Donnerstag, 27. Mai 2021

Welche Bücher schlummern schon viel zu lange auf dem SuB?

 Jede Woche wird eine neue Top Ten Liste zusammengestellt, die Infos und die Themen dazu findet ihr *hier*

Die Aufgabe für diese Woche heißt:

Zeige uns 10 Bücher, die in den letzten Monaten bei dir eingezogen sind und noch auf dem SuB warten

 
 
Da ich ja für alles, was mit Büchern zu tun hat, meine Listen habe, war das relativ leicht ... ich hab mich dann aber für die älteren entschieden, da ich sie auch endlich bald lesen möchte und während dem Schreiben des Beitrags hab ich auch richtig Lust bekommen, sie endlich zu befreien!

Die ersten beiden sind meine "SuB Leichen", die letzten beiden aus dem Jahr 2019, die noch aufs lesen warten, die anderen sind etwas -neuer- :D
 
Welches davon kennt ihr?
Könnt ihr mir eins besonders ans Herz legen?
 

 
Ein bunt gemischter Genremix:
 
 
Narziss und Goldmund von Herman Hesse
seit September 2019 auf dem SuB 
Klassiker - zur Verlagsinfo
Von Hesse hab ich bisher nur "Siddhartha" gelesen, was mich sehr beeindruckt hat. Eine gute Freundin hat mir dann dieses hier empfohlen, aber bisher war einfach noch nicht der richtige Zeitpunkt dafür.
 
 
Perdido Street Station von China Miéville
seit Dezember 2019 auf dem SuB 
Fantastik? - zur Verlagsinfo
Ich weiß ehrlich gesagt nicht mehr genau, wie ich auf dieses Buch kam - ich bin wohl zufällig drüber gestolpert *lach*  Jemand schon von dem Autor gehört? Mir ist er völlig unbekannt ... Aber es klang so abgefahren! Allerdings brauch ich auch hierfür den richtigen Moment, um mich darauf einzulassen (es ist auch ein ganz schöner Wälzer), deshalb muss das wohl noch etwas warten.


Der Mond des Vergessens (1) von Brian Lee Durfee
seit Juni 2020 auf dem SuB
High Fantasy - zur Verlagsinfo
Diesen ersten Band hatte ich auf Facebook bei dem lieben Finn gewonnen und ich freu mich schon richtig darauf, vor allem, weil er so davon geschwärmt hat ... allerdings muss man hier noch auf die Fortsetzungen warten, also warte ich auch noch damit.
Einen weiteren Band gibt es bereits schon auf deutsch, der dritte erscheint im Original wohl in diesem Jahr
 
 
Der Nachtzirkus von Erin Morgenstern
seit ??? auf dem SuB
Da hatte ich schonmal reingelesen und deshalb ist es aus meiner "SuB Liste" gelöscht, ich weiß also nicht mehr, wann es eingezogen ist. Allerdings hat es mich nicht so richtig packen können, obwohl ich es nicht schlecht fand. Trotzdem hab ich es abgebrochen, um ihm später nochmal eine Chance zu geben. Ich hoffe, das wird dieses Jahr noch was :)
 
 
Eine kurze Geschichte der Menschheit von Yuval Noah Harari
seit August 2020 auf dem SuB
Sachbuch - zur Verlagsinfo
Auf das freue ich mich schon - das hat man mir als Lesetipp gegeben, weil es vom Inhalt her ein bisschen an "Ismael" von Daniel Quinn erinnert. Es geht um die Entwicklung unserer Gesellschaft und das Buch scheint auch viel im Gespräch zu sein...


Die Verlobten des Winters (1) von Christelle Dabos
seit August 2020 auf dem SuB
Fantasy - zur Verlagsinfo
Davon habt ihr sicher schon gehört oder die Reihe sogar schon gelesen? Ich wollte damit warten, bis alle Bände erschienen sind ... also könnte ich es ja endlich bald lesen :) Bisher hab ich aber noch andere Reihen abzubauen, deshalb setzt es leider schon Staub an ^^

 
Nosferas (1) von Ulrike Schweikert
seit September 2020 auf dem SuB
Horror/Vampire - zur Verlagsinfo
Ja, das wollte ich letztes Jahr zur unbedingt Halloweenzeit anfangen, daraus wurde aber leider nichts. Ich hoffe, dass es dieses Jahr besser klappt :D Die Reihe soll gut sein - kennt sie jemand von euch?
 
