreißen und die bösartigen, nichtmenschlichen Marat die Grenzen von Alera überschreiten, ruhen alle Hoffnungen auf Tavis Schultern. Denn nur wenn der junge Mann nicht seinen Mut und seine Entschlossenheit verliert, haben seine Familie und alle, die Tavi liebt, eine Chance zu überleben …







Flavia de Luce von Alan Bradley
Historische Krimireihe, England, bisher 7 Bände


Die junge Flavia de Luce staunt nicht schlecht, als sie im ersten Morgenlicht das Opfer eines Giftmordes in ihrem Gurkenbeet entdeckt! Da jeder ihren Vater, den sanftmütigen Colonel de Luce, für den Mörder zu halten scheint, nimmt die naseweise Flavia persönlich die Ermittlungen auf. Hartnäckig folgt sie jeder noch so abwegigen Spur – bis sie einsehen muss, dass ihr Vater tatsächlich ein dunkles Geheimnis hütet. Und so befürchtet Flavia schließlich, dass sie vielleicht eine zu gute Detektivin ist ...







Die Gentleman Ganoven von Scott Lynch
High Fantasy mal anders - bisher 3 Bände, Bd 4 erscheint 2017!


Locke Lamora ist ein Held. Nein, eigentlich ist er das nicht: Er ist ein Dieb, ein Lügner und ein Ganove, wenn auch mit guten Manieren. Mit seiner Bande bewegt er sich in den Kanälen und engen Gassen des Herzogtums Camorr, um die Nobilität um ihre Schätze zu erleichtern. Und darin ist Locke unschlagbar, denkt er zumindest. Bis ein weiterer Verbrecher in Camorr auftaucht. Locke muss handeln – und das Abenteuer seines Lebens beginnt …









Kommentare:

  1. Guten Morgen du Liebe,

    Ausgerechnet heute hätte ich bei dir mit Harry Potter gerechnet, haha. Da lässt du ihn einfach weg ;) Somit haben wir heute keine Gemeinsamkeiten und ich kenne die Reihen auf deiner Liste nur dem Cover bzw. den Titeln nach. Skulduggery will ich schon ewig lesen, aber die Tatsache das ich da zehn Bände vor mir hab, schreckt mich ab :( Vielleicht aber ja doch irgendwann mal, denn Demon Road fand ich total genial.

    Hab einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Ina
    Meine Top Ten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ja, ich möcht einfach auch mal andere Reihen vorstellen xD

      Und bei Skulduggery sinds ja nur 9, also gar nicht viele *lach* Aber es lohnt sich wirklich, und es steigert sich vor allem von Band zu Band!

      Löschen
  2. Guten Morgen Alex,

    über Inspektor Lynley und Flavia habe ich auch einige Titel im Fundus, allerdings nicht in der Liste.

    Meine Liste. :o)

    Liebe Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen
  3. Huhu! Bei diesen Reihen haben wir (bisher) nur C. J. Sansom gemeinsam. Die Henkerstochter hab ich mir neulich als MA gekauft (weil Du es empfohlen hast ;-) Linley, Flavia und Skulduggery sind nicht so mein Ding, aber der Rest klingt wieder zu interessant für meinen SuB... ;-) Da wandern wohl ein paar Bücher auf die Wunschliste.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist immer schön zu hören, wenn jemand die Reihe von C. J. Sansom kennt, ich find die ja sehr genial!
      Und die Henkerstochter auch, ich hoffe, sie gefällt dir genauso gut wie mir :)

      Löschen
  4. Guten Morgen,

    also gemeinsam haben wir heute, dass wir Harry Potter bewusst außer acht gelassen haben :D
    Von deiner Liste kenn ich so nicht viele Reihe. Vom Sehen Flavia de Luce und Skulduggery Pleasant. Die Dark Village-Reihe liegt noch auf dem SuB.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Dark Village noch auf dem SuB? Dann unbedingt lesen! Ich fand die ja total abgefahren und klasse, und witzig :D

      Löschen
  5. Guten Morgen Aleshanee ;-)
    "Skulduggery Pleasant" ist unsere heutige Gemeinsamkeit.
    Flavia und Dark Village kenne ich sowie die Jim Butcher Bücher durch dich.
    Liebe Grüße, Hibi
    ( Mein heutige Beitrag )

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen,
    dein Listen sind immer nix für meinen Wunschzettel bzw. für meine Geldbörse :-) Von Jim Butcher habe ich heute (mal wieder) Harry Dresden dabei, aber wirkliche Gemeinsamkeiten haben wir keine.

