Samstag, 17. Oktober 2020

Gewinnspiel: Die kleine Meerjungfrau als Hörgenuss

Nachdem ich "Die wilden Schwäne" als wundervoll illustriertes Buch genießen durfte, freue ich mich ganz besonders, an euch heute das Hörspiel zu Die kleine Meerjungfrau von Hans Christian Andersen verlosen zu dürfen <3
 
 

 
Der Wunderhaus Verlag hat schon einige klassische Märchen in wunderschön illustrierten Bildernbüchern herausgebracht, u. a. Der kleine Muck, Das tapfere Schneiderlein, Rotkäppchen und eben Die kleine Meerjungfrau, die es auch in einer bezaubernden Vertonung zu hören gibt.

Der Verlag stiftet für euch 3 x einen Download Code für das Hörbuch Die kleine Meerjungfrau
 

Die Musik dazu wurde übrigens extra komponiert, Sprecher und Sänger sind Sebastian Lohse und Marianna Korsh. Die Illustrationen stammen von Anton Lomaev.
Eine Hörprobe könnt ihr euch direkt *hier* beim Verlag anhören.
 
Empfohlen wird das Märchen für Kinder ab 5 Jahren, aber auch als Erwachsene tauchen wir doch immer wieder gerne in Märchen ab oder? 





Wenn ihr an der Verlosung teilnehmen wollt, beantwortet bitte folgende Fragen im Kommentar:

 
 
~ Welches ist euer Lieblingsmärchen? 
~ Welches Märchen würdet ihr euch noch als Hörspiel wünschen? 
~ Wie steht ihr dazu, wenn manche Märchen kein Happy End haben?




Ein zweites Los könnt ihr euch auf meiner FB Seite sichern *hier*


und lest euch die Teilnahmebedingungen durch:

Teilnahmebedingungen

--- Mitmachen kannst du bis 23. Oktober
--- Du bist 18 Jahre alt oder hast die Erlaubnis deiner Eltern um mitzumachen
--- Wenn du gewinnst, musst du dich innerhalb von 3 Tagen per Mail beim Verlag melden, der dir dann den Download Link für das Hörbuch zur Verfügung stellt
--- Die Daten werden nur zum Zwecke der Auslosung sowie der Gewinnversendung genutzt
--- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen 




Die Gewinner findet ihr am 24. Oktober hier

1 ~ Katja (kavo...)
2 ~ Dana P.
3 ~ Katja T.

Bitte dann eine mail an den Verlag schicken ( mail@wunderhaus-verlag.de)
mit dem Betreff: Gewonnen bei Weltenwanderer, Die kleine Meerjungfrau

Ihr bekommt dann den Download Link per Mail ;)

Kommentare:

  1. Ich mag Dornröschen sehr gerne. Das Märchen wäre auch mein Wunsch als Hörbuch. Wenn ein Märchen kein Happy End hat ist das zwar sehr traurig, aber somit näher am wirklichen Leben. Märchen ließt man ja meistens weil es so schön romantisch sind und am Ende alles gut ausgeht. Im wahren Leben gibt es leider auch nicht immer ein Happy End oder einen Prinzen der auf einem weißen Pferd kommt um die Prinzessin zu retten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dornröschen mag ich auch -wobei es jetzt nicht eins meiner Lieblingsmärchen ist.
      Ich möchte bei Märchen tatsächlich schon lieber ein Happy End. Das reale Leben hab ich ja im Alltag genug :D Aber an und an darf es natürlich auch mal anders ausgehen

      Löschen
    2. Ich weiß ja nicht was bei dir alles als Märchen gilt Peter Pan und Robin Hood mag ich auch total gerne. Aber ich denke das zählt nicht als Märchen ��. Dornröschen ist gerade der Favorit meines Kindes. Sie hört es in Endlosschleife und da bleibt einem nichts anderes übrig als es auch toll zu finden ������

      Löschen
  2. Mein Lieblingsmärchen ist Schneewittchen, das könnte ich mir auch gut als Hörspiel vorstellen. Wenn Märchen kein Happy End haben, fühlt es sich etwas ungewöhnlich an, aber ist nicht schlimm für mich. Es ist dann halt einfach etwas realistischer.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schneewittchen ist auch ein schönes Märchen, hab ich schon lang nicht mehr als "original" gelesen, da gibts ja einige Adaptionen, die dann doch einiges verändert haben.

      Löschen
  3. Hallo und herzlichen Dank für dieses schöne Gewinnspiel! Wir mögen den Film "Die kleine Meerjungfrau" sehr und würden uns deshalb auch sehr über das Hörspiel freuen. Mein Lieblingsmärchen ist "Die Schneekönigin". Ich finde es nicht schlimm, wenn es in einem Märchen kein Happy End gibt. Nicht zu jeder Geschichte passt ein solches Happy End und dennoch kann die Geschichte wunderschön sein. Es wäre schön, wenn es noch weitere Märchen als Hörspiel geben würde, z. B. "Die Schneekönigin", "Schneeweißchen und Rosenrot", "Frau Holle", "Väterchen Frost (Abenteuer im Zauberwald)" und "Rumpelstilzchen".

    Liebe Grüße
    Katja

    kavo0003[at]web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Schneekönigin mag ich auch sehr gerne - aber die ist auch so traurig... das mochte ich als Kind nicht so, aber mittlerweile macht es mir nicht mehr so viel aus...
      Schneeweißchen und Rosenrot und vor allem Frau Holle mag ich auch besonders gerne <3

      Löschen
    2. Es stimmt schon, ein bisschen traurig ist die Schneekönigin schon, aber ich finde, das Märchen hat ein sehr schönes Ende.

      Ich freue mich, dass ich mir demnächst "Die kleine Meerjungfrau" anhören kann. Herzlichen Dank noch einmal für die schöne Aktion! LG, Katja

      Löschen
  4. Mein Lieblingsmärchen ist "Der Wolf und die sieben Geißlein", weil das kleinste so pfiffig ist....
    Als Hörspiel würde ich mir auch noch mal gerne "Der kleine Muck" wünschen.
    Märchen ohne Happy End soll es auch geben, aber dass sollte vorher "gespoilert" werden, denn das ist dann nichts für kleine Kinder.....
    Liebe Grüße
    Hilly

    AntwortenLöschen
  5. Tatsächlich habe ich keinen Favoriten. Ich bin mit Märchen aufgewachsen, durch meine Oma & das stetige Wälzen sämtlicher Ausgaben konnte ich sehr früh lesen ...& Märchen sind einfach bedeutungsvoll - auch wenn sie den Kindern heute großteils eher reduzierter ans Herz gelegt werden.

    Die sieben Schwäne oder der Prinz & der Abendstern sind Geschichten von Liebe: Prüfungen überstehen, eine Bürde tragen, Verzichten um Menschen zu retten, die man liebt. & Dabei selbst noch Liebe finden.

    AntwortenLöschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com