 
Die sieben Tode der Evelyn Hardcastle von Stuart Turton
seit September 2020 auf dem SuB
Das ging ja eine zeitlang durch die Bloggerwelt und mich hat es jedenfalls sehr neugierig gemacht, weil der Aufbau sehr ungewöhnlich sein soll. Werde ich sicher bald lesen!


Das ferne Land von Charlotte Thomas
seit November 2020 auf dem SuB
Historischer Roman - Info bei Amazon
Ich hab schon früher historische Romane von der Autorin gelesen, die mir gut gefallen haben. Hierüber bin ich zufällig gestolpert und freu mich drauf :)
 
 
Ein perfider Plan von Anthony Horowitz
seit Dezember 2020 auf dem SuB
Es ist der erste Band einer "neuen" Krimireihe, der zweite ist Ende letzten Jahres nämlich auch schon erschienen. Ich mochte die Sherlock Trilogie von A. Horowitz sehr und auch "Die Morde in Pye Hall". Jetzt hoffe ich auf eine neue spannende Reihe!




Das Thema für nächste Woche

10 Bücher von Autoren, deren Nachname mit einem Qu / R anfängt 
(zur Not auch Vorname)

55 Kommentare:

  1. Guten MOrgen liebe Aleshanee,

    jetzt dachte ich, stolz sein zu können, weil bei mir in diesem Jahr kaum ein Buch auf den SuB gewandert ist (wei sofort gelesen) - da hatte ich natürlich nciht mehr daran gedacht, dass du deinen SuB ja mal gehörig reduziert hattest... Ehgal. :-)

    Charlotte Thomas - lese ich sehr gerne (zuminsdest wenn sie historische Romane schreibt, als Eva Völler komme ich mit ihr gar nicht klar ...) - diese BUch kenne ich aber nicht von ihr.

    Hermann Hesse - Narziss und Goldmund: finde ich nciht das beste Buch von Hesse, aber es ist leicht zu lesen und auch ganz unterhaltsam.

    "Die sieben Tode der Evelyn Hardcastle" möchte ich auch noch gerne lesen. Hast du vielleicht Lust, es zusammen zu lesen - da kann man betsimt gut bei rätseln und kombinieren ...

    "Der Nachtzirkus" hat so ein tolles Cover ... Mir hat esa aber nciht gefallen und ich weiß, da gehöre ich zur Minderheit. Ich bin aber fast sicher, dass es bei dir anders sein wird. :-)

    Liebe Grüße
    Sabine
    Buchmomentes Liste

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da kannst du doch auch stolz sein! :) Bei mir sind in diesem Jahr auch viele eingezogen und ich hab tatsächlich auch grade im Mai fast alle direkt gelesen :D Ich wollte aber mal die älteren Bücher rauskramen, auch um sie mir wieder ins Gedächtnis zu rufen, sie endlich zu lesen!

      Von "Eva Völler" hab ich nur die Zeitenzauber Trilogie gelesen, wobei mir hier nur der erste Band sowirklich gefallen hatte. Ich wusste übrigens gar nicht, dass das die gleiche Person ist; das hattest du mir irgendwann mal geschrieben glaub ich!

      Von Hesse kenne ich nur "Siddhartha" bisher, das mochte ich sehr. Warum das hier jetzt schon so lange warten muss, weiß ich gar nicht. Es war einfach noch nicht der richtige Moment da ...

      Ohhhh, das ist eine schöne Idee, mit dem gemeinsamen Lesen! Das würde ich sehr gerne machen, wenns nach dem Juni ist. Sag mir gerne Bescheid wann du es dann lesen möchtest!

      Löschen
    2. Passt dir der 5. Juli als Start für unsere Leserunde? Dann frage ich mal rum, ob sich noch jemand beteiligen will. Okay?

      LG Sabine

      Löschen
    3. Jap, machen wir. Ich freu mich :)

      Löschen
    4. Yippieh. Ich mich auch!

