Mittwoch, 24. Februar 2021

Das Finale von Wells und Wong

 Waiting on Wednesday


Jetzt ist es bald soweit! Acht Bände lang hab ich die beiden Mädels Daisy Wells und Hazel Wong auf ihren kriminalistischen Abenteuern begleitet und ich hab mich wunderbar amüsiert und mit Spannung die Aufklärung vieler Morde verfolgt ... 
Ich freu mich natürlich auf den neuen, aber leider auch letzten Fall, mit dem die beiden Mädels. Vor allem auch, weil es dieses mal wieder (wie im dritten Band) eine Anlehnung an einen Agatha Christie Roman gibt <3

Der Tod setzt Segel

von Robin Stevens
 

 

Der neunte und finale Band der Krimireihe Ein Fall für Wells & Wong

Daisy und Hazel sind zusammen mit ihren Freunden George und Alexander in Ägypten auf einer Nil-Kreuzfahrt unterwegs. Sie freuen sich darauf, antike Tempel zu sehen und die eine oder andere Mumie. Doch stattdessen bekommen sie es mit einem Mord zu tun.

Mit an Bord der Hatschepsut ist eine mysteriöse Gesellschaft, die sich „Der Atem des Lebens“ nennt und aus einer Gruppe vornehmer englischer Damen und Herren besteht, die sich für Reinkarnationen der alten Pharaonen halten. Am dritten Tag der Kreuzfahrt wird die Anführerin der Gruppe erstochen in ihrer Kabine aufgefunden. Den Detektivinnen ist schnell klar, dass die schüchterne Tochter des Opfers, die zum Schlafwandeln neigt, als Täterin herhalten soll. Doch innerhalb der verschrobenen Gesellschaft hätte jeder einen Grund gehabt, die Anführerin umzubringen.

Ständig von Gefahr umgeben, beginnen Daisy und Hazel in ihrem bisher schwierigsten Fall zu ermitteln – und nur eine der beiden wird nach Hause zurückkehren … 


Erscheint am 17. März im Knesebeck Verlag!

Wer ist noch so gespannt auf das letzte Abenteuer?


PS: Laut Info von Cindy (Kumos Buchwolke) plant die Autorin durchaus eine Rückkehr an die Deepdean Schule, wie sie in Instagram angekündigt hat, allerdings dann mit anderen Protagonisten.



Kommentare:

  1. Hallo liebe Aleshanee,
    irgendwie komm ich an das Genre Krimi nicht so wirklich ran. Aber ich muss sagen, dass der Klappentext hier durchaus ansprechend klingt. Besonders das Setting gefällt mir.
    Ich freue mich, dass es dann laut Cindys Informationen doch nochmal eine Rückkehr für dich geben wird, wenn auch leider mit anderen Protagonisten. Ich wünsche dir schon jetzt ganz viel Spaß mit dem "vorerst" letzten Abenteuer. <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Krimis mag ich sehr gerne - ob Kinderkrimis, "Erwachsenenkrimis" oder historische Krimis, aber es kommt auch sehr drauf an, wie die aufgebaut sind. Aber ich bin immer wieder gerne in dem Genre unterwegs :)

      Löschen
    2. Ich weiß nicht, wie es mir mit einem Jugendbuchkrimi ergehen würde. Vermutlich würde das etwas besser funktionieren, als ein Erwachsenenkrimi und ich weiß auch nicht genau woran es liegt. Ich glaube ich bin einfach kein guter Ermittler ;oP

      Jaaa, ich habe schon öfters gesehen, dass du Krimis liest. Ich freue mich, dass du so viel Spaß an diesem Genre hast. Bist du denn gut im Ermitteln? Also rätselst du da gerne mit?

      Löschen
    3. Ne, im ermitteln bin ich nicht wirklich gut ^^
      Aber das stört mich auch nicht, spannend ist ja, wenn es viele Spuren und / oder Verdächtige gibt und man nicht weiß, was oder wer dahintersteckt, bis es am Ende aufgeklärt wird.
      Vor allem mag ich ja auch Krimireihen, bei denen man die Ermittler immer besser kennenlernt und da auch eine Entwicklung stattfindet. Das liebe ich daran auch sehr.

      Ganz besonders ist das bei der Reihe von Hjorth & Rosenfeld. Der "Haupt" ERmittler ist ein sehr unsympathischer Typ der so extreme Entscheidungen trifft, immer wieder O.O Aber eben auch seine Mitstreiter bei der Kripo, von denen man mehr kennenlernt und sich die Verstrickungen aller immer mehr verdichten. Bei jedem Band am Ende setzen die Autoren noch einen drauf und jedes Mal denke ich mir: das gibts doch nicht?! Jedesmal so ein Wow-Effekt, das ist echt genial gemacht. Leider lässt der nächste Band jetzt schon länger auf sich warten ...

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com