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Harry Dresden hab ich ja auf meiner Wunschliste ... ich hoffe, ich komme in diesem Leben noch dazu, mal endlich damit anzufangen xD

      Löschen
  7. Guten Morgen liebe Alex,

    von deinen Büchern habe ich einen Teil von Elizabeth George gelesen, aber die Jim Butcher Reihe und die Skuldaggery Pleasant Reihe stehen auf der WuLi.

    Flavia de Luce und Dark Village liegen jeweils der erste Teil auf dem SuB.

    Es gibt einfach zu viele gute Bücher für das bisschen Lesezeit. :)

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen,

    was lesen meine müden Augen da zu "Dark Village"?

    "Nackt im See treibend.
    In Plastikfolie eingewickelt.
    Ermordet von jemandem, den sie kannte."

    Da muss ich mal recherchieren. Diese drei Sätze könnten auch der Anfagn des von mir über alles verehrten "Twin Peaks" sein.:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ja, das ist eine sehr umstrittende "Doku-Krimi-Soap" im Jugendbuchbereich xD Man könnte schon einiges bekritteln, aber ich fands damals, als ich es gelesen hab, einfach klasse. Vor allem weil ich ähnliches noch gar nicht kannte und auch bis heute leider nicht gesehen/gelesen hab ;)

      Löschen
  9. Guten Morgen,
    Flavia steht mit Band 1 noch ungelesen bei mir im Regal. Bei Gregor habe ich abgebrochen, da mich die Geschichte nicht fesseln konnte. Skulduggery fand ich Klasse, aber trotzdem bin ich aus irgendeinem Grund nicht über Band 1 hinausgekommen. Das muss ich irgendwann mal ändern.
    Hab eine schöne Restwoche
    LG
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist ja echt schade! Gregor ist so toll und es entwickelt sich auch richtig gut! Aber es kann halt nicht jedem gefallen :D
      Ich hab da halt auch eine so schöne Erinnerung an die Reihe: Als ich die zum ersten Mal gelesen hab, war das immer abends zusammen mit meinen Kinder (da hab ich noch vorgelesen), das war richtig gemütlich und spannend - eine schöne Zeit :)

      Löschen
    2. Das sagen irgendwie so viele. Irgendwann fange ich damit nochmal an. Vielleicht war es einfach nicht die richtige Zeit. Das Buch steht hier noch.
      LG Yvonne

      Löschen
    3. Ja, das kann natürlich sein. Das hatte ich auch schön öftes, und als ich es dann 1 Jahr später oder so nochmal probiert hab, hats mir dann auf einmal doch gefallen :D Ging mir z. B. bei Flavia so :)

      Löschen
  10. Hallo :)
    Hier bin ich wieder auf eine Auswahl an Büchern gestoßen, von denen ich so ziemlich gar nichts kenne, nicht mal vom sehen ;) Ein paar Reihen klingen ganz interessant, aber bei so vielen Bänden ist es jetzt fast abschreckend, sich neue Dinge auf die Merkliste zu schreiben ;)
    Unsere 10 Reihen
    LG Dana

    AntwortenLöschen
  11. Hallo! :)
    Oh, Gregor! Okay, bevor ich hier jetzt wieder in Begeisterungsstürme ausbreche, sagen wir einfach, dass Gregor echt toll ist.
    Die meisten anderen deiner Bücher kenne ich nicht, aber ich muss Flavia unbedingt mal lesen. Ich weiß, das sage ich jedes Mal, wenn du es beim TTT auflistest, aber ich meine das so. Ehrlich. :)
    LG, m

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, dann ruf ich dir das eben so lange in Erinnerung, bis du irgendwann dann endlich damit anfängst! *lach*

      Löschen
  12. Hey :D

    Von deiner Liste habe ich nur Skulduggery Pleasant gelesen und die Reihe ist einfach nur göttlich-genial :D Deswegen steht sie heute auch auf meiner Liste :D
    Von den anderen Büchern kenne ichh manche vom sehen her.