      Löschen
  2. Guten Morgen Aleshanee! Guten Morgen in die Runde!

    Aleshanee, "Nosferas" ist mir überhaupt nie aufgefallen, dabei mag ich die Autorin. Ich habe von ihr "Das Herz der Nacht" gelesen.

    Um "Der Nachtzirkus" bin ich vor Jahren herumgeschlichen. Dann habe ich mich doch dagegen entschieden, weil ich zu viele Zweifel hatte.

    "Die sieben Tode der Evelyn Hardcastle" fand ich interessant. Es ist vom Aufbau her mal ganz was anderes und recht rätselhaft erzählt. Es ist definitiv kein normaler Krimi.

    Ich denke, dieses Thema ist für jeden relativ einfach. :D Ich habe mich für SuB-Bücher aus diesem Jahr entschieden:

    https://zeit-fuer-neue-genres.blogspot.com/2021/05/ttt-522-10-bucher-die-noch-nicht-allzu.html

    Meine Stöbertour wird höchstwahrscheinlich wieder auf's Wochenende verlegt. Ich bin gespannt, welche Titel ich bei den anderen finde.

    Habt einen tollen Tag!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Name "Ulrike Schweikert" ist mir schon öfter untergekommen, aber ich kenne noch nichts von ihr. Diese Vampirreihe spricht mich aber total an, hab schon viel zu lange nichts mehr in der Richtung gelesen :)

      "Die sieben Tode..." hat mich auch sehr neugierig gemacht. Sehr rätselhaft erzählt klingt ja auf jeden Fall mal gut :D Ich hoffe, mir gefällts!

      Löschen
  3. Guten Morgen,
    dieser Donnerstag hat mir bewusst gemacht, wie viele Bücher dieses Jahr neu dazu gekommen sind. Und ich habe auch schon sehr viele neue Bücher gelesen. Somit hätte ich locker die 50 füllen können. Nosferas von Ulrike Schweikert steht schon länger auf meiner Suchliste aber da kamen immer neue Bücher dazwischen. Anthony Horrowitz lese ich sehr gerne, ein perfider Plan wäre sicher auch etwas für mich. Narziß und Goldmund habe ich als Jugendliche gelesen, das ist ein besonderes Buch. Ich wollte eigentlich den Film anschauen aber durch Corona sind wir ja nicht mehr ins Kino.
    Hier ist meine Liste, wirklich nur ein kleiner Auszug aus dem Stapel
    Schönen Donnerstag, ich schlendere heute Abend durch die Blogs.

    https://phantastische-fluchten.blogspot.com/2021/05/top-ten-thursday-27052021-neue-bucher.html#more

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab mich dieses Jahr - zumindest anfangs - etwas eingeschränkt, was Neuzugänge betrifft. Allerdings hab ich dann meine geliehenen Bücher mal nachgetragen auf meiner Liste und dann ist sie ganz schön gewachsen *lach*

      Im Mai jetzt hatte ich dafür relativ viele, hab davon aber auch fast alle schon gelesen :D

      Ich hätte auch noch viele mehr nennen können, aber ich wollte mich auf die älteren konzentrieren, damit ich mir selber einen kleinen Tritt in den Hintern gebe, sie endlich zu lesen!

      Löschen
  4. ah ja, derNachtzirkus. Wunderschön, und viel besser als das neue Buch letztens, von dem ich ja eher enttäuscht war. Meine Erwartungen waren nach dem Nachtzirkus wohl zu hoch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mochte Das sternenlose Meer auch gerne, aber ich hatte schon gesehen, dass das nicht so deins war. Ich hoffe, dass mir der Nachtzirkus beim zweiten Versuch besser gefällt :)

      Löschen
  5. Hallo Aleshanee,
    gelesen habe ich keins der Bücher. Die meisten kenne ich auch gar nicht. Der Nachtzirkus und Die sieben Tode der Evelyn Hardcastle stehen auf meiner Wunschliste. In letzter Zeit bin ich aber wirklich diszipliniert, was Neuzugänge betrifft und nehme mich sehr zurück. :-)
    Ansonsten kenne ich nur noch vom Sehen her Die Verlobten des Winters, und von Narziss und Goldmund habe ich auch schon gehört.
    Empfehlungen kann ich also keine geben. :-)
    Liebe Grüße
    Tinette
    Meine Liste

