Freitag, 17. Juni 2022

[Krimi] Mord im Pfarrhaus von Agatha Christie




Mord im Pfarrhaus von Agatha Christie

Band 1 der Miss Marple Krimi Reihe
Im Original Murder at the Vicarage
 
Verlag Scherz --- Seitenzahl 249
Meine Ausgabe ist von 1991 - im Original 1930



 
 
 
 
 
Meine Meinung
 ☙ ☙ ☙ ☙ ☙ ☙ ☙ ☙ ☙ ☙ ☙
 
Nachdem ich ja (leider) mit der Hercule Poirot Reihe durch bin, starte ich jetzt mit Miss Marples erstem Fall. Wobei die alte Lady hier ja ziemlich außen vor bleibt und nur so zwischendurch mal als vorwitzige, ja besserwisserische und selbstgefällige Dame auftaucht. In dem Dorf St. Mary Meed wird sie nicht unbedingt als liebenswert angesehen - eher als neugierig und mit jedem Klatsch vertraut, und nicht so recht an "das Gute im Menschen" glaubt.
 
Erzählt wird hier aus der Sicht des Pfarrers Clement, in dessen Pfarrhaus die Leiche aufgefunden wurde. Interessant ist, dass das Opfer von vielen nicht gemocht wurde und in den letzten Tagen desöfteren der Ausspruch kam, es wäre besser, er wäre tot. Die gewohnte Vorlage für einen whodunit Krimi und ein guter Nährboden für allerlei Verdächtige. 
Ist es der offensichtliche Liebhaber der Ehefrau des Toten? Die eifersüchtige Tochter? Die zurückgezogene Dame, die frisch ins Dorf gezogen ist? Oder sogar der Pfarrer selbst?
Ich hab sehr viel mitgerätselt, während ich den Ermittlungen gefolgt bin, und wenn die Handlung scheinbar dahinplätschert und wenig von Aufregung geprägt ist, war ich durchweg gefesselt. Nach und nach tauchen viele kleine Informationen auf, die die Motive unterstützen; sogar ein Geständnis für den Mord wird abgelegt, aber nichts scheint zusammenzupassen, denn alle haben ein Alibi.
Es ist sehr verstrickt, da die Zeit und die Abläufe der Ereignisse alles in Frage stellen. 

Ich mag den Stil und ich fand die Einblicke in das Dorfleben sehr belebend. Der Pfarrer ist immer und überall dabei und die Menschen gehen aufeinander zu. Laden sich zum Tee ein, wollen ein Schwätzchen halten und den Klatsch weitertragen. Ein typisches Bild wie man es sich vorstellt und ich mag das Eintauchen in diese alte Zeit, grade aus der Sicht von Agatha Christie, die ja dieses gesellschaftliche Treiben selbst erlebt hat. 
 
Miss Marple selbst hat, wie gesagt, nur wenig Auftritte, aber sie kommt in den überraschendsten Momenten zum Zug und nimmt sich auch mal selbst aufs Korn, weil sie genau weiß, dass sie mir ihrer Neugier und besserwisserischen Art überall aneckt. Über sie kann ich also noch gar nicht so wirklich viel sagen, außer dass sie eine gute Beobachtungsgabe und ein nützliches Kombinationstalent hat.
Während die Polizei im Dunkeln tappt und wenig auf die Vermutungen der Dorfbewohner gibt, lüftet Pfarrer Clement viele kleine Rätsel, ohne dass ich dem Mörder auf die Spur kommen konnte.

Die Aufklärung hat mich dann auch überrascht, hat aber keine Fragen offengelassen.

 
Meine Bewertung
 ☙ ☙ ☙ ☙ ☙ ☙ ☙ ☙ ☙ ☙ ☙
 

 
 
Miss Marple
 
1 - Mord im Pfarrhaus
2 - Der Dienstag Abend Klub
3 - Die Tote in der Bibliothek / Das Rätsel der Tänzerin
4 - Die Schattenhand
5 - Ein Mord wird angekündigt / Der Täter lässt bitten
6 - Fata Morgana
7 - Das Geheimnis der Goldmine / Das Geheimnis der Amseln
8 - 16 Uhr 50 ab Paddington
9 - Mord im Spiegel / Dummheit ist gefährlich / Die Botschaft der Madonna
10 - Karibische Affäre / Karibischer Sommer
11 - Bertrams Hotel
12 - Das Schicksal in Person
13 - Ruhe unsanft
14 - Die Mörder Maschen / Miss Marples letzte Fälle
15 - Miss Marples Fälle
16 - Es riecht nach Mord Miss Marple

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com