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen Alex =)

    An Dark Village hatte ich ja gar nicht mehr gedacht, dabei fand ich die Bücher auch gelungen, aber das weißt du ja.^^ Skullduggery ist heute auch nicht dabei. Hatte ich ja erst vorletztes Mal dabei. =D Flavia hat mich etwas zwiegespalten, aber trotzdem wartet Band 2 noch darauf gelesen zu werden.

    Ganz liebe Grüße
    Katie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der erste von Flavia, der hat bei mir sogar einen 2. Anlauf gebraucht. Aber dann war ich drin und es hat sich auch gesteigert! Mittlerweile bin ich echt begeistert davon :)

      Löschen
  14. Guten Morgen Aleshanee,

    Harry Potter und Narnia habe ich auch weggelassen, und trotzdem hatte ich überhaupt kein Problem meine Top Ten mit tollen Reihen zu füllen.

    Heute haben wir die Flavia De Luce Reihe gemeinsam (wobei ich hier die Hörbücher gehört habe). Ich habe sie allerdings noch nicht zu Ende gelesen/gehört.

    Liebe Grüße
    Bella

    P. S.: Hier findest du meine Liste.

    AntwortenLöschen
  15. Von deiner Liste habe ich bisher noch gar nichts gelesen, aber einiges klingt doch sehr interessant. Vielleicht findest du ja bei mir etwas. Meine Liste sieht so aus: Top Ten
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. Ein paar interessante Reihen, die du da hast :)

    Durch dich habe ich heute das erste Mal teilgenommen! <3

    Hier geht es zu meinem Beitrag.

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  17. Dir einen schönen Tag meine Liebe ^^
    Gemeinsamkeiten haben wir keine. Aber den ersten Band der Dark Village Reihe habe ich gelesen, mehr bisher noch nicht und ein wenig hadere ich noch mit mir ob ich das machen will.
    Auf meinem SuB liegt allerdings der erste Teil der Skullduggery Reihe. Irgendwann komme ich sicher dazu sie zu lesen ^^
    Kennen tue ich natürlich mehr. Hach ich sollte nicht so viel bei anderen gucken, meine Wunschliste wächst und wächst ^^
    Falls du bei mir vorbei schauen magst:
    http://schneeflockesbuchgestoeber.blogspot.de/2016/10/ttt-top-ten-thursday-2.html

    So wünsche ich dir aber eine schöne Restwoche und bis nächsten Donnerstag
    Gruß
    Flocke ;)

    AntwortenLöschen
  18. Huhu Aleshanee

    Wir haben, was für ein Wunder, keine Gemeinsamkeiten heute ;) aber wenigstens kenne ich das eine oder andere Buch deiner Liste! Flavia De Luce sowie auch die Lügen des Locke Lamore interessieren mich sehr, stehen schon seit Ewigkeiten auf der Wunschliste und doch, habe ich sie immer noch nicht gelesen! Von Skulduggery Pleasent habe ich auch schon soo viel gehört, ist diese Reihe wirklich so gut?

    Ganz liebe Grüsse aus Québec, Kanada
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja! Also nach dem ersten Band von Skulduggery war ich noch nicht 100%ig überzeugt, aber die Reihe steigert sich und vor allem der Abschlussband war ein absolutes Highlight ♥

      Löschen
  19. Huhu,

    nun von dem Jugendbuch Nigth School gibt es auch ganz viele Teile wäre jetzt mein Beitrag zu diesem Thema.

    LG...Karin...