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anfang des Jahres hab ich mich auch zurückgenommen, allerdings hatte ich im März dann Geburtstag und wurde dieses Mal tatsächlich mit Büchern überrascht (das erste Mal :D ) - und jetzt im Mai waren einige Rezensionsexemplare dran, die ich aber alle schon weggelesen hab :D

      Löschen
  6. Guten Morgen Aleshanee,

    ah, ich hab die Aufgabe mal wieder ein bisschen falsch verstanden. Denn ich hab wirklich nur Bücher genommen, die in den letzen Monaten bzw. auch erst ganz kurz auf den SuB gewandert sind. Die älteren hab ich weg gelassen, deshalb ist meine Liste heute auch nicht vollständig. Aber ältere Bücher drauf, also aus 2019 oder hätte ich auch sehr viele gehabt :D

    Von deiner Liste kenn ich ein paar vom Sehen, vom Nachzirkus hab ich den Film gesehen, der hat mich jetzt aber nicht umgehauen. Aber sonst ist jetzt nichts dabei, was ich lesen müsste.

    Hier geht’s zu meinem Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das hast du nicht falsch verstanden ;) Ich hab das extra so flapsig formuliert "in den letzten Monaten", um jedem genügend Raum zu geben. Manche haben ja einen riesigen SuB, andere einen kleinen - ich wollte da genügend Möglichkeiten offen lassen ...
      Ich für mich wollte mich eher an die älteren erinnern, damit ich diese wieder mehr in meinen Lese-Fokus rücke :D

      Von "Nachtzirkus" gibts einen Film? O.O Das wusste ich ja noch gar nicht!

      Löschen
    2. Ok, dann ists gut :D

      Ich hab gerade nochmal gegooglet und festgestellt, dass ich mich getäuscht habe mit dem Film :D Ich habe Mitternachtszirkus im Kopf gehabt, aber das basiert wohl auf einer anderen Reihe.

      Liebe Grüße,
      Steffi

      Löschen
    3. Ahhhh, ok, danke für die Info! :)

      Löschen
  7. Guten Morgen,

    ich kenne Horowitz und der Nachtzirkus, gelesen habe ich bis jetzt noch keines der beiden. Könnte ich mir aber gut vorstellen. Ich habe auch nur Bücher rausgesucht, die die letzten Monate neu dazu kamen, ansonsten wäre meine Auswahl noch viel größer gewesen und ich hätte sicherlich auch richtige SuB-Leichen in die Liste gepackt. Andererseits, die Auswahl war eh schon groß genug :-)

    Hier mein Beitrag:
    https://seehases-lesewelt.blogspot.com/2021/05/ttt-top-ten-thursday-27-mai-2021-zeige.html

    Einen schönen Donnerstag, leider regnet es schon wieder :-(

    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Hey Aleshanee,

    leider kenne ich Deine Bücher nur vom Hörensagen, hab sie aber nicht gelesen.

    Meine Liste gibt es hier:
    https://mellisbuchleben.blogspot.com/2021/05/aktion-top-ten-thursday-10-bucher-vom.html

    Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
  9. Huhu ^^

    Der Nachtzirkus, ich glaub der schlummert noch auf meinem Kindle. ^^ MAl schauen, wann er mal zum einsatz kommen darf und gelesen wird.
    Deine Anderen bücher sagen mir spontan nichts. Aber eine wirklich bunte Auswahl :)


    Liebe Grüße
    Melle
    Meine SuB-Liste

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen Aleshanee :)

    Ich war auch ein wenig froh über meine Liste, denn so hatte ich die Neuzugänge relativ schnell zusammen. Ich hab mich mal für die neusten Bücher auf meinem SuB, auch wenn ich da doch ein Weilchen zurückgehen musste. So viel zieht ja bei mir nicht ein, vieles lese ich auch zeitnah.

    Von deinen gezeigten Büchern habe ich bisher nur "Die Verlobten des Winters" gelesen. Der erste Band hatte mich da ja noch nicht so überzeugen können, aber danach hats mir richtig gut gefallen :) da bin ich ja sehr gespannt auf deine Meinung.

    Viele Grüße
    Andrea
    Meine SuB-Bücher

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir zieht schon regelmäßig allerlei ein ^^ Ich versuch das auch ein bisschen zu bremsen in diesem Jahr, bzw. auch mich auf die Reihenfortsetzungen zu konzentrieren, da fehlen mir nämlich noch einige, viele :D

      Gut zu wissen mit den Verlobten des Winters, dann bin ich sehr gespannt!

      Löschen
  11. Guten Morgen Aleshanee,
    In den letzten beiden Monaten hat sich mein SuB leider doch noch gefüllt. Im letzten Jahr sah das deutlich besser aus. Aber vor 2 Wochen hatte ich mal die Gelegenheit in einer Buchhandlung zu stöbern und dann ist es doch ein wenig eskaliert :D

    Von deiner Liste möchte ich auch noch den Nachtzirkus und Die verlobten des Winters lesen.

    Liebe Grüße
    Sarah

    Meine neuen SuB Bücher

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du schon immer bremst dann darf es ruhig auch mal eskalieren xD

      Löschen
    2. Das rede ich mir als Entschuldigung auch ein :D

      Löschen
  12. Guten Morgen :)
    Wir führen da keine großen Listen, wann ein Buch bei uns eingezogen ist :D Ich glaube, das würde mich vielleicht auch eher frustrieren, wenn ich sehen würde, dass einige Bücher schon seit ein paar Jahren darauf warten, endlich von mir gelesen zu werden ;)
    Bei uns gibt es daher nicht unbedingt SuB Leichen, sondern wirklich eher die, die erst vor "Kurzem"(schätzungsweise im letzten halben Jahr, wobei das auch nur zwei Bücher betrifft, die anderen sind frischer) eingezogen sind und hoffentlich bald gelesen werden wollen.
    Von deiner Auswahl kenne ich den Nachtzirkus, den habe ich selbst schon gelesen. Ich fand das Buch nicht schlecht, es hat mich aber auch nicht mega umgehauen, ich bin gespannt, wie es dir dabei dann gehen wird. Ansonsten kenne ich nur wenige vom Sehen. Die sieben Tode der Evelyn Hardcastle hatte ich mir schon ein paar mal angesehen, das klang gut und auch Die Verlobte des Winters ist mir schon mal untergekommen. Der Rest sagt mir heute tatsächlich eher nichts ;)
    Ich wünsch dir aber ganz viel Spaß und Erfolg beim Befreien deiner SuB Leichen :)
    Unsere SuB-Zugänge
    Liebe Grüße
    Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab die Liste angefangen, glaub ich, als ich meinen SuB damals aussortiert hatte und er um einiges geschrumpft ist. Grade aus dem Grund um zu sehen, was schon länger hier rumliegt, damit ich mir die auf meine Leseliste setze, so nach und nach und damit nichts zu lange Staub ansetzt :D

      Viele sind ja vom Nachtzirkus begeistert, andere nicht, also sehr unterschiedlich. Beim ersten Mal war ich nicht so in der Stimmung dafür, ich hoffe, dass es beim zweiten Anlauf klappt!

      Löschen
  13. Huhu,

    ich hab gerade so 10 Bücher gefunden. Mein SuB ist ja doch immer recht klein^^

    TTT

    LG
    Bettina

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen Aleshanee und in die Runde :-)

    Auch ich habe beim Durchstöbern Lust auf meinen SuB bekommen. Jedes einzelne Buch ist es wert, endlich gelesen zu werden.

    Den Nachtzirkus habe ich als Dauerbrenner-Sub. Ich frage mich, was mich daran hindert das Buch zu lesen.

    Über die Verlobeten des Winters haben wir uns ja schon mal ausgetasucht. Immerhin, zumindest hat es das Buch schon auf deinen SuB geschafft. Ich bin sehr gespannt auf deine Meinung. Von mir hat es vier Sterne bekommen. Ich fand es nicht schlecht, hatte aber keine Lust mehr die Reihe weiter zu verfolgen.