    AntwortenLöschen
  20. hallöchen,
    ich kenne bei dir nur die Flavia de Luce Reihe, aber diese auch leider nur auf meinem Sub. Aber ich glaube ich sollte sie jetzt langsam wirklich mal lesen!!
    Ansonsten finde ich deine Reihen vom Cover her sehr interessant ich werde mich gleich mal ein paar deiner Reihen näher anschauen.
    Wenn du auch bei uns vorbeischauen willst, würde das uns sehr freuen!!
    Unser TTT

    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  21. Hey,

    von deinen Reihen habe ich noch keine vollständig gelesen, aber ein paar habe ich begonnen - über "Inspektor Lynley" habe ich bisher (glaube ich) zwei Bände gelesen, ebenso wie zu "Flavia de Luce". "Beide Reihen gefallen mir bisher sehr gut :) "Codex Alera" und "Skulduggery Pleasant" habe ich noch auf der Wunschliste, von C. J. Sansom steht ein Band ungelesen hier.
    "Das Marsprojekt" kannte ich bisher nicht, aber die Reihe klingt interessant und ich werde mir mal ein paar Rezensionen dazu anschauen.

    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. Huhu Aleshanee,

    von deiner Liste kenne ich ein paar Bücher/Reihen vom Namen her, allerdings habe ich noch nichts davon gelesen. Besonders "Skulduggery Pleasant" und "Flavia de Luce" möchte ich aber noch lesen. c: Beim TTT entdeckt man einfach immer wieder neue Bücher bei dir. ^-^

    Ganz liebe Grüße
    Leni

    AntwortenLöschen
  23. Hey Aleshanee,

    danke für deinen netten Besuch :)

    Von deiner Liste kenne ich fast alle gar nicht. Ist aber auch nicht alles mein Geschmack, glaube ich. Ich kenne zumindest vom Titel Skullduggery und Flavia de Luce. Skullduggery 1 + 2 liegen zumindest schon mal auf meinem SuB :)

    Wünsche noch einen schönen restlichen Donnerstag :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
  24. Hi Aleshannee,

    Von deiner Liste kenne ich leider keines. Aber das macht ja nichts, denn sie hören sich interessant an und sind auf meiner Wuli gelandet :)

    Das hier ist meine Liste:

    Meine Liste

    Liebe Grüße
    Betti

    AntwortenLöschen
  25. Bei Inspector Lynley hatte ich auch erst überlegt, die habe ich früher verschlungen, die letzten dann aber nicht mehr gelesen, nachdem mich jemand gespoilert hat. Da hatte ich keine Lust mehr.
    "Das Mars-Projet" wollte ich immer mal lesen und hatte sogar schon mal Band 1 aus der Bücherei zu Hause, aber dann war es zeitlich nicht drin. :-(
    "Dark Village" hätte ich eigentlich auch dazunehmen können. "locke Lamora" steht immer noch auf der Leseliste. Ach ja.

    LG
    Mona

    AntwortenLöschen
  26. hey,

    wir haben leider keine Gemeinsamkeit, aber ich kenne Dark Village Band 1 hab ich auch gelesen. Muss ich unbedingt mal weiterlesen.

    lg Nessa

    AntwortenLöschen
  27. Hey,

    die meisten Reihen kenne ich leider nicht. Aber Dark Village ist schon länger auf meiner Liste.

    LG Lyne

    AntwortenLöschen
  28. Hey Aleshanee,

    ja wir haben Skulduggery - der ist ja auch einfach toll und gehört gelesen.

    Dark Village wollte ich mal lesen, aber dann waren die Bücher ja so schnell vergriffen, dass ich davon abgesehen habe.

    Die anderen Bücher kenne ich nur vom Titel, was vermutlich daran liegt, dass sie nicht mein typisches Leseschema sind. :)

    Alles Liebe,
    Anna

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)

Die aufgeführten Cover und Bilder sind das Eigentum des jeweiligen Verlages bzw. Schriftstellers
oder Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung.

____________________ Meine Bilder auf Instagram ___________________

_______________________ FACEBOOK NEWS _______________________