    Wir haben diese Woche nur eins gemeinsam. Einen SuB! :-) Jedoch mit anderen Büchern.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, grade wenn man dann so einen Beitrag vorbereitet, dann merkt man wieder, wie sehr die Bücher einen reizen :)

      Bei den Verlobten des Winters sind die Meinungen anscheinend sehr unterschiedlich, ich hoffe, mir gefällts.

      Löschen
  15. Guten morgen liebe Aleshanee,
    "Narziss und Goldmund" und auch "Siddharta" habe ich mit 16 oder 17 Jahren gelesen...also schon eine Ewigkeit her.

    Ich habe auch "Nosferas" im SuB regal stehen!! Möchtest du es mit mir zusammen lesen??? Vielleicht steigt auch noch Nicole mit ein? Bisher habe ich eigentlich nur Positives von der Reihe gehört, aber wie viele Bände gibt es da inzwischen?
    Ich kenne Ulrike Schweikert als Autorin. Sie schreibt ja historische Romane (Die Charité). Ihre Vampirromane waren noch vor Twilight! Und "Das Herz der Nacht" habe ich auch gelesen.

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Soweit ich gesehen habe gibt es 6 Bände zu Nosferas. Und klar, ich bin auf jeden Fall offen für gemeinsames Lesen! :) Kommt drauf an wie da dein Zeitplan ist.
      Da ich jetzt oben schon Sabine für das Evelyn Hardcastle Buch Anfang Juli zugesagt habt, würde ich das allerdings nicht vor August lesen. Ich komme sonst mit meinen Plänen zu sehr durcheinander :D

      Löschen
    2. Das Buch liegt shcon so lange auf dem SuB, da ist es egal. August würde passen....dnach wird es mir etwas stressiger....
      Liebe Grüße
      Martina

      Löschen
    3. Dann behalten wir doch Anfang August im Auge?

      Löschen
  16. Ich bin so ein Idiot.... ich habe meinen Kommentar gelöscht... statt den Kommentar zu veröffentlichen habe ich die Seite geschlossen... jetzt wieder alles auf Anfang.
    Der Tag fängt ja gut an.
    Naja, dann halt nochmal.
    Ich habe meine letzten Neuzugänge vom Sub genommen, die habe ich noch nie erwähnt (Ausnahmen bestätigen die Regel) und sind (dank diverser Bücherschränke) im Laufe der letzten Wochen bei mir eingezogen (eigentlich wollte ich meinen SuB ja abbauen, aber Bücherschränke sind einfach zu verlockend ...).
    Von deinen Büchern kenne ich nur EIN PERFIDER PLAN und DIE SIEBEN TODE, beide haben mir gut gefallen, auch wenn die sieben Tode doch sehr unterschiedlich aufgenommen wurden. Ich habe mich aber gut unterhalten. Von der Vampirreihe von Ulrike Schweikert kenne ich nur die Filme, die ich aber nur kurz angesehen habe, das war nicht so meins, deswegen interessieren mich die Filme auch nicht. NARZISS UND GOLDMUND kenne ich nur, weil es jeder kennt, zumindest vom Namen her. Den Film habe ich nach ein paar Minuten abgebrochen.
    Liebe Grüße
    Martin
    Mein TTT: https://wp.me/p9WDjt-gw8

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Args, mein Blog und deine Kommentare - da ist irgendwie der Wurm drin xD

      Oh ja, Bücherschränke sind natürlich sehr verführerisch, aber ich hab leider keine in der Nähe ...

      Dass es Filme zu Nosferas gibt haben jetzt schon mehrere geschrieben, da muss ich mich mal erkundigen. Ich schau ja immer gerne, wenn ich die Bücher kenne auch die Filme oder Serien dazu :)

      Löschen
    2. Das wusste ich auch nicht, dass es dazu Filme gibt...

      Löschen
  17. Hallo Aleshanee,
    "Der Nachtzirkus" fand ich damals ganz toll und besonders ♥. Kann ich dir nur empfehlen!
    Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön zu hören, dann freu ich mich gleich noch mehr drauf! Danke :)

      Löschen
  18. Guten Morgen Aleshanee
    von deiner Liste kenn ich "Narziss und Goldmund" - die Bücher von Hesse hab ich mit 18 Jahren alle gelesen - und den Autor Horowitz. Von ihm hab ich einen Kurzroman gelesen, der mir sehr gefallen hat, deshalb würde ich an deiner Stelle zuerst "Ein perfider Plan" vom SuB befreien, für Hesse muss man mMn in der richtigen Stimmung sein - vielleicht eher an einem Sommerabend mit einem Glas Wein in der Hand.

    Meine Liste heute hatte ich schnell gefüllt, mein SuB bietet genügend Auswahl. Aber jetzt kommt der Sommer mit nur wenig Neuerscheinungen, das ist immer eine gute Zeit, die Bücher vom SuB zu lesen.
    https://www.buecherinmeinerhand.ch/2021/05/top-ten-thursday-270521-zehn-neue.html

    Liebe Grüsse
    Anya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, deshalb liegt Narziss und Goldmund auch schon am längsten auf dem SuB, bisher war ich einfach noch nicht in der Stimmung dafür.

      Auf das von Horowitz freu ich mich schon sehr, das wird sicher wieder spannend!

      Löschen
  19. Schönen Mittag wünsch ich,

    Der Mond des Vergessens, hab ich jetzt schon öfter gesehen. Da bin ich mir noch unschlüssig, weil ich gerade eh mit Reihen eingedeckt bin. Ansonsten echt eine schöne Mischung bei dir heute :)

    Mein bescheidener TTT: https://hoellenfuerstin.wixsite.com/blog/post/top-ten-thursday-20

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin sicher, dass das toll ist, allerdings kommen da ja noch Fortsetzungen, deshalb muss das bei mir sowieso noch warten. Ich vergesse sonst immer zuviel...

      Löschen
  20. Hallöchen!

    Ich bin heute auch mal wieder dabei. Etwas später am Tag, aber mein Laptop weigerte sich gestern das Bildbearbeitungsprogramm zu öffnen... na ja. Besser spät als nie. :)

    https://smartiswelten.blogspot.com/2021/05/top-ten-thursday-10-bucher-die-noch-auf.html

    Wir haben sogar ein Buch gemeinsam auf dem SuB liegen! "Die sieben Tode der Evelyn Hardcastle" kommt bei mir auch vor. Ich hoffe es im Sommer, im Zuge des dicke Bücher Camps zu lesen.

    "Die Verlobten des Winters" habe ich auch schon öfter mal überlegt, aber bislang konnte es mich noch nicht genug reizen.

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Aleshanee- Gelesen habe ich keins deiner Bücher, aber kenne einige vom Sehen. Ein paar klingen auch interessant. :-)
    Ich habe weit mehr als nur 10 Bücher auf meinem SUB, die da schon länger liegen und darauf warten, gelesen zu werden. Leider...
    Hier meine Auswahl: https://blackfairys-buecher.blogspot.com/2021/05/top-ten-thursday-am-270521-sub-leichen.html
    LG, Silke

    AntwortenLöschen
  22. Hallo ihr Lieben,
    ich bin diese Woche auch wieder mit dabei und stelle meine neusten Sub-Bücher vor. Was für ein tolles Thema! =D Ich musste auch bis Ende letzten Jahres zurück gehen, aber ich bin auf 10 Stück gekommen:
    https://vanessas-literaturblog.de/2021/05/27/top-ten-thursday-2/
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Aleshanee,

    Nach einigen technischen Schwierigkeiten habe ich es jetzt doch endlich noch geschafft. Bei der heutigen Aufgabe hatte ich ziemlich viel Auswahl. So einen kleinen SuB wie du hätte ich auch gerne. Mein ältestes ungelesenes Buch stammt noch aus der 4. Klasse... Naja, ich arbeite dran. Oder versuche es zumindest.
    Von Narziss und Goldmund und Der Nachtzirkus hab ich natürlich schon gehört, das sind schließlich schon Klassiker. Mal sehen, wenn mir Das sternenlose Meer gefällt, hole ich mir Der Nachtzirkus vielleicht auch noch. Die Verlobten des Winters und Eine kurze Geschichte der Menschheit habe ich beide noch auf der Wunschliste. Und auch zu Die sieben Tode der Evelyn Hardcastle habe ich einige begeisterte Stimmen gehört. Ansonsten kenne ich deine Bücher nicht.
    Hier geht es zu meinem Beitrag.

    LG Shannon

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Technische Schwierigkeiten hört sich aber nicht gut an - ich hoffe, es funktioniert wieder alles!

      Ohhhh aus der 4. Klasse?! Das ist ja krass :D
      "Das sternenlose Meer" fand ich toll! Es hat sich gegen Ende hin zwar etwas verstrickt, aber insgesamt ein wirklich tolles Buch! Wobei ich glaube, dass der Nachtzirkus schon wieder etwas anderes ist, nachdem was ich vom Anfang noch in Erinnerung hab.

      Löschen
  24. Hallo Aleshanee,
    "Die Erben der Nacht" hab ich schon alle 6 Teile gelesen und ich fand die echt ganz toll. Kann ich echt nur empfehlen. Normalerweise hört's bei mir ja bei einer Trilogie auf, was Mehrteiler angeht, aber die hab ich alle nach einander weg gelesen. In jedem Teil steht ein anderer Klan der Vampire im Vordergrund, aber immer müssen alle zusammen halten und nur gemeinsam können sie ihre Zukunft sichern. Habe vor kurzem sogar die verfilmte Serie auf TV Now gesehen. Die war auch echt gut, aber die sollte man erst NACH den Büchern schauen, da die Geschichte etwas anders ist.
    Ich bin echt auf deine Meinung gespannt - also warte nicht so lange mit dem Lesen :)
    Ich wünsche auf jeden Fall schon mal gute Unterhaltung!

    Liebe Grüße,
    Su

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz lieben Dank Su! Das macht mich auf jeden Fall noch neugieriger und ich freu mich schon auf die Reihe! Verfilmungen schau ich sowieso prinzipiell immer NACH dem Lesen an :)

      Die Länge von Reihen ist mir eigentlich egal. Klar ist bei einem 3Teiler übersichtlicher und schneller durch, aber manche langen Reihen bauen sich so genial auf und haben grandiose Entwicklungen, die möchte ich nicht missen!

      Löschen
  25. Hallo :-)

    Es ist zwar schon Freitag, aber ich bin trotzdem mit dabei, habs gestern total vergessen: https://blog.kiranear.moe/2021/05/top-ten-thursday-20-sub-kommt-zu-sprache.html

    Von deinen Büchern kenne ich leider keins :/

    Lg,
    Kira

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Aleshanee,
    ich finde du hast hier (mal wieder) ein sehr geniales Thema für den TTT gewählt. Es ist so spannend zu lesen, welche Bücher sich bei den Lesern noch auf dem SuB tummeln.

    Von deinen SuB-Büchern kenne ich bislang nur eines. Nachtzirkus. Es liegt auch auf meinem SuB. Ich habe noch nicht reingelesen. Allerdings werde ich immer wieder daran erinnert, diese Geschichte endlich mal anzugehen. Ich habe schon unterschiedliche Meinungen dazu gelesen. Einige waren auch sehr begeistert. Das Setting soll auch sehr ansprechend sein. Ich bin gespannt, wer von uns beiden das Buch als erstes lesen wird :o)

    Ich wünsche dir einen ganz wundervollen und sonnigen Sonntag.

    Liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Tanja, den wünsch ich dir auch! <3

      Ja, wann ich es lesen werde weiß ich auch noch nicht... aber auf jeden Fall noch dieses Jahr. Beim ersten reinlesen war ich ja, wie gesagt, wohl nicht so in der richtigen Stimmung dafür, aber das kann sich ja ändern :)

      Löschen

Ich würde mich über dein Feedback zu meinem Beitrag freuen! Ich beantworte die Kommentare immer direkt hier oder schreibe dir gerne auf deinem Blog zurück :)
-----> Info zum Datenschutz: Wenn du einen Kommentar abschickst, akzeptierst du die Speicherung deiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung ausgeführt.

Die zitierten Cover und Bilder sind Eigentum des jeweiligen Verlags bzw. Schriftstellers bzw. sonstigen Rechteinhabers und dienen nur zur Veranschaulichung. Bildquellen sind die jeweiligen Verlage, goodreads.com und pixabay.com